mutwillig

Beiträge zum Thema mutwillig

15

Wiener Museem
Weltmuseum Wien

Wenn es zu kalt wird zum Spazieren, kann man in ein Museum hinein schauen, zumal in Corona-Zeiten erstaunlicherweise sehr wenige Menschen in Museen gehen. Es ist zwar leichter, hier Abstand zu halten, aber - es ist einfach so. (Ach ja, draußen auf dem Heldenplatz wurde gerade demonstriert: gegen das Abstandhalten, gegen die Maske, überhaupt gegen das Virus. Ich werde dann mit meinen Sozialversicherungs-Beiträgen die Behandlung jener Leute bezahlen müssen, die sich mutwillig gefährden und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Vandalismusschäden werden in Waidring beklagt.

Waidring - Vandalismus
Absperrschranken wurde umgeschnitten

WAIDRING (niko). Verstärkte Vandalismusschäden an öffentlichen Einrichtungen und Anlagen ortet der Waidringer Ortschef Georg Hochfilzer. Krasses Beispiel: Ein der Sicherheit der Radfahrer dienender Absperrschranken am Radweg Strub wurde "einfach umgeschnitten; solche mutwilligen Aktionen verursachen Ärger, Arbeit und kosten Steuergeld", so Bgm. Hochfilzer. Vereinzelt könne man Verursacher von Schäden und Vandalenakten eruieren, man appelliere aber generell an die Vernunft und Einsicht, "dass...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ein Kanister mit Öl wurde anscheinend absichtlich am Bahngelände entleert.

Mutwillig Ölkanister entleert
Schadstoffeinsatz am Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum

TULLNERBACH/PRESSBAUM. Vergangenen Freitag wurde die Feuerwehr Tullnerbach zur Beseitigung einer Ölspur am Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum alarmiert. Seitlich vom Bahnhofsgebäude am Bahnsteig 2 wurde offensichtlich mutwillig ein Ölkanister entleert. "Die ganze Sache erinnert an die Ölverschmutzungen im September 2018, die Polizei wurde über den Vorfall informiert und war ebenso vor Ort", so Feuerwehr-Kommandant Harald Zacek. Mittels Ölbindemittel wurde das Öl gebunden und entsorgt, nach einer...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Ein Unbekannter warf in der Nacht heiße Kohlen vom Balkon.

Salzburg: Unbekannter warf mit heißen Kohlen

SALZBURG (sm). Ein Unbekannter begann gestern Nacht, gegen 23:30 Uhr, glühende Kohlestücke vom Balkon zu werfen. Die Tat ereignete sich in einen Mehrparteienhaus in Salzburg. Verletzte gab es keine, allerdings wurde im Innenhof ein dort angebrachtes Sonnensegel durch die herabfallenden Kohlestücke in Mitleidenschaft gezogen. ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Radarbox mutwillig beschädigt

BRAUNAU. Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit zwischen Samstag, 18. März, 19 Uhr und Sonntag, 19. März, 12 Uhr, das Glas einer in Braunau angebrachten Radarbox, indem er dieses mit einem Gegenstand einschlug. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Braunau unter 059133/4200.

  • Braunau
  • Lisa Penz
Durch Hinweise aus der Bevölkerung konnte ein Mann aus Steyr ausgeforscht werden.

Gleise überquert und dabei Personenzug angehalten: Steyrer wird angezeigt

Nachdem am 16. Juli in Gaflenz ein unbekannter Mann beim Überqueren der Bahngleise einen Zug angehalten hatte, konnte nun ein Beschuldigter ausgeforscht werden. GAFLENZ/STEYR. Ein zunächst unbekannter Mann soll am 16. Juli mit einer Personengruppe, darunter einem Kleinkind im Kinderwagen, einen gesperrten Bahnübergang in Gaflenz überquert haben. Dabei näherte sich ein Regionalzug den Personen. Der Beschuldigte soll dabei auf den Gleisen stehengeblieben sein und mittels Handzeichen den Zugführer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Brandstiftung in Terfens – Klärung

TERFENS. Am Samstag, 14. November gegen 17:20 Uhr hat ein 19-jähriger Bursche aus dem Bezirk Schwaz einen Holzhaufen am Waldrand in 6123 Terfens mit Benzin übergossen und in der Folge angezündet. Das Feuer breitete sich sehr rasch aus, weshalb der Bursche die Flucht ergriff. Zufällig vorbeikommende Passanten konnten die Tat teilweise beobachten und in der Folge die Feuerwehr alarmieren. Der Brand konnte von den Freiwilligen Feuerwehren Terfens und Vomperbach rasch gelöscht werden. Personen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Zeugenaufruf: Hütte am Ellmauer Golfplatz verwüstet

ELLMAU. Eine bisher unbekannte Täterschaft verwüstete zwischen 17. Oktober,18 Uhr und 18. Oktober, 07.30 Uhr, eine Hütte am Golfplatz Ellmau. Die Täterschaft schlug die Fenster ein und trat die Tür auf. Im Inneren des Gebäudes wurden mehrere Keramikbehälter zerbrochen sowie ein 50 Jahre alter Schriftzug aus Styropor zerstört und am gesamten Golfplatz verteilt. Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Söll (059133/7218) oder jede andere...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Aufwändig und originell der Maibaum vor dem Landespflegeheim Pottendorf.
3

Brauchtum – Schabernack – Vandalismus?

Das Landespflegeheim Pottendorf stellt mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Pottendorf jedes Jahr einen originell geschmückten Maibaum vor dem Pflegeheim auf, welcher dann mit viel Aufwand Anfang Juni bei einem vergnüglichen Fest wieder umgeschnitten wird. Auch heuer wurde am 30. April 2015 ein schöner Maibaum aufgestellt, doch leider sieht es für das geplante vergnügliche Fest nicht gut aus. Denn schon in der darauffolgenden Nacht wurde der Maibaum heimlich umgeschnitten und die...

  • Steinfeld
  • PBZ Pottendorf
3 4

Vandalen wüten in Leobersdorf

Kein Ende der Vandalismus-Serie im Triestingtal. LEOBERSDORF. Diesmal zogen Vandalen eine Spur der Verwüstung zwischen dem LeoVital und der Volksschule. Leobersdorfs Bürgermeister Anton Bosch: „Zwei Hinweisschilder wurden rund um Jahreswechsel komplett aus ihrem Fundament gerissen, und ein Verkehrszeichen landete überhaupt gleich in der Triesting.“ Ort setzt Prämie aus Außerdem, so der Bürgermeister, seien Schneestangen ausgerissen und Absperrungen umgeworfen worden. „Wir werden den...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.