Wetter für Südoststeiermark

Kirchberg an der Raab
  • Kirchberg an der Raab
  • Foto: Gemeinde Kirchberg
  • hochgeladen von Berta Sturm

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden.

Ausblick für Dienstag, den 22. Juni: Den ganzen Tag lang klar

In der Südoststeiermark ist Dienstag klares Wetter im Bezirk zu erwarten. Die Sonne geht um 5:03 Uhr auf und verabschiedet sich gegen 20:56 Uhr. Überdies nicht aufs trinken vergessen, es wird besonders heiß. Darüber hinaus überwiegt der Sonnenschein. Die Höchsttemperatur ist für 16:58 Uhr prognostiziert. Die Luft ist feucht und schwül. Heute erwarten Meteorologen keine starken Windböen. Die Sichtweite beträgt 16 Kilometer.

Ausblick für Mittwoch, den 23. Juni: Den ganzen Tag lang klar

Klar starten wir auch morgen in der Südoststeiermark in den Tag. Morgen starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:04 Uhr in den Tag, während es ab 20:56 Uhr dunkel wird. Weiters ist bei extrem sommerlicher Hitze Vorsicht geboten. Des Weiteren überwiegt der Sonnenschein. Es ist mit einer Temperatur im Bereich von 16 und 33°C zu rechnen. Die Höchsttemperatur wird um 16:43 Uhr gemessen. Eine feuchtwarme Luft begleitet uns morgen. Weiters ist eine leichte Brise zu bemerken. Die Sichtweite beträgt 16 Kilometer.

Ausblick für Donnerstag, den 24. Juni: Den ganzen Tag lang klar

Auchübermorgen ist es in der Südoststeiermark wieder den Tag über klar. Übermorgen starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:04 Uhr in den Tag, während es ab 20:56 Uhr dunkel wird. Übermorgen müssen wir mit extrem heißen Temperaturen rechnen. Obendrein strahlt die Sonne vom Himmel Die Höchsttemperatur ist um 15:25 Uhr prognostiziert. Eine drückende Luft begleitet uns übermorgen. Darüber hinaus ist mit starken Windböhen zu rechnen. Zugleich wird ein UV-Index von 9 in der Südoststeiermark erwartet. Dieser ist als sehr hoch einzustufen. Die Sichtweite beträgt 16 Kilometer. Dazu braust der Wind.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen