Dietrich Mateschitz

Beiträge zum Thema Dietrich Mateschitz

Leute
Andreas Gabalier ist Stammgast in Spielberg.

Doku
Andreas Gabalier setzt die Region in Szene

In der Dokumentation "10 Jahre Volks-Rock´n´Roller" ist das Murtal groß im Bild. MURTAL/MURAU. Der Volks-Rock´n´Roller mit Wurzeln im Murtal wird am Nationalfeiertag im Mateschitz-Sender Servus TV ganz groß in Szene gesetzt. Dabei kommt auch die Heimat nicht zu kurz. Andreas Gabalier zeigt am Samstag in der Doku "10 Jahre Volks-Rock´n´Roller" auch seine Lieblingsplätze in der Region. Der Aufstieg In der Dokumentation geht es um den Aufstieg vom schüchternen Steirerbuam zum absoluten Star...

  • 25.10.19
  •  2
Lokales
Der Seetalblick in St. Wolfgang wird derzeit umgebaut.

Murtal
Weitere Mateschitz-Projekte vor Umsetzung

Der Red Bull-Boss hat in der Region weitere Vorhaben am Start. MURTAL. „Dietrich Mateschitz hat eine Zukunftsperspektive für einen sehr geschichtsträchtigen Teil der Gemeinde geschaffen“, sagte Bürgermeister Gernot Esser bei der Eröffnung der Brauerei Thalheim. Gemeint ist damit nicht nur die Brauerei selbst, der Red Bull-Boss besitzt auch das nahegelegene Schloss Sauerbrunn samt historischer Sternschanze. Pläne in der Schublade Die Pläne dafür liegen dem Vernehmen nach seit Jahren in...

  • 05.09.19
  •  1
Lokales
Dietmar Kert, Mark Mateschitz, Koloman Strohmeier, Hermann Schützenhöfer, Karl Schmidhofer (v. l.).
22 Bilder

Brauerei Thalheim
Erster Auftritt von Mark Mateschitz

Geschäftsführer Mark Mateschitz übernahm bei der Eröffnung persönlich den Bieranstich. PÖLS-OBERKURZHEIM. Das war eine handfeste Überraschung: Mark Mateschitz gesellte sich zum Bieranstich unter Hunderte Besucher in der neuen Brauerei Thalheim. Der Sohn von Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz fungiert als Geschäftsführer der Thalheimer Heilwasser GmbH. Dort wird zwar bereits seit einem Jahr Bier gebraut - die offizielle Eröffnung fand aber erst jetzt statt. "Brauerei schaun" Das Ereignis...

  • 31.08.19
  •  1
  •  2
Lokales
Vertrag fixiert: Dietrich Mateschitz mit Carmelo Ezpeleta.

MotoGP
Vertrag mit Spielberg vorzeitig verlängert

MotoGP fährt zumindest bis 2025 am Red Bull Ring, Deal wurde von Dietrich Mateschitz persönlich fixiert. SPIELBERG. Sonnenschein, volle Tribünen, glückliche Fans und viel Lob für die Organisation. Das MotoGP-Wochenende am Red Bull Ring könnte nicht besser laufen. Und die größte Sport-Veranstaltung des Landes bleibt dem Murtal noch länger treu. Am Samstag wurde der Vertrag hinter den Kulissen verlängert. Ein Vergnügen "Ich freue mich, dass wir bis mindestens 2025 auf dieser Strecke zu...

  • 10.08.19
  •  1
Lokales
Theresia und Valerie Graf führen das Gästehaus Krenn in Pürgg.
2 Bilder

Das Geheimnis nennt sich "Seelenwellness"

Das neu eröffnete Gästehaus Krenn in Pürgg überzeugt durch eine entspannte und familiäre Atmosphäre. Vor vielen Jahren galt das ehemalige Alpenhotel Adam in Pürgg als eine sehr beliebte Adresse in der Steiermark. Schriftsteller wie der bekannte Heimatdichter Peter Rosegger oder Folke Tegetthoff verbrachten hier ihre Sommerfrische. Damals war es üblich, dass die Kinder der Familie Adam die Koffer der Gäste vom Bahnhof Pürgg zum Alpenhotel hinauf trugen, um ihnen einen angenehmen Aufenthalt...

  • 06.08.19
Politik
Die Grüne Lagune ist seit 2018 nicht mehr in Betrieb.

Murtal
Freier Zugang zur Grünen Lagune gefordert

Sozialistische Jugend will freien Seezugang in der Landesverfassung verankern. MURTAL. Eine Forderung, die in anderen Bundesländern schon länger kursiert, wird jetzt von der Sozialistischen Jugend (SJ) Steiermark aufgenommen. "Ein freier Seezugang muss in die Landesverfassung", heißt es in einer Presseaussendung der SJ-Vorsitzenden Maja Höggerl. Beliebtes Ausflugsziel "Die Menschen werden durch die Klimakrise von der Hitze geplagt und Abkühlung ist den Reichen und Mächtigen vorbehalten",...

  • 05.08.19
  •  1
Lokales
Dietrich Mateschitz mit Lebensgefährtin Marion am Red Bull Ring.

75. Geburtstag
Mateschitz verleiht der Region Flügel

Red Bull-Macher Dietrich Matschitz hat sich im Murtal ein kleines Imperium aufgebaut - und ist noch nicht fertig. MURTAL. Mit der Übernahme des ehemaligen Österreichrings in Spielberg hat Dietrich Mateschitz nicht nur eine Rennstrecke wachgeküsst, sondern ein kleines Imperium im Imperium geschaffen. Rund um den Red Bull Ring in Spielberg hat der Mürztaler einer Reihe von Immobilien neues Leben eingehaucht und sie zum "Projekt Spielberg" geformt. Gute Entwicklung Seit der Neueröffnung des...

  • 20.05.19
  •  1
Lokales

MURTAL
Danke!

Laufend dürfen wir in der WOCHE Murtal und in der Murtaler Zeitung über Veranstaltungen, Projekte und Investitionen der Projekt Spielberg GmbH & Co KG in unserer Region berichten. Spiritus rector all dieser begrüßenswerten Aktivitäten ist ein Mann: Dietrich Mateschitz. Er steht hinter all den sichtbaren Bemühungen, das Murtal attraktiver und lebenswerter zu machen. Abgesehen von der langersehnten Wiederbelebung der Rennstrecke in Spielberg und der Schaffung zeitgemäßer Infrastruktur für...

  • 26.04.19
Lokales
Der Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang wird bald umgebaut und saniert.

Murtal
Baustart für neues Mateschitz-Projekt steht bevor

Bauverhandlungen beim Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang waren offenbar erfolgreich. OBDACH. Die Vorfreude ist groß in St. Wolfgang am Zirbitz. Das idyllische Bergdorf gehört seit der Fusion im Jahr 2015 als Ortsteil zur Gemeinde Obdach, hat wenige Hundert Einwohner und viele Ferienhäuser mit perfekter Aussicht auf den Zirbitz. Dieser „Seetalblick“ ist auch Dietrich Mateschitz nicht verborgen geblieben. Der Red Bull-Chef hat 2017 den gleichnamigen Gasthof erworben. Verhandlung Diese...

  • 06.03.19
Sport
Mikaela Shiffrin legte ein Training beim Schilift Obdach ein.
3 Bilder

Murtaler Schiberge
Die Besten der Welt trainieren im Murtal

Mikaela Shiffrin und Co. legten Trainingseinheiten in Obdach ein. OBDACH. Vor den beiden Weltcup-Slaloms in Zagreb war die Weltelite des alpinen Schisports in Obdach zu Gast. "Die Stars geben sich derzeit bei uns die Klinke in die Hand", berichtet Trainingskoordinator Manfred Mühlthaler. Teams aus Norwegen, Kanada, Deutschland, Schweden und die ÖSV-Techniker haben den Kalchberghang zur Vorbereitung genutzt. Höhepunkt Höhepunkt war am Donnerstag allerdings der Besuch der zurzeit besten...

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Das Gasthof Seetalblick ist seit 2017 im Besitz von Dietrich Mateschitz.

Obdach
Mateschitz-Pläne haben sich geändert

Neue Bestimmung für Gasthof Seetalblick - Fertigstellung für 2019 erhofft. OBDACH. Im Vorjahr hat Dietrich Mateschitz den ehemaligen Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang-Kienberg (Gemeinde Obdach) für kolportierte 250.000 Euro gekauft. Bislang ist man immer davon ausgegangen, dass daraus ein Buschenschank mit Übernachtungsmöglichkeit wird. Neue Pläne Nun haben sich die Pläne des Red Bull-Besitzers offenbar geändert. Dem Vernehmen nach entsteht ein „normales“ Gasthaus mit Mostschenke und...

  • 15.11.18
Wirtschaft
"Thalheim" ist in den Projekt Spielberg-Betrieben und in Seckau (Bild) erhältlich. Foto: MZ

Neues Mateschitz-Bier ist gefragt

"Thalheim" ist ab sofort in Gastrobetrieben rund um den Red Bull Ring erhältlich. PÖLS-OBERKURZHEIM. Das lange Warten hat ein Ende. Die neue Brauerei von Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz im Ortsteil Thalheim der Gemeinde Pöls-Oberkurzheim ist bereits seit Monaten fertig, der Probebetrieb ist im April angelaufen. „Zuletzt ging es nur noch um die Feinjustierung“, sagen Insider. "Thalheim" Mittlerweile ist das neue Bier mit dem schlichten Namen „Thalheim“ in den Gastrobetrieben des Projektes...

  • 22.08.18
Leute
Hausherr Didi Mateschitz wird am Samstag erwartet, wie bei der Formel 1 (Bild) Foto: GEPA pictures/Walgram
2 Bilder

MotoGP: Diese Promis werden in Spielberg erwartet

Bekannte Gesichter aus Winter- und Motorsport werden am Ring antanzen. SPIELBERG. Der größte Star bei der MotoGP am Red Bull Ring ist bereits angekommen und dreht fleißig seine Runden. Legende Valentino Rossi ist auch heuer der unbestrittene Fanliebling in Spielberg. Kaum ein Besucher, der nicht irgendwo mit VR46 beschriftet ist, tummelt sich am Ringgelände. Exklusiv Trotzdem lädt Hausherr Dietrich Mateschitz jedes Jahr weitere prominente Gäste ins Fahrerlager. Die üblichen Verdächtigen...

  • 10.08.18
Lokales
Dietrich Mateschitz revitalisiert den Gasthof Seetalblick. Foto: Verderber

Obdach: Pläne für neues Mateschitz-Projekt

Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang wird früher umgebaut als erwartet. OBDACH. Die neue Brauerei in Pöls-Oberkurzheim ist so gut wie fertig. Das Bullenbier aus Thalheimer Heilwasser soll noch im Sommer fließen. Ein weiteres Projekt von Dietrich Mateschitz steht ebenfalls schon in den Startlöchern. Der Red Bull-Boss hat im Vorjahr den ehemaligen Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang am Zirbitz (Gemeinde Obdach) gekauft. Neue Pläne Ursprünglich war ein Umbau nicht vor 2019 vorgesehen. Das hat...

  • 08.06.18
Wirtschaft
Die Urlaubsregion versammelte sich diesmal in Knittelfeld. Foto: Verderber

Die Urlaubsregion auf Rekordjagd

Das Murtal hat im Winter das größte Plus an Nächtigungen steiermarkweit geschafft. MURTAL/MURAU. Ein hervorragendes Zeugnis wurde der Urlaubsregion Murtal bei der Vollversammlung am Dienstag ausgestellt. Kein Wunder, bei fast 1,5 Millionen Nächtigungen im vergangenen Tourismusjahr. „Das ist die Arbeit von euch allen“, lobte Vorsitzender Karl Schmidhofer, der aber auch einem großen Abwesenden dankte: „Dietrich Mateschitz hat sehr viel Geld in die Hand genommen, um die Region zu attraktivieren...

  • 06.06.18
Sport
Mark Webber, Marc Marquez, Helmut Marko und Niki Lauda am Red Bull Ring. Foto: ripu
2 Bilder

Marquez testet, Mateschitz schaut zu

Der MotoGP-Star beeindruckte am Red Bull Ring in einem Formel 1-Boliden. SPIELBERG. Einige Hundert Schaulustige erlebten am Dienstag eine Weltpremiere am Red Bull Ring. Der vierfache MotoGP-Weltmeister Marc Marquez testete erstmals einen Formel 1-Boliden. Und er machte im Toro Rosso eine gute Figur. "Es war eine großartige Erfahrung - ich lächle den ganzen Tag nur noch", sagte er bei der anschließenden Pressekonferenz. Viel Lob "Beim Frühstück war er noch sehr ruhig", erzählt Instruktor...

  • 05.06.18
Lokales
In der Seewiese am Altausseer See hat Dietrich Mateschitz die ehemalige Jausenstation revitalisiert.
3 Bilder

Die Seewiese in Altaussee startet neu durch

Seit Anfang Mai ist die ehemalige Jausenstation in Altaussee in Betrieb. Am Samstag folgt die offizielle Eröffnung. Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz hat die Seewiese gekauft, renoviert und dem Gebäude neues Leben eingehaucht. Die Vision war es, einen Ort in perfektem Einklang mit der Natur zu schaffen und gleichzeitig nachhaltige und regionale Kulinarik in den Vordergrund zu stellen. Den Gästen wird ein Gefühl von Heimat vermittelt – gemütlich und stressfrei. Die Seewiese soll Balsam für die...

  • 11.05.18
  •  1
Lokales
Die Konzertbühne könnte in die Fanzone wandern. Foto: RB/Heschl

Formel 1-Konzerte: Auch heuer keine Gratisbänder

Veranstalter lassen keine Tickets mehr verteilen, neue Location für die Bühne möglich. SPIELBERG. Die Formel 1-Fans müssen sich heuer in Spielberg auf einige Änderungen einstellen: Zum ersten Mal gibt es heuer Grid Kids statt Formula Unas auf der Rennstrecke, außerdem wird das Rennen am Sonntag um 15.10 Uhr gestartet. Das Qualifying am Samstag beginnt um 15 Uhr. Details Aber auch abseits der Strecke könnte es Neuerungen geben. Für die Formel 1-Konzerte am Samstag wurden bislang die...

  • 02.05.18
  •  1
Lokales
Die Außenfassade der Brauerei ist fertig - im Inneren wird noch gearbeitet. Foto: MZ

Mateschitz-Brauerei läuft im Probebetrieb

Neue Brauerei von Dietrich Mateschitz in Pöls soll ab Sommer Bullen-Bier liefern. PÖLS-OBERKURZHEIM. Die Vorfreude ist groß in der Region - das neue Bullenbier wird mit Spannung erwartet. Wie berichtet hat Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz schon vor Jahren das Schloss Thalheim samt umliegenden Grundstücken in der Gemeinde Pöls-Oberkurzheim gekauft. Unweit des Schlosses wurde im vergangenen Jahr ein neues Gebäude aus dem Boden gestampft. Dort beheimatet ist die Thalheimer Heilwasser GmbH, eine...

  • 05.04.18
  •  2
Lokales
Spatenstich für den neuen Radweg zwischen Rattenberg und Flatschach. Foto: Waldhuber

Neue Wege rund um den Ring

Spatenstich für zwei weitere Radwege im Murtal gefeiert. MURTAL. "Nimm´s Radl" lautet die Devise, die Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz schon vor Jahren rund um seinen Red Bull Ring ausgerufen hat. Die Rechnung ist einfach: Je mehr Besucher bei Großveranstaltungen mit dem Rad anreisen, desto weniger Staus gibt es. Dafür braucht es natürlich die richtige Infrastruktur - und um diese kümmert sich der Bulle gemeinsam mit Gemeinden und dem Land Steiermark rund um Verkehrslandesrat Anton...

  • 29.03.18
  •  1
Lokales
Bauarbeiten bei der neuen Brauerei in Pöls im Herbst. Foto: MZ/Brunner
2 Bilder

Murtal: Zwei Mateschitz-Projekte in den Startlöchern

Dietrich Mateschitz baut aus: Brauerei in Pöls geht im Frühjahr in den Testbetrieb, Gasthof Seetalblick wird demnächst umgebaut. MURTAL. Kolportierte 20 Millionen Euro investiert Dietrich Mateschitz in seine neue Brauerei in Pöls-Oberkurzheim nahe dem Schloss Sauerbrunn. Die Arbeiten daran laufen auf Hochtouren und gehen langsam in die Zielgerade. "Mittlerweile ist die Gebäudehülle fertiggestellt", bestätigt Bürgermeister Gernot Esser. Der Testbetrieb soll bereits im Frühjahr...

  • 06.02.18
  •  2
Sport
Spielberg wurde als bestes Rennen abgelöst. Foto: Red Bull Content Pool
2 Bilder

MotoGP: Spielberg nicht mehr bestes Rennen

Die Titelverteidigung ist nicht geglückt, der Pokal geht nach Malaysia. SPIELBERG. Die Grand Prix Kommission, das höchste Gremium der MotoGP, mit Vertretern von Veranstalter Dorna und weiteren hochkarätigen Mitgliedern hat Ende November getagt und mittlerweile ihre Ergebnisse bekanntgegeben. Neben neuen technischen und sportlichen Regularien wurde auch der Grand Prix des Jahres 2017 gekürt. Begründung? Diesen Titel holte sich diesmal der Grand Prix von Malaysia, der Ende Oktober in Sepang...

  • 05.12.17
Lokales
Wem gehören diese Wadl: Hans Mayr, Thomas Stangassinger oder Dietrich Mateschitz?
2 Bilder

Wem gehören diese Wadl?

Lustiges Wadlraten der Bezirksblätter mit Antenne Salzburg SALZBURG (tres). 6 Wochen lang stellen wir euch hier im Zuge des LederhosenDonnerstags fesche Wadl in Lederhosen vor. Auflösung des Wadl-Fotos aus der Vorwoche: Christian Wörister, GF d. Nationalparks Hohe Tauern Aber wer ist es heute? Ratet mit und mit etwas Glück gewinnt ihr eine hochwertige Lederhose von Trachten & Ledermoden s'Gwandl vom Ferner in Tamsweg. >> Tipp: Am 25. Mai gibt es um 15.20 Uhr auf Antenne Salzburg bei...

  • 24.05.17
  •  5
Politik

Salzburgs Flüchtlingshelfer fühlen sich "verhöhnt"

SALZBURG. Die Initiatorin der Plattform "Flüchtlinge - Willkommen in Salzburg", Anna Schiester, richtet sich gemeinsam mit anderen Salzburger Flüchtlingshelfern mit einem offenen Brief an Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz. Konkret geht es um seine Aussagen zur österreichischen Flüchtlingspolitik, mit denen er in der Kleinen Zeitung zitiert wird. "Wir wollen zu dem Zitat 'Ich rede über Fakten, und ich rede über Scheinheiligkeiten. Ich rede darüber, dass keiner von denen, die Willkommen oder Wir...

  • 10.04.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.