Bad Waltersdorf
Kabarettduo HansiSeppi ist "webressiv"

Johannes Alber und Josef Neubauer alias "HansiSeppi" sorgen am Freitag, 4. Oktober für einen humorvollen Abend in Bad Waltersdorf
  • Johannes Alber und Josef Neubauer alias "HansiSeppi" sorgen am Freitag, 4. Oktober für einen humorvollen Abend in Bad Waltersdorf
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Am 4. Oktober strapaziert "HansiSeppi" im Kulturhaus Bad Waltersdorf die Lachmuskeln.

BAD WALTERSDORF. „HansiSeppi“ – die Finalisten des Grazer Kleinkunstwettbewerbs – gastieren noch heuer in Bad Waltersdorf. Am Freitag, 4. Oktober (Beginn 19.30 Uhr) wird das Kabarettisten-Duo, bestehend aus Johannes Alber aus Nestelbach und Josef Neubauer aus Puch bei Weiz, sein aktuelles Programm „AntiWEBressivum“ im Kulturhaus Bad Waltersdorf präsentieren. Im 90-minütigen Programm „AntiWEBressivum“ dreht sich alles um eine neue Volkskrankheit, die sich aufgrund des permanenten Zugangs zu WLAN (und somit auch zumWorld Wide Web) in ganz Österreich wie ein Lauffeuer verbreitet: die WEBression! Ein Warnhinweis vorweg: Wer allergisch gegen Lachen ist, sollte unbedingt zu Hause bleiben!

Karten gibt es bei allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen (Raiffeisenbanken, Trafiken usw.) oder auf www.oeticket.com sichern!

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.