Kellergasse

Beiträge zum Thema Kellergasse

Leute
86 Bilder

Tafeln in Enzersfeld im Weinviertel

ENZERSFELD (sz). Eine 50 Meter lange, weißgedeckte Tafel mitten in den Weinbergen – es war schon ein unglaublicher Anblick, der sich den Gästen des Events "Tafeln im Weinviertel" bot, als sie die Kellergasse erklommen hatten. Zuvor gab es noch einen Begrüßungstrunk am Pappelspitz, bei dem die Enzersfelder Weinbauern – Josef Schiller, Franz Zwanzinger, Erwin Eichberger, Ernst Praschinger, August Knie, Hannes Schiel und Hermann Haller – ihre besten Tropfen ausschenkten. Geboren wurde die Idee zu...

  • 30.07.12
Lokales
Die Kellergassen Compagnie: Uli Stambera, Stephan Nistler, Angelika Starkl und Luzia Nistler.

Welt-Theater in der Kellergasse mit Luzia Nistler

ABSDORF (sz). Hochwertige Theateraufführungen, die die malerischen und teils neu renovierten Kellergassen der Gemeinden des Wagrams aufwerten – das ist das Ziel des neu gegründeten Vereins "Kellergassen Compagnie". Das Konzept basiert auf einer Idee von Musical-Star Luzia Nistler, die für ein Projekt im vergangenen Jahr sogar den NÖ Dorferneuerungspreis erhielt. So sollen bei allen Produktionen – die erste Aufführung findet am 10. August, 20:00 Uhr, in der Absdorfer Kellergasse statt –...

  • 18.07.12
Lokales
5 Bilder

Kellergassen-Genuss "Wie damals" in der Lössiade!

Genießen Sie die Gastfreundschaft bei einer Erlebnis-Kellergassenführung, und lassen Sie den Tag in der Lössiade-Vinothek sowie in der Presshaus-Stubn genussvoll ausklingen! Zum Weinverkosten erhalten Sie auf Wunsch "WIE DAMALS", ein schmackhaftes Liptauerbrot oder Schmalzbrot! Allen Genießern (bitte reservieren) steht selbstverständlich auch der Entspannungsraum zur Verfügung! Für Gruppen organisieren wir auch sehr gerne eine schmackhafte Heurigenjause! (Catering) Fixe Termine finden...

  • 15.07.12
Lokales
5 Bilder

Tag der offenen Tür in der Lössiade!

Einladung zum Tag der offenen Tür! In die Lössiade, dem ersten Genuss- und Relax-Keller in der Wagram-Landschaft! Die wohltuende Wirkung im Entspannungsraum der Lössiade lesen Sie hier: http://www.lössiade.at/leistungen/wohlfuehlen/index.php Am Samstag den 16. Juni 2012 von 14.00 bis 20.00 Uhr! Wo? In Absdorf, in der Absberger Kellergasse Die Anreise zur Lössiade finden Sie unter: http://www.lössiade.at/ Lernen Sie die Angebote rund um Erlebnis, Bewegung und Kultur...

  • 01.06.12
Leute
5 Bilder

Traditionelles Osterschinken essen.

Am Ostersonntag wurde zum Osterschinken essen bei Herrn Küttner geladen. Die Stoitzendorfer "Lederhosen Gang " war, wie jedes Jahr, natürlich auch anwesend. Herr Balandin filetierte den Osterschinken vorzüglich zum Genuss der Besucher. Wann: 08.04.2012 ganztags Wo: Kellergasse , Stoitzendorf auf Karte anzeigen

  • 09.04.12
Leute

Oster-Dampfzug

Mit dem Dampfzug zur Osternesterlsuche in die Kellergasse nach Dobermannsdorf Abfahrt Mistelbach Lokalbahnhof: 13:00 Ankunft Dobermannsdorf: 14:17 Abfahrt Dobermannsdorf: 16:15 Ankunft Mistelbach Lokalbahnhof: 17:32 Jeded Kind unter 14 Jahren erhält ein Osternest! Dieses ist im Fahrpreis für Kinder inkludiert!! Fahrpreise: Erwachsene:€ 24,- Kinder (bis 14 Jahre): € 12,- Einfache Fahrt bzw. ab Prinzendorf: € 12,Kinder unter 4 Jahre fahren gratis! Familien (2 Erwachsene/1 Kind):...

  • 27.03.12
Politik
Die Keller bleiben geschlossen – zumindest, was das traditionelle Kellergassenfest betrifft.

Kein Kellergassefest in Absdorf

Kontrollen und Geldstrafen verderben Lust beim Weinbauverein ¶ABSDORF. Der Rechnungsabschluss 2011, Bauvergabearbeiten und der Grundsatzbeschluss zur Sanierung des Kindergartens I wurden in der Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen. Positiver Rechnungsabschluss Das abgelaufene Kalenderjahr 2011 konnte positiv abgeschlossen werden. Die Gebarung des ordentlichen Haushalts (OH) ergab trotz Rücklagenbildung für das Projekt Kanalsanierung einen Überschuss in der Höhe von 114.606,27 Euro,...

  • 14.03.12
Lokales
Der dritte Adventsonntag!
19 Bilder

Adventmarkt in Hadres

Zum 27. Mal fand heuer der Adventmarkt in der Kellergasse von Hadres statt. Kunsthandwerkliches und kulinarische Leckerbissen boten 60 Marktstände und Kellerlokale dem Besucher an. Wo: Kellergasse, Hadres auf Karte anzeigen

  • 11.12.11
  •  11
Lokales
Die Waltendorfer Kellergasse: Derzeit sind noch nicht alle Keller renoviert – doch daran wird fleißig gearbeitet.
2 Bilder

Geschichtsträchtige Keller

Die Waltendorfer haben vieles vor – auch ein Buch über die Kellergeschichte soll gedruckt werden. ¶ „Bereits im Jahre 1999 hat man begonnen, die Kellergasse in Waltendorf zu renovieren“, weiß Lorenz Muhr, der den Stein für die Renovierung der gesamten Waltendorfer Kellergasse ins Rollen gebracht hat. Insgesamt gibt es auf der rechten Seite 21 Keller – einer lieblicher hergerichtet als der andere –, doch dem noch nicht genug. „Es freut mich ganz besonders, dass nun auch die letzten drei...

  • 11.10.11
Leute
11 Bilder

Kellergassenfest am Eisenberg

Die edlen Tropfen der heimischen Winzer und flotte musikalische Unterhaltung machten das Kellergassenfest am Eisenberg wie gewohnt zu einem Erlebnis. Fünf Winzerbetriebe sorgten heuer für das leibliche Wohl, aufgewartet wurden neben diversen Weinsorten auch hausgemachte Schmankerl. Sogar das launische Wetter zeigte sich am Samstag von seiner besten Seite - die Besucher konnten das Fest, sowie den Ausblick in die schöne Landschaft, bei strahlendem Sonnenschein genießen. Wo: ...

  • 15.08.11
Lokales
Die Waltendorfer Winzer mit ihrem "Quintus"
5 Bilder

„Genießen“ für Erwachsene

Kellergassenfest mit Oldtimer-Motorradtreffen WÜRMLA (tw). In den mittlerweile acht neu renovierten Kellern präsentieren die Winzer des Würmlaer Ortsteils Waltendorf am 9. und 10. Juli den hoffentlich zahlreichen Besuchern ihre lokalen Weine, darunter die Gemeinschaftsproduktion des Ortes, „Quintus“, über welchen die Bezirksblätter Tulln bereits berichtet haben. Familienfreundliches Programm Während die Erwachsenen beim Wein gustieren und sich mit einer reichlichen Auswahl heimischer...

  • 06.07.11
Lokales
Verleihung der Goldenen Kelle. Von links: Bauberater Baumeister Wolfgang Mayer, Ortsvorsteher Rudolf Lenk, Baumeister Wolfgang Sikora, Bürgermeister Leopold Muck, Fahnenträger Leopold Steyrer, Obmann Verein Ameiserleben Friedrich Rieder, Landeshauptmann Erwin Pröll, Baudirektor Dipl.-Ing. Morwitzer
22 Bilder

... und die GOLDENE KELLE geht an ...... Dorwiazhaus Ameis !

Am Dienstag, den 10. Mai 2011, wurde von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll bei der Siegerehrung zum Gestaltungswettbewerb des Landes NÖ in der Korneuburger Werfthalle das Ameiser Dorfwiazhaus mit einer GOLDENEN KELLE ausgezeichnet. Die Ameiser und Ameiserinnen erhielten diese höchste Auszeichnung des Landes Niederösterreich für Baugestaltung für die vorbildliche Renovierung und Revitalisierung des alten "Gasthaus Stadler" zum neuen Dorfzentrum "Dorfwiazhaus". Im Jahr 2002 wurde von Fritz...

  • 12.05.11
Sport

Vom Retzer Land ins Pulkautal, 28. August 2011, 10 Uhr - Grenzübergang Mitterretzbach

Vom Retzer Land ins Pulkautal Fritz Seidl Radtour Sonntag, 28. August, 10.00 Uhr Im Rahmen unserer Radtour lernen Sie die Weinkultur des Weinviertels kennen! Nationalparkbetreuer Hannes Reiser führt die Teilnehmer durch die Weinberge zwischen Retzbach und Haugsdorf. Entlang alter Weinterrassen geht´s durch romantische Kellergassen hinunter ins Pulkautal. Alle jene, die´s lieber gemütlich angehen, können einen Abschneider nehmen und so die Strecke verkürzen. Nach dem Zusammentreffen in...

  • 03.02.11
Lokales
3 Bilder

Advent in der Kellergasse Hautzendorf, Samstag, 6.12. und Sonntag,7.12.2014

Die Hautzendorfer Kellergasse wird am Samstag, den 6.12. und am Sonntag, den 7.12. 2014 wieder im weihnachtlichen Glanz erstrahlen. Es erwartet Sie: Christbaumverkauf, weihnachtliche Geschenke, Holzarbeiten, handbemalte Meisenfutterstellen, Weihnachtsschmuck, Filzwerkstatt, Schmiedeeiserne Kunst, Strick- und Häkelwaren, handdekorierte Kerzen und Recyclingtaschen, Honig, Naturseifen, Drechslerarbeiten, Tiffanytechnik, , handbemalte Christbaumkugeln, Edelbrände, Wildspezialitäten,...

  • 17.11.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.