Gerhard Pirih

Beiträge zum Thema Gerhard Pirih

Die Passivhausdämmung wurde nun nach 100 Tagen entfernt. Über 58 Prozent des Eisblocks waren noch vorhanden
2

Eisblockwette: Mehr als die Hälfte des Eisblocks vorhanden

SPITTAL. Endlich war es soweit: Die Eisblockwette im Spittaler Stadtpark wurde geschlagen. Dort wurde ein Eisblock vom Weißensee mit einer Passivhausdämmung versehen und aufgestellt (die WOCHE berichtete). 100 Tage gedämmt Nun nach 100 Tagen wurde die Dämmung entfernt, um zu sehen, was nach dieser Zeit und den heißen Temperaturen noch vom Eis übrig ist. "Über 58 Prozent des Eisblocks waren noch vorhanden. Man sieht also, dass Wärmedämmung was bringt", so Georg Oberzaucher, Manager der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Engagieren sich: Gertrud Reiterer-Remenyi (Stadtbühne Spittal), Angelika Lesky (TVB Spittal), Stadtrat Christian Klammer, Andreas Nestler (Komödienspiele Porcia), Daniel Kuschinsky (Verein Spittal gestalten), Christine Sitter (LAG Nockregion), Bürgermeister Gerhard Pirih, Barbara Pia Hartl (ÖAR), Daniel Ramsbacher (TVB Spittal), Willi Pleschberger (Singkreis Porcia), Ruth Piroutz (Stadtmarketing), Gerhard Briggl (Stadtmarketing), Susanne Duschek-Fercher (Spittal Betriebs GmbH), Peter Schober (Spittal gestalten) und Susanne Brigola vom Verein zur Förderung der Brückenstraße (v. l.)
5

Positionspapier präsentiert
"Spittal - eine stimmige und schöne Stadt"

SPITTAL. "Wir sind Spittal an der Drau, lebensfroh, stimmstark und lebendig. Wir blicken optimistisch und mit einem Lächeln in die Zukunft: Denn es ist stimmig, jetzt gemeinsam unsere Energien dafür zu verwenden, damit auch unsere nächsten Generationen sagen: Es ist stimmig und schön in Spittal zu leben!" Mit diesen Worten hat Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi das im Schloss Porcia vorgestellte Zwischenergebnis des Leitbildes zusammengefasst, das die Lieserstadt in die Zukunft führen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Alfred Selinger, Max Lobnig, Richard Kaßmannhuber, Josef Laggner, Andreas Schafferer, Bürgermeister Gerhard Pirih, Betriebsleiter Ernst Palle, Roland Palle, Vizebürgermeister Peter Neuwirth, Manuel Staudacher, Ausschussobmann Roland Mathiesl, Betriebsleiter-Stv. Günther Lagger und Gerry Rühl (von links)
3

Stadt Spittal rüstet LKW mit Abbiegeassistenten aus

SPITTAL. Die Stadtgemeinde Spittal hat nun in ihren beiden Müllfahrzeugen und im Kanalspülwagen je einen lebensrettenden Abbiegeassistenten installiert.  Der tödliche Unfall mit einem neunjährigen Kind in Wien, welches von einem abbiegenden LKW erfasst wurde, löste eine Diskussion über verpflichtende Abbiegeassistenten für Schwerfahrzeuge aus. Auch in Spittal ist es im Vorjahr zu einem tödlichen Unfall mit einem abbiegenden Lkw gekommen. Beitrag zur Sicherheit „Unsere Stadt gehört –...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Turm im "Drauenland" wird nicht abgerissen, sondern bis August um 30.000 Euro saniert
1 7

Leben mit Wasser
Drauenland: Turm wird bis August saniert

SPITTAL (ven). Nach ewigem Tauziehen um den Aussichtsturm im Spittaler "Drauenland", der im Rahmen der Landesausstellung "Kärnten wasser.reich" 2003/04 errichtet wurde, gibt es nun erfreuliche Nachrichten: Der zwölf Meter hohe Turm wird nun doch saniert. Drei Jahre Sperre Drei Jahre lang musste der Turm mit Bauzäunen abgesperrt werden, ein Betreten ist ob des morschen Holzes einfach zu gefährlich. Sah es vor einem Jahr noch so aus, als müsste der Turm abgerissen werden (die WOCHE...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Am Familiensporttag konnten Sportarten ausprobiert werden

Spittal
Turnverein lud zum Familiensporttag

SPITTAL. Der zehnte ASVÖ Familiensporttag ermöglichte eine Vielzahl an Sportarten auszuprobieren, sowie tolle Preise bei der Verlosung zu ergattern. Veranstaltungsort war der Jahn-Turnplatz des Spittaler Turnvereins 1872 im ÖTB. Obmann Werner Lebitsch konnte den Bürgermeister der Stadt Spittal Gerhard Pirih, Vizebürgermeister Andreas Unterrieder und den Präsidenten des ASVÖ Kärnten Kurt Steiner begrüßen. Vereine stellen sich vorBei der Veranstaltung haben zwölf Vereine und Sektionen mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Angelika Hinteregger, Monika Pritz, Christa Altersberger und Ingeborg Ott
1 35

Zum 80. Geburtstag von Ingeborg Ott
Lyrik und Musik fürs Frauenhaus

SPITTAL. Zu ihrem 80. Geburtstag hat Ingeborg Ott im Ahnensaal zu Schloss Porcia ein Benefizkonzert zugunsten des Oberkärntner Frauenhauses und der Frauenhilfe Spittal, vertreten durch die Geschäftsführerin, Gemeinderätin Angelika Hinteregger, ihre Stellvertreterin Christa Altersberger und Vorstandsmitglied Monika Pritz, gegeben. Die Drei beehrten die pensionierte Kinderpädagogin, Mutter zweier Töchter, zweifache Großmutter und Urgroßmutter, mit einem Blumenstrauß. Die Jubilarin, die seit ihrem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Feierliche Übergabe des Stadtwappens: Gemeinderätin Almut Smoliner, Seniorchef Franz Moser, Seniorchefin Josefine Moser, Bürgermeister Gerhard Pirih, Franz Moser und Ankiza Moser (von links)

Stadtwappen für die Franz Moser GmbH

SPITTAL. Das Spittaler Familienunternehmen Franz Moser GmbH feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen. Als Geburtstagsgeschenk gab es von der Stadtgemeinde Spittal nun auch das Stadtwappen. In Fischertratten gegründet Dieses durfte Bürgermeister Gerhard Pirih dem Firmenchef Franz Moser bei der 50-Jahr-Feier am Betriebsgelände feierlich überreichen. Nach ersten Aktivitäten 1969 gründete Franz Moser sen. am 1. Jänner 1970 in Fischertratten den Betrieb, dessen Erfolgsgeschichte mit dem Handel...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bürgermeister Gerhard Pirih, Landesrätin Sara Schaar und Vizebürgermeister Andreas Unterrieder
2

Spittal
Andreas Unterrieder als SPÖ-Stadtparteiobmann bestätigt

SPITTAL. Der Spittaler Vizebürgermeister Andreas Unterrieder (SPÖ) wurde von den Delegierten erneut einstimmig zum Stadtparteivorsitzenden gewählt. Offene Abstimmung In offener Abstimmung einstimmig angenommen wurde von den anwesenden Parteimitgliedern auch der Vorschlag für die Zusammensetzung der Stadtparteileitung. Somit stehen Unterrieder auch zukünftig Bürgermeister Gerhard Pirih, Stadtrat Christian Klammer und Landesrätin Sara Schaar als Stellvertreter zur Seite. "Großer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bürgermeister Gerhard Pirih, Judith und Bernhard Kepe mit Team
9

Eröffnung
"Ma Ma Mia" in Spittal mit Freunden und Wegbegleitern eröffnet

SPITTAL (ven). Bernhard und Judith Kepe luden zur feierlichen Eröffnung ihres "Ma Ma Mia" in der Spittaler Bahnhofstraße (die WOCHE berichtete).  Segnung und Grußworte Neben der Segnung von Diakon Wolfgang Hohenberger sprach auch Bürgermeister Gerhard Pirih Grußworte. Zur Eröffnung gratuliert haben unter anderem Vermieter Walter More mit Gattin, Christian Kollenz (Sparkasse), Nationalratsabgeordneter Erwin Angerer, Stadtrat Christoph Staudacher und Tina Angela Berger, Steuerberater Ralf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Freuen sich auf das Theaterfestival: Armin Wabnig (Kolpingheim Spittal), Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Bürgermeister Gerhard Pirih, Bildungsstadträtin Ina Rauter und Initiator Günther Hollauf

Theaterfestival
Spittal wird zur Bühne der Jugend

SPITTAL (ven). Rund 100 Schüler werden ihr schauspielerisches Können am 23. und 24. Mai beim Schüler- und Jugend-Theaterfestival in Spittal zeigen. Das Festival macht bereits zum vierten Mal in der Lieserstadt Station. Vier Stücke Von acht eingereichten Bewerbungen wurden in einer Jurysitzung vier ausgewählt, die an den beiden Festivaltagen aufgeführt werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Poetry Slammerin Sabrina Öhler, die mit den Jugendlichen auch Workshops abhalten wird. Das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das SPÖ-Team im Spittaler Stadtpark kredenzte das traditionelle Frühstück am 1. Mai
5

Spittal, Rothenthurn
SPÖ feierte den "Tag der Arbeit"

SPITTAL, ROTHENTHURN. Die Spittaler SPÖ lud zum bereits traditionellen 1.-Mai-Frühstück in den Spittaler Stadtpark sowie zu Kaffee und Kuchen nach Rothenthurn ein. Buntes Rahmenprogramm Im Stadtpark waren Bezirksobmann Alfred Tiefnig, Bezirksgeschäftsführer Peter Gratzer, Bürgermeister Gerhard Pirih, die beiden Vize Peter Neuwirth und Andreas Unterrieder, Vizebürgermeister Alfred Winkler und Dietmar Bauer, Stadtrat Christian Klammer sowie viele Gemeindemandatare mit dabei. Bei buntem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Viel Spaß: T. Ramsbacher, C. Krammer, A. Graimann, A. Eisendle, V. Winkler, D. Ramsbacher, M. Kogler
1 153

HLW-Ball 2019
Absolventen im Candyland

Eine zuckersüße Ballnacht feierten die Absolventen der HLW-Spittal mit Familien und Bekannten im Schloss Porcia SPITTAL (des) Zum zweiten Mal übernahm die Jugend der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) die Regentschaft im Schloss Porcia. Rund 1 000 Gäste feierten mit 75 Absolventen, Maturanten und Fachschülern, bei guter Stimmung bis in die Morgenstunden zusammen mit ihren Klassenvorständen Edith Rainer, Reinhold Korner, Caroline Kaiser und Bernadette Huber.  Gute...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Gerald Schnitzer (Rotes Kreuz Ausbildungsleiter-Stv.), Bürgermeister Gerhard Pirih, Balthasar Brunner (Ausbildungsleiter Rotes Kreuz), Stadtamtsdirektorin Elisabeth Huber und der Sicherheitsbeauftragte der Stadt Spittal, Stefan Agrinz (von links)
2

Neuer Defi im Rathaus
Spittal ist für Notfälle gerüstet

SPITTAL. Nach der Inbetriebnahme der Defi-Säule vor dem Schloss Porcia hat die Stadtgemeinde Spittal nun im Rathaus einen weiteren lebensrettenden Defibrillator installiert. „Damit ist das Zentrum unserer Stadt für Notfälle gerüstet, auch wenn die Defis hoffentlich niemals zum Einsatz kommen müssen“, sagt Bürgermeister Gerhard Pirih. Defi rettet Leben In Österreich sterben jährlich rund 12.000 Menschen am plötzlichen Herztod. Ein Drittel dieser Todesfälle ereignet sich außerhalb von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Stefan Strauss (Integrationszentrum Seebach), Julian Unterdorfer und Amar Sekic (beide HTL Villach), Gerhard Alberer (Abteilungsvorstand HTL Villach) und Bürgermeister Gerhard Pirih (von links)
6

Schloss Porcia
Spittaler Wahrzeichen gibt es nun im Kleinformat

Zehn Tonnen schwerer Nachbau des Schlosses Porcia ist nun im Stadtpark zu besichtigen. Danach kommt es zum ÖAMTC-Kreisverkehr.  SPITTAL. Vor dem Schloss Porcia steht nun wieder das Schloss Porcia - im Miniaturformat. Drei Jahre lang und insgesamt 11.000 Stunden haben Schüler der HTL Villach (Bautechnik und Baufachschule) am detailgetreuen Nachbau des Schlosses gearbeitet. Das Spittaler Wahrzeichen im Maßstab 1:15 wurde der Stadtgemeinde Spittal nun feierlich übergeben und im Stadtpark am...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die hochkarätige Jury des Möbelentwurfswettbewerbs von pro mente und der TU Graz
8

40 Jahre pro mente
Handwerk trifft Design bei Möbelwettbewerb

Lehrlinge der Lehrtischlerei "Kretha" von pro mente stellten sich mit Entwürfen von Studenten der TU Graz einem Möbelwettbewerb. SPITTAL (ven). Seit 40 Jahren gibt es pro mente bereits in Kärnten. Im Zuge dessen wurde in Kooperation der pro-mente-Lehrtischlerei "Kretha" in Spittal mit der TU Graz ein Möbelentwurfswettbewerb initiiert. 13 Entwürfe eingereicht Insgesamt 13 Gruppen - bestehend aus "Kretha"-Lehrlingen und Studierende des Instituts für Raumplanung der TU Graz - entwickelten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Von links: Vizebürgermeister Peter Neuwirth, Bereichsleiter Michael Gaggl, Stadtamtsdirektorin Elisabeth Huber, Stadtrat Christoph Staudacher, Stadtrat Franz Eder, Bürgermeister Gerhard Pirih, BL Ewald Lerch, BL Bertold Uggowitzer, Gemeinderat Johannes Tiefenböck, Gemeinderat Hermann Bärntatz, Vizebürgermeister Andreas Unterrieder und Stadtrat Christian Klammer (Nicht am Foto: Stadträtin Ina Rauter)

Stadtgemeinde Spittal
1,8 Millionen Euro könnten eingespart werden

Arbeitsgruppen erarbeiteten 290 Einsparungspotentiale für die Stadt.  MALLNITZ. Im Zuge des Konsolidierungsprozesses des Spittaler Haushaltes ging nun eine zweitägige Klausur in Mallnitz mit allen Referenten, den Sprechern der beiden im Stadtrat nicht vertretenen Fraktionen (Neos und Grüne) und den Bereichsleitern in Mallnitz über die Bühne. Dort wurde auch über Einsparungsmaßnahmen beraten.  Jährliche Klausur Dort sind die Einsparungsmaßnahmen konkretisiert und die weitere...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Abfallwirtschaftsverband Spittal kommt nicht zur Ruhe. Nun wurde eine weitere Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt eingebracht

Untreue vermutet
Weitere Anzeige gegen Vorstand des AWV Spittal

SPITTAL (ven). Nach dem Wirbel um Obmann Heinrich Gerber und dem Geschäftsführer des Abfallwirtschaftsverbandes (AWV) Spittal (die WOCHE berichtete) sowie der Anzeige durch Kurt Felicetti (die WOCHE berichtete), gibt es nun eine erneute - anonyme - Anzeige gegen den AWV bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt. Der Vorwurf lautet "Untreue". Anonyme Anzeige Der WOCHE wurde die Anzeige, die am 25. März bei der Staatsanwaltschaft eingebracht wurde, anonym zugespielt. Sie richtet sich gegen den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Vertreter des Spittaler Gemeinderates mit David Tschikof und Mitarbeiterin Anita Berger (mitte)
2

Spittal
Stadtwappen für Juwelier Tschikof

SPITTAL. Das 120 Jahre alte Familienunternehmen Juwelier Tschikof darf sich nun mit dem Spittaler Stadtwappen schmücken. David Tschikof nahm die Urkunde von Vertretern der Stadtgemeinde Spittal entgegen.  1898 gegründet Im Jahr 1898 eröffnete der Uhrmachermeister Josef Mathiesl ein Geschäft am Hauptplatz, wo sich dieses auch heute noch befindet. Nach dessen Tod 1928 übernahm sein Neffe Josef Tschikof, der dort zuvor das Uhrmacherhandwerk erlernte, den Betrieb. Ab 1975 führte die Tochter...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Hans Brunner (Leiter Porcia Klassik), Bürgermeister Gerhard Pirih, Bruno Strobl und Stadtrat Franz Eder (von links)
2

Porcia Klassik
Geburtstagsgala für Bruno Strobl im Schloss Porcia

SPITTAL. Das Ensemble „MusikFabrikSüd“ verzauberte das Publikum im Zuge von „Porcia Klassik“ mit Klängen der Neuen Musik. Das Konzert im Schloss Porcia war zugleich eine Geburtstagsgala für Bruno Strobl, der die Gruppe 2005 gegründet hat und unlängst seinen 70. Geburtstag feierte. Strobl dirigierte selbst Strobl hat das Ensemble an diesem Abend selbst dirigiert. Es wurden Werke von Eduard Demetz, Gabriel Malancioiu, Fernando Riederer, Oliver Weber und Bruno Strobl zum Besten gegeben....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Im Stadtpark wurden heuten zwei Tonnen frisches Eis aus dem Weißensee mit einer Passivhausdämmung eingehüllt. Am 3. Juli wird die Dämmung wieder entfernt
2

Spittal
KEM Millstätter See und Stadtgemeinde starten Eisblockwette im Stadtpark

Mit Eisblockwette soll auf Klimawandel und Energiesparen durch Dämmung hingeweisen werden. SPITTAL. Eine eher ungewöhnliche Wette haben sich Georg Oberzaucher (Klima- und Energiemodellregion Millstätter See - KEM) und die Stadtgemeinde Spittal ausgedacht. Die Spittaler sollen schätzen, wieviel Eis von einem zwei Tonnen großen Block - eingehüllt in einer 30 Zentimeter starken Passivhausdämmung im Spittaler Stadtpark - am 3. Juli noch übrig sein wird. Energiezustand konservieren Das Eis...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Stellen das Sommerprogramm vor: Gerhard Briggl, Gerhard Pirih und Christian Klammer (v.li.)
9

Veranstaltungskalender
Spittal wartet mit vielen Events im Sommer auf

SPITTAL. Der Veranstaltungskalender für das Sommerhalbjahr 2019 steht. Im vor zwei Jahren (wieder-)eröffneten "Rabl-Keller" in der Bogengasse, wo das heimische "Lieserbräu" ausgeschenkt wird, präsentierten Bürgermeister Gerhard Pirih und vom Stadtmarketing als zuständiger Referent Stadtrat Christian Klammer sowie Geschäftsführer Gerhard Briggl das vielfältige Programm. Lebendige Innenstadt Alle drei stellten - unabhängig vom aktuellen Ladensterben - heraus, vorrangiges Ziel sei es, die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die Fegerländer mit Walter Grechenig in XXL-Besetzung
2 73

XXL-Gala der Fegerländer:
Begeisternde Blasmusik im Spittl

SPITTAL. Ein im buchstäblichen Wortsinn großartiges Konzert haben einmal mehr die von Walter Grechenig geleiteten Fegerländer gegeben:  Im 13. Jahr seit ihrer Gründung trumpften die Bläser in einer um Gastmusiker aus Kärnten und Osttirol verstärkten XXL-Gala auf: So agierte das Multitalent Grechenig nicht nur als Dirigent und Trompeter, sondern auch gesanglich im Duett mit Andrea Wilhelmer. Vorgetragen wurden auf höchstem Niveau Märsche und Polka, darunter viele eigene Kompositionen, auch vom...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Eröffnung mit Adi Lackner, Marc Lientscher, Gaby Schaunig, Mark Warum, Gerhard Pirih und Dirk Drechsler
4 25

16. Messe in Spittal
"Im Umkreis von Spittal bekommt ihr alles"

130 Aussteller geben sich ihr Stelldichein bei der Spittaler Messe rund um die Tennishalle. SPITTAL. Auf dem 8.500 Quadratmeter großen Areal rund um die Tennishalle ist die 16. Messe in der Lieserstadt eröffnet worden. Die dreitägige Branchenschau mit ihren 130 Ausstellern hat bis einschließlich Sonntag, 17. März, geöffnet. Appell von Arztmann Weil mehr als 75 Prozent der Aussteller aus einem Umkreis von 30 Kilometern kommen sagte Bürgermeister Gerhard Pirih:  "Im Umkreis von Spittal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Harald Frey (rechts) mit Vertretern des Spittaler Gemeinderates bei der Präsentation des neuen Verkehrsentwicklungskonzeptes für die Stadt Spittal
1 6

Verkehrsentwicklungskonzept für Spittal präsentiert

SPITTAL (ven). Harald Frey von der TU Wien präsentierte mit Bürgermeister Gerhard Pirih und weiteren Gemeindevertretern das neue Verkehrsentwicklungskonzept für die Stadt Spittal. In einer ersten Phase sollen Maßnahmen mit einem Investitionsvolumen von fünf bis acht Millionen Euro bis 2025 umgesetzt werden. Breites Interesse Im Anschluss an die Präsentation an die Medien folgte die Vorstellung des Konzeptes der Öffentlichkeit in der Aula der FH Spittal. Zahlreiche Gemeindevertreter sowie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.