DFC Ottendorf
Saisonabschluss als Cupsieger und Vizemeister

Großer Jubel: der DFC Ottendorf beendete die Saison als Cupsieger und Vizemeister in der Landesliga. Dieses Wochenende wartet noch die Saisonabschlussfeier.
2Bilder
  • Großer Jubel: der DFC Ottendorf beendete die Saison als Cupsieger und Vizemeister in der Landesliga. Dieses Wochenende wartet noch die Saisonabschlussfeier.
  • Foto: DFC Ottendorf
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Mit einem fulminanten 15:0 Heimsieg gegen den LUV Graz II beendete der DFC Ottendorf die diesjährige Saison als Cupsieger und Vizemeister.

OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. Auf eine durchaus erfolgreiche aber auch anstrengende Saison mit einer bemerkenswerten Teamleistung kann der DFC Ottendorf zurückblicken. Von 22 Meisterschaftsspielen holte man insgesamt 19 Mal den Sieg, dazu kamen noch vier Cup-Siege. Mit einem souveränen 15:0 Heimsieg gegen LUV Graz II beendeten die Ottendorfer Kickerinnen die Saison als Cupsieger und Vizemeister in der Steirische Frauenlandesliga. Die Titelverteidigung ist den Fußballdamen leider nicht gelungen, im direkten Duell gegen Kirchberg musste sich das Team geschlagen geben. Die Freude über den zweiten Platz und dem Vizemeister-Titel ist trotzdem sehr groß. "Wir sind sehr zufrieden mit dieser Saison. Unser größtes Ziel war der Cupsieg und das haben wir erreicht", resümiert Obfrau Vera Wagner. "Es war wirklich schön zu sehen wie wir gemeinsam dafür gekämpft haben und die Freude war wirklich bei jeder einzelnen riesig, als wir es geschafft haben."

"Herzliches Danke an die Fangemeinde"

Auch auf die riesige Fangemeinde ist man sehr stolz. "Die Unterstützung in dieser Saison war wieder spitzenmäßig. Wir sagen ein herzliches Danke, denn unsere Fans tragen mit Sicherheit auch einen großen Teil zu unseren Erfolgen bei. Dieses Wochenende findet noch eine gemeinsame Kanutour auf der Raab mit anschließender Saisonabschlussfeier statt, bevor es für die Cup-Sieger 2019 in die verdiente Sommerpause geht.

Großer Jubel: der DFC Ottendorf beendete die Saison als Cupsieger und Vizemeister in der Landesliga. Dieses Wochenende wartet noch die Saisonabschlussfeier.
Von 22 Meisterschaftsspielen, 19 Mal siegreich: Die Titelverteidigung in der Steirische Frauenlandesliga ist dem DFC Ottendorf heuer zwar nicht gelungen, das Team freut sich trotzdem über den verdienten Vizemeister-Titel.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen