Auslandsaufenthalt

Beiträge zum Thema Auslandsaufenthalt

Kärntenweit kamen im Laufe des Tages drei Neuinfektionen dazu, eine davon im Lavanttal.

Corona-Virus
Nächste Neuinfektion im Lavanttal

Heute Nachmittag wurde bekannt, dass sich ein Kind aus dem Bezirk Wolfsberg mit dem Virus infiziert hat. BEZIRK WOLFSBERG. Nachdem ein Ehepaar aus dem Lavanttal nach einem Aufenthalt im Ausland positiv auf das Virus getestet wurde, wurde gestern bekannt, dass sich zwei weitere Personen aus dem Bezirk angesteckt haben. Nun folgt die nächste Infektion, diesmal ist ein Kind davon betroffen. Kind hat sich angesteckt Momentan sind in Kärnten 14 Erkrankungen an dem Virus gemeldet, drei...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller

BHAK/BHAS Oberwart
Erasmus+ Wir sind dabei!

Im Zuge der Antragsrunde 2020 wurde das Projekt der BHAK/BHAS Oberwart mit dem Titel „Implementation of English as a working language and enhancement of foreign languages and entrepreneurship education for BHAK/BHAS Oberwart“ von der Nationalagentur Erasmus+ genehmigt! Im Rahmen des Mobilitätsprojektes nehmen 18 top motivierte Lehrkräfte an internationalen Fortbildungen im Ausland in ihrer unterrichtsfreien Zeit teil. Vor allem mittels Absolvierung von Englischkursen wollen Lehrerinnen und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
Immer mehr junge Menschen zieht es ins Ausland. Informationen dazu gibt es bei der Veranstaltung "Ab ins Ausland" vom InfoEck in Innsbruck am 20. März 2020.

InfoEck
Ab ins Ausland – Tipps und Information für SchülerInnen für den Weg ins Ausland

TIROL. Immer mehr junge Menschen zieht es ins Ausland. Informationen dazu gibt es bei der Veranstaltung "Ab ins Ausland" vom InfoEck in Innsbruck am 20. März 2020. Auslandserfahrung sammeln Viele junge Menschen wollen im Ausland Auslandserfahrung sammeln. Dazu haben sie verschiedene Möglichkeiten, wie Praktika, freiwillige Einsätze, Au Pair-Aufenthalte, Sprachreisen oder einen Schulbesuch in einem anderen Land. „Ein Aufenthalt im Ausland ist für junge Menschen eine wertvolle und wichtige...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Lorenz Haas, Kristina Radevska, Selma Silic und Philipp Schrefel im kleinen englischen Ort Lower Slaughter  (v.li.)
  3

BBS Kirchdorf
Auslandserfahrungen für Schüler in London, Brüssel und Dublin

„Ich wollte unbedingt eine Schule besuchen, die mir neben der Studienmöglichkeit auch den direkten Einstieg in viele Berufe ermöglicht. Wer weiß denn mit 14 Jahren schon, was man einmal machen möchte?" Das sagt Julian Angerer aus der Handelsakademie (HAK) Kirchdorf auf die Frage, warum er sich vor vier Jahren für die Berufsbildenden Schulen (BBS) Kirchdorf entschieden hat. KIRCHDORF/KREMS. Dass er mit seinen Klassenkollegen gerade eine Reise nach Brüssel plant und dass etliche seiner...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
  4

Absolventinnen der HLW Pinkafeld berichten über ERASMUS-Erfahrungen

Die Absolventinnen der HLW Pinkafeld Enikö Kavan, Gabi Maierhofer und Lisa Ratz teilten ihre wertvollen Erfahrungen, die sie während ihrer Auslandsaufenthalte im Zuge des ERASMUS+ Programmes gesammelt hatten, mit den Schülerinnen und Schülern unserer Schule bei einem tollen Vortrag. In äußerst ansprechender Weise berichteten sie über die Bewerbungskriterien, gaben praktische Tipps und gewährten uns amüsante Einblicke in ihre Zeit in Spanien bzw. Belgien. Sie motivierten dabei das aufmerksame...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HLW Pinkafeld
  4

Brexit
So beeinflusst der Brexit das Leben der Salzburger

Kann trotz Brexit ins Vereinigte Königreich gereist, online geshoppt, studiert oder ausgewandert werden? SALZBURG. Nun ist es endgültig weg, das Vereinigte Königreich aus der EU. Mit 31. Jänner 2020 ist der Brexit vollzogen. Wir haben bei Experten nachgefragt: Wie kann der Brexit uns Salzburger treffen? Kann weiterhin ins Vereinigte Königreich gereist, online-geshoppt, dort studiert oder dahin ausgewandert werden?  Ein Jahr lang bleibt alles normal Die gute Nachricht vorweg: In all...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die Welt bereisen und nebenbei arbeiten: Immer mehr Jugendliche entschließen sich, ein Gap Year zu machen.
 1   2

Gap Year: Jugendliche wagen den mutigen Schritt ins Unbekannte

Mit einem Gap Year im Gepäck beweisen Jugendliche Mut: Die Lücke wird zum Trend im Lebenslauf. Ob Gartenarbeit in Süditalien, Aushilfe in einem Hostel in Costa Rica oder Au-pair in der Schweiz: Die Grenzen der Möglichkeiten in einem Gap Year (siehe Grafik unten) sind endlos. Jährlich nehmen sich rund 18.000 junge Erwachsene aus Österreich im Alter von 16 bis 25 Jahren eine Auszeit zwischen wichtigen Lebensabschnitten, wie zum Beispiel nach Absolvierung der Matura oder des Studiums. Länder...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna Hofer
Solche Decken werden auf der Krebsstation verteilt.
  2

Hoffnung für Krebskranke
Wolle für irisches Krebszentrum

Lena Spiegel aus Winden am See verbrachte ein Auslandspraktikum in Irland. Jetzt bittet sie um Hilfe. WINDEN AM SEE. "Im Auslandspraktikum arbeitete ich in einem Selbsthilfezentrum für Krebskranke im Alter von 18-65 Jahren, dem Cork Cancer Care Centre", erzählt das Mädchen. "In diesem Zentrum wurden Decken gehäkelt und gestrickt (Blankets of Hope) und an alle Patienten egal welchen Alters übergeben, welche vor oder in einer Chemotherapie standen." Zeichen der Hoffnung Diese Decken sind...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
  5

Sprachcafé Europa
#ERASMUS+ | Ein Erfolgsprogramm wird gefeiert

Die Schülerinnen und Schüler der HAK Lambach nehmen an vielfältigen Erasmus+ Austauschprogrammen teil. Diese Begeisterung für den europäischen Gedanken und die internationale Vernetzung wollten sie am "Erasmus+Day" an Interessierte weitergeben. Daher wurde in Kooperation mit dem Absolventenverband ein Sprachcafé veranstaltet. Zum Einsatz kamen die Sprachen, die an der Schule als Fremdsprache unterrichtet werden: Englisch, Französisch und Italienisch. Zu Beginn wurde die Bedeutung von...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
Aufbruch ins Abenteuer Auslandsaufenthalt
  5

SchülerInnen und AbsolventInnen der HAK/HAS Oberpullendorf profitieren auf vielen Ebenen von dem europäischen Programm für Bildung, Jugend und Sport
Mit „Erasmus+“ Europa kennenlernen

Aktuell finden Europaweit die #ERASMUSDAYS statt. Österreichweit gibt es über 100 Veranstaltungen, Flashmobs, Infotage, etc. - in ganz Europa sind das über 3.000 Events. Brücken bauen in Europa Die HAK/HAS Oberpullendorf ermöglicht ihren SchülerInnen schon seit vielen Jahren längere und kürzere kostenlose Bildungsaufenthalte in anderen europäischen Ländern. Mit dem heurigen Schuljahr starteten die Projektleiter Prof. Murschenhofer und Prof. Liebentritt gleich zwei neue Projekte in dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich

Einfach mal weg?
Infonachmittag Auslandsaufenthalte im JugendService Steyr

Nach der Schule in die Welt hinaus, während der Ausbildung ein Auslandspraktikum oder in den Sommerferien ein Workcamp in Frankreich? Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Jede Menge Infos dazu gibt es beim kostenlosen Infonachmittag für Jugendliche am DO, den 10. Oktober 2019 im JugendService Steyr. Von freiwilligen sozialen Einsätzen, Jobben, Au-Pair, Workcamps, Work and Travel bis zur Mitarbeit auf biologischen Bauernhöfen, dem sogenannten „Wwoofen“...

  • Steyr & Steyr Land
  • Martina Singer
Serkan Hatipoglu (links) mit Kollegen aus anderen Ländern in Spanien
  2

HAK-Schüler im Auslandspraktikum:
Europa feiert Erasmus+ und die HAK Zell am See feiert mit!

Am Freitag, dem 11. Oktober, lädt die HAK Zell am See zum Erasmus+ Day 2019! Hierbei können sich alle interessierten Schüler/innen und Eltern über die vielfältigen Möglichkeiten von Erasmus+ (Praktikum im Ausland) informieren. Das Erasmus+ Programm wird von den Organisatorinnen vorgestellt und die Teilnehmer/innen dieses Jahres werden ihre Erfahrungen und Erlebnisse präsentieren. Neben persönlichen Geschichten und Interaktionen laden Spiele sowie unser Buffet zu einem weiteren Austausch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Bernd Hirschbichler
Helmut Lehner, Tiger Sales Director
  2

Arbeiten im Ausland
Auslandsaufenthalt als Karriere-Booster

BEZIRK (cg). Laut den Ergebnissen der letzten europaweiten Volkszählung lebten insgesamt 264.199 österreichische Staatsbürger im Jahr 2011 im EU-Ausland sowie in den EFTA-Ländern Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz. Nur verhältnismäßig wenige Österreicher versuchen ihr Glück in den Übersee-Destinationen USA, Kanada und Australien. Die Gründe, das Heimatland zu verlassen, sind einerseits privater, aber natürlich auch beruflicher Natur. Wir haben bei einigen großen Welser Unternehmen,...

  • Wels & Wels Land
  • Christina Gärtner
  3

Auslandswanderwoche
Alpenverein Enns unterwegs in Korsika

Der Alpenverein Neugablonz-Enns verbrachte die traditionelle Auslandswanderwoche dieses Jahr von 14. bis 21. Juli in Korsika. ENNS. Die 19 Wanderer des Alpenvereins waren in der Region Corte wie auch auf den Bergen um Calvi fleißig unterwegs. Insgesamt fünf Bergtouren mit Antstiegen bis zu 800 Höhenmeter wurden bewältigt. „Bei schönem Wetter, teilweise war es aber sehr heiß, verbrachten wir mit großer Begeisterung eine unfallfreie Bergwoche“, berichtete der Tourenführer beim Ennser...

  • Enns
  • Anna Böhm
  3

Freiwillige aus Ebensee
Junge Erwachsene beweisen Mut und soziales Engagement

Diesen Sommer wagen 21 junge Erwachsene über "Volontariat bewegt" einen mutigen Schritt. Darunter ist auch eine junge Frau aus Ebensee, die einen freiwilligen Auslandsdienst absolvieren wird. WIEN. Im Wiener Salesianum wurden die Freiwilligen am 20. Juli mit einem stimmungsvollen Fest im Beisein ihrer Familien und Freunden in ihr Volontariat entsandt. Die Freiwilligen werden in Kinder- und Jugendsozialprojekten der Salesianer Don Boscos in Afrika, Asien oder Lateinamerika tätig sein....

  • Salzkammergut
  • Anne Alber

Vom Bundespräsidenten gesendet

BRAUNAU. Michael Neu wird ab Herbst für ein Jahr seinen Sozialdienst in León/Nicaragua ableisten. Gemeinsam mit rund 150 anderen Jugendlichen wurde er von Bundespräsident Alexander van der Bellen gesendet. Eine der Organisationen, die einen Auslandsdienst ermöglichen, ist der Braunauer Verein „Chica Österreich“, der vor allem Einsätze im Rahmen der ARGE Schulpartnerschaft der HTL Braunau betreut und ermöglicht. Im Rahmen von Chica wurden so bereits eine Reihe von Einsätzen in den...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Youth Education & Travel Fair
Youth Education & Travel Fair Graz Sa. 05.10.2019

Messe Youth Education & Travel Fair Graz 2019 ist eine Spezial-Messe zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. Agenturen, Bildungsexperten, Austauschorganisationen und Veranstalter informieren und beraten auf der YETF rund um das Thema Auslandsaufenthalte und präsentieren ihre Angebote wie Schüleraustausch, High School Year, Privatschulen, Internate, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Jobben im Ausland, Auslandspraktikum, Auslandsstudium, Auslandssemester, Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Kristina Koschate

Youth Education & Travel Fair
Youth Education & Travel Fair Wien Sa. 21.09.2019

Die Messe Youth Education & Travel Fair Wien 2019 ist eine Spezial-Messe zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. Agenturen, Bildungsexperten, Austauschorganisationen und Veranstalter informieren und beraten auf der YETF rund um das Thema Auslandsaufenthalte und präsentieren ihre Angebote wie Schüleraustausch, High School Year, Privatschulen, Internate, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Jobben im Ausland, Auslandspraktikum, Auslandsstudium, Auslandssemester,...

  • Wien
  • Kristina Koschate
Info-Veranstaltung in Kitzbühel.

Kitzbühel
"Ab ins Ausland" im JUZ in Kitzbühel.

KITZBÜHEL. Am Samstag, 18. 5., 16 - 18 Uhr findet im Jugendzentrum Freiraum Kitzbühel die Infoveranstaltung "Ab ins Ausland" statt. Dabei gibt es einen Überblick über diverse Auslandaufenthalte, z. B. Schulbesuch, Praktiku, Sprachreise, Au Pair, Freiwilligeneinsätze, EU-Förderprogramme etc.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  9

Let's Walz – NÖs Lehrlinge on Tour
Die Walz führte unsere Lehrlinge nach Belfast

Zu Besuch bei Niederösterreichs Lehrlingen auf Auslandspraktikum NÖ/BELFAST. "Hier wird ein wenig langsamer gearbeitet, das bin ich so nicht gewohnt", berichten uns grinsend fast unisono jene fünf Lehrlinge aus Niederösterreich, die die BEZIRKSBLÄTTER in Belfast besucht haben. Simon Janisch (Bäcker und Konditor, Haubis Petzenkirchen), Caroline Gally (Bürokauffrau, Tegee Clean & Care Pressbaum), Florian Markowitsch (Kfz-Techniker, Flughafen Wien-Schwechat), Mario Mitter (Fleicher,...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Abschiedsessen mit den italienischen Gästen und den Gastfamilien
  2

BORG Mittersill
BORG Mittersill bietet Chancen für einen Auslandsaufenthalt

Das BORG Mittersill pflegt seit vielen Jahren ausländische Partnerschaften mit Schulen in Italien, Litauen, Finnland und Polen. Im Rahmen der Erasmusprojekte haben SchülerInnen die Gelegenheit zu Projekttreffen zu fahren und Vorort Land und Leute kennenzulernen. Eine weitere Möglichkeit, die diese Partnerschaften bieten sind Langzeitaufenthalte z.B. in Italien. Die Dauer des Aufenthalts wird von den SchülerInnen frei gewählt und ist ab sechs Wochen durchführbar. Im vergangenen Schuljahr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Mittermüller-Seeber
Strahlt während ihres USA-Aufenthalts: Emilia Ahn

Unter der kalifornischen Sonne – "Grüße nach Graz" von Emilia Ahn

Grazerinnen und Grazer schicken uns Grüße aus ihrer neuen Heimat. Von Graz aus in die weite Welt: Die WOCHE stellt in der Serie "Grüße nach Graz" Grazerinnen und Grazer vor, die es quer über den Globus verschlagen hat. Emilia Ahn ist derzeit Austauschschülerin im kalifornischen Windsor, wo sie genügend Sonne tanken und den American Way of Life kennenlernen kann. Name: Emilia Ahn Alter: 16 Jahre Wohnort: Windsor, Kalifornien Was machen Sie dort: Ich verbringe derzeit meinen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Veranstaltung
Ich bin dann mal weg? – Info- Veranstaltung für junge Leute zum Thema Auslandsaufenthalte

Nach der Matura in die Welt hinaus? Während der Lehre ein Praktikum im Ausland oder in den Sommerferien ein Workcamp in Spanien? Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Jede Menge Infos dazu bekommst du bei der kostenlosen Informationsveranstaltung für Jugendliche am Donnerstag, den 14. Februar 2019 im JugendService Vöcklabruck. Vorgestellt werden die verschiedensten Optionen ins Ausland zu gehen wie: Sprachreisen, Schulbesuch im Ausland,...

  • Vöcklabruck
  • Ulrike Hellweger
Die Schüler der LWBFS Waizenkirchen Fabian Furtner und Lukas Sumereder berichten von ihren Erfahrungen in Israel. Des Weiteren am Bild (v.l.): Landesrat Max Hiegelsberger, Betreuungslehrer Gerald Kaiblinger, Direktor Walter Raab und Landesschulinspektor Johann Plakolm.

LWBFS Waizenkirchen
Fachschüler sammeln Erfahrungen bei Auslandspraktikum

WAIZENKIRCHEN. Zwei Schüler der LWBFS Waizenkirchen machten bei einem Auslandspraktikum sowohl fachlich als auch persönlich prägende Erfahrungen. Fabian Furtner und Lukas Sumereder verbrachten acht Wochen in Israel auf dem von einem christlichen Palästinenser geführten Betrieb "Nasser". Weingärten von Hand gießen, Gebäude mit Steinen aus der Umgebung errichten und aufgrund des Wassermangels nur einmal pro Woche duschen zählten unter anderem zu den Erlebnissen, die die beiden Burschen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.