Alles zum Thema Gletscher

Beiträge zum Thema Gletscher

Sport
Herrlich: Skifahren in der Weißsee Gletscherwelt! Umrahmt von der beeindruckenden Natur kann man den Tag in vollen Zügen genießen.
3 Bilder

Gewinnspiel
Bezirksblätter-Skitag in der Weißsee Gletscherwelt

UTTENDORF/WEISSSEE. Die Weißsee Gletscherwelt verlost über die Bezirksblätter 5x2 Tages-Skipässe für den 26. April 2019. Die Teilnahme ist nur hier über www.meinbezirk.at/3228081 möglich*. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr bei der Talstation der Seilbahn „Rudolfshütte I“ am Enzingerboden. Nach der Begrüßung laden die Veranstalter zum freien Fahren ein. Um 13.00 Uhr freut sich das schöne Berghotel Rudolfshütte, das sich mitten im Nationalpark Hohe Tauern auf 2.315 m befindet, alle Gewinner des...

  • 04.03.19
  •  1
Lokales

Polizeimeldung
Zwei teils Schwerverletzte gab es nach Zusammenstoß auf der Piste

SÖLDEN. Am 22. Jänner 2019 gegen 11:30 Uhr kam es bei der Tiefenbachgletscher Talstation im Gemeindegebiet von Sölden aus noch unbekannter Ursache zum Zusammenstoß zwischen einem 56-jährigen englischen und einem 41-jährigen belgischen Skifahrer. Der Engländer erlitt schwere Verletzungen im Gesichtsbereich, der Belgier wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus nach Zams geflogen.

  • 23.01.19
Lokales
Eine aktuelle Impression
2 Bilder

Schnee schier ohne Ende
Die Rudolfshütte bei Uttendorf muss vorübergehend schließen

UTTENDORF. Aufgrund der enormen Schneefälle seit dem Jahreswechsel muss der Betreiber des Berghotels Rudolfshütte, der Zeller Hotelier und Unternehmer  Wilfried Holleis, den Betrieb des beliebten 3-Sterne-Plus- Hauses mit 220 Betten auf 2.315 Metern Seehöhe vorübergehend schließen. Mehr als dreieinhalb Meter Neuschnee Holleis: „Wir haben oben am Berg mehr als dreieinhalb Meter Neuschnee bekommen und unser wichtigster Zubringer, die Stubachtal Landesstraße, ist seit Anfang der Woche...

  • 11.01.19
  •  1
  •  4
Lokales
Gewinnerin Ingrid Eibl mit Katharina Steiner von der Weißsee Gletscherwelt.

Bezirksblätter-Hüttenpass
Aniferin macht gratis Urlaub in Uttendorf

ANIF/UTTENDORF (tres). Ingrid Eibl aus Anif hatte Glück: Sie hat bis in den Herbst hinein fleißig Hüttenstempel für den Salzburger Hüttenpass der Bezirksblätter gesammelt und diesen eingeschickt. Nun wurde sie vom "Glücksengerl" gezogen und gewann zwei Übernachtungen für zwei Personen im Berghotel Rudolfshütte in der wunderschönen Weißsee Gletscherwelt. Übergeben wurde ihr der Gutschein von Katharina Steiner von der Weißsee Gletscherwelt. "Toll, ich liebe das Wandern und werde den Gutschein...

  • 17.12.18
Lokales

Gruppenkollision in Folge eines Sturzes auf der Piste

SÖLDEN. Am 24.11.2018 gegen 11.15 Uhr fuhr ein 25-jähriger Österreicher mit seinen Alpinschiern vom Schitunnel Tiefenbachferner kommend die Piste Nr. 38 talwärts, wobei es im Bereich der Einfahrt zur Hauptpiste zur Kollision mit einer die Piste Nr. 38 von der Bergstation talwärts fahrenden deutschen Schifahrerin kam. Infolge des Zusammenstoßes kamen die beiden Schifahrer zu Sturz und rutschten die Piste talwärts, wobei sie gegen eine stehende Schigruppe prallten und mehrere Mitglieder zu Boden...

  • 25.11.18
Politik

Liste Fritz
Kritik an Erweiterung der Positivkriterien bei Seilbahnbau

TIROL. Die Liste Fritz kann mit den neuen Seilbahngrundsätzen der Tiroler Landesregierung nichts anfangen und kritisiert die Entscheidung der ÖVP und Grünen. Man würde "Megaprojekten Tür und Tor" öffnen, mahnt LA Sint.  Erweiterung der PositivkriterienBesonders übel stößt LA Sint die Erweiterung der sogenannten Positivkriterien auf. Bis jetzt stehen fünf dieser Kriterien fest, zwei sollen noch dazu kommen. Erfüllen Baupläne dann Kriterien wie die Schaffung eines "qualitativ hochwertigen...

  • 05.11.18
Lokales
2 Bilder

Skiwegsperre am Pitztaler Gletscher schadet dem gesamten Tal – Schulterschluss von Gemeinden, TVB und Wirtschaftskammer
Hoffen auf schnelle Lösung

ST. LEONHARD. Die derzeit ausgesprochene Sperre eines Skiweges am Pitztaler Gletscher samt Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft stellen für das gesamte Pitztal ein Dilemma dar. Zuletzt mussten die Vermieter sowohl Abreisen als auch Stornierungen verkraften. Beim besagten Weg handelt es sich nämlich um die Zufahrt zur Königspiste am Gletscher. Sie ist nicht nur begehrtes Trainingsgelände für zahlreiche Ski-Nationalteams, sondern auch der Renner unter den Skitouristen. Elmar Haid hat als...

  • 02.11.18
Freizeit

BUCH TIPP: Markus Zeiler – "Urgestein"
Symphonie in Bildern in 5 Sätzen

Rund 300 großformatige Farbfotos, beeindruckende Naturaufnahmen von Seen, Gletschern, Felsen und vielfältigen Lebensräumen von Tieren aus einem ganz besonderen Blickwinkel: Das sind die Zutaten für einen wahren Augenschmaus, gebunden in Leinen mit Schutzumschlag und Schuber. Markus Zeiler hat viele Stimmungen eingefangen, textlich komponiert von Beatrix Neumayer - einfach wundervoll! Österr. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 208 Seiten, 127 € ISBN: 978-3-85208-161-8

  • 26.10.18
Wirtschaft
Unternehmer beim Netzwerkbrunch
2 Bilder

Gletscherbrunch lockt 100 Unternehmer
Wirtschaftstreffen am Stubaier Gletscher

NEUSTIFT. Österreichs größtes Gletschergebiet – der Stubaier Gletscher – war für 100 BNI-Unternehmer der passende Ort für den dritten Tiroler BNI-Gletscherbrunch. Die Unternehmer kamen zur Hälfte aus Tirol selbst, die anderen 50% jedoch aus ganz Europa. Ein spektakuläres Erlebnis, dass sich die Mitglieder des weltweit größten Unternehmernetzwerks Business Network International nicht entgehen lassen wollten. Ein Hotspot aus Schnee, Eis und genussvoller Gourmetköstlichkeit. Ein Tiroler...

  • 17.10.18
Lokales
Im Winter führt die Schipiste direkt an dieser Hütte vorbei.
15 Bilder

Gletscherschwund
Mölltaler Gletscher

Das herrliche Herbstwetter nutzte ich am 28.9. um wieder einmal auf den Mölltaler Gletscher zu fahren. Von Flattach im Mölltal fährt man zur Talstation der Standseilbahn. Sie bringt einen in etwa 8 Minuten auf 2.200 Meter Höhe. Weiter geht es mit der Gondelbahn zur Bergstation auf 2.800 Metern. Dort erwartete mich herrlicher Sonnenschein,  Temperaturen über 10 Grad plus und eine traumhafte Fernsicht. Geplant als "Sommerschigebiet", ist an einen eingeschränkten Betrieb für Schifahrer...

  • 01.10.18
Sport
Alle Teilnehmer vor dem Rettenbach Market Restaurant am Rettenbach Gletscher
21 Bilder

" Beat the Glacier Höhenmeter für einen guten Zweck "

SÖLDEN (bek). Wandere, Radle oder bezwinge den Gletscher auf deine eigene Art, unter diesem Motto fand am Sonntag den 16. September zum ersten mal die Benefiz- Sportveranstaltung " Beat the Glacier " in Sölden statt. Für alle gesammelten Höhenmeter wird ein gestaffeleter Betrag von 10 Cent bis 50 Cent  vom Veranstalter  RETTENBACH MARKET RESTAURANT für eine betroffene Familie im Ötztal gespendet. Abgerechnet wurde pro zehn Höhenmetern. Der Start für die Wanderer war um 10.00 Uhr bei der...

  • 16.09.18
Politik
Auch die Tiroler Gletscher sind vom Klimawandel betroffen

Grüne: Plastikmüll gegen Klimawandel?

Auf den Vorschlag der NEOS, die Gletscher im Sommer mit Plastikplanen zu bedecken, reagiert der Grüne Klubobmann Gebi Mair mit Kritik und Kopfschütteln. „Wer Gletscher mit Plastikplanen einpacken will schützt sich wahrscheinlich auch mit Aluhüten vor Chemtrails“, beschreibt Mair den Vorschlag der NEOS im Sommer die Gletscher in Tirol mit einer Plastikplane abzudecken. „Plastik auf dem Gletscher ist hauptsächlich Sondermüll. Auf den ersten Blick kann schon jeder die verzweifelte...

  • 13.09.18
  •  1
Freizeit
7 Bilder

BE OPEN SCIENCE FESTIVAL - auch heute!

Leute, es ist so großartig, wir waren heute wieder auf dem Maria-Theresien-Platz und verbrachten 4 kurzweilige spannende Stunden in den Zelten. Wir lernten über die Energie der Zukunft aus Wasserstoff, über 2000 Jahre alte Keramikscherben aus dem heutigen Israel, über die längst ausgestorbene tocharische Sprache, über Stammzellen, über die geheimnisvolle dunkle Materie, und in einige Zelte haben wir es gar nicht geschafft! Ich weiß jetzt, wie jene Farbfotos gemacht werden, die Embrionen im...

  • 10.09.18
  •  2
Lokales
2 Bilder

GLETSCHERZUNGE

Gletscherzungen  sind oft von Gletscherspalten durchzogen Am Ende bildet sie die Zone an der das Eis schmilzt Dieses bricht oft ab und heisst dann Gletscherbruch Sich zurückziehende Gletscher hinterlassen an der weitesten Ausbreitung Endmoränen mehr oder weniger sichelförmige Hügel die von der Gletscherzunge gebildet wurden

  • 31.08.18
  •  1
  •  6
Freizeit
Das Kuratorium für Alpine Sicherheit warnt nun vor Gletscherspalten, die aufgrund des Schnees verdeckt sein können.
2 Bilder

Verdeckte Gletscherspalten durch Neuschnee: "Gehen am langen Seil" beachten!

Nach dem heißen Sommer gab es am Wochenende eine Abkühlung, die in manchen Höhen sogar zu Schneefall führte. Das Kuratorium für Alpine Sicherheit warnt nun vor Gletscherspalten, die aufgrund des Schnees verdeckt sein können. "Vorsicht ist geboten", betont Karl Gabl, der Präsident des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit. TIROL. Allein diesen Sommer verunfallten 20 Personen auf einem Gletscher durch einen Spaltensturz. Eine Person kam dabei sogar ums Leben. Nur wer konsequent die...

  • 28.08.18
  •  1
Lokales

Spaltensturz am Sulzenauferner

NEUSTIFT. Ein 59-jähriger Tiroler führte am 23.08.2018 eine Gruppe von vier Gästen auf dem Sulzenau-ferner im Gemeindegebiet von Neustift i St in den Stubaier Alpen in Richtung Zuckhütl. Nach dem Anseilen gegen 09.45 Uhr trat der 59-Jährige als Seilerster auf eine schneebedeckte Gletscherspalte, durch welche er in der Folge brach, mehrere Meter in die Spalte stürzte und auf einer Schneebrücke liegen blieb. Die drei nachfolgenden Gäste konnten den Sturz nicht halten und wurden ebenfalls in die...

  • 24.08.18
Sport
Längste und härteste Etappe des TAR führt zum zweiten Mal durch das Pitztal
2 Bilder

Etappe des GORE-TEX Transalpine Run (TAR) führt über Pitztaler Gletscher

Wo Trailrunner-Herzen höher schlagen, darf die Trail Running Destination Pitztal nicht fehlen! ST.LEONHARD. Der GORE-TEX Transalpine Run (TAR) ist weltweit einzigartig. Sieben Tage hintereinander absolvieren 600 Läufer in Zweier-Teams eine Strecke, die über 250 Kilometer mit 16.000 Höhenmetern quer über die Alpen führt. Am 2. September fällt der Startschuss in Garmisch-Partenkirchen zum großen Abenteuer, der Alpenüberquerung zu Fuß. Die 3. und bekanntlich härteste Etappe des GORE-TEX...

  • 21.08.18
Freizeit
Tagessieger Mathias Auer
38 Bilder

Gletscherflohmarsch von Obergurgl nach Vent

OBERGURGL - VENT  Am Sonntag den 05. August wurde zum 46. mal der Gletscherflohmarsch vom Schiclub Obergurgl und Schiclub  Vent ausgetragen. Start war bei angenehmen Temperaturen von 6:00 bis 8:00 Uhr in Obergurgl. Mit 248 Teilnehmern machten sich so viele wie noch nie auf den Weg. Start in 1930 Metern und Ziel in 1900 Metern klingt als gehts nur Bergab aber dazwischen liegen 1400 Höhenmeter. Nach 7 Kilometern ist beim Ramolhaus auf 3006 Metern der erste Kontrollpunkt, weiter gehts aufs...

  • 05.08.18
Lokales
Manuel Feller: sommerliches Trachten-Testimonial.

Von der Hitze in kältere Gefilde

ÖSV-Skifahrer reisen zu Trainings u. a. nach Neuseeland FIEBERBRUNN/ST. JAKOB (niko). Passend zur Hitzewelle wurde ÖSV-Skiass Manuel Feller (Fieberbrunn) von der Zillertaler Trachtenwelt als neues Badehosen-Testimonial präsentiert (wir berichteten, siehe Bild). Für die Kampagne posierte Feller in seiner Heimat. Nun geht es für den Sportler und für seine ÖSV-Kollegen Romed Baumann und Hannah Köck (St. Jakob) von der Tiroler Hitzefront in Richtung "frischerer" Gefilde – zum Training auf...

  • 01.08.18
Leute
Ein Traum geht in Erfüllung: Ich stehe zum ersten Mal auf dem Gipfel des Dachsteins!
22 Bilder

Großartige Gletscher- und Klettertour auf dem Dachstein

"Die landschaftlich schönste Runde auf dem Dachsteinmassiv" Der Dachstein ist nicht zu Unrecht ein Klassiker der österreichischen Alpen. Mein Freund Roman - er kennt als engagierter Bergretter diesen Superberg in- und auswendig - lädt mich zu einer fantastischen Rundtour ein. Zu fünft marschieren wir von der Bergstation der Hunerkogelbahn auf dem Gletscherweg bis zum Einstieg bei der sogenannten "Schulter" und legen die Klettergurte an. Ich muss mich voll konzentrieren und ins Zeug legen, denn...

  • 22.07.18
  •  3
  •  5