Berührung

Beiträge zum Thema Berührung

Nähe und Körperkontakt zu den Eltern geben Säuglingen Geborgenheit und Sicherheit.
1 4

Mehr als angreifen
Berühren und Behandeln im Ordensspital

Die heutige schnelllebige Zeit ist oftmals geprägt von oberflächlichen Kontakten und Berührungsarmut. Regelmäßig greifen wir zum Smartphone, selten aber nach der Hand eines anderen Menschen. Dabei birgt die Berührung vielerlei Wirkungen in unterschiedlichen Dimensionen – egal ob in der Beziehung oder im Alltagskontext, in Diagnostik, Therapie oder Pflege. OÖ. „Ruhige, sanfte, freundliche Berührung bewirkt eine Aktivierung unseres Beruhigungssystems“, beschreibt Ulrike Auinger die Folgen von...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Babymassage

Kursstart: Sommer 2020 In einer ruhigen und entspannten Atmosphäre erlernen Eltern, Signale ihres Babys feinfühlig wahrzunehmen und diese zu ver- stehen. In der Massage achten wir darauf, dass Grenzen des Säuglings respektiert werden. "Bindung durch Berührung" ist ein Angebot auch für Säuglinge nach einem schwierigen Start in das Leben. Sie erlaubt ihnen, erste körperliche Verspannungen und ungelöste Stresserfahrun- gen abzubauen und sich vertrauensvoll der Welt zu öffnen. INHALTE • Vorstellen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Schubi-Du Mair
1 2

Expertentipp
Der Mensch braucht Berührungen

"Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie unser Leben ohne Berührungen ausschauen würde?", fragt die WOCHE-Expertin und psychologische Beraterin Anna Katharina Lanz. Und sie fragt aus guten Grund! Denn: Der Mensch braucht von Kindheit auf Berührungen.  Das Körperzellengedächtnis Wissenschafter haben herausgefunden, dass ein Mensch sein ganzes Leben lang davon geprägt wird, ob er als Säugling liebevoll gepflegt wurde, oder ob diese Zuwendung mehr aus Notwendigkeit geschah. "Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Bezirksrauchfangkehrer-Meister Markus Lindner (li.) und Hubert Pfeiffer

Der Rauchfangkehrer: ein echter Glücksbringer zum Angreifen

Der Volksbrauch hat die stets schwarz gekleideten Männer und Frauen zu begehrten Glücksbringern gemacht. Wo immer sie auftauchen, sind sie gerne gesehen und das nicht nur zum Jahreswechsel. BEZIRK (ros).  Das Glück ist gesichert, wenn man seine schwarze Tracht berührt, an einem seiner goldfarbenen Knöpfe dreht oder bestenfalls gleich umarmt, falls man einem Rauchfangkehrer begegnet.  Aber viele begnügen sich damit, einem aus dieser bedeutsamen Zunft über den Weg zu laufen. Der Volksbrauch hat...

  • Linz-Land
  • Roswitha Scheuchl
Bewegung - Berührung - Änderung
17

Wetter-Bewegung

Wo: Taxau, Saalfelden am Steinernen Meer auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • rudi roozen

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: "Dein Weg ins Licht". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren!

Übersicht über Biodanza-Termine 2. Halbjahr 2016: Do 20. Oktober Motto: "ICH BIN." Do 3. November Motto: "Meine Ahnen – meine Wurzeln." Do 17. November Motto: "Vom Außen ins Innen." Do 1. Dezember Motto: "Dein Weg ins Licht" sowie ab 9. Februar 2017 alle 2 Wochen.... Impulstexte (3x) siehe hier -> https://dl.dropboxusercontent.com/u/72131666/gh.BIODANZA-Gabr-Impulse.A5.pdf Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: "Vom Außen ins Innen.". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren!

Übersicht über Biodanza-Termine 2. Halbjahr 2016: Do 20. Oktober Motto: "ICH BIN." Do 3. November Motto: "Meine Ahnen – meine Wurzeln." Do 17. November Motto: "Vom Außen ins Innen." Do 1. Dezember Motto: "Dein Weg ins Licht" sowie ab 9. Februar 2017 alle 2 Wochen.... Impulstexte (3x) siehe hier -> https://dl.dropboxusercontent.com/u/72131666/gh.BIODANZA-Gabr-Impulse.A5.pdf Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: "Meine Ahnen – meine Wurzeln". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren!

Übersicht über Biodanza-Termine 2. Halbjahr 2016: Do 20. Oktober Motto: "ICH BIN." Do 3. November Motto: "Meine Ahnen – meine Wurzeln." Do 17. November Motto: "Vom Außen ins Innen." Do 1. Dezember Motto: "Dein Weg ins Licht" sowie ab 9. Februar 2017 alle 2 Wochen.... Impulstexte (3x) siehe hier -> https://dl.dropboxusercontent.com/u/72131666/gh.BIODANZA-Gabr-Impulse.A5.pdf Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
Als Heilmasseurin und gewerbliche Masseurin kann Sabine Fink-Lorber alle Behandlungsbereiche abdecken
6

Menschen durch Berührung Gutes tun

Mit einer Heilmassage-Praxis hat sich Sabine Fink-Lorber selbstständig gemacht. Helfen lautet ihr Motto. FELDKIRCHEN (fri). Nach der Ausbildung zur gewerblichen Masseurin wollte Sabine Fink-Lorber mehr. Also hat sich die Masseurin zum Weitermachen entschlossen und mit dem Heilmasseur-Abschluss noch eins draufgesetzt. Nun hat sie im Tiebelzentrum in Feldkirchen eine Praxis eröffnet. "Wenn man eine eigene Praxis eröffnen will, dann ist eine abgeschlossene Heilmasseur-Ausbildung Voraussetzung",...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
3

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: "DANKBARKEIT". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren!

Übersicht alle Biodanza-Termine 2. Halbjahr 2016: Do 22. September Motto: DANKBARKEIT Do 6. Oktober Motto: "Beständiger Wandel" Do 20. Oktober Motto: "ICH BIN." Do 3. November Do 17. November Do 1. Dezember Impulstexte (3x) siehe hier -> https://dl.dropboxusercontent.com/u/72131666/gh.BIODANZA-Gabr-Impulse.A4.pdf Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu wecken, den Lebensmut zu stärken und mit anderen Menschen in...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
7

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich im Garten, Motto: "Sommerfreuden - einfach sein!". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren!

Bei Schönwetter im Garten: Eingang Melchior Khlesl-Gasse (siehe Plan Foto unten); ansonst im Saal. Impuls: Sommerfreuden - einfach sein! Hinweis - die nächsten BIODANZA-Abende beginnen wieder im Herbst ab Do, 22. September, alle 2 Wochen. Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu wecken, den Lebensmut zu stärken und mit anderen Menschen in liebevollen und achtsamen Kontakt zu treten. Das Besondere ist, dass die...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
4 1 12

Zweifler an Religion des Friedens

Muslime-Dialog in Neunkirchen wollte mit Islam-Vorurteilen aufräumen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sie tragen Kopftücher, hinten nach ein Rattenschwanz Kinder, Deutsch sprechen sie sowieso nicht – diese Vorurteile über Muslime halten sich in den Köpfen. Aber sind tatsächlich alle Muslime so? Kritische Zwischenrufe Die Diskussionsrunde am 11. Mai mit dem Religionspädagogen Ramazan Demir, der freien Journalistin Menerva Hammad, Soma Ahmad und Ersan Palaz sollte damit aufräumen. Der Sparkassensaal war...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Energetikerin Belinda Schütz

Selbstheilungskräft aktivieren durch sanfte Berührung

Immer mehr Menschen und Unternehmen setzen auf die gesundheitsfördernden Leistungen der Energetiker. ANSFELDEN (ros). "Ich bin sehr glücklich über die Methode der Cranio Sacralen Biodynamik – bei dieser Art von sanfter Berührung werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Unsere embryonale Entwicklung vollzog sich im Flüssigen, deshalb erinnert sich der Körper wieder an seinen Urzustand, indem ich in dieser Arbeit mit dem Flüssigkeitskörper in Verbindung gehe. Verspannungen und Blockaden...

  • Linz-Land
  • Roswitha Scheuchl
5

Biodanza-Fest „6 Jahre Biodanza in St. Bernhard Wr. Neustadt“ -- Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren.

Wir feiern!! Eintreffen ab 14h, Beginn 15h; bis etwa 21h. Es gibt • eine angeleitete Biodanza-Einheit (mit Gabriele), • Stärkung am gemeinsamen Buffet und Plaudern; bitte kleinen Imbiss/Getränke mitnehmen • sowie kurze Beiträge von TeilnehmerInnen - z.B. Text, Lied, Tanz, Märchen, Bilder, Anleitung zum gemeinsamen Tun, Büchertausch… (Bitte um Absprache mit Gerhard Höggerl, s.u.). Beitrag zu den Kosten erbeten (freie Spenden). Anleitung Biodanza: Gabriele Herbst...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
5

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: LIEBE SCHENKEN . Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren! Das Erleben und Fühlen ist im Vordergrund.

Impuls: Wenn man kuschelt, repariert mach sich gegenseitig Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu wecken, den Lebensmut zu stärken und mit anderen Menschen in liebevollen und achtsamen Kontakt zu treten. Das Besondere ist, dass die TeilnehmerInnen während der Vivencia (Tanz-Einheit) nicht sprechen. So rückt das rationale Denken in den Hintergrund und das Fühlen und Erleben bekommt wieder mehr Raum. Es gibt Tänze...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
5

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: FASCHINGS-VERGNÜGEN. Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren! Das Erleben und Fühlen ist im Vordergrund.

Impuls: Immer wenn Du Dich im Kreis drehst, ist es Zeit, aus der Reihe zu tanzen. Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu wecken, den Lebensmut zu stärken und mit anderen Menschen in liebevollen und achtsamen Kontakt zu treten. Das Besondere ist, dass die TeilnehmerInnen während der Vivencia (Tanz-Einheit) nicht sprechen. So rückt das rationale Denken in den Hintergrund und das Fühlen und Erleben bekommt wieder...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
Harry Styles

One Direction: Süßer Moment zwischen Harry Styles und Liam Payne! (Video)

Bei den Konzerten kommt es immer wieder zu süßen Momenten zwischen den Bandmitgliedern: Nachdem Harry Styles vor kurzem noch mit Niall Horan Händchen gehalten hat, ist jetzt Liam Payne an der Reihe! Die Jungs von One Direction beweisen uns immer wieder, was eine echte Männerfreundschaft ausmacht: Die vier mögen sich gegenseitig unglaublich gerne und scheuen dabei auch nicht vor Körperkontakt miteinander zurück. Vor wenigen Tagen noch hielt 1D-Sänger Harry Styles auf der Bühne Händchen mit Niall...

  • Anna Maier
Niall will von Tom Felton (Harry Potter Darsteller) dargestellt werden

One Direction: Niall Horan und Harry Styles halten Händchen! (Video)

Die Jungs von One Direction sind immer für eine Überraschung gut: Auf einem Konzert in Dublin kommt es zu einem intimen Moment zwischen Harry Styles und Niall Horan: Sie legen ihre Hände aufeinander, und die ‘Narry’-Fans rasten aus! In den letzten 5 Jahren ist viel passiert: Die Jungs von One Direction sind nicht nur zu einer der beliebtesten Bands der Welt aufgestiegen, nein, die vier sind auch noch richtig gute Freunde geworden! Auf einem 1D-Konzert in Dublin am Wochenende kam es zu einem...

  • Anna Maier
4

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: "Lass’ es Dir gut gehen!". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren! Das Erleben und Fühlen ist im Vordergrund.

Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu wecken, den Lebensmut zu stärken und mit anderen Menschen in liebevollen und achtsamen Kontakt zu treten. Das Besondere ist, dass die TeilnehmerInnen während der Vivencia (Tanz-Einheit) nicht sprechen. So rückt das rationale Denken in den Hintergrund und das Fühlen und Erleben bekommt wieder mehr Raum. Es gibt Tänze allein, zu zweit, und mit der ganzen Gruppe. Die Übungen...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL
3

BIODANZA in Wr.Neustadt Niederösterreich, Motto: "ERBLÜHEN – ganz ich selber sein". Tanzend und spielerisch achtsam miteinander Lebensfreude erfahren! Das Erleben und Fühlen ist im Vordergrund.

Beim BIODANZA (“Tanz des Lebens“) geht es darum, das 'eigene Leben' zu tanzen, zu spüren, zu erleben, die Lebensfreude zu wecken, den Lebensmut zu stärken und mit anderen Menschen in liebevollen und achtsamen Kontakt zu treten. Das Besondere ist, dass die TeilnehmerInnen während der Vivencia (Tanz-Einheit) nicht sprechen. So rückt das rationale Denken in den Hintergrund und das Fühlen und Erleben bekommt wieder mehr Raum. Es gibt Tänze allein, zu zweit, und mit der ganzen Gruppe. Die Übungen...

  • Wiener Neustadt
  • Gerhard HÖGGERL

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.