20.10.2017, 09:00 Uhr

Iran-Delegation in der Steiermark

Iran zu Besuch: Hans Seitinger (2. v. r.) mit iranischer Delegation (Foto: Land Steiermark/Lebensressort)

Iranischer Landwirtschaftsminister besuchte Agrarlandesrat Hans Seitinger.

Steirisches Know-how rund um Landbewirtschaftung und Tierzucht sind bei der Ministerdelegation des Iran sehr gefragt, und der Iran hat großes Interesse daran, die Zusammenarbeit mit der Steiermark zu vertiefen. Aus diesem Grund empfing Agrarlandesrat Hans Seitinger den iranischen Landwirtschaftsminister Mohammad Ali Javadi gemeinsam mit der Ministerdelegation sowie Otto Roiss und Klaus Ferk von der Bauer Group. „Innovation kennt keine Grenzen. Dies trifft auch auf die steirische Landwirtschaft zu, für die es von großer Bedeutung ist, Zukunftsmärkte zu erschließen und wirtschaftliche Beziehungen zu stärken“, so Seitinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.