31.12.2017, 05:00 Uhr

Horoskop 2018: Das bringen die Sterne im nächsten Jahr

(Foto: Pixabay @MiraDeShazer)

Astrologin Susanne Cerncic hat für die WOCHE-Leser wieder in die Sterne geschaut: 2018 wird ein Venusjahr.

Sterne, Aszendenten und Konstellationen gehören für Susanne Cerncic zum Alltag. Die diplomierte psychologische Lebensberaterin und ganzheitliche Astrologin mit eigener Astrologischer Schule beschäftigt sich seit ihrem 25. Lebensjahr damit. „Für mich ist das Leidenschaft pur“, so die 1. Vorsitzende des Österreichischen Astrologenverbandes.Der Planet des Jahres 2018 ist die Venus, was bedeutet, dass wir im neuen Jahr aufgefordert werden, vermehrt Augenmerk auf zwischenmenschliche Beziehungen zu legen und auf ein rücksichtsvolles Miteinander zu achten.



Horoskop 2018: Das bringen die Sterne im neuen Jahr

Widder (21.03 bis 20.04) 
Perfekter Start ins neue Jahr! Ab März müssen Sie allerdings mit einigen Ungereimtheiten rechnen. Behalten Sie einen klaren Kopf, mit Geduld und Ausdauer bekommen Sie alles in den Griff. Die Liebesgöttin Venus zeigt sich vor allem im Juni und Juli von der besten Seite. Energetisch zählen Sie in der 2. Jahreshälfte zu den Gewinnern.

Stier (21.04 bis 20.05) 
2018 wird Ihnen am Sternenhimmel viel geboten. Die Liebe zeigt sich zu Jahres- und Frühlingsbeginn von ihrer besten Seite, und auch der September kann sich sehen lassen. Beruflich erhalten Sie Stabilität, und Ihr Einsatz wird belohnt. Ab Juni sollten Sie mehr Sport betreiben, das hält Sie energetisch in Ihrer Mitte.

Zwillinge (21.05 bis 21.06) 
Eine Fülle von Chancen bietet sich Ihnen. In puncto Liebe sind die Topmonate Mai und August. Um neue Projekte zu starten, sollten Sie den Mai abwarten, denn dann ist Ihr Energielevel sehr hoch. Zwillingsgeborene der 2. Dekade sollten sich nicht wundern, wenn ab und zu alles im Chaos versinkt. Ruhe bewahren und abwarten, dann bleibt alles im Lot.

Krebs (22.06 bis 23.07)
Jupiter im Trigon schenkt Ihnen Positives in Hülle und Fülle, und auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Venus strahlt für Sie im Februar, April und Juni besonders hell, und Sie können Ihre romantische Seite ausleben. Krebs-Geborene der 1. Dekade müssen mit einigen Hürden rechnen, welche Sie aber mit etwas Schwung leicht nehmen können.

Löwe (24.07 bis 23.08) 
Freuen Sie sich über inspirierende Venuseinflüsse. Dank dieser prickelt es in Herzensangelegenheiten fast das ganze Jahr. Falls Sie in der 3. Dekade geboren sind und über innovative Ideen verfügen, dann sollten Sie diese nun umsetzen. Um Ihr Wohlbefinden zu steigern, wäre es ab Juni ratsam, vermehrt Ruhepausen einzulegen.

Jungfrau (24.08 bis 23.09) 
Ein wunderbares Jupiter-Sextil schenkt Ihnen erfüllende Stunden in Liebesangelegenheiten. In beruflichen Belangen erhalten Sie Rückenwind, und eventuell ist sogar ein Karrieresprung angesagt. Mit verwirrenden Situationen könnten Jungfrauen der 2. Dekade konfrontiert werden, welche jedoch keinerlei Folgen haben.

Waage (24.09 bis 23.10) 
Greifen Sie nach den Sternen und genießen Sie die Liebe, welche sich 2018 als Highlight gestaltet. Ab der Jahresmitte wirken dynamische Energien auf Sie ein und Ihre Vitalität steigt. Waage-Geborene der 1. Dekade müssen sich jetzt etwas mehr anstrengen als sonst, Waage-Geborene der 3. Dekade sollten Stress vermeiden.

Skorpion (24.10 bis 22.11) 
Jupiter durchläuft Ihr Zeichen und macht Sie zum Glückskind des Jahres. Sei es im Beziehungs- oder beruflichen Bereich, im neuen Jahr wird Ihr Herz höherschlagen und Sie können mit positiven Überraschungen rechnen. Lediglich ein Marsquadrat fordert Sie heraus und ruft zur Achtsamkeit in puncto Überlastungen auf.

Schütze (23.11 bis 21.12) 
Im März, Juni und Juli profitieren Sie von den Sternenkonstellationen, und Herzenswärme bestimmt den Gefühlsalltag. Singles könnten in diesen Monaten die Liebe ihres Lebens kennenlernen. Sollten Sie zwischen 4. und 9. Dezember geboren sein, könnte Neptun für Verwirrung sorgen. Bleiben Sie entspannt.

Steinbock (22.12 bis 20.01)
Steinböcke der 1. Dekade sind zu Pflichtübernahme und Verantwortungsbewusstsein aufgerufen. Das könnte zwar mühsam sein, wird aber auf jeden Fall belohnt werden. Im April, Juli und Anfang August fördert Venus Schmetterlinge im Bauch, und selbst in langjährigen Beziehungen erwachen längst vergessene Gefühle. 

Wassermann (21.01 bis 19.02)
Mars lässt Ihre Energiekurve ab Mai steil ansteigen, und Sie sind das absolute Energiebündel des Jahres. Diese himmlische Konstellation können Sie für sich verwenden und mit Tatkraft und Elan durchstarten. Sowohl Mai als auch August lassen Ihr Herz höherschlagen, und Liebesglück ist vorprogrammiert.

Fische (20.02 bis 20.03)
Dank eines Jupiter-Trigons erhalten Sie Chancen auf allen Ebenen.
Zusätzlich schenkt Ihnen Venus, der Planet der Liebe, harmonische Stunden – vor allem im September. Sollten Sie zwischen 2. und 7. März geboren sein, achten Sie auf Ihre emotionale Balance und verbringen Sie möglichst viel Zeit mit Ihnen wichtigen Menschen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.