Schrempf

Beiträge zum Thema Schrempf

Wirtschaft
v.l.: Eberhard Schrempf, Geschäftsführer der Creative Industries Styria GmbH, Isabella Natter-Spets vom designforum Vorarlberg, Alexander Szadecky von Nofrontiere Design, Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann und Stadtrat Gerhard Rüsch.

Ausstellungseröffnung „simple. die neue einfachheit“

Die Ausstellung „simple. die neue einfachheit“ zeigt insgesamt 65 Möbel und Objekte des Alltags, eine Sammlung vieler kleiner – internationaler und auch lokaler – Mikroideen, die diese Einfachheit reflektieren. Die präsentierten Beispiele bilden Kategorien von einfachen Formen und Ideen über einfache, aber neu eingesetzte Materialien bis zu einfachen technischen Lösungen oder Systemen. Mit der Bücherstellage „Buchheimer“ und dem Regal „Schlagseite“ von Martin Breuer Bono sowie dem Buchhalter...

  • 18.03.16
Lokales
Werner Schrempf, Bernhard Türk, Markus Schirmer

ar|:s:|onore: Großartiger Erfolg für Grazer Musikfestival

Leiter Markus Schirmer: "Es kann gar nie genug Kultur geben!" "Keine Sorge, ich bin nicht der Dirigent", ließ Kulturstadtrat Gerhard Rüsch zur Sicherheit wissen, als er sich zur Eröffnung von "ar|:s:|onore", dem Nachfolger der Eggenberger Schlosskonzerte aufs Dirigentenpult schwang. Bei aller Wertschätzung für den durchaus feinsinnigen Politiker: Mit Dirk Kaftan hätte es an diesem Abend ohnehin keiner aufnehmen können, das Grazer Philharmonische Orchester setzte unter seiner Führung den...

  • 09.09.15
Leute
Hans Schrempf überblickt sein "Reich" von der geschwungenen Terrasse gleich oberhalb des  hauseigenen Biotops.
12 Bilder

Ein Paradies am Fastenberg

In jahrzehntelanger Arbeit schuf sich Hans Schrempf sein ganz privates Paradies am Fastenberg. Hört man heutzutage den Begriff „Kunsthandwerker“, macht man sich in der Regel keinen Begriff davon, wie das Wörtchen „Kunst“ eigentlich zum Handwerk kommt. Viel eher schwirren einem bei der Erwähnung des Begriffes heutzutage Bilder von Massenware durch den Kopf. An die Betonung individueller Kreativität, von „Selbstverwirklichung“ oder sogar der philosophischen „Sinnsuche" denken wohl die...

  • 22.07.15
Lokales
3 Bilder

Neugestaltung der Grazer Brücken – jetzt umsetzen!

Forderung der WOCHE Graz nach Kreativ-Wettbewerb! Designszene war am Werk: Wir zeigen die drei Finalisten für die Neugestaltung der Tegetthoffbrücke. ¶Vor eineinhalb Monaten hat es die WOCHE, gemeinsam mit Eberhard Schrempf, Chef der CIS (Creative Industries Styria) zum Thema gemacht: Die Grazer Brücken sind ideen- und reizlos, es fehlt an Gestaltung, Platz und Design. Um es besser zu machen, wurde das Pilotprojekt Tegetthoffbrücke ins Leben gerufen: Im Rahmen des „Designmonats“ fand ein...

  • 08.06.15
  •  2
Wirtschaft
v.l.n.r.: Gerald Zanker (2. Braumeister Brauerei Puntigam), Sabine Friedrch (IWK Institut für wirtschaftliche Kreativität), Christian Buchmann (Wirtschaftslandesrat), Marion Weinberger (Brand Manager bei der Brau Union Österreich AG) und Gerald Paunger (Verkaufsdirektor Region Süd bei der Brau Union Österreich AG).
3 Bilder

Erfrischende „Erlebniswelt Wirtschaft“ bei Puntigamer

Ein Betrieb mit Geschichte und starken Verkaufszahlen darf sich nun Teil der „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ nennen. Die Brauerei Puntigam, deren Historie bis ins Jahr 1478 zurückreicht, produziert heute über eine Million Hektoliter Bier pro Jahr. Ab sofort können Interessierte Erlebnistouren durch die Produktion der Brauerei in Graz buchen. Wasser aus der 230 Meter tiefen Herrgottwiesquelle, heimisches Malz und bester Hopfen sind die Zutaten. Welche Schritte notwendig sind, um...

  • 23.07.14
Lokales
Moderatorin Iris Köck interviewt Bürgermeister Rupert Bergmüller.
18 Bilder

Hungriges Hüttau

ORF-Gemeindetag zeigt, wie gesellig, musikalisch und gesprächig Hüttau ist. 500 Eiskugeln, 15 verschiedenen Kuchen, ein ganzes Spanferkel, ein Leberkäs-"Struzen" und unzählig viele Brötchen mit Aufstrich haben die Hüttauer beim ORF-Gemeindetag verputzt. "Wir hatten mit den Ortsbäuerinnen, die uns so toll verköstigt haben, ausgemacht, dass die übrigen Brote dem Seniorenheim gegeben werden", kratz sich Ortschef Rupert Bergmüller verlegen die Schläfe, "aber zu Mittag war schon alles weg." Hungrig...

  • 04.07.14
Wirtschaft
New G(o)ods im designforum Steiermark zeigt eine Auswahl von Arbeiten der letzten Jahre des gleichnamigen Wettbewerbs, der vom Stiftungsprogramm Design Cabinet CZ organisiert wird.
4 Bilder

Junges Design aus Tschechien im designforum ausgestellt

Mit der Ausstellung New G(o)ods wird junges Design aus Tschechien im Rahmen des Designmonat Graz 2014 im designforum Steiermark im Kunsthaus präsentiert. Zu sehen ist bei der Ausstellung New G(o)ods, die am 15. Mai eröffnet wurde und noch bis 22. Juni gezeigt wird, eine Auswahl von Arbeiten aus dem gleichnamigen Wettbewerb. Design wird in der Tschechischen Republik groß geschrieben. An 16 Universitäten und Hochschulen sowie an mehr als 60 Kollegs und Mittelschulen wird in unserem Nachbarland...

  • 16.05.14
Wirtschaft
v.l.: Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann, Franz und Gernot Möstl (Almenland Stollenkäse) und der Geschäftsführer der Creative Industries Styria Eberhard Schrempf.
4 Bilder

Die faszinierende Genusswelt von Käse, der im Stollen reift

Einige der besten Käse Europas reifen in einem Silberbergwerk in Arzberg. Bei Almenland Stollenkäse kann man mit allen Sinnen in die Herstellung eines unverfälschten Naturproduktes eintauchen. Am 9. Mai eröffnete Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann die Erlebnistour im 39. Unternehmen der „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“. Die Stollen eines ehemaligen Silberbergwerks sind der außergewöhnliche Schauplatz für die neuste Erlebnistour im Rahmen der „Erlebniswelt Wirtschaft“ – denn...

  • 14.05.14
Lokales
Ausstellung „LIN. Ein Konzept. Eine neue Küche.“
4 Bilder

LIN. Ein Konzept. Eine neue Küche. - Ausstellung im designforum Steiermark

Im Rahmen des Designmonat Graz wurde am Mittwoch, 7. Mai 2014 im designforum Steiermark die Ausstellung „LIN. Ein Konzept. Eine neue Küche.“ eröffnet. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt bis 11. Mai 2014 geöffnet. Ein Paradebeispiel für die Zusammenarbeit zwischen einem produzierenden Betrieb und der Kreativwirtschaft und gleichzeitig ein wiedererkennbares Design-Produkt, das Widersprüche mit hohem ästhetischem Anspruch in sich auflöst, präsentiert das designforum Steiermark im Kunsthaus...

  • 08.05.14
Wirtschaft
v.l.n.r.: Hermann Schützenhöfer (Landeshauptmann-Stellvertreter), Johanna Mikl-Leitner (Bundesministerin für Inneres), Katharina und Georg Rippel-Pirker (erLebzelterei Pirker) und Christian Buchmann (Wirtschaftslandesrat).
3 Bilder

Eröffnung der erLebzelterei: Über 2500 m² reinstes Geschmackserlebnis

Jeder kennt den Duft von frisch gebackenem Lebkuchen. Aber wie duftet es erst, wenn jährlich 170 Tonnen dieser Köstlichkeit in Handarbeit zubereitet werden? BesucherInnen finden in der neu eröffneten erLebzelterei des Familienunternehmens Pirker in Mariazell die Antwort darauf. Für dieses Erlebnis verlieh Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann heute das Gütesiegel, das Pirker zum 37. „Erlebniswelt Wirtschaft“- Betrieb macht. Über 2.500 Quadratmeter zum Schauen, Riechen und natürlich...

  • 09.04.14
Leute
Die Geehrten: Franz Lind, Andreas Modritsch, Marcus Paar, Gerhard Jeidler und Herbert Wieser.
39 Bilder

Netzwerktreffen in Moosheim

Mitglieder der Hanse Österreich trafen sich auf Schloss Thannegg. (tt) Im Zuge der Ennstal Classic lud Hanse Österreich ins Schloss Thannegg in Moosheim. Präsident Thomas Schrempf konnte dabei einige Vertreter aus der Wirtschaft begrüßen. Hanse Österreich SvF International Society ist eine unternehmensorientierte Wirtschaftsplattform für Unternehmer, Geschäftsführer und Entscheidungsträger verschiedenster Branchen. Unter den Anwesenden war auch Marcus Paar, geschäftsführender Gesellschafter...

  • 25.07.13
Lokales
9 Bilder

Diese Stadt muss sich in Szene setzen

Mit City of Design und Designmonat strengt sich die kreative Szene an. Doch was bringt es der Stadt Graz? Gerade eben ist der Grazer "Designmonat" zu Ende gegangen, seit 2011 ist die Murmetropole offiziell "City of Design". Doch was bringt das alles, was haben die Grazer davon? Die WOCHE ist dieser Frage nachgegangen. Und hat zum "Runden Tisch" mit Vordenker und Unternehmer Hans Schullin, der "jungen Wilden" Alexa Holzer (Laden 21) und Eberhard Schrempf, Geschäftsführer der Creative...

  • 12.06.13
Politik
v.l.: Harald Gründl, Eberhard Schrempf, Kiyofumi Motoyama, Siegfried Nagl, Eriko Esaka, Christian Buchmann und Josyane Franc
4 Bilder

Designmonat 2013 eröffnet

Der fünfte Designmonat Graz findet heuer von 3. Mai bis 2. Juni 2013 statt. Koordiniert von der Creative Industries Styria, finden in diesem Zeitraum mehr als 50 Einzelveranstaltungen, Festivals, Diskussionen, Konferenzen und Ausstellungen unter dem Motto „grenzenlos, rastlos, facettenreich “ statt. Das Ergebnis: Lokale Designer, Betriebe und internationale Gäste präsentieren verteilt im gesamten Grazer Raum einen Querschnitt ihrer Arbeiten und machen den Nutzen von strategisch...

  • 03.05.13
Wirtschaft
Von 1. bis 5. Juli 2013 gibt es erstmals eine „Woche der Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“, in der in allen Betrieben den ganzen Tag über Erlebnistouren angeboten werden.
3 Bilder

330.000 Besucher bei „Erlebniswelt Wirtschaft“

Im Jahr 2012 nahmen 330.000 Personen im Rahmen von „Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria“ an Erlebnistouren durch 39 steirische Unternehmen teil. Das waren um 70.000 Personen mehr als noch 2011. In den nächsten Wochen eröffnen weitere Betriebe ihre Erlebniswelten, außerdem gibt es 2013 erstmals eine „Woche der Erlebniswelt Wirtschaft“. Von der Käseproduktion über Leiterplattenherstellung und das Schnapsbrennen bis hin zum Glas-Recycling: Bei „Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria“...

  • 27.03.13
Wirtschaft
Ab April 2013 startet in Kooperation mit der Creative Industries Styria die „C hoch 3“-Workshopreihe mit der sich steirische Kreativschaffende wirtschaftliche Kompetenzen aneignen.

Kreativwirtschaft kann man lernen

Ab April 2013 startet in Kooperation mit der Creative Industries Styria die „C hoch 3“-Workshopreihe mit der sich steirische Kreativschaffende wirtschaftliche Kompetenzen aneignen. Bis 14. März 2013 können sich Interessierte um eine kostenlose Teilnahme bewerben. C hoch 3 ist eine österreichweite Aktion der creativ wirtschaft austria mit dem Ziel, die wirtschaftliche Kompetenz innerhalb der Kreativwirtschaft zu steigern. In Kooperation mit der Creative Industries Styria finden von April bis...

  • 28.02.13
Wirtschaft
Zwölf Entsprechungen - Werkschau von Martin Breuer Bono im designforum Steiermark.
4 Bilder

Zwölf Entsprechungen - Werkschau Martin Breuer Bono im designforum Steiermark

Ab 16. Jänner 2013 setzt das designforum Steiermark seine Reihe der Präsentation von heimischen Designern mit dem aus Vorarlberg stammenden Wahl-Grazer Martin Breuer Bono fort. In einer Werkschau werden zwölf Projekte vorgestellt und teilweise erstmals öffentlich präsentiert. Die erste Ausstellung im Jahr 2013 im designforum Steiermark beschäftigt sich mit der Arbeit von Martin Breuer Bono. Von 16.01.2013 bis 10.03.2013 präsentiert der in Graz lebende, erfolgreiche Designer zwölf Objekte aus...

  • 17.01.13
Wirtschaft
Die mit dem Red Dot Design Award ausgezeichneten VITEO SLIM Lounge Möbel (März 2012).
3 Bilder

Erfolgreiches Jahr für die steirischen Kreativen

Zahlreiche internationale Auszeichnungen prämierten 2012 die Leistungen der steirischen Kreativunternehmen. Immer wichtiger wird dabei die Vernetzung: innerhalb der Kreativbranche aber auch mit Unternehmen aus anderen Branchen und mit der breiten Öffentlichkeit. Um diese Vernetzung – auch international – noch weiter zu stärken, hat die Creative Industries Styria 2012 zahlreiche Initiativen gesetzt. Renommierte Auszeichnungen, u.a. für Schlaganfall-Therapiegeräte oder Yacht-Design, gingen...

  • 07.01.13
Lokales
SunnyBAG-Geschäftsführer Stefan Ponsold mit dem neuen Gastgeschenk.
2 Bilder

Offizielles Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz

Als offizielles Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz treten SunnyBAG’s ab sofort ihre Reise in die ganze Welt an. Anfang 2013 wagt auch das Unternehmen SunnyBAG selbst den Schritt nach Übersee und gründet eine Tochtergesellschaft in Kalifornien. Netzwerke in der Steiermark sieht SunnyBAG dabei als wesentlichen Erfolgsfaktor. Seit November 2012 ist eine Umhängetasche mit Solarpaneelen – ein sogenanntes SunnyBAG – das neue Gastgeschenk der UNESCO City of Design Graz, das zu offiziellen...

  • 20.11.12
Wirtschaft
Rüdiger Taus (Bezirkshauptmann Weiz), Daniel Bauer (Shot Shot Shot), Eberhard Schrempf (Creative Industries Styria), Stephan Witzel (IWK), Jörg Tinnacher (ZZYZX Communications), Jörg Rosegger und Karl Grabner (Binder), Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann und der Gleisdorfer Bürgermeister Christoph Stark. (v.l.n.r.)
3 Bilder

„Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“-Gütesiegel für Binder+Co AG

Die größte Fabriksrundhalle Europas kann ab sofort bei einer Erlebnistour erkundet werden: bei Binder+Co AG, dem Weltmarktführer in Sachen Altglasrecycling. Das Gleisdorfer Unternehmen sorgt mit innovativen Technologien dafür, dass aus Abfall wieder wertvolle Rohstoffe werden. Für die Bereitschaft, ihre Leistungen der Öffentlichkeit näher zu bringen, erhielt die Binder+Co AG am 3. Oktober 2012 von Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann das Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in...

  • 04.10.12
Wirtschaft
Siegerprojekt: Die mobile Gastfreundschaft @ Neue Wiener Werkstätte
2 Bilder

1. NWW Design Award verliehen

Zum ersten Mal wurde gestern der NWW Design Award für innovatives Interieur Design verliehen. Im Rahmen der Vienna Design Week präsentierten Initiator Stefan Polzhofer und Jury-Vorsitzender Vito Acconci in den prunkvollen Räumen des Kursalon Wien die drei Sieger-Entwürfe der Öffentlichkeit. Einen spannenden Einblick in die Denkwerkstätten der jungen Designszene bot die Präsentation der Shortlist zum NWW Design Award 2012. Moderiert hat die Preisverleihung ORF-TV-Kulturchef Martin Traxl. Bis in...

  • 29.09.12
Wirtschaft
Franz Habel (GF Vulcano Schinkenmanufaktur), Verena Pöschl (look! Design) und Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann.

Vom Schwein zum Schinken

Klassische Musik in den Schweineställen, eine Dunkelkammer als Sinnesraum und feinster Schinken in unterschiedlichen Reifegraden als Herausforderung für den Gaumen: die neue „Erlebniswelt Wirtschaft - made in Styria“ in der Vulcano Schinkenmanufaktur zeigt den Besucherinnen und Besuchern auf anschauliche Weise die Herstellung von erstklassigem Schinken. Für die Bereitschaft der Vulcano Schinkenmanufaktur, ihre Leistungen der Öffentlichkeit zu präsentieren, verlieh Landesrat Christian Buchmann...

  • 18.09.12
Lokales
Bei XAL GmbH können die Besucher ab sofort Design und Herstellung von Leuchten live miterleben. Dafür wurde dem Unternehmen am das Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ verliehen.
3 Bilder

Eintauchen in die Welt des Lichts

Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“-Gütesiegel für XAL GmbH: Bei XAL GmbH können die Besucher ab sofort Design und Herstellung von Leuchten live miterleben. Dafür wurde dem Unternehmen am das Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ verliehen. „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ ist ein von Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann initiiertes Leitprojekt des Wirtschaftsressorts des Landes Steiermark. In Zusammenarbeit mit der Creative Industries Styria (CIS) und der...

  • 18.07.12
Wirtschaft
Das Unternehmen betreibt Niederlassungen unter anderem in China, den USA, Brasilien und Großbritannien.
5 Bilder

Weltmarktführer für Kühlsysteme öffnet Produktionshallen

Die AHT Cooling Systems GmbH ist bei steckerfertigen Kühl- und Tiefkühlsystemen weltweit führender Hersteller. Einen Einblick in seine Produktion gibt das Rottenmanner Unternehmen ab sofort in der „Erlebniswelt Wirtschaft“, wofür es von Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann am 16. Mai 2012 mit dem Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ ausgezeichnet wurde. „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ ist ein von Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann initiiertes Leitprojekt...

  • 24.05.12
Wirtschaft
Grüezi Graz: Die schönsten Objekte, die für den Design Preis Schweiz 2011 nominiert und prämiert wurden, sind im designforum Steiermark zu sehen.
2 Bilder

Design Preis Schweiz 2011

Ausstellungseröffnung | 10.05.2012, 18:00 Uhr | designforum Steiermark DESIGN PREIS SCHWEIZ 2011 Social Design & Material Positions Im Rahmen des Gastauftritts der Schweiz beim diesjährigen Designmonat Graz 2012 („Grüezi Graz“) zeigt die Ausstellung „Design Preis Schweiz 2011“ von 10. Mai bis 17. Juni nominierte und prämierte Projekte im designforum Steiermark im Kunsthaus Graz. Dabei wird klar, dass Schweizer Design nach wie vor für Innovation und Präzision steht, jedoch gepaart mit...

  • 07.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.