Kramer

Beiträge zum Thema Kramer

Einmal mehr wurde die Wolfgangsee Traktoria von Steyr Traktoren dominiert, neben Traktor-Klassikern wie Deutz, Hanomag, Lindner, Warchalowski, Kramer und Porsche stellte Steyr das größte Kontingent an Traktoren. Von links: Vorstand Ferdinand Laimer, Theresa, Franziska, Bernhard, WTG-Chef Hans Wieser, Traktor-Experte Helmut Kröpfel.

Traktoria 2021
Seit 23 Jahren treffen sich Oldtimer am Wolfgangsee

Die Wolfgangsee Traktoria brachte vom 17. September bis zum 19. September wieder über hundert Traktoren samt deren Besitzer an den Wolfgangsee. Es war eine großartige Ausfahrt auf der Bleckwandstraße zur Schwarzeneckhütte. STROBL. Seit nunmehr 23 Jahren veranstaltet die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft das Treffen von Traktor-Oldtimern am Wolfgangsee. Anfangs nur als eintägiges Treffen geplant, entwickelte sich die Veranstaltung rasch zum Zwei-Tages-Treffen. Besonderes ProgrammEin besonderes...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer

Aistersheim
"Wollen unbedingt wieder einen Nahversorger"

Aistersheim derzeit ohne Lebensmittelgeschäft: Bürgermeister Rudolf Riener beton: "Wir wollen unbedingt wieder einen Nahversorger haben." AISTERSHEIM. Die Türen des Nah&Frisch-Geschäfts in Aistersheim sind geschlossen – damit ist die Gemeinde derzeit ohne Nahversorger. "Christian Wiedenmeier hat den Nahversorger die vergangenen 15 Jahre betrieben und diese Arbeit sehr gut gemacht. Aber ein Geschäft zu führen – mit Miete, Pacht und Fremdpersonal – ist natürlich auch ein wirtschaftlicher Faktor....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Mario Stecher

Eine erfolgreiche nordische WM

Nach der Weltmeisterschaft 2011 in Oslo und den Olympischen Winterspielen von Turin 2006 war die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf das dritterfolgreichste Großereignis für den ÖSV, im Medaillenspiegel gab es mit sieben Medaillen (4 x Gold, durch das Damen-Skisprungteam, Stefan Kraft, Lamperter/Greiderer im Kombi-Teamsprint, Jo Lamperter im Einzel, 1 x Silber durch die Herren im Skisprungteam, 2 x Bronze Kombimannschaft, Mixed-Team-Springen) Platz zwei hinter Norwegen. Dementsprechend fiel...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
"Wir sind die neuen Samurai" teilte Daniela Iraschko-Stolz den Fans auf ihrer Facebook-Seite mit.
2

Skisprung
Rodlauers "neue Samurai"

Bereits von 2011 bis 2014 war Harald Rodlauer Cheftrainer der österreichischen Skisprungdamen, danach folgte ein Intermezzo als "Co" bei den Herren. 2018 kehrte er zu "seinen" Damen zurück. An die Erfolge im Vorjahr bei der Heim-WM in Seefeld (drei Medaillen) konnte der Trabocher im heurigen Winter fast nahtlos anschließen. Die Weltcup-Tournee durch Japan war ein voller Erfolg, machte nach Chiara Hölzl (Sieg im Dezember) zwei weitere Skisprungdamen erstmals zu Siegspringerinnen. Sara Marita...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Konkursverfahren über den vom Verein Altenhof betriebenen Nah&Frisch-Markt wurde eingeleitet.

Nachfolger gesucht
Nah & Frisch in Altenhof in Konkurs

Konkurs eröffnet für den vom Verein Altenhof geführten Nah & Frisch Markt in Altenhof am Hausruck. GASPOLTSHOFEN (jmi). Für den Nah & Frisch-Markt in Altenhof am Hausruck wurde am am Landesgericht Wels ein Konkursverfahren eröffnet. Das Geschäft betreibt seit 2014 der Verein für Altenhof in Kooperation mit Nah & Frisch. Das Besondere: Engagierte Bürger gründeten den Verein, um die Nahversorgung selbst in die Hand zu nehmen. "Die Hauptursache war mangelnde Kundenfrequenz. Wir haben als Verein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Doppelsieg ist drin – Läuft in Brünn alles nach Plan, könnten Stefan und Alfred jun. Erster und Zweiter werden
2

Alfred Kramer jun. greift nach dem Triple

Drei Titel möglich: In Brünn hofft Alfred Kramer jun. auf einen positiven Ausklang der Rennsaison. ST. VEIT, BRÜNN (stp). Vor dem letzten Rennwochenende im Renault Twingo Cup stehen die Vorzeichen für Alfred Kramer jun. sehr gut, den Gesamtsieg einzufahren. Gute Ausgangslage Der St. Veiter führt die Twingo-Cup-Wertung derzeit mit sieben Punkten Vorsprung auf den Slowenen Tomaz Trcek an. Auf Rang 3 folgt Bruder Stefan Kramer mit 18 Punkten Rückstand. Auch in der slowenischen Meisterschaft führt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Dagmar und Hannes Dreiseitl - er betreibt das Geschäft in der vierten Generation - im Verkaufsraum.
9

Thumersbach: Liebe Grüße vom Dorfplatzhirsch Hannes Dreiseitl

Geschäft, Trafik, Kommunikationszentrum und vieles mehr: Das Kaufhaus Dreiseitl. THUMERSBACH/ZELL AM SEE (cn). Mit den Worten "Liebe Grüße vom Dorfplatzhirsch" beendet Hannes Dreiseitl die individuellen SMS, die er seinen Stammkunden jedes Jahr zum Geburtstag schickt. "Dann können sie es sich aussuchen, was ihnen besser gefällt - Dorfplatz-Hirsch oder Dorf-Platzhirsch", lacht der Chef des traditionsreichen Thumersbacher Kaufhauses. Ein eingespieltes TeamGelacht und gescherzt wird hier offenbar...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Von überall her kommen die Händler nach Villach

Dreikönigsmarkt lockt zahlreiche Besucher

Mit seiner langen Tradition ist der Markt sowohl für Händler als auch Besucher ein wichtiger Fixpunkt zum Jahresbeginn. VILLACH. Am 9. Jänner fand wieder der traditionelle Villacher Dreikönigsmarkt statt. „Bis zum heutigen Tag hat der Dreikönigsmarkt nichts von seiner Faszination verloren“, sagt Bürgermeister Günther Albel. Lange Tradition Die Chronik erwähnt erstmals im Jahre 1432 einen Markt in der Oberen Vorstadt nahe der ehemaligen Kathreinkirche. Der Markt war ursprünglich ein Viehmarkt,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
1

Der Kramerladen mit Jausenstation

RANSHOFEN (penz). Der Dorfladen in Ranshofen ist für Daliborka Gusojic nicht nur ein Geschäft, sondern auch eine Sehenswürdigkeit in Ranshofen. "So ein Kramerladen mit Jausenstation ist nicht selbstverständlich. Die Leute schätzen unsere Bemühungen", sagt Gusojic. Bio, regional, hausgemacht Sowohl Müslisorten vom "Müslibär Zagler", Eier aus tiergerechter Haltung, Äpfel und frischer Most vom Obergut, sowie Honig aus der Schwand und Mehl von Huemer aus Altheim befüllen die Regale des...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Kramermarkt in Wolfsbach

Kramermarkt in Wolfsbach Wann: 04.09.2016 07:00:00 Wo: Marktplatz, 3354 Wolfsbach auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Landesmeisterin Marlies Szupper 2016

Marlies Szupper gewinnt die Landesmeisterschaft (Tennis) Vom 2.bis 6. Jänner fand die NÖ-Landesmeisterschaft in Obergrafendorf, bei St. Pölten, statt. Marlies Szupper gewann im Finale gegen Ines Baumgartner 6:1, 6:4 und trug sich somit schon wieder als Siegerin in die Liste der Landesmeisterschaften ein. Erst im Sommer hatte sich Marlies, die im UTC-Raika Stockerau trainiert und für die Damenmannschaft spielt, auf Sand den Vizestaatsmeistertitel geholt. Durch ihre nationalen und internationalen...

  • Korneuburg
  • Josef Eberhart
7

Krameramtswohnungen

1676 baute die Zunft der Kramer diese Wohnungen für die Kramerwitwen

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Bilder strahlen Ruhe aus

Helmut und Edith Kramer stellen in der Nestelbacher Galerie Alte Raika aus. Das "Kulturjahr" in Nestelbach in der Marktgemeinde Ilz neigt sich dem Ende zu. Noch ehe der traditionelle Christkindlmarkt am 29. November um 15 Uhr seine Pforten öffnet, gehört die schmucke "Galerie Alte Raike" noch einmal der bildenden Kunst. Auf Einladung des Kulturforums unter Obmann Michael Kriendlhofer präsentiert das Künstlerehepaar Helmut und Edith Kramer aus der Nachbargemeinde Sinabelkirchen unter dem Titel...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Milan Mirkovic war mit zehn Treffern bester Werfer bei den Bruckern.

Sechzig Minuten volle Konzentration

Brucks Handballer am Freitag gegen Meister Hard. Knapp nach der Pause mit 18:17 vorn, am Ende mussten sich Brucks Handballer bei Vizemeister Margareten mit 28:33 geschlagen geben. "Wir haben gesehen, dass wir einigermaßen mithalten können", so Brucks sportlicher Leiter Rene Kramer, "aber gegen Österreichs Top-Teams geht es nur mit 60 Minuten vollster Konzentration." Solche 60 Minuten sind Freitag (19.45) im Heimspiel gegen Meister Hard gefordert. "Leoben hat´s ja vorgezeigt, wie´s geht",...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Mit dem Auto hatte Kramer jun. letztes Wochenende gehörig zu kämpfen

Kramer geht als 15. in die finalen Läufe

ST. VEIT (stp). Das vorletzte Wochenende des VW Golf Cups lief für Alfred Kramer jun. nicht nach Wunsch. Am Rundkurs in Brünn hatte er in beiden Qualifikationsläufen mit technischen Problemen zu kämpfen und musste in beiden Läufen vom letzten Platz aus starten. Am Ende belegte er die Ränge 16 und 17. In der Gesamtwertung liegt der St. Veiter vor dem letzten Rennwochenende in Poznan auf dem 15. Rang. Mit guten Leistungen dort, ist sogar noch Rang 10 möglich.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Das coffee bike von Rosemarie Buttazoni lässt müde Wies'nbesucher munter werden
5

Produktvielfalt am Krämermarkt

Der Krämermarkt darf am Wiesenmarkt nicht fehlen. Die WOCHE sah sich bei den Standlern um. ST. VEIT (stp). Knapp 200 Krämer bieten heuer am St. Veiter Wiesenmarkt ihre Produkte an. Verkauft werden Wies'n-Klassiker wie Speck, Käse, Socken oder Süßwaren, aber auch kuriose und unübliche Dinge. Kunst aus Kaffeekapseln So gibt es beim kleinen Stand von Sabine Urbanz zum Beispiel Ringe, Ketten oder auch Anhänger aus alten Kaffeekapseln zu kaufen. Die St. Veiterin ist heuer zum zweiten Mal am...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
9. Jacques Lemans-Rallye:  Der beliebte Lokalmatador Alfred Kramer darf bei seiner Heimrallye nicht an den Start
2

Jacques Lemans-Rallye: Kramer darf nicht an den Start

Lokalmatador Alfred Kramer darf bei der 9. Auflage der Jacques Lemans-Rallye nicht an den Start gehen. BEZIRK ST. VEIT. Wenn am 6. Juni um 8.30 Uhr die Boliden bei der St. Veiter Blumenhalle starten, muss Alfred Kramer zusehen: Der Lokalmatador hat bei der 9. Auflage der Jacques Lemans-Rallye keine Lizenz zum Starten. "Die Heimrallye findet ohne mich statt", bestätigt Alfred "Highlander" Kramer. Denn die Reglements der Obersten Nationalen Sportkommission für den Motorsport (OSK) haben bei der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Bettina Knafl
Brucks Neuzugang Ivan Dimitrijevic.

Dimitrijevic wird im Kampf um den HLA-Aufstieg helfen

Bruck verpflichtete serbischen Aufbauspieler Am Samstag (19 Uhr) gastiert im oberen Play-off der Handball-Bundesliga Tirol in der Brucker Sporthalle. Und dem Brucker Anhang wird dabei wohl ein neues Gesicht präsentiert werden. Ivan Dimitrijevic wurde bis Saisonende verpflichtet. "Wir haben ja schon länger über eine Verstärkung nachgedacht", sagt Brucks sportlicher Leiter Rene Kramer, "heuer ist die Chance auf den Aufstieg in die HLA sehr groß. Jetzt hat der Vorstand das Seine dazu getan und die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Auch für Miha Pucnik gab es gegen die Trofaiacher Deckung kaum ein Durchkommen.

Hochspannung in der Handballbundesliga

Auf Bruck warten zwei schwere Brocken Vor dem Handball-Bundesligaderby wurde dem verletzten Brucker Markus Jantscher, der nach seinem Mittelfußknochenbruch leider noch länger ausfällt, zum 30. Geburtstag gratuliert. Danach hatten die Gäste aus Trofaiach für Gratulationen nur noch wenig übrig. Und Rene Kramer, Brucks sportlicher Leiter, musste nach dem 23:28 zugeben: "Trofaiach hat den Sieg viel mehr gewollt, hat mehr gekämpft, war aggressiver, ist auch mit einer ganz anderen Körpersprache...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Engagiert für die Wiederbelebung des Ladens am Werk: Hans-Peter Baumgartner, Marianne Ecklmayr und Johann Schörkhuber.

Der "Kråmer" mit dem "Extra"

Ein Verein hat sich erfolgreich um die Wiederbelebung des Lebensmittelgschäfts angenommen. GASPOLTSHOFEN (mak). Im Juni 2012 schloss das Lebensmittelgeschäft in der Ortschaft Altenhof seine Pforten. Etwa 1000 Einwohner, davon rund 130 Bewohner von Assista für Menschen mit Behinderung, mussten auf ihren Nahversorger verzichten. Ab 11. Dezember können die Altenhofer jedoch wieder im Ort einkaufen. Lange Zeit wurde intensiv nach einem Betreiber für das Geschäft gesucht, jedoch blieb die Suche...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Koudelka
Das Dorfladen-Team: Claudia, Monika, Chefin Daliborka, Halma und Ljubinka.

Ranshofner Dorfladen feiert Zweijähriges

Brot, Milch, Fleisch und mehr aus der Region gibt es im Dorfladen mit der Kramer-Atmosphäre. RANSHOFEN. Im Oktober 2011 eröffnete Daliborka Gusojic den "Dorfladen" im ehemaligen Pfarrhof in Ranshofen. Neben Brot, Milch, Fleisch und weiteren Produkten für den täglichen Bedarf bietet der Dorfladen eine besonders familiäre Stimmung. Die Mitarbeiter stehen den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. "Ich bin zwar noch jung, aber irgendwie doch altmodisch. Ich wollte etwas schaffen, so wie es früher...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Burgi und Tanja Lercher, Alex Gassner mit Vizebgm. Josef Harlander bieten breites Sortiment und gemütliche Atmosphäre.

Weit mehr als "nur" ein Greißler

Die drei Damen vom Greißler bringen Schwung nach Goldegg-Weng – mit allem was Weng so braucht. 15 Jahre hatte der Goldegger Gemeindeteil Weng kein Geschäft. Für jeden Liter Milch und jedes Taschentuch mussten die "Wenger" zumindest nach Goldegg fahren. Seit eineinhalb Jahren ist das anders. Gemeinderat und Baumeister Georg Hinterleitner kaufte ein Grundstück und baute darauf ein Haus, in dem ein Greißler angesiedelt wurde. Burgi Lercher, Alex Gassner und Tanja Lercher aus St. Veit führen mit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Die beiden GILLES-Geschäftsführer Helmut Höllhuber (li) und Wolfgang Krämer. Foto: GILLES

Königin Elisabeth und „Wuff“ heizen mit GILLES

Auch der Londoner Flughafen Stansted wird mit einer GILLES-Heizung aus Gmunden / Regau beheizt GMUNDEN / REGAU (gf). GILLES-Biomasseheizungen aus Gmunden zählen zu den Vorreitern der Branche. Mit dem neu eröffneten GILLES-Center in Regau, Tiefenweg (geöffnet Fr. u. Sa. 9 bis 17 Uhr) setzt der Biomasse-Pionier jetzt auch im Vertrieb neue Maßstäbe. Die breite Produktpalette bietet Heizungs-Lösungen für alle Anforderungen – vom Einfamilienhaus bis zum Schloss. Zu den bekanntesten Referenzprojekten...

  • Salzkammergut
  • Gottfried Fellner
FP-Stadtrat Alois Kainz (l.) und FPNÖ-Klubobmann Gottfried Waldhäusl (r.) mit der Anzeige an die Korruptionsstaatsanwaltschaft.
4

Freiheitliche zeigen Bürgermeister Kramer an

Projekt "Baden im See": Mitteilung an die Korruptionsstaatsanwaltschaft ergangen ALLENTSTEIG (bs). Die Bezirksblätter waren am Mittwoch, 7.11., exklusiv auf der Pressekonferenz von Alois Kainz, Stadtrat der Freiheitlichen Allentsteig und Gottfried Waldhäusl, Klubobmann und Landtagsabgeordneter der Freiheitlichen Partei Niederösterreichs, vertreten. Die beiden Politiker gaben bekannt, den Bürgermeister der Gemeinde Allentsteig, Andreas Kramer (ÖVP), bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.