Achtung Autofahrer!
Die Mandellstraße wird heute wieder autofrei

Heute werden Autofahrer:innen von 17 bis 21 Uhr wieder aus der Mandellstraße verbannt. Dahinter steckt die Aktion "Auto.Frei.Tag" um Christopher Rexeis (l.).
  • Heute werden Autofahrer:innen von 17 bis 21 Uhr wieder aus der Mandellstraße verbannt. Dahinter steckt die Aktion "Auto.Frei.Tag" um Christopher Rexeis (l.).
  • Foto: MeinBezirk.at
  • hochgeladen von Andreas Strick

Von 17 bis 21 Uhr wird die Mandellstraße im Rahmen einer Aktion der Aktivistinnen und Aktivisten von "Auto.Frei.Tag"  wieder für Autofahrerinnen und -fahrer gesperrt.

GRAZ. Bereits vergangenes Jahr haben die Aktivistinnen und Aktivisten von "Auto.Frei.Tag" auf ihre Forderung einer autofreien Grazer Innenstadt hingewiesen. Publikumswirksam wurde damals die Mandellstraße für wenige Stunden autofrei gemacht (MeinBezirk.at berichtete). Heute kehrt die Aktion wieder in die Mandellstraße zurück. Von 17 bis 21 Uhr bleibt die Mandellstraße für Autofahrerinnen und -fahrer gesperrt. Stattdessen erwartet die Grazerinnen und Grazer eine Kundgebung samt Leinwand-Kino, Musikquiz und Pizza auf der Straße.

Verkehrswende

Die Aktion wird mittlerweile monatlich zu jedem dritten Freitag durchgeführt, unter anderem bereits auf der Merangasse oder Elisabethinergasse. Die Aktivistinnen und Aktivisten wollen damit die Diskussion um die Verkehrswende voran treiben und erhoffen sich künftig durch Reduzierung des Autoverkehrs eine gesteigerte Lebensqualität, mehr Sicherheit und Platz für Freizeitanlagen (Grünanlagen, Spielplätze usw.). Für die Zukunft sind daher weitere Aktionen geplant.

Das könnte dich auch interessieren: 

"Projekte nicht neu und nicht genug"

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.