80 Feuerwehrtrupps als Sanitäter am Prüfstand

Exakte Teamarbeit: Bei der Helmabnahme galt es gemeinsam schnell und präzise Hilfe zu leisten.
  • Exakte Teamarbeit: Bei der Helmabnahme galt es gemeinsam schnell und präzise Hilfe zu leisten.
  • Foto: Foto: LFV/Franz Fink
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

ST. STEFAN. Die Mittelschule in St. Stefan im Rosental war Austragungsort der Sanitäts-Leistungsprüfung der Bereichsfeuerwehrverbände Feldbach und Fürstenfeld. Unter den 80 teilnehmenden Trupps befanden sich auch Gäste der Verbände Graz, Hartberg, Leibnitz und Radkersburg sowie aus Nieder- und Oberösterreich. Für die Prüflinge galt es drei Stationen zu absolvieren. Zu Beginn waren theroetische Fragen zu beantworten. Im praktischen Teil mussten die Teilnehmer zunächst alleine eine Aufgabe lösen. So musste etwa ein Kopfverband angelegt werden. Danach war Teamwork gefragt. Hier zählte z.B. eine Helmabnahme zu den Szenarien. Am Ende erreichten 77 der 80 Trupps, die in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold angetreten sind, ihr Bewerbsziel.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen