Artwork & Painting in der BH Hartberg

Ewald Fasching, Günter Raser, Elena Vasilyeva, Anneliese Wagner, Ludwig Robitschko, Max Wiesenhofer (v.l.).
2Bilder
  • Ewald Fasching, Günter Raser, Elena Vasilyeva, Anneliese Wagner, Ludwig Robitschko, Max Wiesenhofer (v.l.).
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Unter dem Motto „Artwork & Painting“ wurde der Ausstellungsreigen 2014 in der Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld mit einer Doppelausstellung eröffnet. Zu sehen sind aktuelle Arbeiten der Hartberger Künstlerinnen Anneliese Wagner und Elena Vasilyeva. Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer freute sich dazu zahlreiche Kunstinteressierte, an der Spitze den langjährigen Hartberger Bürgermeister Manfred Schlögl, begrüßen zu können.
Anneliese Wagner präsentiert zahlreiche Bilder, darunter Landschaften, Stillleben und Akte, in der von ihr favorisierten Absprengtechnik bzw. in Aquarelltechnik. Elena Vasilyeva hat sich auf Gusspuppen mit einer ganz speziellen Gelenktechnik spezialisiert.
Vorgestellt wurden die Künstlerinnen von Bezirksschulinspektor Günter Raser und dem Hartberger Kulturreferenten Ludwig Robitschko, für die musikalische Umrahmung sorgte Ewald Fasching.
Die Bilder können bis 28. Februar im Kultursaal der Bezirkshauptmannschaft in Hartberg besichtigt werden.

Ewald Fasching, Günter Raser, Elena Vasilyeva, Anneliese Wagner, Ludwig Robitschko, Max Wiesenhofer (v.l.).
Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.