ems

Beiträge zum Thema ems

Kritisiert werden unterschiedliche Zahlen, mangelnde Koordination und unklare Regelungen.
1

Unklare Regelungen
Rechnungshof kritisiert chaotische Corona-Politik

Der Rechnungshof kritisiert die chaotische und unübersichtliche Corona-Politik von Bund und Ländern. So habe es vor allem in der Anfangszeit der Corona-Pandemie nur wenig Koordination zwischen den Körperschaften gegeben. Demnach sei es für den Bund auch nicht ersichtlich gewesen, wie die Länder ihre Daten erhoben haben. Zudem habe ein Überblick über die vorhandene Schutzausrüstung gefehlt.  ÖSTERREICH. Der Rechnungshof übt scharfe Kritik an der Zahlenvielfalt zu Covid-Indikatoren, mit denen die...

  • Ted Knops
Pole Dance: Trainerin Jennifer Kastinger zeigt wies geht.
5

Erstes Braunauer Pole Dance Studio
PoleSalzburg bietet Kurse in Braunau an

Das Makeeah Studio Braunau öffnet nun endlich seine Pforten. Interessierte können Schnupperstunden buchen. BRAUNAU. Seit Monaten warten die Besitzer des ersten Pole Dance Studios in Braunau schon auf die Eröffnung, die eigentlich im Jänner geplant war. Christina Schmiedlechner und Ehemann Karl dürfen jetzt endlich Kurse anbieten und freuen sich darüber sehr. "Mehr als Popowackeln"Als einziger Anbieter für Pole Dance Kurse im Bezirk Braunau, bietet PoleSalzburg nun bereits seit fünf Jahren Kurse...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Corona-Zahlen in Linz haben sich auf hohem Niveau stabilisiert.

Corona-Krise
Infektionszahlen in Linz stabilisieren sich auf hohem Niveau

Die Zahl der infizierten Linzer ist stabil hoch, 34 müssen aktuell intensivmedizinisch betreut werden. Die Lage bleibt weiter ernst.  LINZ. Anlass für vorsichtige Zuversicht sieht Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) in den aktuellen Corona-Zahlen. Mit Stand heute, 20. November 10 Uhr, sind 1.425 Linzer mit dem Corona-Virus infiziert. 2.450 weitere befinden sich in Quarantäne. Die Zahlen stabilisieren sich demnach auf hohem Niveau, was Luger auf die Anfang November gesetzten Einschränkungen...

  • Linz
  • Christian Diabl
Symbolbild Coronatest, Labor Salzburg.

Coronavirus in Salzburg
Nur noch 15 Gemeinden ohne aktiv Infizierte

Das sin die aktuellen Corona-Zahlen für Salzburg. Stand 27. Oktober, 8.30 Uhr, bekanntgegeben vom Land Salzburg. SALZBURG. In Salzburg beträgt die Zahl der aktiv infizierten Personen im Bundesland aktuell (Stand 27. Oktober, 8.30 Uhr)  laut EMS* 1.860 (+22). Aktiv Infizierte nach Bezirken im Vergleich zur gestrigen Morgenmeldung: Stadt Salzburg 394 (+19 ) Flachgau 463 (-19) Tennengau 322 (-2) Pinzgau 227 (+10) Pongau 400 (+15) Lungau 54 (-1) *EMS ist das offizielle Register, in welches von den...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Ein Gastronomiebetrieb in Wagrain-Kleinarl musste vorsorglich schließen, nachdem ein Mitglied des Personals positiv auf Covid-19 getestet wurde.

Coronavirus in Salzburg
7 positive Fälle in Region Wagrain-Kleinarl

Update: Freitag, 31. Juli, 09:45 Uhr: Gastronomiebetrieb geschlossen & 7 infizierte PersonenIn einem Gastronomiebetrieb in der Region Wagrain-Kleinarl wurde ein Mitglied des Personals positiv auf Covid-19 getestet. Der Betrieb wurde vorsorglich vorübergehend geschlossen. Die Gesundheitsbehörde hat sofort mit dem Contact-Tracing begonnen. Die Testung der 14 Kontaktpersonen ergab weitere positive Ergebnisse: 3 Familienmitglieder und 3 Personen, die im Betrieb tätig sind. Die Gesamtzahl der...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Am Mittwoch wurden elf infizierte Personen im Seniorenheim Mittersill vermeldet. Für Situationen wie diese, soll nun beim EMS nachgeschärft werden.

Coronavirus in Salzburg
Besseres Lagebild über Seniorenheime schaffen

Land will beim Epidemie Meldesystem nachbessern, um klar erkennen zu können, ob Covid-Patienten aus Seniorenheimen oder Sozialeinrichtungen kommen. Aktuell ist das nämlich nicht automatisch möglich. SALZBURG. Heute, 5. April sind bis 13 Uhr keine Neuinfektionen dazugekommen, allerdings sind noch 42 Tests ausständig. Der Stand liegt aktuell bei 1.083 Infektionen. Derzeit steht Salzburg bei 231 genesenen und 14 verstorbene Patienten. 2.934  Menschen leben abgesondert. 91 Covid-Patienten werden im...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Serge Falck, Amira Awad-Grabner und Serdar Sahin diskutierten mit den Schülern.

Schulbesuch zum Europatag in Schwadorf

SCHWADORF. Schauspieler Serge Falck (Wurzeln in Belgien), PULS4-Moderatorin Amira Awad-Grabner (Wurzeln in Ägypten) und Journalist Serdar Sahin (Wurzeln in der Türkei) besuchten mit der Initiative ZUSAMMEN:ÖSTERREICH des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) die EMS Schwadorf. In ihrer Funktion als EU-Integrationsbotschafter diskutierten sie mit den Schülern über gelingende Integration, die Bedeutung eines vereinten Europas und die Chancen die sich dadurch bieten.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bodystreet eröffnet in St. Valentin
6

Elektrisch Fit
Bodystreet eröffnet in St. Valentin

ST. VALENTIN. Am Donnerstag, 14. Februar, eröffnet das Bodystreet in St. Valentin an der Hauptstraße. Bei Bodystreet handelt es sich um ein Franchise-Unternehmen, welches in sechs Ländern mit über 280 Standorten vertreten ist. Das Konzept der Firma ist das sogenannte EMS-Training (Elektromuskelstimulation). Dabei wird die Muskulatur bis in die Tiefe durch elektrische Impulse stimuliert. Besonders effektiv hilft das EMS-Training bei Rückenproblemen und schwacher Muskulatur. Die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Oliver Germann hat sein Studio am Bahnhof Tullnerfeld.

Fitness-Training
Neues Fitnessstudio am Tullnerfelder Bahnhof

PIXENDORF. Das O's Workout am Tullnerfelder Bahnhof bietet ab jetzt EMS Training/Personaltraining mit Einzelbetreuung. "Ich mache das, soweit ich weiß, als einziger Trainer im Bezirk", so Inhaber Oliver Germann. Mit nur 20 Minuten Training sollen tiefliegende Muskeln beansprucht werden, und so auf gelenkschonende Weise mehr für den Körper getan werden als bei normalem Krafttraining.  Mit dem neuen Standort direkt am Bahnhof möchte Germann Berufstätige ansprechen, die vor oder nach der Arbeit...

  • Tulln
  • Angelika Grabler
Lukas Zant und sein Team freuen sich auf Ihr Interesse.

2 Jahre VITALCLUB Zwettl: Kostenlose EMS-Probetrainings im Oktober!

Vor zwei Jahren wurde der, bereits 2011 eröffnete VITALCLUB Zwettl, von Lukas Zant übernommen. Lukas ist diplomierter Fitness- und Personal-Trainer und hat sich auf das effektive EMS-Training spezialisiert. Im VITALCLUB trainiert er sehr erfolgreich junge, alte, trainierte und auch völlig untrainierte Personen. EMS (Elektro Muskulatur Stimulation) erzielt die größten Erfolge im Kampf gegen Rückenschmerzen. Die in der Sportmedizin entwickelte Technik unterstützt ganz konkret den Aufbau der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
89

Die neue Miss NÖ 2017 Marlene Nakovits verzauberte Jury und Publikum

Im Rahmen einer stimmungsvollen Show im Ferdinand-Dinstl Saal in Krems, wurde am 6. April die neue Miss Niederösterreich 2017 gekürt. 13 Finalistinnen, die sich im Vorfeld bei den Castings qualifizierten, verzauberten rund 150 Gäste mit ihrer natürlichen Schönheit auf der Bühne. Doch Marlene Nakovits konnte Juroren- und Publikums-Herzen final für sich gewinnen. Am Donnerstag den 6. April 2017 wurde die neue Miss Niederösterreich gekürt. Als Rahmen für das große Miss Niederösterreich Finale...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Anzeige
Die EMS-Methode kräftigt die Tiefenmuskulatur.
2 4 3

Gewinnspiel der Woche: EMS Personaltraining

Die Bezirksblätter verlosen seit 09.02.17 beim Gewinnspiel der Woche jede Woche einen neuen aufregenden Preis! Das Gewinnspiel ist bereits abgelaufen! Die Bezirksblätter verlosen im Gewinnspiel der Woche unter allen Einsendungen 6 Wochen EMS Personaltraining im Wert von 359,00 €! Nutzten Sie die Chance und mit etwas Glück sind Sie der oder die glückliche Gewinner/in. Senden Sie uns eine E-Mail an gewinnibk@bezirksblaetter.com mit dem Kennwort "Proteus"oder machen Sie mit am Ende des Beitrags!...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Startschuss für die Miss NÖ 2017 in der EMS Wiener Neustadt: Veranstalter Chris Steiner ist topmotiviert und freut sich schon auf die ersten Castings
3

Das erste Miss Niederösterreich Casting 2017 powered by Slimando am Donnerstag, 16. März 2017 in Wiener Neustadt

In der EMS Wiener Neustadt, wo normalerweise Körper fit gehalten werden, zeigen sich am Donnerstag, den 16. März, von 17:00 bis 19:30 Uhr die ersten Miss NÖ Kandidatinnen der prominenten Jury, in der unter anderem auch die amtierende Miss Niederösterreich 2016, Jessica Nagy, oder der aktuelle Mister NÖ, Philipp Indraczek, sitzt. Startschuss für die Wahl zur Miss Niederösterreich 2017: Am 16.3. findet in der EMS Wiener Neustadt das erste Casting statt. Die Teilnehmerinnen zeigen sich sowohl am...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
1 2

Ballsporttag in Oberwart: Die 3.Klasse der VS Kohfidisch war dabei :-)

Am Donnerstag, den 22.9.2016, fand für die 3.Klasse der Ballsporttag an der EMS Oberwart statt. Unsere Schule wurde von 2 Teams zu je sechs Schülern und Schülerinnen vertreten. Die Kinder konnten an verschiedenen Stationen unterschiedliche Balltechniken ausprobieren, u.a. Basketball mit Jason Johnson, Speed-Test, 50m Lauf, Kleinfeldfußball–Turnier,… Die Fans feuerten unsere Mannschaften begeistert an. Zum Abschluss gab es eine Siegerehrung der einzelnen Disziplinen und eine Urkunde für jedes...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Schulverbund Kohfidisch - Mischendorf
Das Team der WOCHE Leoben testete das EMS- und Powerplate-Training in der Beauty Lounge von Brigitte Schmid. (re.)
34

WOCHE Leoben bewegt: Rütteln und Schütteln an unseren Muskeln

Mit Powerplate und EMS in Brigitte Schmids Beautylounge wurden beim zweiten Teil von 'WOCHE bewegt' die Muskeln angeregt. LEOBEN. Eingepackt in einen hautengen Funktionsanzug, in dem überall Elektroden eingebaut sind, werde ich festgezurrt – vom Bauch über Rücken, Oberschenkel und Gesäß bis hin zu den Armen. Sobald der Anzug mit dem Strom verbunden ist, heißt es: Muskeln anspannen. Vier Sekunden Strom, vier Sekunden Pause, immer im Wechsel – das ist der Rhythmus für die 20 Minuten, die das...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
3

Impulse wirken auf die Tiefenmuskulatur

Vor einem Jahr hat Diplomsportlehrer Olaf Balzer sein EMS-Studio in Feldkirchen eröffnet. FELDKIRCHEN (fri). "Noch vor einem Jahr konnten, bis auf ein paar Insider, die meisten Feldkirchner mit dem Begriff EMS kaum etwas anfangen", weiß Olaf Balzer. "Das hat sich geändert. Mittlerweile kommen Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen in unser Studio und sind von den vielen Vorteilen, die das EMS-Training bringt, überzeugt." Mittels elektrischer Impulse werden die Muskeln stimuliert....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Redaktionsleiter Franz Staudinger von der BezirksRundschau Kirchdorf beim Probetraining mit Personal Coach Evelin.
1

Ein Training für den intelligenten Faulen

Ganzkörpertraining in nur 15 Minuten. Wie funktioniert das? Die BezirksRundschau wollte es wissen. KIRCHDORF (sta). Die Übungen werden durch elektrische Muskelstimulation am ganzen Körper verstärkt, sodass mit minimalem Zeitaufwand sofort spürbare Effekte erzielt werden – so verspricht es M.A.N.D.U. Mit einer speziellen Unterwäsche und einer Elektroweste ausgestattet, beginnt die 15-minütige Fitness-Einheit. Mit Stromkabeln bestückt, sind von Kniebeugen bis zu Liegestützen verschiedene Übungen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1

Schülerinnen und Schüler der EMS Oberwart wurden am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ausgezeichnet

Im Rahmen einer Zusammenkunft in der Aula wurden am 23.12.2015 in weihnachtlicher Atmosphäre SchülerInnen aus jeder Klasse für ihre Leistungen ausgezeichnet. Bei den guten bzw. ausgezeichneten Leistungen handelt es sich nicht unbedingt um ein „Sehr gut“ auf eine Schularbeit oder einen Test, sondern darum, dass sich ein Kind in der Schule besonders bemüht hat, den Lernerfolg zu steigern bzw. diesen zu verbessern. Der Eintrag ins „Goldene Buch“ erfolgt mit einer schriftlichen Begründung, die im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Nikolaus Schermann
4

Enthüllung der Gedenktafel von Jókai Mór in der Europäischen Mittelschule Oberwart

Am Mittwoch, 28. Oktober 2015 fand in der Aula der EMS Oberwart ein ganz besonderer Festakt statt. Der ungarische Konsul enthüllte eine Gedenktafel, die an den berühmten ungarischen Dichter Jókai Mór erinnert. Diese soll eine Gedenkstätte werden, wo jährlich ein Festakt stattfindet, um an den berühmten Literaten zu erinnern. Die Europäische Mittelschule Oberwart wurde für diese Gedenkstätte ausgesucht, da an dieser Bildungsstätte die ungarische Identität gelebt und vorbildlich gefördert wird....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Nikolaus Schermann
Anzeige
39

Fenster Erlinger in Ried eröffnet

Neue Fenster einfach besser machen: Fenster Erlinger eröffnete neuen Schauraum mitten in Ried. RIED. Getreu dem Unternehmensmotto „Ihr persönliches Montage-Team“ bietet der Familienbetrieb „EMS“ beste Qualität und höchste Sorgfalt in Sachen Fenster und Türen. „Unsere innovativen Fenster ermöglichen ein Mehr an Tageslicht, Energieeffizienz, Sicherheit und Eleganz“, sagt Thomas Erlinger, der gemeinsam mit seiner Lebenspartnerin Cornelia Schrems den neuen Schauraum in der Schwanthalergasse mitten...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Was viel bringt, birgt auch Risiken

Hocheffektive Trainingstechnologien wie z .B. EMS-Training (Trainieren mit Strom) erfreuen sich in den letzten Jahren hoher Beliebtheit. Die Drop-out Quote ist gering, die Erfolge in Sachen Muskelaufbau und Figurformung eindeutig. Doch gerade die sehr wirkungsvollen Methoden bedürfen einer qualifizierten Betreuung, um gesundheitliche Risiken auszuschließen. Besonders wichtig bei EMS sei eine gründliche Anamnese im Vorfeld, eine sorgfältige Einweisung und vor allem die Anwendung einer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Conny Hörl
Dr. med. univ. Josef Peter Hutter und Susanne Haidinger bei der Betreuung von Melanie.

EMS-Training: Abnehmen mit Hilfe von Muskel-Stimulation

ASCHACH/STEYR. Das EMS (kurz für Elektro-Muskel-Stimulation)-Ganzkörper-Training ist eine innovative Weiterentwicklung der Elektro-Muskel-Stimulation, welches bereits seit Jahren in der Rehabilitation und Physiotherapie eingesetzt wird. Wie funktioniert es? Innerhalb von 15 Minuten wird die Körpermuskulatur gelenkschonend und effektiv trainiert. Das Ganze passiert durch ein leichtes und angenehmes Kribbeln. An allen großen Muskelgruppen werden in einer Weste eingearbeitete Elektrodenpaare...

  • Steyr & Steyr Land
  • Yvonne Brandstetter
Studioleiter Olaf Balzer weist auf die optimale Haltung hin
1 5

Kein Trend, sondern eine Trainigsmethode

Eine völlig neue Variante seinen Körper fit zu halten bietet der diplomierte Sportlehrer Olaf Balzer an. FELDKIRCHEN (fri). EMS – die Abkürzung steht für elektrische Muskelstimulation – ist laut Olaf Balzer kein Fitnesstrend, sondern eine etablierte Trainingsmethode. Der diplomierte Sportlehrer hat sich schon in Deutschland, wo er 20 Jahre lang ein eigenes Studio geleitet hat, intensiv mit dieser Trainigs-Methode auseinandergesetzt. Jetzt eröffnet er ein Studio in Feldkirchen. Impulse für...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bgm. Karl Schlögl, Anita Putz, Natascha Maly-Csuka, Astrid Wessely, Andreas Kirnberger, Michael Seda
1 2 3

"Short Sport" hat in Purkersdorf eröffnet

PURKERSDORF (red). Anita Putz eröffnete am Purkersdorfer Hauptplatz ihr „Short-Sport“ – EMS Studio. „EMS steht für Elektro-Muskel-Stimulation es werden die tiefliegenden Muskelgruppen angesprochen, die durch ein konventionelles Training nicht oder nur sehr schwierig erreicht werden. 1-2 mal pro Woche je ca. 15-20 Minuten reichen“, so die Jungunternehmerin. Frau in der Wirtschaft Vorsitzende Astrid Wessely, Junge Wirtschaft Stv. Andreas Kirnberger und Bgm. Karl Schlögl wünschten Anita Putz alles...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.