Haftpflichtversicherung

Beiträge zum Thema Haftpflichtversicherung

OÖ. Versicherung
Der Versicherungsschutz wird zu Studienbeginn oft vergessen

Ungefähr 50.000 Personen werden in den kommenden Wochen ein Studium an einer österreichischen Hochschule beginnen. Dabei ziehen einige in eine neue Wohnung oder Wohngemeinschaft. Die Oberösterreichische Versicherung AG weist daher darauf hin, was rund um den Versicherungsschutz bedacht werden soll. OÖ. Etwas mehr als ein Drittel der Studierenden wohnt zu Studienbeginn bei den Eltern. Ungefähr die Hälfte aller Studienanfänger zieht in eine eigene Wohnung oder Wohngemeinschaft. Für sie gilt:...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Im Herbst 2020 werden bei der RT-Unternehmensgruppe wieder sechs Lehrlinge aufgenommen.
1

Lehrstelle sucht Lehrling
Sechs Lehrplätze in Uttendorf zu vergeben

Die Corona-Krise hat auch zukünftige Lehrlinge im Bezirk Braunau hart getroffen: Zahlreiche Jugendliche hätten im Herbst ihre Lehrstelle angetreten. Aufgrund des Corona-Rundumschlages für die Wirtschaft beginnt für Viele die Suche nun von Neuem. UTTENDORF (kat). Um die erneute Suche etwas zu erleichtern, präsentieren wir in unserer Rubrik "Lehrstelle sucht Lehrling" Unternehmen im Bezirk Braunau, die für den Herbst noch Lehrlinge suchen. So etwa die RT-Unternehmensgruppe in...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Fahrverbote werden von Radfahrern häufig nicht beachtet.

ARBÖ OÖ
Keine Fahrverbote ignorieren

Gerade für Mountainbiker sind Forstwege ein attraktiver „Spielplatz“. Leider werden Fahrverbote allzu oft ignoriert. Ebenso oft wird die Wichtigkeit einer Haftpflicht-Versicherung beim Rad’ln unterschätzt. OÖ. Der Erholungswert von Freizeitaktivitäten im Wald ist unumstritten. Im Forstgesetz ist auch grundsätzlich eine freie Begehbarkeit von Wäldern bzw. Forststraßen verankert. Was viele aber offensichtlich nicht wissen: Das Fahren im Wald – egal ob mit KFZ oder Fahrrad – ist nur unter...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
3

Achtung Falle
Wofür wir bei Autoversicherungen oft unnötig bezahlen

Zumindest eine Haftpflichtversicherung ist für jeden Autobesitzer unumgänglich. Allerdings stiften Fachchinesisch, Kleingedrucktes und unübersichtliche Tarife bei Versicherungsnehmern oft nicht nur Verwirrung, sondern kommen sie mitunter auch teuer zu stehen. So kann es passieren, dass wir für ein und dieselbe Leistung zwei Mal zur Kasse gebeten werden oder einem der Vertragsausstieg mit nur einem Kündigungstermin im Jahr erschwert wird. Der voll-digitale Anbieter nexible will dem...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander und OÖ. Versicherung-Generaldirektor Josef Stockinger.

Haberlander
Pädagogen in der Kinderbetreuung künftig abgesichert

Pädagogen der Kinderbildung und -betreuung erhalten eine Haft- und Rechtsschutzversicherung, für eine Arbeit ohne schlechtem Gewissen. OÖ. Oft müssen Pädagogen der oberösterreichischen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen gewisse ärztliche Tätigkeiten übernehmen, die auch Eltern wahrnehmen, etwa bei Diabeteserkrankung oder starken Allergien. Hilfe für Eltern Hierbei ist das Lehrpersonal durch das Schulunterrichtsgesetz rechtlich abgesichert. Pädagogen in Krabbelstube,...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Um Ärgernisse und böse Überraschungen nach der Rückkehr aus dem entpannten Urlaub zu vermeiden, lohnt es sich, die Urlaubsversicherung genau zu prüfen.

Versicherungsschutz
Kein Ärger nach dem Urlaub

Sommerzeit ist bekanntlich Urlaubszeit. Damit dieser unbeschwert verläuft und es bei der Rückkehr keine bösen Überraschungen gibt, geben Oberösterreichs Versicherungsmakler Tipps zum Thema Urlaub und Versicherungsschutz. OÖ. Eine private Unvallversicherung gehöre in jeden Polizzenordner, auch wenn heutzutage bereits viele Kreditkarten Unfallschutz bieten. Hans Mitmasser, Obmann der OÖ. Versicherungsmakler, erklärt: "Kreditkarten haben häufig einen eingeschränkten Geltungsbereich und bieten...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
v.r.n.l.: Rechtsanwältin Nina Ollinger, OEPS-Referent Otto Kurt Knoll, Direktorin des Norbertinum Daniela Marton, Präsident der Ländlichen Reiter NÖ Rudolf Mrstik und Versicherungsexpertin Catarina Held
1 3

Rechtsanwältin und Pferderechts-Expertin Ollinger und Versicherungs-Expertin Held klären auf
Vortrag „Haftungsfallen gekonnt gezügelt“

Der erfolgreiche Vortrag „Haftungsfallen gekonnt gezügelt“ markiert den nächsten Meilenstein der Zusammenarbeit der Beiden unter dem Motto „mit Recht versichert“. Das Thema beschäftigt jeden Reiter bzw. noch viel mehr jeden, der mit Pferden zu tun hat – egal ob als Reitstallbetreiber, Pferdebesitzer, oder auch nur Mitreiter oder gar Reitschüler. Zu wissen, welchen Haftungen man ausgesetzt ist und wie man sich vor diesen effizient schützen kann, ist wesentlich. Viel mehr noch, kann es doch im...

  • Purkersdorf
  • Nina Ollinger
2

Streit um die Haftpflicht

Der Brief eines pöchlarner Versicherungsmaklers an den Bürgermeister der Stadtgemeinde Pöchlarn sorgt für Wirbel. Pöchlarn. Die Erneuerung der Haftpflichtversicherung, welche in der 4. Gemeinderatssitzung vergangenen Donnerstag, beschlossen werden sollte, sorgt für Spannungen in der Stadtgemeinde.  Rainer Vogelmann, Geschäftsführer der RV Versicherungsmakler GmbH schrieb in einen offenen Brief diesbezüglich" Weder bei uns noch bei Robert Schram, als regional in Pöchlarn ansässige...

  • Melk
  • Nike-Theodora Strnischtie
Die Zahl der Auto-Schadensfälle ist stark zurückgegangen, bei gleichzeitiger Verdoppelung der Kraftfahrzeuge im Verkehr.

Bonus-Malus-System: Kfz-Schadensfälle um drei Viertel gesunken

Das Bonus-Malus-System bei Kfz-Haftpflichtversicherungen feiert 40-jähriges Jubiläum. Dessen Einführung ist eine Erfolgsgeschichte, denn die Zahl der Auto-Schadensfälle ist seitdem drastisch gesunken. ÖSTERREICH. Am 1. August 1977 wurde für die Autofahrer ein Bonus-Malus-System eingeführt. Knapp 40 Jahre später, hat sich die Zahl der Autos verdoppelt, aber die Zahl der Leistungsfälle ist um drei Viertel gesunken, so die Zahlen des Verbands der Versicherungsunternehmen Österreichs. So...

  • Linda Osusky
Anzeige
Daheim & Behütet - EIGENHEIMVERSICHERUNG, die Komplettlösung !! (Haftpflichtversicherung 3 Mio. / grobe Fahrlässigkeit 100% / Beherbergung - Pluspaket). Mehr Infos unter: http://www.zillertalerversicherung.at oder unter Tel. 05282-3089 - Zillertaler Versicherung, Bahnhofstraße 6, Zell am Ziller

NEU Eigenheimversicherung - die Komplettlösung

Daheim & Behütet EIGENHEIMVERSICHERUNG die Komplettlösung !! Haftpflichtversicherung 3 Mio. grobe Fahrlässigkeit 100% Beherbergung - Pluspaket Mehr Infos unter: Zillertaler Versicherung Bahnhofstraße 6 Zell am Ziller http://www.zillertalerversicherung.at oder unter Tel. 05282-3089 -

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
Der Liegenschaftsbesitzer haftet bei Verletzung der Räum- und Streupflicht.

Achtung, rutschig: Haftung bei vereisten Gehsteigen

"Liegenschaftsbesitzer haftet bei Verletzung der Räum- und Streupflicht", betonen Versicherungsexperten. BEZIRKE. In diesem Winter topaktuell: Wenn das Wetter für vereiste Gehsteige sorgen, ist auch im Arztzimmer Hochbetrieb. Prellungen und Knochenbruch sind keine Seltenheit, wenn man vor dem Haus ausrutscht. Genauer gesagt: Jährlich verletzten sich rund 20.000 Menschen bei Stürzen auf Schnee oder Glatteis so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen, informiert das Kuratorium für...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Versicherungssumme für die Kfz-Haftpflicht wird von sieben auf 7,6 Millionen Euro angehoben.

Das ändert sich 2017

OÖ. Eine Vielzahl an Neuerungen steht uns im kommenden Jahr ins Haus. Bei den klassischen Lebensversicherungen wird der Garantiezins von einem auf 0,5 Prozent gesenkt. "Wie im vergangenen Jahr, wird das wohl auch für die Zukunftsvorsorge gelten", sagt Ulrike Weiß, Chefin des Konsumentenschutzes der Arbeiterkammer OÖ. Eine weitere Änderung steht bei der Mindestversicherungssumme bei Kfz-Haftpflichtversicherungen an. Sie wird von sieben Millionen Euro auf 7,6 Millionen Euro angehoben. "Diese...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
AK rät: Angebote einholen, Preise vergleichen.

Das kosten Moped-Schein & Co

Preisvergleiche und Tipps rund um Führerschein, Versicherung & Pickerl OÖ. Laut einer aktuellen Erhebung der Arbeiterkammer Österreich kostet der Mopedführerschein in Oberösterreich durchschnittlich 243 Euro. Es gibt Fahrschulen, bei denen um 300 Euro zu bezahlen sind. Vereinzelt ist er auch schon für 149 Euro zu haben. Moped-Führerschein In manchen Fahrschulen gibt es die Möglichkeit, den Praxiskurs mit dem eigenen Moped zu absolvieren. Beim Automobilclub ÖAMTC zahlt man für die...

  • Braunau
  • Motor & Mobilität
Anzeige

Absichtliches Provozieren von Unfällen – was kann man dagegen tun?

In den letzten Wochen und Monaten wurden immer mehr Fälle von absichtlich verursachten Unfällen bekannt. In Kärnten liefen mehrere Männer bewusst vor fahrende Fahrzeuge, um Schmerzensgeld von den Versicherungen kassieren zu können. Für viele ist die aktuelle Lage äußerst schwierig und dieser Trick, um an schnelles Geld zu kommen, sehr verlockend. Was kann man als unschuldiger Fahrer in einem solchen Fall tun? Ihre KFZ-Haftpflichtversicherung hat unter anderem die Funktion „unbegründete...

  • Linz-Land
  • EFM Ansfelden
Den Beamten der API Spittal ging ein Betrüger ins Netz

Betrüger von Autobahnpolizei Spittal geschnappt

39-jähriger Speditionschef fälschte Auto-Mietverträge und zahlte für Lkw keine Versicherung. SPITTAL. Ein Erfolg ist den Beamten der Autobahnpolizei Spittal gelungen: Sie konnten einen 39-jährigen Geschäftsführer einer Salzburger Spedition des gewerbsmäßigen Betruges und der Beweismittelfälschung überführen. Ohne Zulassungen unterwegs Die Beamten schnappten den Mann im Zuge einer Routinekontrolle. Er hat als Speditionschef fünf Lkw und zwei Anhänger ohne Zulassungen und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Vorstände der Tiroler Versicherung Mag. Franz Mair und Dr. Walter Schieferer präsentieren die Tiroler Jugendversicherung Juppidu.
2

Endlich volljährig - Änderungen bei Familienbeihilfe und Mitversicherung

Der lang ersehnte 18. Geburtstag – neue Freiheiten, Erwachsenen-Rechte, alle Möglichkeiten. Um das alles auch wirklich genießen zu können, sollte man die damit verbunden Pflichten kennen: Änderungen bei gesetzlichen Haftungen, Mitversicherungen, Familienbeihilfe, Sozialversicherung bzw. Krankenkasse. Die Tiroler Versicherung startet eine Informationskampagne zum Thema Volljährigkeit und deren Rechte und Pflichten, egal ob in den eigenen vier Wänden, bei Schadenersatzfällen oder beim Thema...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die richtige Absicherung der Baustelle gehört zur Verkehrssicherungspflicht.

Eine Versicherung für den Bauherren

ÖSTERREICH. Die Bauherrenhaftpflichtversicherung bietet Schutz gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche aufgrund der Verletzung von Verkehrssicherungspflichten. Der Bauherr ist während der gesamten Bauzeit vor zu leistenden Schadenersatzansprüchen Dritter geschützt. Automatisch mitversichert sind der Hausverwalter und der Hausbesorger. Lesen Sie auch: * Weitere Artikel zum Thema "Bauen und Wohnen" auf meinbezirk.at

  • Linda Osusky
UVK-Geschäftsführer Franz Waghubinger rät zu regelmäßigen Polizzen-Checks.

Nach einem Unfall möglichst bald die Versicherung kontaktieren

BEZIRK (wey). Eine rasche Schadenmeldung, am besten mit dem von beiden Unfallgegnern ausgefüllten europäischen Unfallbericht, erleichtert die Abwicklung des Schadens durch den Versicherer. „Daher ist es sinnvoll, nach einem Unfall möglichst rasch mit seinem Versicherungsbetreuer Kontakt aufzunehmen. Wir übernehmen für unsere Kunden die gesamte Schadenabwicklung“, so Franz Waghubinger, Geschäftsführer von UVK Waghubinger & Partner in Micheldorf. "Auch da zeigen sich Unterschiede zwischen den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
In eine Lawine zu geraten ist ja an und für sich schon eine Grauenhafte Erfahrung. Doch was tun, dass die finanzielle Belastung danach nicht noch viel schlimmer ist?
1

Mit der Lawine in den Ruin

6.540 Alpinunfälle gab es allein in der Wintersaison 2014/2015. Durch die instabilen Schneedecken waren schon 232 Personen bei Lawinenabgängen beteiligt, wobei 25 Personen ums Leben kamen. KLAGENFURT. Eine Lawine bringt allerdings nicht nur einen selbst in große Gefahr, sondern gefährdet auch andere. „Wer in Österreich eine Lawine auslöst, macht sich zwar nicht strafbar, kann aber bei Schäden zur Verantwortung gezogen werden. Werden andere Menschen verletzt, ein Gebäude oder ein Wald in...

  • Kärnten
  • Sebastian Glabutschnig
Anzeige
Mit der richtigen Versicherung im Hintergrund bleibt Ihnen die Qual der Wahl erspart.
1

Maßgeschneiderte Versicherungsangebote bei EFM Versicherungsmakler in 1100 Wien Favoriten

Welche Haushaltsversicherung schützt mein Hab und Gut? Welche Lebensversicherung ist als Vorsorge für meine Hinterbliebenen geeignet? Welche Bausteine brauche ich für meine persönliche Rechtsschutzversicherung wirklich? Reicht meine Berufsunfähigkeitsversicherung aus, um meine Arbeitskraft finanziell abzusichern? Fragen, die sich Kunden immer wieder stellen. Wie also findet man den besten Versicherungsschutz für sich und seine Familie? Die meisten Menschen beschäftigen sich mit dem Thema...

  • Wien
  • Wieden
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Nicht vergessen: Nach einem Unfall sofort den Schadensbericht – im Idealfall samt Fotos – an die Versicherung schicken.
2

Don't drink and drive

Damit die Geldbörse nicht leiden muss, sollte man wissen, was die Versicherung im Schadensfall abdeckt. BEZIRK (gasc). Eine gute Versicherung kann Gold wert sein – vor allem nach einem Autounfall. Michael Klaffenböck ist Leiter der Oberösterreichischen Versicherung im Bezirk Ried und beantwortet Fragen zum Schaden. "Bei einem Unfall erfüllt die Haftpflichtversicherung gerechtfertigte Ansprüche des Unfallgegners sowie der Insassen beider Fahrzeuge – mit Ausnahme des Lenkers im eigenen Fahrzeug",...

  • Linz
  • Gabriele Scherndl
4

Erdbeben jagen Tirolern am meisten Furcht ein

(acz). Laut einer kürzlich erschienenen Umfrage der Tiroler Versicherung fürchtet sich die Tiroler Bevölkerung am meisten vor Erdbeben. Von Muren und Hochwasser fühlen sich die 325 Befragten weniger bedroht. "Vielleicht ist es die Berichterstattung über das große Erdbeben in Nepal, aber eigentlich ist die Angst vor dieser Naturgewalt in Tirol gar nicht nachvollziehbar", wundert sich Walter Schieferer, Vorstandsvorsitzender der Tiroler Versicherung. Wenige Häuser sind gegen Naturgewalten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Foto: Yuri/iStockphoto.com

18 – was nun? Welche Versicherung junge Erwachsene brauchen!

Die Abnabelung von den Eltern bringt für junge Erwachsene nicht nur Unabhängigkeit, sondern auch viele Fragen zum Thema Sicherheit und Versicherung mit sich. Doch für die meisten 18 bis 25-Jährigen ist es nahezu unmöglich sich in die komplexen Versicherungsangebote einzulesen und die Gefahren, die beim Abschluss einer Versicherung bestehen, zu erkennen. Die Wiener Versicherungsmakler wollen daher jungen Erwachsenen Orientierung bieten und sie für die richtige Absicherung sensibilisieren. Dazu...

  • Wien
  • Liesing
  • Agentur redenswert
1 1

"Sterngartl braucht ein Mountainbikenetz"

Urfahr-Umgebung ist ein Eldorado für Mountainbiker, aber ein Radwandernetz gibt es nicht. BEZIRK (fog). Immer mehr Mountainbiker nutzen die Urfahraner Strecken, die sie ohne lange Anfahrtswege, quasi direkt vor der Haustüre haben. Die Gis-Strecke, die Pfenningbergrunde, Strecken im Rodltal, Gusental oder an der Grenze zu Südböhmen. Einige Strecken finden Sie unten im Zur-Sache-Kasten. Weil diese Touren aber nicht nur auf öffentlichen Straßen verlaufen, sondern auch auf privaten Forststraßen,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.