Wirtschaftsbarometer zur Jahresmitte: Wirtschafts-Hoch in der Steiermark

Wirtschaft auf Erfolgskurs: Karl-Heinz Dernoscheg (l.) und Josef Herk
  • Wirtschaft auf Erfolgskurs: Karl-Heinz Dernoscheg (l.) und Josef Herk
  • Foto: Fischer
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Die Konjunktur in der Steiermark präsentiert sich in absoluter Hochform – das ist das Resümee des Wirtschaftsbarometers zur Jahresmitte, das WK-Präsident Josef Herk und WK-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg präsentierten. "Dies ist die Stimmungslage der 734 befragten steirischen Unternehmer", erklärte Dernoscheg. Dabei meldeten 61,7 Prozent eine Verbesserung und nur 8,9 Prozent eine Verschlechterung. "Das ergibt ein Positivsaldo von Plus 52,7 Prozentpunkten", sagte Herk. Weiters machten die beiden auf nötige Impulse und Innovationen sowie Reformen aufmerksam.
Dies soll etwa die Regionalisierung der Mängelberufsliste vorangetrieben werden. Auch sollen laut Wirtschaftskammer die Übergangsregelungen für Kroatien aufgehoben werden. Zudem soll beispielsweise die Körperschaftssteuer auf 20 Prozent reduziert und auch die Steiermark als Wirtschaftsstandort gestärkt werden.

Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.