Niavarani

Beiträge zum Thema Niavarani

ichael Niavarani (l.) ist nun Eigentümer und künstlerischer Leiter des Simpl. Unterstützt wird er von Conférencier Joachim Brandl.
 1

Kabarett
Michael Niavarani ist zurück im Simpl

Star-Kabarettist Michael Niavarani hat das Simpl übernommen. Was seine Pläne für das Theater sind und was für Überraschungen die neue Spielzeit bereithält. INNERE STADT. Michael Niavarani ist nicht nur ein jenseits der Landesgrenzen bekannter Kabarettist, sondern auch Theaterdirektor. Zusammen mit Georg Hoanzl leitet er das Globe in der Marx Halle, wo er regelmäßig eigene Produktionen auf die Beine stellt und aufführt. Wenn er dabei nicht selbst auf der Bühne steht, sind andere hochkarätige...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
  10

Mit "Reset. Alles auf Anfang"

Theatergruppe B.u.M.s.T.i. aus Loidesthal begeistert Publikum LOIDESTHAL (mb). Zwischenmenschliche und außereheliche Beziehungen, dubiose Geschäfte mit dem Sandkastenfreund oder familiäre Scheinheiligkeiten, können dazu führen, dass "Mann" mal gerne sein Gedächtnis verlieren will. Unter der Regie von Barbara Gruber und Assistentin Karin Andre zeigen die Darsteller in der Komödie von Michael Niavarani und Roman Frankl "Reset. Alles auf Anfang" wieder ihr außergewöhnliches Talent und begeistern...

  • Gänserndorf
  • Manuela Braun

"Alles auf Anfang" in Loidesthal

LOIDESTHAL. Der Theaterverein Loidesthal lädt zur Theaterproduktion, einer Komödie von Roman Frankl & Michael Niavarani, ein: "Reset, alles auf Anfang". Herbert, ein erfolgreicher Geschäftsmann, hat eigentlich alles: eine Ehefrau, ein Verhältnis mit seiner jungen Sekretärin, einen enterbten schwulen Halbbruder – und sogar einen Magritte an der Wand. Mit einem Wort: Herbert hat zu viel! Als plötzlich ein alter Freund einen millionenschweren Geldkoffer bei ihm verstecken möchte, fasst Herbert...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Kerstin Ponleitner, Filialleiterin, PlusCity Pasching

Literaturgenüsse 2017

Die Frankfurter Buchmesse präsentierte heuer 225 Aussteller aus Österreich, etwas mehr als die Hälfte davon waren Verlage. BEZIRK (ros). "Spannend, überraschend und rasant bis zur letzten Seite ist der fünfte Band der Robert Langdorn Serie "Orgin" von Dan Brown". Es überzeugt durch rasche Wendungen", so Kerstin Ponleitner, Filialleiterin Thalia Buch & Medien in der PlusCity Pasching. "Auf der Bestsellerliste ist das Buch aktuell auf Platz eins". Bestsellerautor Ken Follett "Das Fundament der...

  • Linz-Land
  • Roswitha Scheuchl
Liesing spielt "Reset" Alles auf Anfang

Theaterstück "Reset - Alles auf Anfang" von Michael Niavarani

Die Theatergruppe Liesing stellt alles auf Anfang und spielt am Mittwoch, 13. September um 20:15 Uhr im Pfarrsaal in Liesing die Komödie "Reset - Alles auf Anfang" von Michael Niavarani und Roman Frankl. Altersempfehlung: ab 10 Jahren Eintritt: Erwachsene 8 Euro, Kinder 4 Euro. Kartenreservierungen unter: 0664 / 65 26 079 Wann: 13.09.2017 20:00:00 Wo: Pfarrsaal Liesing, Liesing, 9653 ...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Martina Winkler
Günther Lainer und Gerhard Blaboll bei "Mit Künstlern auf du und du" https://www.facebook.com/pg/GerhardBlaboll/photos/?tab=album&album_id=230895743647632
 4   2

Mit Künstlern auf du und du - Gerhard Blaboll und Günther Lainer (Sendung #145)

Radio Wienerwald – Ab 18.11.2013 war ist der Kabarettist Günther Lainer in der Sendung „Mit Künstlern auf Du und Du“ bei Gerhard Blaboll zu Gast. Günther Lainer ist den meisten als der „gemütliche Dicke aus Linz“ bei „Was gibt es Neues“ bekannt. Dass der ehemalige Religionslehrer aber auch ganz andere Seiten hat und trotz seiner Körperfülle ein begeisterter Fußballer ist, erzählt er sehr offen im Gespräch mit Gerhard Blaboll. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Günther...

  • Wien
  • Penzing
  • Gerhard Blaboll

Niavarani & Moritz

Den 6. Mai sollte man im Vinatrium nicht versäumen. Ein Abend mit Michael Niavarani, einer der erfolgreichsten Kabarettisten des Landes und dem Deutschkreutzer Reinhold Moritz, versprechen sicher eine volle Ladung an Lachsalven. Karten sind unter 02613-20200 erhältlich Wann: 06.05.2017 20:00:00 Wo: VINATRIUM, Hauptstraße 79, 7301 Deutschkreutz auf Karte anzeigen ...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Oberpullendorf

Niavarani- Produktion im Casino Kitzbühel

Nina Hartmann: Match me if you can Das Dating-App Programm des Jahres Mittwoch, 9. November 2016 im Casino Kitzbühel, Beginn 20:00 Uhr   Ein Theaterstück von und mit Nina Hartmann und Olivier Lendl. Eine Produktion von Michael Niavarani und Georg Hoanzl   Im Zeitalter von Facebook, Twitter, Whats App & Co ist es höchste Zeit, die Geschichte des ersten Dates neu zu erzählen. Denn die große Liebe sucht man längst nicht mehr beim Ausgehen, im Freibad oder auf der Weihnachtsfeier,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • isa tsöch
Im Vorjahr feierte der Film  "Ma Folie" Premiere, in dem Oliver Rosskopf mitwirkt.

Niavaranis "Reset" in der Protteser Inszenierung

PROTTES. Der Sprung von der Weikendorfer Sommerbühne auf die Bretter der Josefstadt ist geglückt. Seit Herbst ist der gebürtige Protteser Oliver Rosskopf Ensemblemitglied des renommierten Wiener Theaters. Erfolge feierte er zuletzt in "Niemand" – einem Stück von Ödön von Horvath sowie in Michael Niavaranis und Sigrid Hausers "Romeo & Julia"– einer Weiterführung des Shakespeare-Klassikers, bei der Rosskopf auch Regie führt. Dem Kinopublikum ist Oliver Rosskopf spätestens seit dem Film "Die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Es ist immer etwas los beim "Desaster Dinner"
  6

Kufsteiner Heimatbühne zeigt diesen Herbst "DAS PERFEKTE DESASTER DINNER" von M. NIAVARANI

Das perfekte Desaster Dinner Komödie von Michael Niavarani nach Marc Camoletti In einem ausverkauften KUFA- Saal fand am Freitag, 23.10.2015 die Premiere vom „Perfekten Desaster Dinner" von Marc Camoletti statt. Mit großem Interesse wurde dieser Komödien- Klassiker in der Neubearbeitung von Michael Niavarani vom Publikum erwartet und offensichtlich wurden sie nicht enttäuscht. Von der ersten bis zur letzten Minute wurden zum Szenenapplaus teilweise sogar Tränen gelacht . Kaum ein Dialog...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christopher Lang

Alles auf Anfang in Haag

Theatersommer Haag mit Niavarani-Uraufführung Eine Komödie von Michael Niavarani ist im nächsten Jahr beim Theatersommer in Haag zu sehen. „Gemeinsam mit Roman Frankl hat ‚Nia’ diese Komödie geschrieben, die Anfang 2014 bereits am Stadttheater Berndorf ‚ausprobiert’ und anschließend weiter verfeinert wurde“, erzählt Haag-Intendant Christoph Wagner-Trenkwitz bei einer Pressekonferenz im Haager Theaterkeller. „Die offizielle Uraufführung von ‚Reset’ steht allerdings noch aus – diese wird am...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
"Das perfekte Desaster Dinner" geht ab 4. Jänner in St. Martin über die Bühne.

"Das perfekt Desaster Dinner"

Kein geringerer als Michael Niavarani hat der VTG-Bühne St. Martin i.S. das exklusive Aufführungsrecht für die Erfolgskomödie „Das perfekte Desaster Dinner“ von Marc Camoletti erteilt. "Ein Glücksfall am Komödienhimmel, ein Theaterabend voller Situationskomik, herrlich blöd, frech, verrückt und hinreißend komisch, Pointen am laufenden Band, Lachsalven ohne Ende, alle Vorstellungen ausverkauft". So oder ähnlich haben die Medien die von Michael Niavarani bearbeitete hoch umjubelte Komödie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
  26

RESET - Alles auf Anfang

Impressionen von den Berndorfer Festspiele 2013 im Stadttheater Berndorf! RESET - ALLES AUF ANFANG

  • Triestingtal
  • Dominik Pongracic
Produzent Erich Schindlecker (Mitte) mit Christoph Maria Herbst und Regisseur Ali Samadi Ahadi.
  15

Klappe fällt in Langenlebarn

Verwechslungskomödie mit Michael Niavarani in der Doppelrolle soll ab Dezember die Kinokassen klingeln lassen. TULLN / EUROPA. Wenn beim Atomkraftwerk geschossen wird, aber kein Tropfen Blut fließt, sich der Vollblut-Kabarettist Michael Niavarani mit Christoph Maria Herbst ("Stromberg") eine wilde Verfolgungsjagd liefert, dann wird der neueste Film "Die Mamba" gedreht. Bei der Pressekonferenz im Tierpark Schönbrunn standen der Produzent, der Regisseur, Finanziers und Hauptdarsteller Christoph...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Tulln
Dirk Stermann, Christoph Grissemann und Berndorfs Kulturstadtrat Helmut Wiltschko.
 5   9

Stermann & Grissemann im Interview

Redakteur Markus Leshem traf Dirk Stermann und Christoph Grissemann vor dem Auftritt in Berndorf. BEZIRKSBLÄTTER: Christoph, du hast vor vielen Jahren in Baden maturiert. GRISSEMANN: Ja, das stimmt. Ich bin damals in Mödling zweimal sitzen geblieben und wurde dann nach Baden geschickt. Das war früher so eine Art Auffanglager für Versager aus Mödling. Erinnerungen habe ich gar keine mehr an die-se Zeit, es lief irgendwie alles sehr langweilig ab. Genau wie heute. BB: Euer Auftritt in Berndorf...

  • Baden
  • Markus Leshem
 2   2

Gewinnspiel: Zwei Musterknaben

Zwei Männer in der Blüte ihres Mittelalters, die dankbar die Segnungen des Alterns genießen. Milde und weise geworden, sind sie ihren wesentlich jüngeren Frauen treu ergebene Sugardaddys. Die Turbulenzen der Weltwirtschaftskrise, die fortgesetzten Manipulationen der Medien, die Peinlichkeiten der Celebrities und den Sinn des Lebens kommentieren sie mit der Erfahrung und Abgeklärtheit von zwei alten Hasen des Showbiz. Gernot & Niavarani beweisen in diesem Kabarettabend, dass sie keine Matineen...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
 3   15

Exklusivinterview mit Michael Niavarani

Michael Niavarani ist dankbar und glücklich über den Erfolg der ersten Saison als Intendant der Berndorfer Festspiele Michael Niavarani zeigt sich mit dem Erfolg der Berndorfer Sommerfestspiele äußerst zufrieden. BEZIRKSBLÄTTER (les): Wie zufrieden sind Sie mit dem Erfolg der Sommerfestspiele? MICHAEL NIAVARANI: „Zufrieden bin ich vor allem mit unserem Publikum. Die Leute kommen und haben ihren Spaß mit uns. Das macht natürlich auch uns Spaß.“ BB: Die zweieinhalb Stunden Vorstellung...

  • Baden
  • Markus Leshem

Das perfekte (Desaster) Dinner - EXCLUSIVMELDUNG!

Vorverkauf für 2012 beginnt morgen! Überraschend gab Michael Niavarani vor einigen Minuten auf seiner Facebook-Seite Folgendes bekannt: "Morgen beginnt der Vorverkauf für die Wiederaufnahme 2012 vom Desaster Dinner. Ich gebe am Nachmittag alle Infos hier bekannt, dann seid ihr die Ersten, die Bescheid wissen... Grüße Nia!" Da ich einige Anfragen erhalten habe, ab wann denn der Vorverkauf für nächstes Jahr beginnt, hoffe ich hiermit geholfen zu haben. Wer also 2012 dabei sein möchte,...

  • Baden
  • Markus Leshem
 3   48

Fremdschämen Deluxe

Wieso ein rundherum misslungener Abend wunderbar amüsant sein kann Die Berndorfer Sommerfestspiele sind ein regionales Event mit langer Tradition. Felix Dvorak war jahrelanger Intendant und wurde heuer von Michael Niavarani abgelöst. Ein sehr würdiger Nachfolger. BERNDORF (les). Michael Niavarani und das Stadttheater Berndorf haben sich ineinander verliebt. Das sieht man am Bühnenbild, das spürt man bei den Vorstellungen und das hört man, wenn der neue Intendant über „sein“ Haus spricht: „Es...

  • Baden
  • Markus Leshem
 2   2

Perfektes Desaster

Niavaranis Festspiele versprechen gute Laune Auch heuer finden ab Juli wieder die traditionellen Berndorfer Festspiele statt. Die neue Intendanz unter Michael Niavarani verspricht mit zwei Stücken frische Unterhaltung. Was passiert, wenn ein Mann in der Midlife Krise seine Geliebte in das eheliche Ferienhaus einlädt, während der beste Freund, der eigentlich als Alibi dienen soll, der heimliche Geliebte der eigenen Ehefrau ist? Jede Menge Verwicklungen sind vorprogrammiert. Im „perfekten...

  • Baden
  • Markus Leshem
  7

Farbe bekennen gegen Abschiebung

Die Asylpolitik gerät nach den Abschiebungen von achtjährigen Zwillingen wieder ins Kreuzfeuer. Im „Freunde-schützen-Haus“ in der Arndtstraße holte sich jetzt die Vereinigung „Purple Sheep“ prominente Unterstützung ein. (nek). Josef Hader und Michael Niavarani äußern sich zu den menschenunwürdigen Abschiebungspraktiken. „Es ist unpassend für so ein reiches Land, integrierte Menschen abzuweisen, vor allem Kinder“, so Josef Hader. Der Verein „Purple Sheep“ setzt sich für die Förderung und...

  • Melk
  • Lukas Neukirchner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.