Kaktus

Beiträge zum Thema Kaktus

Weiß besonders viel über Sukkulenten: Marianne Gimpl, Mitarbeiterin des Ebster Gartencenters in Zell am See.
3 Aktion Video 5

Mein Gartenjahr
Wissenswertes über Sukkulenten – im Monat Juli

Mein Gartenjahr: Im Juli verrät uns Ebster-Mitarbeiterin Marianne Gimpl, wie man Sukkulenten richtig pflegt und was man beachten sollte. ZELL AM SEE. Sukkulenten gibt es auf allen Kontinenten und man unterscheidet zwischen Stamm-, Blatt- und Wurzelsukkulenten. "Besonders beliebte Pflanzen sind die Aloe Vera mit ihrer heilenden Wirkung, 'Lucky Luke'-Kakteen, die Schwiegermutterzunge, der Schwiegermutterstuhl sowie der Geldbaum, auch Crassula genannt, der Geldsegen bringen soll", verrät Marianne...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
11 6 6

Mein kleiner Kaktus

Ich habe mir 2020 diesen kleinen Kaktus gekauft, weiß aber nicht seinen Namen. Ich war völlig perplex als er vor ca. 4 Wochen Knospen bekommen hat. Die Freude war riesig, er ist einfach wunderschön. Sollte jemand von den Regionauten seinen Namen kennen, würde ich mich sehr freuen. Danke sehr.

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Mein kleiner grüner Kaktus am Tisch der GRÜNEN Fraktion im Gemeinderat von Klosterneuburg

GEMEINDERAT
Mein kleiner grüner Kaktus

KLOSTERNEUBURG (ph): Die GRÜNE Fraktion erreichte bei der Gemeinderatswahl  in Klosterneuburg 2.935 Stimmen / 21,08 % und 9 Mandate. Bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Klosterneuburg waren auf den Tisch der GRÜNEN Fraktion symbolisch pro Mandat unter anderen ein "kleiner grüner Kaktus" zu finden.

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
6 6 2

NUN IST ES RAUS!
Eine außerirdische Spezies auf der Erde

Die Wissenschaftler haben sich nun auf eine Bezeichnung für diese Spezies geeinigt: „Tarantula Cactaceae“. Sie wird bis zu 80cm groß und ist sehr aggressiv. Mittlerweile hat sie sich an die Erdatmosphäre gut angepasst und auch das Immunsystem dieser „Dritten Art“ hat sich auf Viren und Bakterien unserer Welt eingestellt. Das Aussehen der Spezies erinnert stark an Taranteln auf der Erde, jedoch unterscheidet sie sich vom Genom her gänzlich von unserer Fauna. Über Stacheln, die am ganzen Körper...

  • Wien
  • Landstraße
  • Tomislav JOSIPOVIC
4

Kaktus
Kaktusblüte

Heute blühte auch die zweite Blüte des Kaktus. Die erste Blüte hat sich bereits zurückgezogen.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Bilder der Woche
So schön ist unser Bezirk

Von der Seite Einen Schmetterling hat unser Neunkirchner Regionaut Ludwig Höchtl vor die Linse bekommen. Teilen auch Sie Bilder auf www.meinbezirk.at Malermeister Natur Morgen- oder Abendröte? Egal, Hauptsache das Bild ist stimmig. Und davon hat Regionaut Wolfgang Doppler bereits eine Menge in seinem Foto-Fundus. Blüte Die prächtige Blüte eines kleinen, grünen Kaktus am Balkon hat unser Gloggnitzer Regionaut Gerhard Rumpler gekonnt ins Bild gesetzt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6 4 5

WINTERHARTER FEIGENKAKTUS - OPUNTIA INDICA

Gelbe Blüten und süße Früchte an stacheligem Strauch Ihren Ursprung hat diese Kakteenart in Mexiko und in den warmen und trockenen Gegenden Nordamerikas, wo sie bis zu 6 m hoch werden kann und ein faszinierenden Gebilde aus extrem flachen Sprossen und Trieben bildet. Inzwischen ist der Feigenkaktus aber auch rund ums Mittelmeer verbreitet. Und ist schon seine äußere Erscheinung mehr als einen Blick wert, so geht Kakteenfreunden regelmäßig das Herz auf, wenn sich der Feigenkaktus im Sommer mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christine Draganitsch
Sylvia Migitsch mit ihrer Rarität einer Königin der Nacht. Die Freude war groß, als sich gleich zwei Blüten öffneten.
1 2

Seltene Blüte

Sylvia und Roman Migitsch aus Rekawinkel beherbergen zig Kakteen in ihrem Garten. Ihre Freude war groß, als die Königin der Nacht vor Kurzem gleich zwei Blüten öffnete. Ein seltenes Schauspiel und vor allem ein kurzes. Die Blüte verblüht nach ca 2 Stunden, erklärten die Besitzer der Rarität. Und so manches Jahr haben sie das Ereignis sogar verschlafen.

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
4

St. Veiter Hauptplatz ist heuer eine Kakteen-Landschaft

ST. VEIT. Dort, wo normalerweise am St. Veiter Hauptplatz Sommerblumen das Erscheinungsbild der Innenstadt prägen, gibt es heuer Außergewöhnliches zu sehen. Der St. Veiter Kakteenexperte Rudolf Knees hat die fünf überdimensionalen Blumeninseln der Herzogstadt in eine herrliche Landschaft aus seltenen Kakteen, Aloe-Pflanzen und Agaven verwandelt. Manche davon haben ein erstaunliches Alter von 45 Jahren!  Kakteen aus aller Welt "Ich habe versucht, eine gute Mischung aus afrikanischen,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Rosi Jellen vor einigen ihrer insgesamt 251 Kakteen
8

Kakteen sind ihre große Leidenschaft

Wir sind Kärnten: Rosi Jellen aus Lippendorf bringt jedes Jahr Kakteen zum Blühen. LIPPENDORF. "Jeder hat so seinen Vogel", lacht Rosi Jellen aus Lippendorf. Der "Vogel" der 74-Jährigen Lippendorferin sind ihre 251 Kakteen, die sie mit Hingebung hegt und pflegt. Obwohl sie eigentlich nicht viel Pflege brauchen, wie Jellen sagt: "Ich brauche sie nur einmal in der Woche gießen und es fallen keine Blätter ab." Beheiztes Winterquartier Doch bei genauerer Betrachtung ist es gar nicht so wenig Arbeit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Kaktus-Herrchen Arnold Schwarzinger inmitten seines Dschungels auf über 1000 Metern Seehöhe.
2

San Pedro Säulenkaktus blüht in Karlstift

"Nach 2016 hat sich mein San Pedro Säulenkaktus heuer wieder zur Blütenpracht entschlossen. Diesmal sogar zwei Blüten, aber leider nicht gleichzeitig. Mittlerweile ist der Kaktus auf stolze 1,10 m gewachsen. Die Blüte hat einen betörenden, wundersamen DuftW, schreibt der Karlstifter Arnold Schwarzinger zu seinem Foto mit dem beeindruckenden Kaktus.

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
2 15 3

Kaktusblüte

Herrlich blüht dieser Kaktus im Joshua Tree National Park

  • Tirol
  • Reutte
  • Elke Kusnitzius

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Freitag, 24. September bis Sonntag, 26. September 2021 im KuK.
  • 24. September 2021 um 14:00
  • Knittelfeld Kulturhaus
  • Knittelfeld

14. Internationale Knittelfelder Kakteentage

Der 14. Internationale Knittelfelder Kakteentag wird von Freitag, 24. September bis Sonntag, 26. September 2021 im KuK gefeiert. Seit 1995 werden in Knittelfeld die internationalen Kakteentage veranstaltet. Die Veranstalter laden dazu alle Interessierten zu diesem Event ein. Zahlreiche Vorträge runden das vielfältige Programm ab. Öffnungszeiten: Fr., 24. September 2021 - 14:00 bis 19:00 Uhr Sa., 25. September 2021 - 8:30 bis 19:00 Uhr So., 26. September 2021 - 8:30 bis 13:00 Uhr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.