Bundesrätin

Beiträge zum Thema Bundesrätin

Lokales
Am 16. März werden auch die Arbeiten von Angelina Grinschgl und Erna Maros präsentiert.

Starke Frauen
Gute Bildung ist der Grundstein

1. Frage: Welchen Bildungsweg gingen Sie? 2. Frage: Wie wichtig ist Ihnen hochwertige Bildung? 3. Frage: Was würden Sie den Jugendlichen empfehlen, die vor der Berufs- und Ausbildungswahl stehen? 4. Frage: Wie finden Sie die Bildungsangebote im Bezirk Voitsberg? Teilnehmerinnen Kerstin Hausegger-Nestelberger: Regionale Koordinatorin für Bildungs- und Berufsorientierung, Region Steirischer Zentralraum. Ida Hafner: Leiterin des Kulturzentrums "villahafner" in Maria Lankowitz. Sonja...

  • 12.03.20
Lokales

Bezirk Neunkirchen
Politik speckt ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Da Pepi iwa Fitness-Fieber in der Politik. Net nur die Parteiinhoite werd'n immer dünner: Stodtvize in spe, Johann Gansterer trainiert im Fitnesscenter und Bundesrätin Andrea Kahofer is a am Obnehmen.

  • 25.02.20
Leute
Der Pakt wird unterschrieben. Im Bild: Bundesrätin Andrea Kahofer, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Daniela Leinweber (SoWo).
6 Bilder

Neunkirchen/St. Pölten
"Ein Pakt für Kinder" – SoWo unterstützt Kinderrechte-Initiative

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hoher Besuch im Sozialen Wohnhaus Neunkirchen: Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) schaute vorbei und setzte gemeinsam mit dem SoWo ein Zeichen: eine Unterschrift für Kinder. Seit 1989 existiert die UN-Kinderrechtskonvention, die unter anderem die Rechte der Kinder auf Bildung, Gesundheit, Gewaltschutz und viele im Grunde selbstverständliche Dinge mehr enthält. "Eine Reihe von Kinderrechten sind in (Nieder-)Österreich noch nicht so in der Praxis angekommen,...

  • 19.02.20
  •  1
Politik
2 Bilder

Neunkirchen
Rote stinksauer auf Bürgerlisten-Duo Wallner-Mayerhofer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Wahlkampf nähert sich dem Höhepunkt. Das spürt man jetzt in Neunkirchen, wo eine Aussendung der Bürgerliste von Johann Mayerhofer und Christa Wallner die SPÖ rund um Andrea Kahofer echauffiert. Ein Folder der Bürgerliste "Wir für soziale Werte Neunkirchen" flatterte vielen Neunkirchnern in die Briefkästen. Darin wird von Johann Mayerhofer und Christa Wallner eine SPÖ-FPÖ-Koalition in Aussicht gestellt – falls man SPÖ Neunkirchen wählen würde. Zuerst wird...

  • 21.01.20
  •  6
Politik
2015 wählte Neunkirchens Bürgermeister Herbert Osterbauer mit "Unterstützung" seines Enkerls.
6 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Gemeinderatswahl: Wo die Luft extrem dünn ist

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Bezirkshauptstadt matchen sich ÖVP und SPÖ um Platz eins. Auch Puchberg und Höflein werden heiß. BEZIRK (ws). In der Bezirkshauptstadt bahnt sich ein Wettlauf zwischen ÖVP mit Bürgermeister Herbert Osterbauer und der SPÖ mit Bundesrätin Andrea Kahofer an. Die ÖVP hielt 15 Mandate, die SPÖ 14. Inzwischen verließ Christa Wallner die Roten und gründete ihre eigene Gruppierung. Insgesamt fünf Listen treten in Neunkirchen an. Osterbauer (ÖVP): "Ich schließe niemanden...

  • 20.01.20
Politik
Christian Gruber
2 Bilder

Neunkirchen
Rechtsschutz-Versicherung für Neunkirchner Gemeinderäte spaltet Stadtparlament

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lange Diskussionen zog der Vorstoss nach sich, über D&O eine  Haftpflichtversicherung für Gemeindeorgane abzuschließen. Letztendlich wurde der Antrag aufgeschoben. Über die Versicherung D&O sollte eine Organ- und Manager-Haftplfichtsversicherung für die Neunkirchner Gemeinderäte – vom Bürgermeister abwärts – beschlossen werden. Sollte. Denn das Versicherungsangebot, das Stadtrat Christian Gruber (ÖVP) präsentierte, fand keine Zustimmung bei den übrigen Mandataren....

  • 05.12.19
  •  1
Lokales
Viktor Sigl mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und Nachfolger Wolfgang Stanek.
4 Bilder

Rochade im oö. Landtag
Wolfgang Stanek wird neuer Präsident des Oö. Landtags

Wolfgang Stanek folgt Viktor Sigl als erster Präsident des oö. Landtages nach WILHERING (red). Sigl war von 2003 bis 2013 Wirtschaftslandesrat und ist seit 2013 erster Präsident des oö. Landtages. „Mit Wolfgang Stanek wurde eine ausgezeichnete Wahl für meine Nachfolge getroffen. Er verfügt über eine große parlamentarische Erfahrung und ein breites Netzwerk, das ihm bei der anstehenden überparteilichen Funktion im Landtag helfen wird“, erklärt Sigl. "Große Ehre für mich"„Die Designierung...

  • 19.11.19
Lokales
4 Bilder

Neunkirchen
Das große Ärgernis Friedhofs-Klo

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchens Friedhofs-Klo ist alles andere als ein Schmuckstück. "Die Toilettentüre bei den Herren klemmt, die Spülung hat kaum Druck", ärgert sich ein Benutzer im Bezirksblätter-Gespräch. SPÖ-Bundesrätin Andrea Kahofer bestätigt diesen Zustand: "Außerdem stinkt es, weil der Kanal wohl nicht frei ist. Der gesamte Trakt muss renoviert werden." Ein Zustand, der bereits seit Jahren anhält. Und seit Jahren wird eine Sanierung versprochen. ÖVP-Bürgermeister Herbert...

  • 20.10.19
  •  1
Lokales

Neunkirchen
Der erste Streich: SPÖ spendet Säulenrotbuche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Weil Plakate keine Früchte tragen" – unter diesem Motto verzichtet die SPÖ Neunkirchen auf Wahlplakate im Gemeinderatswahlkampf. Nun wurde das erste Ergebnis des Versprechens gepflanzt. mehr dazu hier Die SPÖ Neunkirchen verzichtet auf Wahlplakate bei der Gemeinderatswahl 2020. Stattdessen werden Bäume im Stadtgebiet nachgepflanzt. "Eben erst haben wir eine Säulenrotbuche bei der Einfahrt zum Rathausparkplatz gespendet", so die Stadt- und Bundesrätin Andrea...

  • 05.10.19
  •  1
Politik
BR Elisabeth Grossmann kandidiert für die Landtagswahl im November.

Wahlkampf
Grossmann kandidiert für den Landtag

Die weststeirische Bundesrätin und Ex-Landesrätin Elisabeth Grossmann wird für die Landtagswahl am 24. November ihre Kandidatur für die SPÖ einreichen. Laut Statut der SPÖ wird im Bezirk Voitsberg eine Frauen- und eine Männerliste erstellt, die dann mit den beiden anderen Bezirken des Wahlkreises, also Leibnitz und Deutschlandsberg, verschränkt wird. Eine endgültige Reihung und die Wahl werden dann in der Wahlkreiskonferenz vorgenommen. Auch der Ausgang der Nationalratswahl wird abgewartet....

  • 24.09.19
Lokales
Jung und Alt spazierte gemeinsam rund um das Schloss Frauenstein in Mining.
2 Bilder

ÖVP Braunau
Spaziergang mit Andrea Holzner

Bei strahlendem Wetter luden die ÖVP Frauen des Bezirks Braunau zu einem "Walk & Talk" mit Bundesrätin Andrea Holzner. Mining. Rund um das Schloss Frauenstein führte der "Walk & Talk" der ÖVP-Frauen des Bezirks Braunau am 15. September. Unter dem Motto "Beim Reden kumman d'Leit zam!" spazierten die Teilnehmer gemeinsam mit ÖVP-Spitzenkandidatin und Bundesrätin Andrea Holzner und führten viele spannende Gespräche.

  • 18.09.19
Lokales
<f>Andrea Kahofer</f> (SPÖ) findet die Idee Tagesparkticket gut.
3 Bilder

Neunkirchen
Ein Tagesparkticket – bringt's das?

Krems kann es um moderate 4 €. Was hindert die Bezirkshauptstadt daran, ein Tages-Ticket anzubieten? BEZIRK NEUNKIRCHEN. Derzeit verfügt die Bezirkshauptstadt im Stadtzentrum über 220 gebührenpflichtige Parkflächen. Rund 330 Dauerparkplätze sind ebenfalls in Zentrumsnähe vorhanden. Dummerweise sind viele Dauerparkplätze von Personen, die in Neunkirchen beruflich zu tun haben, ständig belegt. Und das Parken in den Kurzparkzonen ist – auf mehrere Stunden gesehen – ein teures Vergnügen....

  • 16.09.19
Politik
Andrea Kahofer und Günther Kautz kaufen Bäume für die Stadt.

Umweltbewusst
SPÖ: Baumspenden statt Wahlplakate

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen löblichen Schritt geht die SPÖ Neunkirchen bei der nahenden Gemeinderatswahl: "Wir werden auf Wahlplakate verzichten", erklären SPÖ-Bundesrätin und Stadträtin Andrea Kahofer und Stadtrat Günther Kautz. Das kommt der Umwelt zu Gute. Die rund 2.000 Euro Plakat-Ersparnis fließen in Bäume fürs Stadtgebiet. Die Wähler wollen die SPÖ-Mandatare im Rahmen von Hausbesuchen erreichen. Kautz: "Das sind 5.500 Haushalte." Die SPÖ lädt übrigens alle anderen Fraktionen ein, es ihr...

  • 11.08.19
  •  3
  •  2
Lokales
Andrea Kahofer (SPÖ) an der Freiligrathgasse.
2 Bilder

Andrea Kahofer (SPÖ) sieht Chance gleich zwei Verkehrsprobleme zu lösen
SPÖ will Einbahn beim Friedhof

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zwei verkehrstechnische Probleme erregen die Aufmerksamkeit von SPÖ-Bundesrätin und Stadträtin Andrea Kahofer: "Autos, die aus der Freiligrathgasse rechts in die Peischinger-Straße abbiegen wollen, können es sich aussuchen: entweder sie radieren mit den Rädern über den Randstein, weil er nicht abgeschrägt ist, oder aber sie machen einen so großen Bogen, dass sie auf die Gegenfahrbahn kommen." Den Grund für Fahrten auf die Gegenfahrbahn hat die SPÖ-Bundesrätin rasch...

  • 26.07.19
  •  2
  •  1
Lokales
Andrea Kahofer zeigt sich vom Zustand des Meraner-Platzes enttäuscht.
4 Bilder

Neunkirchen
Vor Fahrbahn soll der Meraner-Platz saniert werden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eigentlich sollte die desolate Fahrbahn im Bereich des Meraner-Platzes in Neunkirchen erneuert werden. Doch nun tritt SPÖ-Stadträtin Andrea Kahofer auf die Bremse: "Weil ich es als sinnlos empfinde, wenn zuerst die Straße gemacht wird, wenn der Platz in ein einem schrecklichen Zustand ist." Kahofer setzte sich mit der zuständigen Planerin des Landes NÖ in Verbindung. Und siehe da: ein erster Entwurf findet auch Gefallen bei den Grünen. "Dieser Entwurf soll unter Einbindung...

  • 24.07.19
  •  1
Leute
Die Kult-Band "Flimp" zog 300 Zuhörer in den Bann.
14 Bilder

Auf Schloss Stixenstein
Flimp lieferte gediegenen Rock

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Kult-Band der 70-er "Flimp" schlug im Schloss Stixenstein Rock-Klänge an. Ein Highlight, das 300 Besucher in den Bann zog – unter anderem Stadtrat Peter Spicker, Bundesrätin Andrea Kahofer, Ternitz Stadtchef Rupert Dworak, Gloggnitz Stadtvize Erich Santner sowie Forstdirektor Andreas Januskovecz. Aber auch Reinhard Suttner, Gerlinde Hanus und Sissi Stangl genossen den Abend.

  • 20.07.19
Politik
Johanna Miesenberger

NEUE ÖVP-BUNDESRÄTIN
Karrieresprung für 44-jährige Pregartnerin

PREGARTEN. Johanna Miesenberger wird Bundesrätin! Der endgültige Beschluss fällt zwar erst am 19. September im Landtag, die ÖVP-Landespartei hat die Personalentscheidung aber bereits diese Woche abgesegnet. Die Pregartnerin, die am 19. Juli ihren 45. Geburtstag feiert, folgt dem Perger Bürgermeister Anton Froschauer, der in den Landtag wechselt. Dieser wiederum nimmt dort den Platz der Freistädterin Gabriele Lackner-Strauss ein, die aus dem Landtag ausscheidet. Ihren ersten Auftritt im...

  • 10.07.19
Politik
SPÖ BundesrätInnen protestieren gemeinsam mit der Volkshilfe gegen die unsoziale „Sozialhilfe Neu“

SPÖ: „Kaltherzige Politik gegen Kinder und Familien“

BEZIRK TULLN / Ö (pa). ÖVP und FPÖ haben die Kürzung der Mindestsicherung im Parlament beschlossen. Am härtesten trifft das Kinder, Menschen mit Behinderung und Familien mit behinderten Kindern – sie bekommen nun noch weniger. Auch Menschen ohne Pflichtschulabschluss werden betroffen sein. „Ab dem dritten Kind soll die Sozialhilfe künftig nur noch 44 Euro pro Monat oder 1,50 Euro pro Tag betragen. Wie soll man da ein Kind vernünftig ernähren können? Wie soll man da Schulsachen oder Gewand für...

  • 09.05.19
Politik

Sprechstunde und Maifeier in Langenlois

LANGENLOIS. Bei der Sprechstunde von SPÖ-Bundesrätin Doris Hahn gab es viele interessante Gespräche - auch zu aktuellen Themen rund um das Gebiet der Stadtgemeinde Langenlois deponierten Bewohner ihre Sorgen wie etwa der noch  nicht errichtete Hochwasserschutzes für Langenlois. Im Anschluss führte die SPÖ Stadtorganisation noch ihr traditionelles Dankesfest mit der Montage einer Maitafel durch.

  • 07.05.19
  •  4
Politik

Danke an alle Blaulichtorganisationen für ihren Einsatz

Bundesrätin Berger-Grabner: Bereitschaft am 1. Mai ist keine Selbstverständlichkeit KREMS. Bundesrätin Berger-Grabner überreichte den Beamten des Polizeiposten Krems ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz am 1.Mai: „Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass selbst an einem Feiertag – wenn alle anderen einen freien Tag genießen können – unsere Blaulichtorganisationen trotzdem rund um die Uhr zur Verfügung stehen und den Tag auf ‚Dienststellen‘ verbringen. Dafür möchten wir uns mit lokalen...

  • 02.05.19
Politik
Bundesrätin Doris Hahn.

SPÖ-Bundesrätin Hahn: Österreich hat historische Verantwortung

SPÖ-Bundesrätinnen und Bundesräte fordern mehr Personal im Verfassungsschutz BEZIRK TULLN (pa). „Die aktuelle Situation rund um die Identitären in Österreich gibt Anlass zu großer Sorge“, so SPÖ-Bundesrätin Doris Hahn. Die Verflechtungen zwischen FPÖ, die Ministerbüros innehat und den rechtsextremen Identitären verlangen Aufklärung und Konsequenzen seitens des Bundeskanzlers. „Diese rechtsextremen Netzwerke bedrohen unsere Demokratie, den Rechtsstaat und verunsichern unsere Bürgerinnen und...

  • 24.04.19
  •  1
Lokales
Andrea Kahofer (SPÖ) berichtet von illegalen Rennen. Bisher wurden aber keinerlei Vorfälle aktenkundig. Ab sofort wird angezeigt.
2 Bilder

Neunkirchen
Raser tragen illegale Rennen aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Immer nachts, freitags und samstags wird ein Stück Straße in Neunkirchen zur illegalen Rennstrecke. NEUNKIRCHEN. Wenig Schlaf bekommen die Bewohner der Pröll-Siedlung in den Raser-Nächten. Bundesrätin Andrea Kahofer (SPÖ), selbst Anrainerin, erklärt warum: "Hier werden Autorennen ausgetragen, und zwar zwischen den beiden Kreisverkehren." Kahofer zufolge wurden die Möchtegern-Schuhmacher dabei beobachtet, dass sie nebeneinander zwischen den beiden Kreisverkehren ihre...

  • 15.04.19
  •  1
  •  1
Lokales

Neunkirchen
Dankbar über die ehrlichen Finder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Dankbar über die Ehrlichkeit mancher Menschen ist Neunkirchens SPÖ-Bundesrätin Andrea Kahofer: "Meine Söhne waren gerade mit einem Freund unterwegs, der auf dem Weg eine Geldbörse verloren hat – scheinbar im Stadtpark. Jetzt das schier Unglaubliche: Ein Finder, der anonym bleiben will, hat die Geldbörse samt Inhalt bei der Polizei abgegeben. In Neunkirchen gibt es echt großartige Menschen. Danke."

  • 15.04.19
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.