Bezirksstabführer Siegfried Gosch feiert 60er

33Bilder

Zur Geburtstagsfeier des Bezirksstabführers des Blasmusikbezirkes Fürstenfeld rückte die Trachtenmusikkapelle Ottendorf aus und ehrte den Jubilar mit einer öffentlichen Probe auf seinem Anwesen. Gleichzeitig wurde die Jahreshauptversammlung nachgeholt.
Siegfried Gosch ist seit 1972 aktives Mitglieder in der TMK Ottendorf und seit 1980 in der Artillerie Traditionskapelle Von der Groeben. In Ottendorf ist er seit 1985 und bei Von der Groeben seit 1983 im Vereinsvorstand, davon von 1990 bis 1998 Stabführer-Stellvertreter. 1998 wurde er schließlich Stabführer der TMKO und 2016 Bezirksstabführer.
Als Stabführer hat er die TMK Ottendorf beim Bundeswettbewerb Musik in Bewegung zum Landes- und Bundessieg sowie zum Vizebundessieger geführt. Sein prämiertes Showprogramm führte die Ottendorfer zu internationalen Wettbewerben nach Belgien, Italien und China mit Auftritt auf der Chinesischen Mauer.
Mit Gratulationen stellten sich auch Bezirksobmann Karl Hackl, Bezirkskapellmeister Bernhard Posch, Bürgermeister Ewald Deimel, Kapellmeister Christopher Koller, Obmann-Stv. Christian Flechl sowie eine Abordnung der Traditionskapelle Von der Groeben mit Obmann Obstlt Günter Rath MA ein und würdigten die Verdienste von Siegfried Gosch als Mensch, als Kamerad, als Freund und als Stabführer.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen