Alles zum Thema Modell

Beiträge zum Thema Modell

Lokales
Werner und Florian Bauböck bei der Installation.
3 Bilder

Stadtplanung
Die eigene Traumstadt bauen

Mit einem Modell kann man die Rieder Innenstadt "redesignen". RIED. Im Rahmen der Architekturtage 2019 haben die Architekten und Mitglieder der Innviertler Künstlergilde Werner Bauböck, Andreas Matulik, Heinz Plöderl und Peter Wimmesberger ein interaktives Projekt entwickelt. Unter dem Titel "myRiad – unzählige Möglichkeiten" haben die Architekten aus Holzstücken ein Miniaturmodell der Rieder Innenstadt angefertigt, das die Besucher der Ausstellung nach Lust und Laune umbauen können. Nur die...

  • 02.05.19
Lokales
8 Bilder

Drei Schüler und ein. Schiff

TRAISKIRCHEN (staudinger). Wie berichtet, wurde vor einigen Wochen die Ausstellung ,,Die schwimmende Landstraße - der Wiener Nesustädter Kanal" im Traiskirchner Stadtmuseum eröffnet. Neben den ausgestellten Bildern war das größte und aufwendigste Stück dieser Austellung der Nachbau eines Lastenkahns. Das Modell wurde von drei Schülern der HTL Mödling - Elias Mayerhofer, Lukas Niefergall, Antonio Tolic - im Rahmen ihrer Diplomarbeit gefertigt. Der Lastenkahn wurde im Maßstab 1:2 gefertigt....

  • 19.04.19
Lokales
7 Bilder

Wiener Spaziergänge
Das Hochhaus Herrengasse 6, Wien 1.

Bis 1913 stand hier ein Palais Liechtenstein, darin u.a. ein Bösendorfer Konzertsaal, wo unter anderen auch Franz Liszt konzertiert hat. Warum seine Daten auf der Gedenktafel mit 1811-1866 angeschrieben sind, ist mir unklar, er starb doch 1886. Das Hochhaus wurde 1932 vom damaligen Bundespräsidenten eingeweiht und war ein Prestigeprojekt im Wettbewerb um moderne Bauten mit der Stadt Wien. Dieses Haus war und ist bis heute im Privatbesitz. Die Gemeinde Wien schaffte es erst nach dem...

  • 14.04.19
Politik
Erwin Rebhandl, Pamela Rendi-Wagner, OÖGKK-Obmann Albert Maringer, Vizebürgermeisterin Elisabeth Reich und Bürgermeister Dominik Reisinger im Gespräch mit heimischen Redakteuren im Gesundheitszentrum Haslach .
6 Bilder

Gesundheitszentrum Haslach
Pamela Rendi-Wagner: "Haslacher Gesundheitszentrum ist richtungsweisend"

Pamela Rendi-Wagner besuchte kürzlich das Gesundheitszentrum in Haslach und lobte das Engagement der Gemeinde und der Initiatoren rund um Erwin Rebhandl. HASLACH (hed). „Rund zwei Millionen Euro hat die Gemeinde Haslach in das Gesundheitszentrum investiert. 15 Monate ist es nun in Betrieb und vonseiten der Bevölkerung, der Patienten und der Ärzte und Mitarbeiter gibt es nur positive Rückmeldungen“, freut sich Haslachs Bürgermeister Dominik Reisinger anlässlich des Besuches der...

  • 09.04.19
Lokales
2 Bilder

Pulvermacher-Museum in Elsbethen
Neu restauriertes Modell zeigt Technik des Pulvermachens

Wenn am Dach eines Hauses ein bunt geschmücktes Bäumchen steht, ist allen klar: Der Dachstuhl ist neu! So ist es auch bei dem neuen Modell einer Pulvermühle des Elsbethener Pulvermacher-Museums. Doch nicht nur das Dach ist neu: Das erste Modell, das von Hans Seltenhofer liebevoll nach Originalplänen einer Pulvermühle aus dem 19. Jahrhundert nachgebaut wurde, musste dringend generalsaniert werden. Immerhin waren schon Millionen Liter Wasser hindurch geflossen, um Tausenden Personen die...

  • 27.09.18
Leute
50 Bilder

Miss Austria 2018 kommt aus Oberösterreich

Daniela Zivkov aus Oberösterreich holte sich die Krone vor der Zweitplatzierten Sarah Posch und der Drittplatzierten Izabela Ion. BEZIRK. Seit gestern Abend gibt es eine neue Miss Austria 2018 und sie kommt aus Oberösterreich! Daniela Zivkov, die 1,72 cm große Schönheit aus Linz überzeugte die hochkarätige, vierzehnköpfige Expertenjury rund um Topmodel Lechner, Star-Designer La Hong, die Branchenexperten Adi Weiss und Michael Lameraner, Miss Austria 2017 Celine Schrenk und Bettina Assinger, um...

  • 02.09.18
Wirtschaft
Gemeinsam zur Innovation: Der "Brillentyp" Markus Juritsch und Elbe GF Gert Schwanter
3 Bilder

Villach: Innovative Technik bei "Brillentyp"

Neuer Screen soll die Wahl der Brillenfassung erleichtern VILLACH (aw). Der Optiker Markus Juritsch setzt auf innovative Technik. Und installierte in seinem Fachgeschäft "Brillentyp" gemeinsam mit der Elbe Villach ein Programm, welches den Kunden bei der Kauf-Entscheidung einer neuen Brille helfen soll. Warum? "Gerade bei Kurz- oder Weitsicht ist es im Spiegel fast unmöglich, sich ein genaues Bild über die Passform der Brille zu machen", sagt Juritsch und erklärt weiter: "Zum Beispiel...

  • 13.06.18
Lokales
Für Robert Wolf (l.) und Reinhard Appelt aus Telfs ist das Nachbilden von Eisenbahnen eine Leidenschaft.
43 Bilder

Plastikmodellbaufreunde aus 5 Nationen kamen in Telfs zusammen

TELFS (tusa). Im Rahmen der 12. internationalen Plastikmodellbauausstellung präsentierten vergangenes Wochenende 25 AusstellerInnen aus Österreich, Deutschland, Italien, Luxemburg und der Schweiz ihre selbstgebauten Fahrzeuge, Figuren, Flugzeuge, Schiffe und Dioramen. Die größte Plastikmodellbauausstellung Westösterreichs, die alle zwei Jahre in Telfs stattfindet, feierte heuer das 25-jährige Jubiläum und lockte Interessierte ins Sportzentrum. Unter den Ausstellern waren ebenso Teilnehmer aus...

  • 26.04.18
Leute
9 Bilder

Modellbaumesse begeisterte die Besucher

Im St. Pöltner VAZ hieß es wieder "Alles Modellbau" – die traditionelle Messe war ein voller Erfolg. ST. PÖLTEN (hh). Vergangene Woche trafen sich viele Modellbau-Freaks im St. Pöltner VAZ. Öffnete doch die beliebte Modellbaumesse am Wochenende ihre Pforten. Diesmal mit den Schwerpunkten Fliegen und Eisenbahn. Der Veranstalter Manfred Henzl war jedenfalls mit der Frequenz vollauf zufrieden. Die Bezirksblätter schauten sich um und fragten die Besucher, was diesen an der Messe gefalle. "Die...

  • 12.03.18
Lokales
Martin Brandmüller aus Muckendorf
2 Bilder

Tullner bei AirShow in Wels dabei

Modellbaumesse vom 23. bis 25. März 2018: Kleine Welt ganz groß WELS (pa). Egal ob am Land, zu Wasser oder in der Luft - die Modellbau Wels bietet von 23. – 25. März für jeden Bereich die aktuellsten Trends. Modellbauer finden in Wels sowohl High-Tech-Flugmodelle, schnelle RC-Cars, Schiffsmodelle als auch umfangreiche Ausstattung für die eigene Modulanlage. Besonderes Highlight ist Österreichs größte AirShow Samstag und Sonntag. Umd hier haben internationale und nationale Top-Piloten die...

  • 12.03.18
Lokales
Wie einst das Original - beeindruckend
7 Bilder

Verfallenes Schwarzauer Bauernhaus nachgebaut

Ein wahres Kunstwerk ist auf der Raika in Schwarzau im Gebirge zu bewundern. Der Schwarzauer Max Luger baute mit viel Unterstützung der „Krippenrunde Ebensee Buklige Welt“ und mit Hilfe von Fotos das bereits stark in Mitleidenschaft gezogene „Pulinghaus“ als Modell im Maßstab 1:40 nach. Auch eine alte Wandmalerei aus dem 18. Jahrhundert hat Luger beim Abmessen entdeckt. Er benötigte für die Arbeit hunderte von Stunden. Sogar Fenstergitter und Türbeschläge sowie Dachschindel wurden mit viel...

  • 08.03.17
Wirtschaft
NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern, Bezirksobmann Bgm. Thomas Buder und NÖAAB-Landesobmann Bundesminister Wolfgang Sobotka.

NÖAAB präsentiert Modell zur Arbeitszeit

Bezirksobmann Thomas Buder: „Mehr Freiheit für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei gleichem Schutz.“ BEZIRK TULLN (red). Der NÖ-Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund hat am Freitag sein Modell zur Neuregelung der Arbeitszeit präsentiert. Das Arbeitszeit-Modell besteht aus vier Säulen: einem Gesetz, das ein Maximum an Freiheiten bei einem Minimum an Regulierung bietet, dem Kollektivvertrag der weiterhin branchenspezifisch z.B. Überstunden-Zuschläge regelt, Betriebsvereinbarungen, die zu...

  • 06.02.17
Lokales
Auf ihrem Grundstück in Öpping demonstrieren Iris und Reinhold Schuster wie das mit den Modellballonen funktioniert.
15 Bilder

"Wart', jetzt hebt er ab!"

Öppinger lassen Modellballone im Bezirk in die Lüfte gehen; Treffen im Jänner zieht auch Schweizer an. ÖPPING / ATZELSDORF / BEZIRK TULLN. Obwohl sie als einzige Österreicher mit ihrem Modellballon in Deutschland beim Weltrekord dabei waren, sind sie auf dem Boden geblieben. Der einzige der hier abgehoben ist, ist der Pilot – eine Puppe, die im Korb mit dem Ballon ferngesteuert wird. Leidenschaft entdeckt Iris und Reinhold Schuster haben ein außergewöhnliches Hobby, das aus der Not heraus...

  • 21.12.16
Lokales
Lehrer Markus Berger und Bürgermeister Dr. Christian Macho mit Schülerinnen und Schülern der Camillo Sitte Lehranstalt

Neugestaltung des Donnergrundstückes

KOTTINGBRUNN. Der Wunsch nach Neugestaltung des sogenannten Donnergrundstückes beim Friedhofskreisverkehr wurde mehrfach geäußert. Die Idee, eine Schlosssilhouette zu errichten, kam von der Gemeinde, die Entwürfe von den Schülerinnen und Schülern der Bau HTL der Camillo Sitte Lehranstalt in Wien. Seit Schulbeginn wurde nun unter der Leitung des in Kottingbrunn wohnenden Lehrer Markus Berger an der Fertigstellung gearbeitet. Zirka 40 Schülerinnen und Schüler waren an dem Projekt beteiligt. In...

  • 25.11.16
Freizeit
4 Bilder

Modell von der PhotoAdventure Linz

Habe mir die PhotoAdventure Messe in Linz angesehen, war begeistert, war richtig toll dort. Mann konnte Kameras testen Objektive an der eigenen Kamera probieren und da war noch dieses Modell, es war faszienierend was sie mit den Tüchern aufführte. lg Franz

  • 13.11.16
  •  5
  •  7
Lokales
Schüler besuchten den Modellflugplatz Hohenau und waren begeistert.

Zu Besuch am Modellflugplatz Hohenau

Bereits zum zweiten mal war am 30.6.2016 die Mittelschule Hohenau am Modellflugplatz des MFC-Hohenau zu Besuch. Es waren 21 Schüler der 3. Und 4. Klasse mit ihren Lehrkräften Fr. Fachlehrer Gabriele Moser und Fr. Fachlehrer Karin Swatschina von 8 bis 12:30 am Gelände des Modellflugplatzes um sich über das Hobby zu informieren und auch einmal selbst ein Modellflugzeug mittels Lehrer-Schüleranlagen zu probieren . Weiters waren neben den eigenen Mitgliedern, acht an der Zahl, auch Piloten...

  • 04.07.16
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige

Viele Besucher beim Frühlingsfest Inter-Car Strasshof

STRASSHOF. Zum Frühlingsfest am 23. und 24. April lud das Team von Inter-Car Autohandel GesmbH in Strasshof ein und der Andrang an interessierten Besuchern war überaus groß. Die neue Hyundai-Modellpalette, allen voran die i20-Modelle mit Hyundai Aktive und Hyundai Coupé, waren ein Anziehungspunkt. Aber auch die attraktiven Angebote und die absoluten Bestpreise bei allen anderen Modellen fanden großen Anklang bei den Besuchern. Im Mittelpunkt stand auch der Hyundai Tucson. Für das...

  • 29.04.16
Motor & Mobilität
46 Bilder

Autofrühling in St. Johann: 28 Marken, 180 Modelle, 13 Händler

ST. JOHANN. Zum 19. Mal präsentierten die Autohändler des Bezirks ihre aktuelle Modell-Palette, darunter zahlreiche Neuheiten, am vergangenen Samstag in der St. Johanner Fußgängerzone. Insgesamt wurden von 13 Händlern 28 Marken und rund 180 Fahrzeuge gezeigt – vom Kleinwagen bis zum Van, vom Coupé bis zum SUV war alles vertreten. Ein großes Gewinnspiel (Gewinner siehe unten) und ein buntes Kinderprogramm rundeten die Autoschau ab. Viele Geschäfte hatten längere Öffnungszeiten. Durch das...

  • 25.04.16