2G-Kontrolle

Beiträge zum Thema 2G-Kontrolle

Andrea Gottweis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Burgenland

Forderung des Burgenländischen Handels
"Mit Impfpflicht müssen 2G-Kontrollen fallen"

Spartenobfrau Andrea Gottweis sieht einen rechtlichen Widerspruch der 2G-Kontrollen im Handel mit gleichzeitiger Impfpflicht. BURGENLAND. "Die kommende Impf-Pflicht, muss das ein Ende der 2G-Kontrollen im Handel bedeuten. Da die Impfpflicht überall gilt, wäre es ein rechtlicher Widerspruch in sich, sie rein im Handel zu kontrollieren", sagt Andrea Gottweis, Obfrau der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Burgenland (WKB). Die Abschaffung der 2G-Kontrollen wäre daher die logische Konsequenz....

  • Burgenland
  • Angelika Illedits
Mit der Impfpflicht sollen diue 2G-Kontrollen für Händler fallen, fordert die WKÖ.
10 Aktion 3

Nach Rechtsgutachten
Handel fordert mit Impfpflicht Ende der 2G-Kontrollen

"Mit der Impfpflicht müssen 2G-Kontrollen im Handel fallen“, sagt Rainer Trefelik, Obmann der Bundessparte Handel in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). ÖSTERREICH. Mit dem Hinweis auf ein Rechtsgutachten sei das Ende der 2G-Kontrollen die logische Konsequenz – die Beibehaltung wäre verfassungswidrig, meint Trefelik in einer Aussendung: "Wenn mit 1. Februar die Impfpflicht in Kraft tritt, muss das ein Ende der 2G-Kontrollen im Handel bedeuten. Da die Impfpflicht überall gilt, wäre es ein...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
"Hut-Christl" heute mit dem Schild vor ihrem Geschäft
8 6 2

"Hier ist jeder willkommen"
Widerstand von Villacher Corona-Rebellin

Sie ist ein Villacher Original, weit über die Stadtgrenzen hinaus kennt man sie und ihr Hut-Geschäft: Die "Hut-Christl" ist allseits bekannt und beliebt. Während der Corona-Krise ließ sie vermehrt mit politischen Statements aufhorchen, nun reicht es ihr endgültig. Sie weigert sich, die Einhaltung der 2G-Regel in ihrem Geschäft zu kontrollieren. VILLACH. Seit wenigen Tagen müssen, mit wenigen Ausnahmen, im österreichischen Handel die Angestellten kontrollieren, dass nur Personen mit gültigem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lukas Moser
Die Polizei setzt auf Gespräche bei den Kontrollen
Aktion 2

Bezirk Eisenstadt und Umgebung
Erste Bilanz der 2G-Kontrollen

In Österreich starteten am Dienstag den 11. Jänner die scharfen 2G-Kontrollen im Handel. Die RegionalMedien sprachen mit Geschäftsbetreibern im Bezirk Eisenstadt über ihre bisherigen Erfahrungen. BEZIRK. Für viele Betriebe bedeuten die neuen Corona-Maßnahmen eine neue Herausforderung. Seit Dienstag müssen Handelsbetriebe, ausgenommen Geschäfte des täglichen Bedarf, die 2G-Nachweis ihrer Kunden kontrollieren, spätestens an der Kassa. Erst wenn der Nachweis geglückt ist, dürfen Sie Bar- oder...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Die Inhaberin der "Landblume" Tarmina Koczor und Mitarbeiterin Sandra David haben viele treue StammkundInnen.
Aktion

Bezirk Bruck an der Leitha
So laufen die 2G-Kontrollen im regionalen Handel (mit Umfrage)

BEZIRK BRUCK/LEITHA. Die neue Schutzmaßnahmenverordnung für die 2G-Kontrollpflicht im nicht-lebensnotwendigen Handel ist seit einer Woche in Kraft - Zeit für ein Fazit: Wie wird diese Maßnahme im Bezirk Bruck angenommen? Handel im Bezirk  In den kleinen Geschäften der Einkaufsstraßen sehen KundInnen und HändlerInnen die 2G-Kontrolle sehr gelassen. "90 Prozent zeigen den Grünen Pass automatisch her. Die Kunden haben kein Problem mit der Kontrolle und kommen ja mit dieser Einstellung hierher...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Nicht immer geht es so ruhig an der Kassa zu: Die vor einer Woche eingeführten 2G-Kontrollen im Handel führen immer öfter zu Eskalationen.
3 3 Aktion 4

Händler beschimpft, gefilmt
Jeder zehnte Kunde rastet bei 2G-Kontrolle aus

2G-Kontrollen im Handel: Seit vergangenem Dienstag, dem 11. Jänner, ist das Gesetz in Kraft.  Bei etwa zehn Prozent komme es zu Eskalation in den Geschäften, berichtet der Handelsobmann in der Wirtschaftskammer, Rainer Trefelik, im Ö1-Morgenjournal. Dabei stehen die Betriebe vor immer größeren Herausforderungen. Auch das Bundeskriminalamt wurde bereits eingeschalten. ÖSTERREICH. Die vor einer Woche eingeführten 2G-Kontrollen im Handel führen immer öfter zu Eskalationen beim Einkauf. Der Alltag...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Hannes Kandolf appelliert zusammenzuhalten und sich gegenseitig zu unterstützen.
3

Bezirk Hermagor
2G-Kontrollen: So waren die ersten Tage

Seit rund einer Woche muss im Handel nun 2G kontrolliert werden. Wie ging es den Unternehmern damit? BEZIRK HERMAGOR. Seit Mitte Jänner sind Unternehmer und deren Mitarbeiter im nicht lebensnotwendigen Handel verpflichtet, den 2G-Nachweis (Geimpft, Genesen) ihrer Kundschaft zu kontrollieren. Hanns Stattmann vom gleichnamigen Modegeschäft in Hermagor schildert, wie dramatisch die Situation, vor allem für kleinere Betriebe beziehungsweise Unternehmer ist: „Die Frequenz im Handel bricht stark ein....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Auch im Modehaus von Ronald Fuchs in Mürzzuschlag funktionieren die Kontrollen klaglos.
Aktion 6

2G Kontrollen im Handel
"Alles ist besser als ein weiterer Lockdown"

Seit vergangenen Dienstag muss der Handel verpflichtend 2G-Kontrollen durchführen, ausgenommen Lebensmittelhandel sowie Apotheken und Drogeriemärkte. Wir haben versucht eine erste Bilanz zu ziehen. "Für konkrete Zahlen ist es noch zu früh, aber selbstverständlich sind Umsatzeinbußen zu befürchten", meint Martina Romen-Kierner, Regionalstellenleiterin der Wirtschaftskammer Bruck-Mürzzuschlag. Die Rückmeldungen der Gewerbetreibenden sind bislang von Branche zu Branche verschieden. "Manche...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
2G-Kontrollen werden angekündigt jedoch nicht exekutiert
2

Lokalaugenschein brachte Unglaubliches zu Tage
Unfassbar - Kaum 2G-Kontrollen in der Bezirkshauptstadt

Seit 10.01. gilt die 2G-Kontrolle durch Mitarbeiter des Handels beim Betreten bzw. Verlassen des Geschäfts. Bezirksblätter haben sich auf einen Lokalaugenschein durch die Geschäfte in Mödling sowie im Bereich der SCS gemacht und dabei wenig Erfreuliches erlebt. Wenn gleich auch am Geschäftseingang Hinweise über eine zu erwartende 2G-Kontrolle im Geschäft angebracht sind, wird diese in der Regel nicht durchgeführt. Weder Bekleidungsgeschäfte, Floristik, Einrichtungshäuser noch Geschäfte der...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Für Alexandra Wieseneder wird der EO-Stempel gut angenommen und die 2G-Regel gut kontrolliert.
Aktion 12

Coronavirus
"2G"-Regel im Handel funktioniert im Bezirk Oberwart

Die RegionalMedien Burgenland hörten sich im Bezirk Oberwart bei Geschäftsleuten um. BEZIRK OBERWART. Seit Dienstag gilt auch im Handel eine 2G-Pflicht. Diese wird auch streng kontrolliert. Die BezirksBlätter hörten sich im Bezirk um, wie die Umsetzung funktioniert. Stempel für alle GeschäfteIm eo Einkaufszentrum Oberwart wird in den Geschäften kontrolliert, es gibt aber auch einen "eo"-Stempel. "Die 2G-Regel wird von den Geschäften und auch Kunden sehr positiv gesehen. Im Grunde ist alles...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die 2G-Kontrollen sind im Atrio und im Südpark bisher ohne weitere Komplikationen verlaufen.
3

Corona Virus
2G-Kontrollen im Handel: Das Resümee der ersten Tage

Die erste Woche mit den 2G-Kontrollen im Handel ist vorbei. Das Fazit der ersten Tage: So gut wie keine Komplikationen. VILLACH/KLAGENFURT. Seit Montag wird im Handel streng kontrolliert. Ob an den Kassen, am Geschäfts-Eingang oder gleich über einen Stempel, in den Einkaufszentren in Villach und Klagenfurt hat man sich schon im Vorhinein gut auf die Regelung vorbereitet. Laut ATRIO Geschäftsführer Richard Oswald würden sich die Kunden sehr kooperativ zeigen. „Von den Shoppartnern hört man, dass...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Marion Hofer kontrolliert den 2G-Nachweis der Kunden gleich beim Betreten ins Geschäft.
Aktion 4

Oberpullendorf
"2G-Kontrollen im Handel werden gut angenommen"

In Österreich starteten am Dienstag den 11. Jänner die scharfen 2G-Kontrollen im Handel. Wir waren in der Innenstadt Oberpullendorf unterwegs und haben Händler dazu befragt.  OBERPULLENDORF. Gefolgt von einem "Guten Tag", lautetet der Folgesatz nun "Haben Sie einen 2G-Nachweis dabei?“. Und sogleich wird die Handtasche oder das Handy gezückt.  Green Check App "Die Kontrollen funktionieren bei uns an und für sich sehr gut", so Thomas Jindra vom Juwelier Jindra. "Wir scannen gleich beim Betreten...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Um den Kunden das Shopping Erlebnis zu erleichtern, setzt der SILLPARK auf einen Stempel.

Coronakontrollen
SILLPARK setzt auf Stempel

INNSBRUCK. 2G-Kontrollen im Tiroler Handel: SILLPARK punktet mit Serviceangebot für sicheres Shopping-Vergnügen und setzt auf Stempel. Stempellösung„Um unseren Kundinnen und Kunden im Rahmen der 2G-Kontrollpflicht ein hohes Maß an Service und einen einfachen Zugang zum Shopping-Vergnügen zu ermöglichen, gilt im SILLPARK: Einmal stempeln, uneingeschränkt shoppen!“, erklärt SILLPARK Center-Manager Markus Siedl und ergänzt „gleichzeitig wollen wir damit das Verkaufspersonal unserer Shoppartner...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Händler sind nun verpflichtet, den 2G-Nachweis der Kunden zu überprüfen.
3

2G-Kontrollen
Wie Urfahraner Unternehmer mit neuer Verordnung umgehen

Am Dienstag starteten die scharfen 2G-Kontrollen im Handel. Einzelhändler sind ab sofort verpflichtet, von Kunden einen Nachweis der Impfung oder Genesung zu verlangen. Die Regel gilt auch in Dienstleistungsbetrieben. URFAHR-UMGEBUNG. "Dies ist für uns absolut machbar", sagt Isabella Katzmayr vom Hole Citystore in Bad Leonfelden. Alles sei besser als ein erneuter Lockdown. "Wir kontrollieren schon beim Bedienen der Kunden mit Hilfe einer App", wie Katzmayr erzählt. Die sogenannte „Green Check...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Lisa Schaller von Tedi mit einer Kunden bei der Kontrolle am Eingang.
1 1 7

2G-Kontrollen
"Wir hatten heute vier Kontrollen durch die Polizei"

Lokalaugenschein am 11. Jänner 2022 am ersten Tag der 2G-Kontrollen im Handel im Südpark Klagenfurt. Trotz um mehr als ein Drittel weniger Besucher und Polizeikontrollen zeigen sich Händler und Kunden gelassen. KLAGENFURT. Als durchaus gelassen, kann man den heutigen ersten Tag, an dem in Österreich die 2G-Kontrollen im Handel eingeführt wurden, zusammenfassen. "Wir hatten heute vier Kontrollen durch die Polizei, es kam aber zu keinen Beanstandungen", sagt Südpark-Centermanager Heinz Achatz. Im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Die Polizei wird künftig Kontrollen in 2G-pflichtigen Betrieben durchführen.
2 Aktion 5

Corona
2G im Handel: Polizei will strikt durchgreifen (mit Umfrage)

Seit 11. Jänner gilt die 2G-Kontrollpflicht für Handelsbetriebe. Davon ausgenommen sind unter anderem der Lebensmittelhandel, Trafiken und Drogeriemärkte. Die Polizei will strikt durchgreifen. ST. PÖLTEN. "Wir hatten in jedem Bezirk in Niederösterreich tagsüber zwei Streifen und eine in der Nacht, die diese Kontrollen durchgeführt haben. Jetzt führt jede Polizeiinspektion auf ihrem Gebiet in der Gastro, in den Handelsbetrieben und in den Tourismus-Hotspots Kontrollen durch" Johann Baumschlager,...

  • St. Pölten
  • Katharina Schrefl
Kontrollen an den Eingängen ermöglichen Zutritt zu allen Shops

2G-Kontrolle im Steirischen Handel
Sicher und "easy" shoppen im Murpark

Für die seit Dienstag (11.01.) verpflichtende 2G-Kontrolle im Handel zeigt sich der Murpark gut vorbereitet GRAZ. Unter dem Motto "Easy Shopping" bietet der Murpark 2G-Servicepoints an, die mittels einmaliger 2G-Kontrolle an den Eingängen des Shopping-Centers den Zugang zu allen Shops ermöglichen. Zeigen die Besucher:innen ihren gültigen Nachweis vor, erhalten sie einen Stempel auf den Handrücken, der für den jeweiligen Tag gültig ist. "Mit dieser Methode wird nicht nur den Kunden ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer
Der Villacher Stadtpolizeikommandant Erich Londer bei der Schwerpunktaktion im Atrio Villach
3

Neue Vorgaben
2G-Kontrolle in Villach: Polizeichef Erich Londer berichtet

Die 2G-Kontrollen in Villach laufen seit den frühen Morgenstunden auf Hochtouren. Stadtpolizeikommandant Erich Londer gibt uns einen kurzen Einblick.  VILLACH. Die Polizei führt heute in Villach, im Zuge einer Schwerpunkt-Aktion, vermehrt 2G-Kontrollen durch. Das geschieht unter anderem mithilfe einer App, die die Gültigkeit des vorgewiesenen QR-Codes überprüft. Es wurden insgesamt 50 Betriebe, und damit auch 200 Besucher sowie 140-150 Angestellte kontrolliert. Bisher gab es nur einen Fall, wo...

  • Kärnten
  • Villach
  • Stefan Pscheider
Neunkirchens FotoLaden-Betreiber Gustav Morgenbesser kontrolliert Andrea Kahofer beim Betreten des Geschäfts.
1 Aktion 4

Bezirk Neunkirchen
2G-Kontrollen beim Einkaufsbummel – inklusive Umfrage

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 11. Jänner gibt's 2G- und Abstandskontrollen. Eine kurze Bestandsaufnahme. Der Corona-Wahnsinn beschert der Bevölkerung schärfere Regeln. Wer shoppen möchte – sich also z.B. nicht nur im Supermarkt mit Artikel des täglichen Bedarfs eindeckt – muss mit einer 2G-Kontrolle im Geschäft rechnen. Wird nicht kontrolliert, erwarten die Unternehmer nämlich empfindliche Strafen. "Dann wird angezeigt. Die Strafhöhe wird letztlich von der BH festgelegt", skizziert Chefinspektor...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ab heute muss ein 2G-Nachweis im Handel und in Dienstleistungsbetrieben beim Eingang bzw. spätestens beim Bezahlen der Ware oder der Dienstleistung kontrolliert werden.
6 1 Aktion Video 2

Nicht Lebensnotwendiger Handel
So funktionieren die 2G-Kontrollen

In Österreich starten am Dienstag die scharfen 2G-Kontrollen im Handel. Die dafür notwendige Verordnung wurde erst Montagabend veröffentlicht.  ÖSTERREICH. Die 2G-Kontrollen im Handel sind Teil der "Aktion scharf" der Regierung- die RegionalMedien berichteten. "Die Regelung, ehestmöglich bei Betreten des Geschäftslokales den 2G-Nachweis der Kund:innen zu kontrollieren, spätestens aber beim Erwerb von Waren, stellt sicher, dass Händler:innen in der Praxis die Chance auf eine korrekte Umsetzung...

  • Adrian Langer
Bei Betten Reiter werden alle Kunden beim Eingang auf ihren 2G-Status kontrolliert.
2 2

Wirtschaft und Pandemie
Bändchen statt 2G-Kontrolle

Weil die 2G-Kontolle in vielen Geschäften nicht durchführbar sei, hat die Wirtschaftskammer nun Bändchen als Alternative vorgeschlagen. ÖSTERREICH. Die bundesweiten Filialen von Betten Reiter und das Kaufhaus Steffl auf der Wiener Mariahilfer Straße sind positive Ausnahmen: 2G-Kontrollen finden aktuell in den Geschäften eher selten statt, weil sie für die Händler personell und/oder finanziell nicht durchführbar sind. Rainer Trefelik, Obmann des Handels in der Wirtschaftskammer (WKÖ), schlägt...

  • Mathias Kautzky
Mit den 2G-Servicepoints bietet der Europark Salzburg seinen Kunden einen einfachen Zugang zum Shopping.

„Easy Shopping“ im Europark
2G-Kontrolle im Salzburger Handel

Bestens vorbereitet zeigt sich der Europark Salzburg für die ab Montag, 3. Jänner 2022 verpflichtende 2G-Kontrolle im Salzburger Handel. SALZBURG (tres). Unter dem Motto „Easy Shopping“ bietet das Salzburger Shopping-Center 2G-Servicepoints in der Mall, die mittels einmaliger und freiwilliger 2G-Kontrolle den Zugang zu allen Shops ermöglichen: Weisen die Besucher ihren gültigen 2G-Nachweis vor, erhalten sie einen für den jeweiligen Tag gültigen Stempel auf den Handrücken. Das Service wird auch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Claudia und Thomas Stabelhofer in ihrem (noch) geschlossenen Café Nové.
4

Bezirk Neunkirchen
Lockdown-Verzögerung – Enttäuschung in Gastro

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Dass die Gastronomie und Beherbergungsbetriebe erst am 17. Dezember wieder öffnen dürfen, stößt auf keine Gegenliebe.   Der Lockdown ist mit 12. Dezember für Geimpfte und Genesene wieder vorbei – nur nicht überall. Die Gastro bleibt bis 17. Dezember geschlossen. – Damit fallen viele Wirte um das Durchführen von Weihnachtsfeiern durch. Die Regierungsentscheidung enttäuscht etwa den Betreiber des Neunkircher Café Allegro, Christian Schicker: "Ich bin angefressen. Ich habe drei...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
16

Polizei zeigt im Bezirk Neunkirchen Corona-Präsenz
2G-Verstöße in Lokal und 1.770 Kontrollen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Polizei kontrolliert verstärkt das Einhalten der 2G-Regel (die RegionalMedien NÖ berichteten). Das Bezirkspolizeikommando zieht eine erste Bilanz. Mit zusätzlichen Streifen muss die Polizei den politischen Willen exekutieren und kontrollieren, dass nur Geimpfte und Genesene in öffentlichen Bereichen unterwegs sind. "Es wird von uns massiv kontrolliert", betonte Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller. Binnen vier Tagen wurden 1.770 Kontrollen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.