23.01.2018, 14:30 Uhr

General Günter Höfler tritt in den Ruhestand

Langjähriger Dienst: General Günter Höfler (Foto: Bundesheer/Wukoschitz)

Nach 47 im Dienste des Österreichischen Bundesheeres lässt sich General Günter Höfler in den Ruhestand versetzen.

General Günter Höfler war zuletzt Leiter der österreichischen Militärvertretung in Brüssel und davor langjähriger Kommandant der Streitkräfte in der Grazer Belgierkaserne, morgen verabschiedet er sich im Rahmen einer Veranstaltung von Wegbegleitern aus Militär, öffentlichem Leben, Kunst und Kultur in den Ruhestand. General Höfler stand nahezu 47 Jahre im Dienst des Österreichischen Bundesheeres.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.