Offizielles Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz

SunnyBAG-Geschäftsführer Stefan Ponsold mit dem neuen Gastgeschenk.
2Bilder
  • SunnyBAG-Geschäftsführer Stefan Ponsold mit dem neuen Gastgeschenk.
  • Foto: sunnybag
  • hochgeladen von Wolfgang Nußmüller

Als offizielles Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz treten SunnyBAG’s ab sofort ihre Reise in die ganze Welt an. Anfang 2013 wagt auch das Unternehmen SunnyBAG selbst den Schritt nach Übersee und gründet eine Tochtergesellschaft in Kalifornien. Netzwerke in der Steiermark sieht SunnyBAG dabei als wesentlichen Erfolgsfaktor.

Seit November 2012 ist eine Umhängetasche mit Solarpaneelen – ein sogenanntes SunnyBAG – das neue Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz, das zu offiziellen Anlässen an internationale Gäste der Stadt Graz übergeben wird. SunnyBAG hat sich dabei unter den 27 Einreichungen zu einem Call durchgesetzt, den die Creative Industries Styria für das „Haus Graz“ durchführte. Das „Haus Graz“ besteht aus der Stadt Graz und ihren Tochter- und Enkelunternehmen (zB Holding Graz, Messe Graz, Graz Tourismus, Stadtmuseum, Kindermuseum, etc.). Eberhard Schrempf, Geschäftsführer der Creative Industries Styria erläutert: „Das Haus Graz war auf der Suche nach einem intelligenten und authentischen Produkt, das mit Witz und Charme den Spirit von Graz als City of Design widerspiegelt und hat sich dabei für SunnyBAG entschieden.“

Handgefertigte Taschen als Ladestation für Elektrogeräte

Die biegbaren und wasserfesten Solarpaneele auf den SunnyBAG‘s laden sich auch bei Schlechtwetter auf (Li-Ion Hochleistungsakku), wodurch in der Umhängetasche befindliche Mobiltelefone, mp3-Player, Navigationsgeräte etc. mit Energie versorgt werden. Seine Kernkompetenz sieht SunnyBAG im technischen Bereich. Wenn es um die Gestaltung der Produkte geht, setzt man auf externe Designerinnen und Designer. Bei der Produktion kooperiert man beispielsweise mit Romy Schneiderin, HEIDENSPASS oder pro mente. Neben Umhängetaschen bietet SunnyBAG seit kurzem auch einen Rucksack an, bei dem man das Solarsystem abzippen und auf anderen Rucksäcken oder Taschen befestigen kann.

Netzwerk als Erfolgsfaktor

SunnyBAG sieht viele Vorteile darin, Teil des Netzwerks der Creative Industries Styria zu sein. „Die Creative Industries Styria agiert als Drehscheibe und ist ein sehr wichtiger Partner für uns“, sagt SunnyBAG-Geschäftsführer Stefan Ponsold. Nicht nur durch den Call für das Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz, auch bei den von der Creative Industries Styria organisierten Netzwerkreisen konnte SunnyBAG neue Geschäftskontakte knüpfen. Bei der Suche nach seinen Designpartnerinnen und -partnern nützt SunnyBAG die Datenbank auf www.cis.at.

Kompetenzen der Region nutzen

Die Zusammenarbeit mit steirischen Kreativen wird bei SunnyBAG großgeschrieben, wie Ponsold erläutert: „Wir entwickeln unsere Produkte vom Reißbrett weg gemeinsam mit steirischen Designerinnen und Designern. Uns ist es ganz wichtig, die Kompetenzen der Region zu nutzen, die ja zu Genüge vorhanden sind, wie man an den Grazer Designern sieht, die sehr viele verschiedene Bereiche abdecken.“

Ab 2013 in Kalifornien

Bei SunnyBAG setzt man derzeit auf Expansion: Anfang 2013 gründet das steirische Kreativunternehmen eine Tochtergesellschaft im Silicon Valley (Kalifornien) und wird auch auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (eine der weltweit größten Messen für Unterhaltungselektronik) vertreten sein. Dazu Stefan Ponsold: „Wir sehen sehr viel Potential im Sonnenstaat Kalifornien, dort herrscht ein sehr innovativer Spirit, den wir auch aus der Steiermark kennen.“ Über Vertriebspartner ist SunnyBAG bereits jetzt in Deutschland und der Schweiz präsent, ab 2013 startet man die Expansion in weitere Länder in Süd- und Westeuropa.

Creative Industries Styria

Wo: Creative Industries Styria, Marienplatz 1, 8020 Graz auf Karte anzeigen
SunnyBAG-Geschäftsführer Stefan Ponsold mit dem neuen Gastgeschenk.
SunnyBAG als neues Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz
Autor:

Wolfgang Nußmüller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.