Die WOCHE-Sommerkinofans, die kamen und die Rechnung nicht bezahlten

Das Zentrum Feldbach baute die WOCHE kurzerhand in einen Kinosaal um.
5Bilder
  • Das Zentrum Feldbach baute die WOCHE kurzerhand in einen Kinosaal um.
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Der Streifen "Der Hundertjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand" sollte zum großen Familienerlebnis im Freien werden. Das Open-Air-Erlebnis fiel ins Wasser, dafür wurde das Zentrum kurzerhand in einen Kinosaal umgebaut. Wie schon in den Jahren zuvor hat der Wettergott dem Sommerfilmspaß unter freiem Himmel einen Strich durch die Rechnung gemacht. Fast 50 Kinofans wagten sich trotz der Regengüsse aus dem Haus, flimmerte doch die schwedische Top-Komödie "Der Hundertjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand" über die Leinwand.
Ihre Rechnung mussten auch die treuen WOCHE-Kinofans nicht bezahlen, die WOCHE und Stadtrat Christian Ortauf übernahmen eine Runde Getränke, Brötchen und Kuchen von der Heurigenschenke Ehrenhöfer. Nächste Station des WOCHE-Sommerkinos ist Fehring am 1. August mit dem Film "Ein Dorf sieht schwarz".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen