Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Die aktuellen Zahlen zum Corona-Virus
10 5

Corona-Virus – Zahlen aus Kärnten
Freitag: 1.472 Corona-Infizierte, 171 Neuinfektionen, 27.779 Genesene

Mit Stand Freitag, 5. März, 8 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 1.472 aktiv Erkrankte. Insgesamt wurden 29.945 jemals positiv getestet.  Zahlen aus KärntenJemals bestätigte Fälle in Kärnten: 29.947 (Stand: Freitag, 5. März, 14 Uhr) Klagenfurt Stadt: 4.888 Villach Stadt: 2.688 Hermagor: 1.656 Klagenfurt Land: 3.172 St. Veit: 3.103 Spittal: 3.857 Villach Land: 3.245 Völkermarkt: 2.884 Wolfsberg: 2.777 Feldkirchen: 1.745 Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen in Kärnten/ 7-Tages-Inzidenz pro...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die "Helden des Alltags": Sabine Hübner und Gerhard Röver sind auch während der Corona-Zeit mit ihrem Bus für die Menschen im Einsatz.
1 17

Buslenker im Einsatz
Corona-Helden des Alltags

Eine Vielzahl an Menschen setzen sich tagein, tagaus für ihre Mitmenschen ein und das nicht nur während der Corona-Krise. Während manche Organisationen und Berufsgruppen immer wieder ein mediales Dankeschön erhalten haben, gibt es auch viele Helden des Alltags, die still, bescheiden und pflichtbewusst ihren Dienst versehen. An vorderster Front zu finden sind die Buslenkerinnen und Buslenker der Kärntner Verkehrsunternehmen. KLAGENFURT. Wenn um kurz nach fünf Uhr morgens der erste Bus bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Kinder und Jugendliche haben in der Coronakrise vermehrt mit seelischen Problemen zu kämpfen
2

"Hälfte der Kinder leidet"

Bei Kindern häufen sich in der Krise psychische Probleme, gerade Essstörungen treten vermehrt auf. Kinderpsychiater Dr. Wolfgang Wladika appelliert an Eltern: "Es gibt Hilfe." KLAGENFURT. Die Initiative Kinder brauchen Sport befürchtet schwere psychische und physische Schäden bei Kindern. Der Grund: die Einschränkungen durch die von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen. Die WOCHE hat Primarius Dr. Wolfgang Wladika, Abteilung für Neurologie und Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Am Foto: Christina und Matthias Dollinger (Cafe Herzig), Wörthersee-Legende Otto Retzer und Zana Markic mit Markus Winklhammer (PSG-Premium Services)

Promi-Glatze setzt ein Zeichen für die Gastronomie

KLAGENFURT. "Wir dürfen den Kopf in Zeiten wie diesen nicht hängen lassen und müssen weiterhin positiv denken" , sagt Wörthersee-Legende Otto Retzer gestern, am 16. Februar 2021. Retzer ist ja nicht nur für seine Filme, Serien und Regiearbeiten im gesamten deutschsprachigen Raum, sondern auch für sein Engagement für den heimischen Tourismus und die Gastronomie, bekannt. Die bekannteste Glatze Österreichs kam für einen exklusiven Presse- und Fototermin von Schiefling/See nach Klagenfurt ins Cafe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Dompfarrer Peter Allmaier:
1 9

Fasten und Buße
Aschenkreuz in der Coronazeit

Das närrische Treiben findet ein Ende, die Fastenzeit beginnt. Wobei es das närrische Treiben in diesem Jahr – wenn überhaupt – nur online und unter Ausschluss der Öffentlichkeit gab. Die Fastenzeit beginnt aber mit oder ohne Corona und an ihrem Anfang steht der Aschermittwoch mit dem Aschenkreuz. KLAGENFURT. Mit dem Aschermittwoch beginnt die 40tägige Fasten- oder auch Bußzeit. Die Gläubigen bereiten sich durch Besinnung, Buße und Verzicht auf das kommende Osterfest, dem höchsten Fest im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
AMS-Kärnnten-Geschäftsführer Peter Wedenig  mit Stellvertreterin Melanie Jann

Kampf gegen Arbeitslosigkeit geht weiter

KLAGENFURT/KLAGENFURT-LAND. Das letzte Jahr war wohl zweifelsohne das herausforderndste Jahr für das Kärntner AMS. Dabei standen die Zeichen 2019 noch gut – von einem Beschäftigungsrekord war sogar die Rede. Dieser fand mit dem Beginn der Covid-19-Pandemie und deren Einschränkungen ein jähes Ende. Am Höchststand der Pandemie waren im Februar 2020 37.266 Personen arbeitslos. Im Krisenjahr stand kurzfristig jeder zweite Arbeitnehmer entweder ohne Job da oder befand sich in Kurzarbeit. "Betroffen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Kinderpsychiater Dr. Wolfgang Wladika appelliert an Eltern: "Es gibt Hilfe für alle, die sie benötigen".

Unterstützung
Hier finden Familien Hilfe

KLAGENFURT. Gerade in Zeiten wie diesen, ist Hilfe oftmals nötig. Zahlreiche Beratungsstellen stehen Betroffenen zu. Die WOCHE hat eine aktuelle Liste, die gerade Familien die mit der Coronapandemie und deren Folgen auf die Psyche erstellt. Eine aktuelle Liste der Beratungsstellen im Bezirk Klagenfurt und Klagenfurt-Land Ambulatorium Kunterbunt Viktringer Ring15 9020Klagenfurt am Wörthersee Tel.: 0463/260 606 AVS - Kinder- und Jugenderholungsaktion Fischlstraße 4 9024Klagenfurt am Wörthersee...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Sylke und Ludwig Schneider - Chefitäten der Cafe-Bar "Die Schneiderei" am Stauderplatz in Klagenfurt

Wirtschaft 2021
Glücklich am Valentinstag

Am Valentinstag (Sonntag 14. Feb. 2021) um 04:00 Uhr in der Früh schon in die "Die Schneiderei" und ab 06:00 Uhr in der Früh wurden Bestellungen zugestellt! Sylke und Ludwig Schneider, Chefitäten von der Cafe-Bar "Die Schneiderei am Stauderplatz in Klagenfurt, bieten seit dem Lockdown einen Liefer- und Abholservice ab 09:00 Uhr in der Früh an. "Wir schaffen das gemeinsam - ein herzliches Danke unseren treuen Stammgästen!". Zahlreiche Stammkunden bedank(t)en sich ganz herzlich für das Service am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
2

Beratungen starten
DIE BERATUNGSSTELLEN DES VEREINS ÖFFNEN WIEDER

Die Beratungsstellen des Vereins " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " öffnen mit Lockdownende am 15. Feber 2021 wieder ihre Pforten. Dies wurde in einer Presseaussendung des Vereins, Seitens dessen Obmanns, Clemens Costisella, bekannt gegeben.  Die Grundvoraussetzung die Beratungen derzeit in Anspruch nehmen zu können sind die Einhaltung der gesetzlichen Coronaregeln der österreichischen Bundesregierung wie Händedesinfektion, das verpflichtende Tragen von Mund-Nasenschutzmasken in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verein Väter für Recht
Das Wirtschaftsförderungsinstitut (Wifi) Kärnten bietet ab sofort eine spezielle Ausbildung an, um Covid-19-Tests abnehmen zu dürfen.

Kärnten
„Wifi“ bildet Covid-19-Tester aus

Covid-19 Antigen-Tests geben nicht nur innerbetrieblich Sicherheit, sondern helfen auch im privaten Umfeld. Das Wifi Kärnten bietet ab sofort eine spezielle Ausbildung an, um Tests abnehmen zu dürfen. KÄRNTEN. Corona-Tests bestimmen mittlerweile den Alltag. Auch Unternehmen setzen immer häufiger auf eine regelmäßige Teststrategie. Dafür sind kompetente Personen benötigt, die schnell und komplikationslos mit dem Teststäbchen umgehen können. Mitarbeiter und Kunden Das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Die drei neuen Test-Stationen befinden sich in Winklern, Oberdrauburg und St. Lorenzen.

Corona
Drei neue Test-Stationen in Oberkärnten

Die neuen Test-Stationen in Winklern, Oberdrauburg und St. Lorenzen im Lesachtal gehen morgen in Betrieb. OBERKÄRNTEN. Die starke Ausbreitung der südafrikanischen Corona-Mutation in Tirol veranlasst das Land Kärnten dazu, darauf mit drei neuen Test-Stationen in Oberkärnten zu reagieren. Sie gehen morgen, Donnerstag, um 12.30 Uhr in Winklern, Oberdrauburg und St. Lorenzen im Lesachtal in Betrieb. „Die Anmeldung für die Tests an diesen Standorten ist bereits ab heute möglich“, teilt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
ÖVP-Clubobmann Markus Malle (rechts) und Landtagsabgeordneter Hannes Mak

Kärnten
Förderbare Covid-19-Testungen für Kultur- und Sportvereine

Der Kärntner Landtag beschloss, dass Vereine für die Jahre 2020 und 2021 Covid-19-Testungen als förderbare Ausgaben anrechnen dürfen. KÄRNTEN. Im Sport- und Kulturausschuss brachte Landtagsabgeordneter Hannes Mak, Ehrenamtssprecher der ÖVP, den Antrag ein, Covid-19-Testungen für Kultur- und Sportvereine zu fördern. Der daraus resultierende gemeinsame Antrag des Ausschusses wurde in der Landtagssitzung vergangene Woche beschlossen. Sicherheit der Mitarbeiter Das bedeutet konkret: Jene Sport- und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Der Annabichler Friedhof ist Klagenfurts größter Friedhof
4

Stille Abschiede
Immer mehr Urnenbestattungen in Klagenfurt

In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Urnenbestattungen in Klagenfurt mehr als verdoppelt – Stadt baut daher Angebot für Urnennischen aus. Auch naturnahe Bestattung immer mehr gefragt. KLAGENFURT. Abschied nehmen, in Zeiten wie diesen für die Hinterbliebenen eine Belastung. Dessen ist sich auch Neo-Stadträtin Sandra Wassermann (FPÖ) bewusst. Ihr Vorgänger, Christian Scheider, schied aus der FPÖ auf eigenen Wunsch aus und wechselte zum Team Kärnten. Bis zur bevorstehenden Wahl wird...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Immer viel Leben am Campus in Klagenfurt – das war einmal
4

Studieren in der Pandemie
Uni Klagenfurt im Lockdown-Betrieb

Die Platznot in den Gebäuden am Campus ist groß. Ein Erweiterungsbau ist im Westen des Campus geplant.  KLAGENFURT. Die Platznot an der Alpne-Adria Universität in Klagenfurt soll schon bald ein Ende haben. In den Campus-Gebäuden ist es derzeit so eng, dass neben der Sterneckstraße sogar eine weitere Expositur eingerichtet werden musste: in der Kempfstraße. "Der modulare Erweiterungsbau, der im Westteil des Campus geplant ist, soll die Fakultät für Technische Wissenschaften und weitere Einheiten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Dr. Ulrich Radda impft Hermine Jerabek an der Österreichischen Gesundheitskasse in Klagenfurt

Erfolgreicher Impfstart der Ü80-Jährigen

Rund 25.000 Anmeldungen gab es an den Bezirksservicestellen der ÖGK für die Coronaimpfung bei den Über-80-Jährigen. Georg Steiner, Landesstellenausschussvorsitzender der ÖGK Kärnten, hob den großen Zuspruch zur Impfaktion hervor. "Corona hat unser aller Leben verändert und die Schutzimpfung ist das Mittel, um die Pandemie wirkungsvoll zu beenden", betont er. In den acht Bezirksstellen waren jeweils 50 Personen im Einsatz. Von den elf Impfteams stellte eines die ÖGK, die Ärzte für die weiteren...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Lockdown: Heiligengeistplatz um die Mittagszeit ...

Lockdown Memorandum
Soziale Kontakte

Memorandum 25. Jan. 2021 Klagenfurt / Heiligengeistplatz Lockdown - FFP2 MNS Maske - 2 Meter Mindestabstand Irgendwie habe ich fast ein schlechtes Gewissen, wenn ich wieder mal einen Bekannten, natürlich zufällig, auf der Straße treffe (natürlich wurden alle Sicherheitsregeln eingehalten) und ein wenig gehemmt - schon fast verklemmt aber doch (mit ein paar Meter Sicherheitsabstand) sich erfreut bemüht ein bisserl, sich gegenseitig fast anschreiend, zu plaudern (natürlich nur, nachdem ich die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2021

Klagenfurt - Die Landeshauptstadt
INFOS ZUR GEMEINDERATSWAHL 2021

In diesem Jahr gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Stimmabgabe - und das bereits ab dem 08. Feber 2021  Die wichtigsten Fakten:Ab sofort könnt ihr auf https://www.klagenfurt.at eine Wahlkarte beantragen, wenn ihr am Wahltag verhindert seid oder einfach kein Wahlamt aufsuchen möchtet. Der Stimmzettel wird zu Euch nachhause geschickt. Ab 08. Feber 2021 könnt ihr beim Wahlamt in der Kumpfgasse 20 eine Wahlkarte persönlich beantragen (mit Lichtbildausweis) - und gleich vor Ort eure Stimme abgeben....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Die Stadt richtet eine Teststraße für Mitarbeiter von städtischen Kindergärten und Hortbetrieben ein.

Covid-19
Kostenlose Tests für Pädagogen

Die Landeshauptstadt richtet Teststraße für alle Mitarbeiter von städtischen Kindergärten und Hortbetrieben ein. Bereits morgen starten die Testungen. KLAGENFURT. Obwohl es derzeit nur in einem städtischen Kindergarten positive Covid‐19 Fälle im Personalbereich gibt, geht die Landeshauptstadt auf Nummer sicher und bietet allen Mitarbeitern von diesen Betreuungseinrichtungen kostenlose und freiwillige Covid‐19 Testmöglichkeiten an. „Die Sicherheit und Gesundheit der Bürger hat oberste Priorität....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Im Kindergarten Welzenegg wurden mehrere Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet. Der Kindergarten ist bis 30. Jänner geschlossen.

Corona-Virus
Kindergarten Welzenegg geschlossen

Neun Coronafälle: Der Kindergarten Welzenegg muss bis 30. Jänner geschlossen bleiben.  KLAGENFURT. Im Kindergarten Welzenegg gibt es aktuell neun positive Covid-19 Personen im Personalbereich. Weitere drei Personen sind derzeit Verdachtsfälle. Es ist das Ergebnis eines Umfeld-Screenings aller Mitarbeiter, welches gestern durchgeführt wurde. Aus personellen Gründen wurde daher der Kindergarten bis einschließlich 30. Jänner geschlossen. „Die Abteilung Bildung sowie die Gesundheitsbehörde haben...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Hotels und Gastronomie können voraussichtlich erst Ende Februar öffnen. Der Schaden und die Enttäuschung sind groß.
3

Lockdown-Verlängerung
"Wir hoffen auf Ostern"

Der Lockdown wurde verlängert. Gastronomie und Hotellerie müssen sogar noch länger warten.  KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. Bis 8. Februar soll der inzwischen dritte Corona-Lockdown dauern. Während Handel und Dienstleister dann auf die Öffnung hoffen dürfen, dürften die Gastronomie und Hotellerie auch darüber hinaus geschlossen bleiben. Erst Mitte Februar soll evaluiert werden, ob eine Öffnung im März möglich ist. Oster-Tourismus  "Der erneute Lockdown trifft uns massivst", so Tourismus-Chef...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
5

Lockdown und kein Ende in Sicht
Das Leid von UnternehmerInnen

Fallbeispiel Traurige Realität in diesen Zeiten: "Liebe Nimmerland Freunde, wie wir gerade der aktuellen Pressemitteilung entnehmen konnten gibt es so schnell kein Wiedersehen. Der Lockdown wird verlängert und die Gastronomie- und Tourismusbranche wird vorerst bis März weiter stillstehen. Erst im März wird dann über mögliche Öffnungsschritte diskutiert. Es schmerzt uns unendlich auch weiterhin nicht arbeiten zu dürfen Die versprochenen Förderungen sind nicht mal nennenswert. Der Staat lässt uns...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
3

Schließung notwendig !
Lockdown macht weitere Schließungen notwendig

Die Lockdownverlängerung die die österreichische Bundesregierung bezugnehmend auf das Coronavirus gemeinsam mit den Landeshauptleuten heute bekanntgegeben hat, macht eine weitere Schließung der Väterberatungsstellen des Vereins " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " an den sechs Standorten notwendig.  Dies teilte dessen Landesobmann, Clemens Costisella,  in einer Pressemitteilung mit. " Vorerst werden wir unsere Beratungsstellen bis einschließlich 14. Feber 2021 geschlossen halten....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verein Väter für Recht
Mehr als 1.500 Klagenfurter der Altersgruppe ab 80 Jahre haben sich bereits zur Corona-Impfung angemeldet.

Corona-Impfung
Interesse an Impfaktion ist groß

Mehr als 1.500 Personen der Altersgruppe ab 80 Jahre haben sich bereits am Montag beim Magistrat Klagenfurt zur Corona-Impfung angemeldet. KLAGENFURT. Seit dem Wochenende läuft der Aufruf an Kärntner Bürger ab dem Jahrgang 1941 und älter, sich bei Interesse für die Corona-Impfung in der jeweiligen Wohngemeinde zu melden.  In Klagenfurt gibt es bereits einen regelrechten Ansturm. Bis Montag um 14.30 Uhr haben sich mehr als 1.500 Bürger aus Klagenfurt der betreffenden Generation beim Magistrat...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Starthilfe: Rund 37 Prozent aller Einsätze im Jahr 2020 in Kärnten entfielen auf schwache, leere oder defekte Batterien.

Kärnten
ÖAMTC-Pannenhilfe brach 2020 zu 47.150 Einsätzen auf

Die Anzahl der Einsätze des ÖAMTC in Kärnten lag im Jahr 2020 trotz Corona-Auswirkungen nur knapp unter dem Vorjahresniveau. Die Pannenhelfer rückten im Schnitt 129 Mal täglich aus. KÄRNTEN. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wirkten sich lediglich geringfügig auf die Jahresbilanz der ÖAMTC-Pannenhilfe, die im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit war, aus. Insgesamt rückten die „Gelben Engel“ im Vorjahr in Kärnten rund 47.150 Mal aus, um Menschen bei einer Panne im Straßenverkehr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 10. März 2021 um 17:00
  • Ergotherapiezentrum Klagenfurt (ETZ)
  • Klagenfurt am Wörthersee

Stress lass nach - Medimentalkurs

Gerade in Zeiten von Covid-19 ist es wichtig zu lernen, wie man selbstständig stressigen Situationen oder Ängsten begegnen und sich selbst helfen kann, um seine eigene Balance wieder zu finden. Lerne in meinen Medimentalkursen ganz entspannt von zu Hause aus oder gemeinsam in einer kleinen Gruppe, wie Du Deine Blockaden selbstständig lösen kannst und gleichzeitig Deine Selbstheilungskräfte stärkst. Die Medimentalkurse sind eine von mir entwickelte Kombination aus Meditation und Mentaltraining,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.