Musikunterricht

Beiträge zum Thema Musikunterricht

3

Musikunterricht ohne Singen?

Mistelbach. Viele fragen sich, wie Musik in der Schule ohne Singen aussehen kann. Die Antwort darauf ist ganz einfach! Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, in der Klasse gemeinsam zu musizieren und Kreatives zu gestalten ohne dabei zu singen. Rhythmus als Basis, erzeugen von Klängen oder Geräuschen und dies zu einem musikalischen Ganzen zusammenzufügen auch das ist Musik, und das funktioniert fabelhaft mit Maske und Abstand. Hörgeschichten mit Aufgaben, Bodypercussion-Choreografien,...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Timon Berger freut sich, dass er wieder in den Unterricht darf.
2

Musikschulverband Maria Anzbach-Eichgraben
Endlich wieder Unterricht – Timon möchte bald mit dem Schlagzeug auf die Bühne

Auch wenn der  Onlineunterricht des Musikverbandes Maria Anzbach – Eichgraben gut funktionierte hat, war die Freude über den Einzelunterricht wieder groß. Der achtjährige Timon erzählt, was ihm die Musik bedeutet und warum er so bald als möglich auf die Bühne möchte.  EICHGRABEN/MARIA ANZBACH. "Musik ist ein Geschenk, das ein Leben lang ein treuer Gefährte bleibt, auch in schrägen Zeiten", ist Iris Trefalt, Direktorin des Musikschulverbandes Maria Anzbach-Eichgraben überzeugt. "Die Kinder...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
1 2 4

Mittelschule Rosental in Eisenstadt
Anmeldung 1. Klasse für das Schuljahr 2021/22

Das erste Semester des ungewöhnlichen Schuljahrs 2020/21 endet und Eltern und Schüler, welche die vierte Klasse einer Volksschule besuchen, haben jetzt die Möglichkeit, sich für das kommende Schuljahr 2021/22 an einer neuen Schule anzumelden. In der Mittelschule Rosental gibt es verschiedene Möglichkeiten, seine Interessen zu entfalten. Viele Kinder und ihre Eltern haben sich bereits länger darüber Gedanken gemacht, was für sie die richtige Entscheidung ist. Wenn Kinder sich für den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Walter Grosz-Jusinger
Neben dem normalen Unterricht spielt die Blasmusik eine wichtige Rolle für die neun Schüler der VS Helfenberg.

VS Helfenberg
Bläserklasse macht Musikunterricht zur Orchesterprobe

An der Volksschule Helfenberg haben sich zu Schulbeginn neun Schüler zu einem besonderen musikalischen Schwerpunkt gemeldet: Sie bilden die Bläserklasse. HELFENBERG. Die Helfenberger Volksschule startete im Schuljahr 2018/19 einen gemeinsamen Schwerpunkt mit der Landesmusikschule (LMS) Rohrbach und dem Musikverein. Seither gibt es an der Schule eine Bläserklasse. Heuer haben sich neun Schüler für den musikalischen Schwerpunkt angemeldet, bei dem der wöchentliche Musikunterricht zur...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Unterricht mit Corona-Abstand: Musikschul-Direktor Oliver Felipe-Armas mit Gesangschülerin Julia aus Obsteig.
3

Interview mit Musikschul-Direktor Oliver Felipe Armas
"Wir planen kleinere, flexiblere Auftritte"

Kaum öffentliche Auftritte: Musikschüler haben es in Corona-Zeiten schwer, die Motivation leidet nicht. TELFS. 1268 SchülerInnen und 50 Lehrpersonen starteten an der Landesmusikschule Telfs in ein außergewöhnliches Schuljahr. Unter Corona-Vorzeichen werden 1443 Hauptfächer unterrichtet, 42 mehr als im Vorjahr, erklärt Direktor Mag. Oliver Felipe-Armas eine Nachfrage bei Fächern wie Elementare Musikerziehung oder Klavier. Im Interview schildert der Musikschulleiter, wie es um den Schulalltag...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Musikschullehrer Augustinus Brunner, Viktoria Brünner, Marlene Pfeiffer, Sophie Haider, David Wimmer, Lena Willer, Katharina Brünner und Musikschulleiter Andreas Rauscher

Schulanfang
Musikschule Traismauer startet voll durch

Die Vorbereitungen für den Schulstart liefen in den letzten zwei Wochen auf Hochtouren. TRAISMAUER (pa). Wie in vielen Musikschulen Niederösterreichs wurden Musikinstrumentenpräsentationen undSchnupperstunden am Schulanfang angeboten. So auch in der Musikschule Traismauer. Über den Sommer hinweg war man nicht untätig und hat einige Projekte für den Herbst vorbereitet. Dazu gehört auch eine neue Homepage (www.musikschuletm.at), welche in der heutigen Zeit ein wichtiges Werkzeug und Hilfsmittel...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Einschreibtermine für Neuanmeldungen an der Musikschule Ilz ab 1. Juli.

Ab 1. Juli
Einschreibtermine für Neuanmeldungen an der Musikschule Ilz

ILZ. Wer sich im kommenden Schuljahr musikalisch und instrumental betätigen will, kann sich in der Musikschule Ilz an folgenden Terminen für eine Neuanmeldung einzuschreiben: MS-Direktor Robert Ederer lädt am Mittwoch, 1. Juli von 16 bis 18 Uhr und Freitag, 3. Juli von 14 bis 15 Uhr in die Direktion der Musikschule Ilz. In Großsteinbach hat man am Montag, 6. Juli von 18 bis 19 Uhr im Medienraum der NMS Großsteinbach die Möglichkeit zur Einschreibung; in Bad Blumau am Donnerstag, 9. Juli von 16...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Klavierunterricht ist besonders beliebt.
29

Anmeldung für Musikschule beginnt
Die Melker und ihre vielen Instrumente

An Musikschulen im Bezirk beginnt die Anmeldephase für neues Semester BEZIRK. Ob elementare Musikpädagogik, Tanz oder Instrumente, wie Violine und Klavier beziehungsweise Zither, Ukulele oder Panflöte. Aktuell läuft an den 127 NÖ-Musikschulen die Anmeldephase. Wir haben uns umgehört, welche Instrumente im Bezirk besonders beliebt oder außergewöhnlich sind und welche Instrumente sich für den Einstieg in die Musikschule besonders gut eignen. 32 Jahre "Yspertaler Musi" "1988 wurde unsere...

  • Melk
  • Daniel Butter
220 Schüler im Bezirk lernen Streichinstrumente.

Musikschulen
Junge Talente an Harfe und Fagott

An den Musikschulen im Bezirk werden 3.354 Schüler unterrichtet BEZIRK (up). Ob elementare Musikpädagogik, Tanz oder Instrumente wie Violine, Zither, Harfe oder Harmonika. Aktuell läuft an den 127 NÖ-Musikschulen die Anmeldephase. Wir haben uns umgehört, welche Instrumente im Bezirk besonders beliebt oder außergewöhnlich sind und welche Instrumente sich für den Einstieg in die Musikschule besonders gut eignen. Das Klavier ist der ungeschlagene Favorit unter den Gänserndorfer Musikschülern,...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Musikschulleiter Thomas Heher
2

Musikschule
Die Waldviertler und ihre Liebe zur Musik

Im Musikschulverband Oberes Waldviertel werden mindestens 23 Instrumente unterrichtet. Von Klavier über elektronische Tasteninstrumente bis zur steirischen Harmonika. GMÜND. Ob elementare Musikpädagogik, Gesang oder Instrumente wie Violine und Klavier beziehungsweise Zither, Ukulele oder Panflöte. Aktuell läuft an den 127 NÖ-Musikschulen Musikschulen die Anmeldephase. Wir haben uns umgehört, welche Instrumente im Bezirk besonders beliebt oder außergewöhnlich sind und welche Instrumente sich für...

  • Gmünd
  • Simone Göls
Video

Musikum Gastein verlängerte Anmeldezeit
Vielseitiges Videoprojekt der Nachwuchstalente

Jene jungen GasteinerInnen, die sich bereits in den vergangenen Jahren ihren Ausbildungsplatz beim Musikum gesichert hatten, haben die Möglichkeit nach einer ein bis zweijährigen Ausbildung beim Jugendblasorchester mitzumusizieren. GASTEIN (rok). 2017 wurde das talübergreifende Projekt, das Gasteiner Jugendblasorchester wieder ins Leben gerufen. Es bietet den Nachwuchskünstlern aus Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein/Böckstein einen sanften Einstieg für ein gemeinsames Musizieren in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Klaudia Posch beim Online-Unterricht
4

Musikschulen im Bezirk Oberwart
Musikunterricht via Videochat in Corona-Zeiten

Für die Musikschüler und Musikpädagogen im Bezirk Oberwart war virtuelles Lernen und Lehren angesagt. Nun öffnen die Musikschulen wieder schrittweise für Unterricht. BEZIRK OBERWART. Die Musikschulen im Bezirk bieten eine musikalische Ausbildung auf höchstem Niveau! Selbst in Zeiten der Corona-Pandemie bewiesen die Teams der Musikschulen ihre Fähigkeiten im digitalen Unterricht. Nun dürfen die Schüler wieder den gewohnten Unterricht in den Musikschulen im Bezirk Oberwart genießen. Elke...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Musiklehrer arbeiten in Bad Gams mit Schutzvisier.
2

Musikschule Bad Gams
Musikunterricht läuft wieder auf Hochtouren

Die Musikschule Bad Gams setzt wieder auf Unterricht vor Ort - unter strengen Auflagen und Vorsichtsmaßnahmen. Groß ist die Freude bei Musikschülern und Lehrern der Musikschule Bad Gams, dass sie sich wieder von Angesicht zu Angesicht sehen und gemeinsam musizieren können. So gut der „Fern-Musikunterricht“ via Livestream über Handy, Laptop oder Computer auch gelaufen ist, den persönlichen Kontakt haben alle vermisst. Schutzvisiere für Musiklehrer Nun läuft der Musikunterricht in Bad Gams...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
3

Musikschule Traismauer ebenfalls im Onlineunterricht

TRAISMAUER. Genauso wie die Pflichtschulen sind auch alle 127 Musikschulen in Niederösterreich seit dem sechzehnten März geschlossen. Damit der Musikschulunterricht nicht ausfällt, haben sich auch die Musikschulen schnell organisiert und bieten via Skype, Zoom, WhatsApp, Signal, WeTransfer oder Google Duo Onlineunterricht an. Nur in wenigen Tagen hat die Musikschule Traismauer nach dem Erlass der Bundesregierung auf digitalen Unterricht umgestellt. Derzeit unterrichten 22 Lehrer der Musikschule...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Musikschullehrer Attila Kassai aus der Musikschule Wölbling/Obritzberg-Rust/Statzendorf beim digitalen Unterricht

So funktioniert der Musikunterricht in der Krise

Gerade in Zeiten von Homeoffice und e-Learning wird vom Land Niederösterreich auch der Musikunterricht in den eigenen vier Wänden ermöglicht. BEZIRK. Nach der Schließung der Musikschulen wurde in den meisten Gemeinden der Unterricht auf digitale Lehre umgestellt. Zur Unterstützung in diesem Prozess erstellte das Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich in wenigen Tagen eine digitale Informations- und Service-Website, mit der auch der Austausch unter den Lehrenden hinsichtlich ihrer...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Musikschullehrer Attila Kassai (Musikschule Wölbling/Obritzberg-Rust/Statzendorf) beim digitalen Unterricht.

Musikschulunterricht für Niederösterreichs Schüler von zu Hause aus gesichert

UNTERES TRAISENTAL. Gerade in Zeiten von Homeoffice und e-Learning wird vom Land Niederösterreich auch der Musikunterricht in den eigenen vier Wänden ermöglicht. Die Schließung der Musikschulen ist umgehend erfolgt, aber gleichzeitig wurde in den meisten Gemeinden der Unterricht auf digitale Lehre umgestellt. Zur Unterstützung in diesem Prozess erstellte das "Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich" in wenigen Tagen eine digitale Informations- und Service-Website, mit der auch der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Antonia, sechs Jahre, beim Online-Unterricht.
2

Live-Übertragung
Musikunterricht aus dem Übungszimmer am Musikum Grödig

Alternativ- und Online-Unterricht bietet das Musikum Grödig während der derzeitigen Situation an. GRÖDIG. „Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen“, mit diesen Worten eröffnet Anton Gmachl den Videochat. Die neue Situation, mit der die Musiklehrenden derzeit konfrontiert sind, sieht der Musikum-Direktor des Sprengels Grödig als sehr fordernd, aber auch spannend an. Sie stelle uns vor große Herausforderungen, biete aber auch Chancen. Digitales Angebot Mit der vorübergehenden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Alexander Pinter gibt Musikunterricht via Skype.

Musik
Via Skype in die Musikschule

Der Grüne-Landtagsabgeordnete Alexander Pinter, Musiklehrer von Beruf, bietet allen, die nun mehr Zeit zu Hause verbringen müssen, Musikunterricht via Skype an – und das gratis. Unter dem Motto "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" gibt's für die Ersten, die sich unter alexander.pinter@gruene.at melden, fünf Einheiten zu 25 Minuten. Krise bedeute ja immer auch eine Chance, meint er auf Facebook und Twitter. Im diesem Sinne lädt der Abgeordnete Interessierte zu Instrumentalunterricht für Gitarre,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Beim Online-Unterricht konnte man vergangene Woche sogar die Frühlingssonne genießen

Schul-Unterricht goes online
ZMS Oberpullendorf - Gitarre lernen via Skype

Auch in der ZMS Oberpullendorf wird auf digitalen Unterricht gesetzt. Neues Unterrichtsmaterial wird per E-Mail verschickt und Unterrichtsstunden werden auf Skype abgehalten. Der direkte Kontakt über digitale Kanäle wird offensichtlich sowohl von Schülern als auch von Lehrern durchaus geschätzt in dieser Situation. Auch Gitarre-Lehrer Andreas Meller nutzt Skype für seinen Unterricht. „Der Einzelunterricht läuft super“, berichtet er im Gespräch via Skype, „ich bin schon gespannt, wie sich der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Bruno Unterberger, der musikalische Leiter der New Schoof Of Rock, setzt in den nächsten Wochen auf E-Learning
2

Musikunterricht
„Lieber E-Learning als gar kein Learning“

Schüler der "New School Of Rock" müssen in den kommenden Wochen nicht auf ihren Musikunterricht verzichten, die private Musikschule setzt auf E-Learning. KLAGENFURT (chl). „Musizieren hat immens viele positive Auswirkungen auf uns Menschen. Wir sind konzentriert, gesammelt und kommen zur Ruhe. Man fördert seine eigene Kreativität und man schafft sich damit auch so etwas wie ein Zuhause, einen Raum, in den man sich in unsicheren Zeiten zurückziehen kann. Das Instrument, das einem viele Jahre und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Im Musikunterricht haben Pia Putz, Michelle Horvath und Elisa Kovacs (von links) mit ihrem Musiklehrer Aaron Kroboth einen Song komponiert und im Studio aufgenommen.

"Home" für YouTube
Güssinger Schülerinnen als Pop-Komponistinnen

Songwriterische Fähigkeiten bewiesen Pia Putz, Michelle Horvath und Elisa Kovacs. Die drei Maturantinnen des Musikzweigs am Gymnasium Güssing komponierten gemeinsam mit ihrem Musiklehrer Aaron Kroboth ein Lied und spielten es im Tonstudio selbst auf ihren Instrumenten ein. "Home" ist ein Popsong und wird demnächst auf YouTube zu hören sein.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Gemeinsam mit "Johanns Erben" boten die Schüler ein fulminantes Konzert für ihre Eltern, Lehrer und Mitschüler.
1 2

Unser Großarl
Ein ganz besonderer Musikunterricht

Gute Nachricht des Tages: Einen unvergesslichen Musikunterricht ermöglichte die Band „Johanns Erben“ der 2B in der Neuen Mittelschule Großarl. GROSSARL. Die Mitglieder der Band "Johanns Erben" kamen an drei Vormittagen in die NMS Großarl, um mit den Kindern der 2B zu arbeiten. Vier Lieder wurden gemeinsam eingeübt, von den Schülern gespielte Instrumente wurden ebenfalls in den Vortrag eingebaut. Mit einem Konzert für ihre Eltern, Lehrer und Mitschüler, präsentierte die Klasse ihr musikalisches...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
3

60 Jahre Musikschule
60 Jahre Musikschule

Sechzig Jahre ist es her, dass drei mutige junge Musiker den Start der kommunalen Musikschule in Weiz wagten. Nach ersten Versuchen um 1919 einer Musikschule, gelang es schließlich 1960 Direktor Franz Bratl gemeinsam mit zwei begnadeten Musikern, Anton Fleck und Edda König. Bereits nach einem Jahr war die Musikschule zu einer richtigen Institution mit 200 Schülern und 12 Lehrern gewachsen – und der Erfolg ihnen bis heute recht.  Heute besuchen rund 800 Schüler den Unterricht von 32 Lehrern in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
1 3

Musik der feinen Klinge
Musik- Kreativ- Akademie in Arnoldstein (MKA)

Die Bergbau- und Hütten- Traditionsmusik Arnoldstein als Gründer der MKA, ist ein engagierter, innovativer Musikverein, der Dank langjähriger Erfahrung durch die Tradition bestehende Fundamente ausformt, weiterentwickelt, aber auch neu setzt. Musik ist Kunst, und Kunst kennt keine Grenzen. Qualität ist oberste Priorität. Speziell die musikalische Bildung und Förderung von Jungmusikern liegt den Verantwortlichen am Herzen. Am Donnerstagvormittag, den 06.02., stellten 18 Musikerinnen und Musiker...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Johann Kugi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.