Obdach: Pläne für neues Mateschitz-Projekt

Dietrich Mateschitz revitalisiert den Gasthof Seetalblick. Foto: Verderber
  • Dietrich Mateschitz revitalisiert den Gasthof Seetalblick. Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

OBDACH. Die neue Brauerei in Pöls-Oberkurzheim ist so gut wie fertig. Das Bullenbier aus Thalheimer Heilwasser soll noch im Sommer fließen. Ein weiteres Projekt von Dietrich Mateschitz steht ebenfalls schon in den Startlöchern. Der Red Bull-Boss hat im Vorjahr den ehemaligen Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang am Zirbitz (Gemeinde Obdach) gekauft.

Neue Pläne

Ursprünglich war ein Umbau nicht vor 2019 vorgesehen. Das hat sich nun offenbar geändert. Dem Vernehmen nach sind die Pläne bereits eingereicht und werden derzeit begutachtet. Ein Baustart ist also noch heuer möglich. Entstehen soll ein Buschenschank mit regionalen Produkten und auch die Zimmer werden revitalisiert. „Das wertet den Ort enorm auf“, freut sich Bürgermeister Peter Bacher.

Schafzucht

Der Buschenschank wird dann auch öffentlich zugänglich sein - das ist im Schloss Admontbichl in Obdach (ebenfalls ein Mateschitz-Projekt) nicht der Fall. Im angrenzenden Stall wird in St. Wolfgang bereits jetzt fleißig gebaut. Dort wird eine Schafzucht entstehen. Mit einer Eröffnung des gesamten Projektes darf für heuer oder spätestens 2019 gerechnet werden. Eine offizielle Auskunft gibt es darüber nicht.

Mehr dazu:
Zwei Mateschitz-Projekte in den Startlöchern
Mateschitz kauft Seetalblick

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen