Kurioser Fall
Täter schlief während des Einbruchs in ein Grazer Geschäft ein

Kurioser Fall in Graz: Einbruch gelungen, danach schlief der (betrunkene) Täter allerdings ein ...
  • Kurioser Fall in Graz: Einbruch gelungen, danach schlief der (betrunkene) Täter allerdings ein ...
  • Foto: sdecoret/shutterstock.com/Abdruck honorarfrei!
  • hochgeladen von Roland Reischl

Misslungener Überfall auf Geschäft in Graz: Einbrecher schlief während der Tat ein, Polizei konnte ihn problemlos festnehmen.

Wohl eher ein Fall zum Schmunzeln und leichte Arbeit für die Grazer Polizei: Heute vormittag erreichte die Polizei eine Anzeige, bei einem Geschenkartikel- und Wohnaccessoiregeschäft in der Grazer Innenstadt war eine Fensterscheibe eingeschlagen worden. Die zuständige Streife aus dem Wachzimmer Schmiedgasse rückte gemeinsam mit einer Diensthundestreife aus.

Einbrecher schlief friedlich im Geschäft

Als die Beamten dann in das Geschäft eingedrungen waren, staunten sie allerdings nicht schlecht: Der Täter war nämlich noch vor Ort – und schlief tief und fest in den Innenräumen. Nach dem Weckruf durch die Polizisten dürfte er relativ schnell wieder munter, allerdings nicht ganz nüchtern gewesen sein. Die Beamten stellten eine "mittelgradige Alkoholisierung" beim 28-jährigen Rumnänen fest. Diese dürfte auch der Grund gewesen sein, dass der Täter bei der Suche nach Beute eingenickt ist ...
Heute Nacht hat er jedenfalls eine passende Schlafstelle, diese befindet sich im Polizeianhaltezentrum, das Stadtpolizeikommando führt die weiteren Ermittlungen durch.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen