Alles zum Thema bergrallye

Beiträge zum Thema bergrallye

Sport
Daumen hoch für den Gastgeber Stefan Wiedenhofer, er hat gemeinsam mit der FF Gasen und seinem Rallyeteam ein tolles Rennwochenende auf die Beine gestellt
147 Bilder

Bergrallye in Gasen
Rallyesport vom Feinsten auf der Kraftstrecke Gasen/Strassegg

Die 3. Bergrallye in Gasen wurde erstmalig an zwei Tagen als Bergrallyecup und  österreichischer Bergstaatsmeisterschaftslauf ausgetragen. 91 Starter wagten sich auf die verlängerte Strecke, unter ihnen etliche Lokalmatadore - Veranstalter Stefan Wiedenhofer, der seit August 2018 ein Haus in Gasen besitzt, Felix Pailer, Stefan Grabner, Reini Schlegl, Erwin Mandl, Didi Holler... . "Ich kenne zwar die Strecke, aber nicht bei vollem Renntempo. Und jede Kurve ist anders" so etwa Felix Pailer bei...

  • 12.06.19
  •  1
Sport
Der Audi von Werner Karl.

Motorsport
Werner Karl in Italien ganz vorn dabei

Tolle Zeiten brannte der Langenwanger Audi-Pilot Werner Karl in den italienischen Asphalt. Beim internationalen Bergrennen in Verzegnis/Sella Chianzutan holte er sich den dritten Tagesrang in der Tourenwagenklasse und wurde auch in seiner Klasse Dritter. In der österreichischen Meisterschaft bedeutete das den zweiten Platz.

  • 04.06.19
Sport
93 Bilder

Die besten Bilder vom Rechbergrennen
15.000 Besucher fieberten mit

1:50,876 im ersten Rennlauf: Mit einem neuen und fabelhaften Streckenrekord krallte sich der Italiener Christian Merli den Sieg beim "Großen Bergpreis von Österreich" am Rechberg. Es war bereits der vierte Triumph in Folge für den Osella-Piloten, der bei seinem Rekord die fünf Kilometer lange Strecke mit einem Schnitt von 164 km/h "hinaufflog". Hervorragender Gesamtsiebenter und Sieger bei den Tourenwagen wurde der Niederösterreicher Karl Schagerl im VW Rallye Golf. Eine ausgezeichnete...

  • 29.04.19
Sport
Der Motorsportler fährt alle Bergrennen in Österreich.
3 Bilder

Leidenschaft zum Motorsport in die Wiege gelegt

Karl Heinz Schauperl lebt den Motorsport. Schon in seiner Kindheit begann die Faszination für die Geschwindigkeit, denn sein Vater fuhr selbst jegliche Art von Bergrennen und Rundstrecken. Seit 13 Jahren übt er den Sport nun bereits selbst mit einem VW Käfer aus. Eigene WerkstattIn seiner eigenen Werkstatt schraubt Karl Heinz Schauperl stundenlang an seinen Autos. "Ich bin mein eigener Entwicklungsingenieur. Und wenn etwas funktioniert, motiviert und freut es mich", so der Berufschullehrer...

  • 29.04.19
Sport
58 Bilder

Bergrallye
Gipfelstürmer erobern den Demmerkogel

Veranstalter: MSK Feistritztal Was? BergrallyeCup Wann? 22.4., 13 Uhr Wo? St.Andrä Höch/Kitzeck am Demmerkogel Streckenlänge: 2070m Streckenrekord: 0:58.280 – Karl Schagerl – VW Golf Rallye TFSI-R (2019) Nachdem das Rennen zuletzt als Berg-ÖM Lauf ausgetragen wurde feiert die Strecke im Jahr 2016 unter dem neuen Veranstalter MSK Feistritztal ihr Comeback im Bergrallyecup. Die Strecke selbst liegt mitten in den Weinbergen und besticht durch ihren flüssigen Verlauf. Dabei gilt es...

  • 25.04.19
  •  1
Sport
Michael Röck im Opel Adam.
2 Bilder

Motorsportasse flott unterwegs

Bei der Lavanttal-Rallye, dem dritten Lauf zur österreichischen Staatsmeisterschaft, musste sich der Trofaiacher Michael Röck (Opel Adam) in der Juniorenklasse nur dem Ungarn Martin Laszlo geschlagen geben. Beim zweiten Lauf zum Bergrallyecup in Pöllauberg holte sich der Langenwanger Audi-Pilot Werner Karl trotz technischer Probleme den vierten Rang in der Königsklasse.

  • 10.04.19
Sport
Werner Karl im Audi.

Motorsport
Gelungener Start ins Bergrallye-Jahr

Gelungener Saisonstart für Bergrallye-Ass Werner Karl. Der Langenwanger raste beim ersten Rennen in Lödersdorf in seinem Audi in der Gesamtwertung (Sieger wurde der Niederösterreicher Karl Schagerl) auf Rang vier, ließ dabei die Haudegen Pailer und Scheer hinter sich. In der Königsklasse wurde er Dritter. "Das neue Getriebe mit Differential hat perfekt funktioniert", so Karl.

  • 26.03.19
Sport
Motorsport pur wird garantiert bei der 21. Bergrallye des "Pailix Motorsportclub" am 7. April in Pöllauberg bei Hartberg. Start ist um 13 Uhr.

Bergrallye Pöllauberg
Wenn der Pöllauberg ruft, brüllen die Motoren

Wenn die Motoren brüllen, wenn es knallt und aus den Auspuffen brennt, ist es wieder soweit: die 21. Bergrallye in Pöllauberg startet. PÖLLAUBERG. Der Pöllauberg ruft: am Sonntag, 7. April ist es wieder soweit: Das PS Spektakel der Extraklasse am Pöllauberg geht in die 21. Runde. Über die Wintermonate wurde wieder fleißig an den Boliden „gebastelt“ und heiße Fights um jede 1/100 Sek. sind garantiert bei der Bergrallye am Pöllauberg! Alle namhaften Piloten werden an den Start gehen. Auch...

  • 20.03.19
SportBezahlte Anzeige
2 Bilder

Rechbergrennen 2019

Wenn Tradition einen Namen hat, dann heißt sie wohl „Rechbergrennen“! Bereits  zum 48-mal wird heuer der „Große Bergpreis von Österreich“ auf der Rechberg Bundesstraße von Tulwitz (Gemeinde Fladnitz an der Teichalm) auf die Passhöhe des Rechbergs ausgetragen. Am Wochenende nach Ostern, vom 26. bis 28. April 2019, steht das „Rechberg Rennen“ – Österreichs einzigem Lauf zur FIA Europa-Bergmeisterschaft – wieder auf dem Programm und wird auch in diesem Jahr zig-tausende Fans aus dem In- und...

  • 08.03.19
  •  1
Motor & Mobilität
Bergrennsport auf höchsten Niveau wurde in Hofstätten beim 7. Lauf des Bergrallyecups gezeigt.

Trotz Regen war die Bergrallye Hofstätten ein PS Spektakel der besonderen Art

Veranstalter und Lokalmatador Michael Wels blickte Sonntag früh flehentlich gegen den Himmel, doch der Wettergott hatte kein Einsehen. Bis nach Mittag war der Regen ungebetener Gast beim 7. Lauf zum Herzog Motorsport – Reisemobile Robert Harrer – Bergrallyecup in Hofstätten a.d. Raab, doch die wetterfesten Rennsportfreaks hatten ihr Kommen nicht zu bereuen. Bergrennsport auf höchsten Niveau Karl Schagerl, Rupert Schwaiger und Co boten Bergrennsport allererster Güterklasse. Auch die 3...

  • 29.08.18
Sport
Vor zwei Jahren startete Hausherr und Veranstalter August Gratzer mit diesem Lancia Delta Integrale.

Comeback der Bergrallye in Voitsberg

Am Sonntagk, dem 9. September, geht die Herzog Motorsport-Bergrallye in Lobming ins Saisonfinale. Nach einjähriger Pause veranstaltet das Racing-Team. Voitsberg unter Obmann August Gratzer am Sonntag, dem 9. September, wieder die herzog-Motorsport Bergrallye in Voitsberg-Lobming. Die Trainingsläufe beginnen um 9 Uhr, die drei Rennläufe um 13 Uhr. Erstmalig startet auch der Porsche Club Steiermark bei dieser Veranstaltung. Besonders hervorzuheben, dass in Voitsberg heuer das Saisonfinale...

  • 28.08.18
Lokales

Die Sommerpause ist vorbei – die Bergrallye geht weiter

Mit dem siebten Lauf am 26. August in Hofstätten an der Raab unweit von Gleisdorf biegt diese Rennserie langsam in die Zielgerade. Nach diesem Lauf steht nur mehr das Saisonfinale am 9. September in Lobming/Voitsberg auf dem Programm. Da noch die meisten Entscheidungen um den Cupsieg in den einzelnen Klassen ausstehen ist ein Top Starterfeld ab 13 Uhr (Training startet ab 9 Uhr) garantiert. Bergrennsport vom allerfeinsten und ein offenes Fahrerlager, wo mit den Piloten diverse Benzingespräche...

  • 16.08.18
  •  1
Lokales
Zum zehnten Mal wird die Bergrallye in Weiz nun bereits ausgetragen.
3 Bilder

Rallye Weiz: Ein Jubiläum mit historischem Charakter

Die Rallye Weiz wird heuer zum zehnten Mal ausgetragen. In diesem Jahr gibt es ein Auftaktevent in der Weizer Innenstadt. Von 19. bis 21. Juli 2018 wird die Rallye Weiz bereits zum zehnten Mal ausgetragen und ist mittlerweile  bereits weit über die Grenzen hinaus bekannt. Am Vorabend gibt es ab ca. 17 Uhr eine Raceparty mit Fahrerpräsentation und anschließender musikalischer Unterhaltung mit den Bergprinzen. In den letzten Jahren haben zahlreiche Toppiloten aus der Weltelite an bei diesem...

  • 06.07.18
Motor & Mobilität
Die Bergrallye wird in diesem Jahr in Neudorf bei Passail stattfinden.

Bergrallyepremiere in Neudorf bei Passail

Am 24. Juni findet die Bergrallye in Neudorf bei Passail statt. Ab 9 Uhr beginnt das Training und um 13 Uhr starten die Rennläufe. Auf einer 2,5 km langen, neu asphaltierten Strecke werden die Rennfahrer ihr Können unter Beweis stellen müssen. Unter anderen wird der Gamlitzer Weinkönig Seppi Liebmann mit seinem Alfa GTV Turbo starten, ebenfalls dabei ist Manfred „Plambo“ Platzer mit dem BMW 320, Erich Eder und Heimo Hinterhofer. An Drifterpiloten sind zum Beispiel Benjamin Klabutschar, die...

  • 18.06.18
Sport
Werner Karl und Kiril Palazow.

Karl siegte in Gasen

Motorsport. Beim Bergrallyelauf in Gasen war Werner Karl in der Königsklasse (Allrad + 2000 ccm) nicht zu biegen. Der Langenwanger trieb seinen Audi vor Felix Pailer zur Bestzeit und baute seine Cup-Gesamtführing aus. "Danke an meine Sponsoren und die Familie. Vor allem aber danke an Kiril Palazov, der das Getriebe im Auto so schnell wieder fit bekommen hat."

  • 08.05.18
Sport
Werner Karl im Audi.

Karl Dritter in St. Andrä

Bergrallye. Bestzeit im ersten Lauf, dann "verdächtige" Geräusche im Motor, den dritten Rennlauf konnte der Langenwanger Werner Karl  bei der Bergrallye in St. Andrä/Kitzeck nicht mehr fahren - trotzdem holte er sich in seinem Audi in der Königsklasse den dritten Gesamtrang. Weiter geht es am 15. April in Pöllauberg.

  • 03.04.18
Sport
Lokalmatador Felix Pailer zählt mit seinem Lanica am Pöllauberg wieder zu den Top-Favoriten.
2 Bilder

Bergrallye in Pöllauberg

Sonntag, 15. Apri; Fahrer aus fünf Nationen stehen am Start. Wenn überschüssiges Benzingemisch mit lautem Knall im Auspuff verpufft, dann ist es soweit – die 20. Bergrallye in Pöllauberg ist gestartet. Termin ist heuer am Sonntag, 15. April; Training ab 9 Uhr, Rennbeginn ist um 13 Uhr. Kinder bis 15 Jahre zahlen keinen Eintritt. Zu 20 Jahr-Jubiläum kann der Pailix Motorsportclub neben den Heros aus dem Bergrallye-Cup auch zahlreiche Gastfahrer in Pöllauberg begrüßen. Ihr Kommen zugesagt haben...

  • 28.03.18
Sport
Dieser Ausrutscher im zweiten Lauf konnte Stefan Wiedenhofer auf dem Weg zum Tagessieg in Lödersdorf nicht stoppen.

Der Sieger leistete sich einen "Ausrutscher"

Stefan Wiedenhofer lieferte sich in Lödersdorf mit Rupert Schwaiger ein Duell um den Tagessieg. Nach einer wetterbedingten Verschiebung startete der heurige Bergrallye-Cup traditionell in Lödersdorf. Immerhin ist der Köberlberg bereits seit 35 Jahren im Terminkalender der Rennserie. Auf dem noch kühlen Asphalt wurde der Bergrallye-Elite alles abverlangt. Einige Ausritte blieben aber nicht erspart. So traf es auch Favorit Stefan Wiedenhofer mit seinem weiterentwickelten Mitsubishi Mirage R5...

  • 28.03.18
Sport
Leidenschaftlicher Bergrallye-Fahrer: Der Afritzer Gerald Glinzner gehört in seiner Motorsportart zu Europas Besten

Vize-Europameister aus dem Gegendtal

Der Afritzer Gerald Glinzner leistet sich ein aufwändiges Hobby: Er fährt europaweit Bergrallyes. AFRITZ. Bereits seit seiner Jugend schlägt Gerald Glinzners Herz für eine ganz besondere Gattung des Motorsports: die Bergrallye. Sein Wissen über Autos, seine Erfahrung und sein Ehrgeiz haben ihn in den vergangenen Jahren weit gebracht: Er ist mehrfacher Staats- und Vize-Europameister. Erstes Auto "Ich habe mich immer schon für Motoren und Autos interessiert und deshalb auch immer viel...

  • 17.10.17
Sport

Bergpokal für Diethard Sternad

Am vergangenen Wochenende fiel im italienischen Cividale die Zielflagge zur Österreichischen Automobil Berg Meisterschaft 2017. Mit einem klaren Sieg beim 6,6 Kilometer langen italienischen Bergklassiker gelang es dem Gamlitzer Diethard Sternad nach 2012 und 2014 die begehrte Trophäe als punktebester Klassensieger wieder in die Südsteiermark zu holen. Der ehemalige Werks- Alfa Romeo 156 welcher einst vom italienischen Formel 1 Fahrer Stefano Modena in der deutschen Supertourenwagen...

  • 17.10.17
Sport
Seine Dominanz in der hubraumstärksten Zweiradklasse bewies Rupert Schwaiger, der auch beim Saisonfinale in Gossendorf nicht zu schlagen war.
3 Bilder

Saisonfinale der Bergrallye

Rupert Schwaiger und Stefan Wiedenhofer dominierten beim Finale der Bergrallye in Gossendorf. In zahlreichen Klassen war die Entscheidung bereits vor dem letzten der sieben Rennen zum Bergrallye-Cup 2017 gefallen. So ging der zweifache Titelverteidiger Rupert Schwaiger in der hubraumstärksten Zweiradklasse ohne Druck in das Saisonfinale. Cupsieg und der AMF-Pokalsieg waren bereits im Trockenen. Schwaiger behielt auch in Gossendorf seine weiße Weste und lachte somit bei allen Saisonläufen vom...

  • 04.10.17
Motor & Mobilität
Die Sieger beim Bergrallye-Cup in Hofstätten am der Raab.
161 Bilder

Bergrallye Hofstätten am 20. August 2017

Nach der Sommerpause begann die Bergrallyesaison mit einen absoluten Highlight! Der MSC Gleisdorf veranstaltete zum 3. mal die Bergrallye Hofstätten im Herzen der Oststeiermark!Zusätzlich zu einen hochkarätigen Startfeld mit den schnellsten Tourenwagen Europas wurde ein spektakuläres Programm geboten. Stargast war"Swengelbert" aus Fladnitz an der Teichalm, der sein neues Lied "Raketenmann" vorstellte. Lokalmatador und Veranstalter Michael Wels fuhr mit seinem VW Scirocco bei drei Renn...

  • 20.08.17
  •  8
Sport

Die Bergrallye nahm Abschied von Paldau

Beim letzten Bergrallye-Rennen in Paldau feierte Rupert Schwaiger den Tagessieg. Ein Wolkenbruch brachte das letzte Rennen in Paldau nach dem 1. Lauf an den Rand des Abbruches. Das Team des veranstaltenden FC Edelsgrub rund um Ewald Scherr brachte die Piste nach der Regenpause aber wieder in Rennzustand. Die Fabelzeit, die Rupert Schwaiger im ersten Lauf auf die Strecke knallte, konnte aber mit Slicks nicht mehr erreicht werden. Schwaiger holte sich mit seinem Porsche 911 den Tagessieg vor...

  • 27.06.17