Meinungsumfrage

Beiträge zum Thema Meinungsumfrage

v.l.: Gerhard Huber (Oö. Bildungsdirektion), Gottfried Kneifel (Geschäftsführer Initiative Wirtschaftsstandort OÖ – IWS), Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Peter Bruckmüller (SPECTRA-Marktforschung).
  2

Wirtschaft
Mangelndes Wirtschaftswissen in OÖ

Eine Umfrage zum Thema Wirtschaftswissen kam zu einem ernüchternden Ergebnis: Die Befragten konnten nur durchschnittlich fünf von 23 Wirtschaftsbegriffen sehr gut erklären. Daher arbeitete die Bildungsdirektion des Landes OÖ gemeinsam mit der IWS eine kostenlose Infobroschüre aus. OÖ. Mit Wirtschaftsbegriffen – wie Bruttoinlandsprodukt oder Rezession – sind Österreicherinnen und Österreicher täglich konfrontiert. Doch nur die wenigsten verstehen sie auch. Das hat eine aktuelle Umfrage des...

  • Linz
  • Carina Köck
 2

Umfrage
Halloween wird auch in Österreich Tradition

Was ist ihre Meinung zu Halloween in Österreich? Stimmen Sie hier ab. FLACHGAU. Seit einigen Jahren wird der amerikanische Brauch von Halloween weltweit zelebriert. Auch in Österreich ist dies der Fall. Kinder laufen in Kostümen von Tür zu Tür auf der Suche nach Süßem. Was denken Sie darüber?

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

Umfrage
Wie stehen Sie zur Grippe Impfung?

VILLACH (bp). Die Grippe Saison ist im Anmarsch. Und damit entfacht auch die Diskussion zur Grippe-Impfung. Während Gesundheitsämter und Ärzte für eine der angebotenen Impfungen eintreten, steigen Impfgegner immer stärker auf die Barrikaden. Die WOCHE hat sich in Villach umgehört. Anbei können Sie auch selbst mit abstimmen. Grippe-Impfung JA oder NEIN? Brigitte Huber: praktische Ärztin, Lind Ich bin auf jeden Fall eine starke Befürworterin für die Grippeimpfung. Besonders wichtig ist es aus...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Albert Maringer, Obmann der OÖGKK, Andrea Wesenauer, Direktorin der OÖGKK und Wolfgang Rejzlik vom Institut marketmind freuen sich über das positive Ergebnis der OÖGKK.
  3

OÖGKK
Gute Noten für die OÖGKK

Eine im Sommer 2019 durchgeführte Kundenbefragung des Instituts marketmind brachte gute Ergebnisse für die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse (OÖGKK). OÖ. Eine im Sommer 2019 durchgeführte, repräsentative Online-Umfrage des Instituts marketmind zeigte: Zwei Drittel der Versicherten sind mit der OÖGKK zufrieden und vergaben die Bestnoten eins und zwei. Dabei wurden 602 Personen aus OÖ befragt. Schwerpunkte der Umfrage waren die persönliche Betreuung sowie die geplante Reform der...

  • Linz
  • Carina Köck
  6

Meinungsumfrage
Wie stehen Sie zu Bärten?

Simon Martinschitz: Bartträger sind super. Bärte geben dem Gesicht eine bestimmte Struktur. Ich muss gestehen, ich habe mir meinen Bart schon wachsen lassen, bevor dieser Trend mit Hipstern usw gekommen ist bzw In war. Prinzipiell einfach aus Faulheit der Rasur gegenüber. Außerdem habe ich ein ziemlich kleines Kinn, und das kaschier ich gern mit einem Vollbart. Alexander Legradi: Meine persönliche Einstllung zu Bartträgern ist, dass ich sie nicht präferiere. Einfach weil ich das Barttragen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Die Online-Umfrage "Wie sehen Sie Linz?" soll der Stadt Linz zu einem neuen Image verhelfen.
 1

Stadt Linz
Umfrage soll neues Image für Linz bringen

Die Online-Umfrage „Wie sehen Sie Linz?“ läuft noch bis 18. August und soll ein neues Image für die Stadt Linz bringen. Teilnehmer können als Hauptpreis einen E-Scooter im Wert von 500 Euro gewinnen.  LINZ. Die Stadtregierung von Linz führt derzeit eine Umfrage zum Thema "Wie sehen Sie Linz?" durch. Diese soll Linz in den nächsten Jahren zu einem neuen Image verhelfen. Bisher nahmen bereits mehr als 4.000 Menschen an der Online-Umfrage teil. Linz als Marke weiterentwickelnMöglichst viele...

  • Linz
  • Carina Köck
Angela Dietinger
 1   5

Meinungsumfrage
Meer oder See?

Angela Dietinger Da ich eine waschechte Kärntnerin bin und das Bundesland liebe, bevorzuge ich die Kärnter Seen. Ich habe auch einen Hund, und mit dem suche ich dann das hiesige Badewasser auf. Es sidn auch kleienre Seen in meiner unmittelbahren Umgebung, der Vassacher und der St. Leonharder See, und von dem her ist es ideal. Julia Steinberger Ich gehe viel lieber in den Seen schwimmen, als im Meer. Denn im Meer gibt es so viele Quallen. Manchmal gehe ich wohl auch ins Meer, aber am...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
  5

Meinungsumfrage
Gehen Sie zur EU-Parlamentswahl?

1.) Greti Ploner Ich kann nicht gehen, weil wir nicht da sind. Aber wir wollen uns eine Wahlkarte besorgen, und dannwollen wir wählen. Wir wollen deshalb wählen, weil wir in der EU bleiben wollen. Wir wollen schauen, dass das nocht weiter bestehen bleibt, und wir wollen schauen, dass Österreich einmal richtig vertreten wird im EU-Parlament. 2.) Günther Clementschitsch Das Eu-Wahlrecht ist ein Recht, das man ausübend sollte. Wenn mane s nicht wahrnimmt, dann hat man gar nichts getan. Wenn...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Ostern ist eine gute Zeit zum Verreisen. Die WOCHE hat sich nach den heurigen Trends erkundigt.
  4

Meinungsumfrage in Villach
Verreisen Sie zu Ostern?

Ostern ist eine gute Zeit zum Verreisen. Die WOCHE hat sich nach den heurigen Trends erkundigt. Markus: Ich habe nicht vor, in den Osterferien wohin zu fahren. Ich bleibe daher zu Hause. In den Osterferien fahre ich eigentlich nie irgendwohin. Am ehesten eventuell, um die Verwandten zu besuchen. Die wohnen dann auch etwas weiter weg. Aber so für mich auf Urlaub, nein. Michael: Kurzurlaube zu Ostern sind eigentlich schon beliebt. Früher noch, als ich single war, da bin zu der Zeit gern...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
  4

Meinungsumfrage
Was tun Sie gegen Stress?

Michael: Ich versuche eigentlich, eine Ruhe zu geben, was mir meistens aufgrund von Stress aber nicth gelingt. Ich gehöre leider auch zu denjenigen, welche die schlechten Vorzeichen gern übersehen oder ignorieren, und dann abwarten. Meistens geht es dann eh gut aus, aber es kratzt am Burnout. Kevin: Das was bei mir hilft, ist ganz simpel: Zocken. Also Videospiele. Am liebsten Egoshooter wie Call of Duty oder Overwatch. Sonst gibt es nicht so viel. Aber es hilft mir beim Runterkommen, und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Landeshauptmann Thomas Stelzer

Meinungsforschung
ÖVP-Umfrage: Linzer mit Stelzer zufrieden

Eine ÖVP-Umfrage hat ergeben, dass die Linzer mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und der Landesregierung zufrieden sind. LINZ. Die oberösterreichische ÖVP hat eine Umfrage beim Institut M&R in Auftrag gegeben. 500 wahlberechtigte Linzer ab 16 Jahren wurden dafür im Februar telefonisch befragt. 71 Prozent der Linzer sind demnach mit der Arbeit der Landesregierung zufrieden. Die Zustimmung zur Stadtpolitik liegt mit 60 Prozent deutlich dahinter. SPÖ-Wähler zufriedener mit StelzerSelbst...

  • Linz
  • Christian Diabl

Online-Umfrage: 270 Vorschläge für eine Neugestaltung Europas

Millionen Bürger aus 27 EU-Mitgliedsstaaten haben sich an der europaweiten Online-Umfrage WeEuropeans beteiligt. Die zehn Vorschläge, welche sich in den einzelnen Ländern als Favoriten durchgesetzt haben, betreffen die Themenbereiche Umwelt, europäische Institutionen, Forschung & Entwicklung sowie Ausbildung, Steuerflucht, Sozialpolitik und Migration. Die ersten Umfrageergebnisse zeigen deutlich, dass das Thema Nachhaltigkeit eine besonders große Rolle für die Europäer spielt.  Insgesamt 34...

  • Stmk
  • Graz
  • Hemetsberger Karl
  6

Fastenzeit
Fastet ihr in diesem Jahr und wenn ja wie?

Die Faschingszeit ist vorüber, und die Fastenzeit beginnt. Die WOCHE hat die Villacher befragt, ob und wie sie fasten. Martina: Bezüglich des Themas Fasten vor Ostern, ich wüsste ad hoc nicht wirklich, was das bringen sollte. Generell fasten ja, ich entschlacke selbst auch recht gerne, aber das punktuell vor Ostern zu tun? Also zu Ostern faste ich nicht. Eben weil ich das nicht als Glaubenssache betrachte und ich die Osterjause schon mag. Karo: Ich habe schon einmal gefastet, und ich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
BB Salzburg-Chefredakteurin Julia Hettegger, Anita Eisenmann (NEOS), Peter Mitterlechner (FPÖ), Kimbie Huber-Vogl (Grüne), Alexander Stangassinger (SPÖ), Maximilian Klappacher und Karl Kern (ORF Salzburg). (v.r.).
  9

Gemeinderatswahl 2019
Der Kampf um den Bürgermeistersessel von Hallein hat begonnen

Das Rennen um die Stadt Hallein ist eröffnet, eine Stichwahl wird immer wahrscheinlicher. HALLEIN. Wer wird der nächste Bürgermeister? Im Hofbräu Kaltenhausen stellten sich die Spitzenkandidaten der Parteien den Fragen des Publikums und der Bezirksblätter Salzburg Chefredakteurin Julia Hettegger in Kooperation mit dem ORF Salzburg. Titelverteidiger Maximilian Klappacher (ÖVP) wurde vor allem durch Alexander Stangassinger (SPÖ) herausgefordert. Laut einer exklusiven Umfrage im Auftrag der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bei den Eltern herrscht große Unzufriedenheit beim Angebot der Ferienbetreuung in Kindergärten.

Befragung
Eltern unzufrieden mit Ferienbetreuung im Kindergarten

Bei einer Elternbefragung durch die Arbeiterkammer zeigten sich mehr als die Hälfte der Eltern mit dem Angebot der Ferienbetreuung in Kindergärten unzufrieden. OÖ. Die Semesterferien sind ein jährlich wiederkehrendes Problem für viele Familien. Vor allem in den ländlichen Gemeinden haben die Eltern Schwierigkeiten damit, die Betreuung ihrer Kinder zu organisieren. Laut einer aktuellen Elternbefragung der Arbeiterkammer haben 23 Prozent der befragten Personen angegeben, dass der Kindergarten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
57 Prozent der Befragten halten Windkraftwerke für die Zukunft der Stromversorgung Salzburgs.
 2  1   3

Exklusive Umfrage
Windkraftwerke – "her damit"

Die Salzburger wollen Windenergie. 75 Prozent von ihnen sogar dann, wenn Windkraftwerke in ihrer eigenen Gemeinde entstehen. SALZBURG. Aktuell wird im Land Salzburg kein einziges Windkraftprojekt diskutiert. Das liegt aber nicht an den geographischen Möglichkeiten Salzburgs. Die besten Standorte für Windkraftanlagen finden sich zwar im Nordosten Österreichs. Allerdings herrschen auch in Salzburg an einzelnen Standorten ausreichende Windverhältnisse, die einen wirtschaftlichen Betrieb von...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Impf-Pflicht für Masern?
  6

Meinungsumfrage
Wie stehen Sie zu einer Pflicht-Impfung gegen Masern?

Die Wogen bezüglich einer Impfpflicht bei Masern gehen gerade hoch, nachdem die Krankheit ein unerwartetes Comeback gefeiert hatte. Die WOCHE hat sich in Villach umgehört, wie die BewohnerInnen dazu stehen. Wilhelm: Ich bin für eine Impfpflicht. Und zwar deshalb, weil ich der Meinung bin, dass es nicht darum geht, dass sich jeder selbst verwirklicht, sondern auch daran denken, dass man sehr viele Leute anstecken kann, sollte man die Masern haben. Julia: Meiner Meinung nach sollte man...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Eine Jogginghose, wann ist sie "OK" und wann "nicht"? Wir fragen die Villacher
  7

Meinungsumfrage
Wo tragen Sie eine Jogginghose?

VILLACH. Eine Jogginghose, Schlabberlook oder gesellschaftstauglich? Wir haben die Villacher gefragt. Horst: Eine Jogginghose habe ich hauptsächlich zuhause an. Da fühl ich mich deutlich wohler damit. In die Stadt gehe ich dagegen eher weniger mit einer Jogginghose. Da ziehe ich mich feiner an. Und ich denke, das gehört sich auch so. Martina: Ich bin in dieser Hinsicht nicht so heikel oder gar eitel, ich würde daher überall hin mit einer Jogginghose gehen. Am liebsten zwar schon zuhause...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Chancengleichheit? Noch immer gibt es Niveauunterschiede in der Entlohnung, nur einer von vielen Benachteiligungen? Was meinen Sie?
  6

Meinungsumfrage
100 Jahre Frauenwahlrecht. Wie weit sind wir mit der Gleichberechtigung?

Das Frauenwahlrecht jährt sich zum 100 Mal. Da interessiert doch die Frage, was sich seither getan hat. VILLACH. Am 12. November vor 100 Jahren wurde Frauen hierzulande das uneingeschränkte Wahlrecht zugesprochen. Heute nehmen dies viele als selbstverständlich an. Doch wie selbstverständlich ist das? Sind wir was die Rechte von Frauen anbelangt zu passiv geworden? Wie gleichberechtigt sind Frauen und Männer heute? Und wo gibt es Nachholbedarf? Die WOCHE fragte nach. Wie gleichberechtigt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Reinhold Lanser
  6

Meinungsumfrage
Was halten Sie von einer generellen Beißkorb-Pflicht für alle Hunde?

Die WOCHE fragt nach: Was denken die Villacher zum Thema Beißkorb-Pflicht für alle Hunde? Gibt es sinnvollere Maßnahmen? Lesen Sie die Antworten hier: Ines Pototschnig:  Ich bin gegen eine generelle Beißkorb-Pflicht, weil Hunde von sich aus nicht schlecht sind. Wenn etwas geschieht, sind die Besitzer dran schuld, bzw. die Erziehung der Tiere. Wenn ein Hund jedoch bereits einmal auffällig wurde, dann ist es logisch, dass er nur noch mit Beißkorb umherlaufen darf. Ich bin gegen eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Kenad Sabanovic
  4

Meinungsumfrage
Warum hast Du eine Lehre gemacht?

Kenad Ich finde eine Lehre in dieser Branche, der Gastronomie, voll kamott, weil man eigentlich überall auf der Welt damit einen Job finden und arbeiten kann. Man muss nur die jeweiligen Sprachen können. Seit anfang des Jahres bin ich in Ausbildung, und habe schon 5 Monate gearbeitet, und soweit gefällt es mir sehr gut. Melissa Ich habe nach 4 Jahren die HAK abgebrochen, weil es mir nicht gefallen hat. Dann habe ich mich darüber informiert, was stattdessen besser zu mir passen kann, und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Abbiegen bei Rot? In Linz läuft ein Pilotprojekt an.
  6

Meinungsumfrage: Was halten Sie von rechts abbiegen bei Rot?

Die WOCHE startete eine Umfrage zum Thema Abbiegen bei Rot! Worum geht es? In anderen Ländern bereits Gang und Gäbe, in Österreich ab 2019 vereinzelt ein Pilotprojekt: Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) will nächstes Jahr an drei Standorten in Linz es Autofahrern erlauben, trotz roter Ampel rechts abbiegen zu dürfen. Es ist der nächste Pilotversuch nach Tempo 140 auf der Autobahn A1. Dieser Ansatz soll „den Verkehr flüssiger gestalten,“ so Hofer. Erlaubt sei das Abbiegen für Autos, Mopeds...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Felix Turner
  3

Meinungsumfrage: Bereiten sich unsere Schüler auf die Schule vor?

Felix Turner: Ich bereite mich schon auf die Schule vor. Ich mache mit meiner Mama ein Tagebuch, in dem ich Sätze reinschreibe, wie es mir in den Ferien gegangen ist und so. Ich rechne auch mit meinem Papa. Ich habe auch Aufgaben von der Schule aus bekommen, in Deutsch. Da muss ich Wörter schreiben, und das ABC nochmal durchmachen. Ich habe auch ein Buch von meiner Lehrerin bekommen, das hab ich aber noch nicht gelesen. Rechnen üben tu ich mit Holzstäbchen und mit den Fingern. Zuhause und auch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Das Handy als Schulutensil?
  6

Meinungsumfrage: Sollten Handys an unseren Schulen verboten werden?

In Frankreich wurde ein Handyverbot an einzelnen Schulen durchgesetzt. Was denken Menschen aus unserem Bezirk über diesen Schritt? Sind wir für ein Verbot des Mobiltelefon, Ja oder Nein? 1.) Daniela Ich unterstütze das Handyverbot an Schulen sehr. Es ist ein Wahnsinn, wie sehr das im Unterricht Überhand genommen hat, und wie stark die Schüler davon abgelenkt werden. Das Handy wird mittlerweile auch im Unterricht verwendet, Schüler schreiben sich gegenseitig Nachrichten, mal rufen auch die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.