Radwerkstatt

Beiträge zum Thema Radwerkstatt

Anzeige
Am 16. September eröffnet XXL Sports & Outdoor im SÜDPARK Klagenfurt.
Video 4

Bestes Service & Beste Marken
XXL Sports ab 16. September in Klagenfurt

Egal für welche Sportart das Herz auch schlägt, XXL Sports & Outdoor bringt die besten Markenauswahl und den besten Service nach Klagenfurt. Und das in der Filiale und im Onlineshop. Damit sportliche Träume wahr werden! KLAGENFURT. Nike, adidas, Asics, Salomon, Salewa oder Garmin. Das und viel mehr bietet der neue Store von XXL Sports & Outdoor ab 16. September im Klagenfurter Südpark. Warum 95 % des Sortiments aus Markenartikeln besteht? Weil renommierte Marken Wert auf die neuesten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Werbung Österreich
Vom Kinderrad bis hin zum E-Bike reicht das Angebot im RDG-Bike.
7

Meidlinger Hauptstraße
Ein Radshop mit Reparaturwerkstätte

Goran Razdric betreibt seit 1. Juni an der Ecke zur Hufelandgasse einen Radshop. WIEN/MEIDLING. An der Ecke Hufellandgasse zur Meidlinger Hauptstraße befand sich jahrelang das Nähzentrum Sattler. 70 Jahre lang konnte man hier seine Nähmaschinen warten und reparieren lassen. Doch durch die Lockdowns musste der Traditionsbetrieb schließen. Den Shop übernahm Goran Razdric, der hier den Radshop RDG-Bikes eröffnete – so ganz in der Tradition seines Vorgängers gibt es auch jetzt nicht nur den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bianca und Sepp Kail mit Siegerurkunde.
Video 2

Regionalitätspreis
Nachfolger mit Herz gesucht

Wir suchen auch 2021 Unternehmer mit Herz, innovativen Ideen und starker Verbundenheit zur Region Murau-Murtal. MURAU/MURTAL. Helle Köpfe, innovative Ideen oder einfach Unternehmer mit Herz für die Region. Jedes Jahr vergibt die WOCHE Steiermark ihren "Regionalitätspreis" an Betriebe, die sich besonders mit der jeweiligen Region verbunden fühlen. Dabei gibt es nicht nur glückliche Gewinner, sondern auch viele Geschichten. VerbundenheitIm Bezirk Murau ist "Die Kailerei" der Titelverteidiger....

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Spitzenkandidatin Judith Ringer, Harald Peham und Rainer Aichinger (v. li.).

Neue OÖVP Steyr
Spitzenkandidatin Ringer radelt durch Steyr!

Judith Ringer und ihr Team werden in den nächsten Monaten mit einem gelben Lastenfahrrad in Steyr unterwegs sein. Das Fahrrad stammt vom Steyrer Fahrradhändler Rainer Aichinger von der Firma E-Mobility. STEYR. Die OÖVP Steyr möchte mit dem Lastenfahrrad auch ein Zeichen für die zukünftige Mobilität in Steyr setzen. „Unser Mobilitätsverhalten beeinflusst einerseits das Aussehen des öffentlichen Verkehrs und andererseits die Lebensqualität in unserer Stadt“, so die Spitzenkandidatin der Steyrer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die „Tirol radelt“ Radwerkstatt legt auch einen Stopp in Kufstein ein.

„Tirol radelt“
Radwerkstätten-Tour macht auch in Kufstein Halt

Mach das Radl fit für den Sommer. Die „Tirol radelt“ Radwerkstatt kommt auch nach Kufstein. KUFSTEIN (red). Ganz „Tirol radelt“: Auch heuer warten auf die fleißigen Radler zahlreiche Gewinnspiele und abwechslungsreiche Aktionen. Damit der Drahtesel dafür gut in Schuss ist, kommt die „Tirol radelt“ Radwerkstatt auch nach Kufstein. Mit einem Experten von Klimabündnis Tirol kann man sein Radl fit für den Sommer machen – von den Reifen bis zur Bremse. Für alle, die noch nicht dabei sind, gibt es...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
 Impulsgeber Mobilität Harald Peham, Stadtparteiobfrau Judith Ringer

OÖVP Steyr
„Bewegung in den Alltag integrieren und so lebendige Stadtteile schaffen“

Fußgänger und Radfahrer beleben den Straßenraum. Sie kommunizieren miteinander und machen so Innenstädte bzw. Stadtteilzentren lebendig. Im Wohnumfeld sorgt dies für Sicherheit und lokale Kontakte. STEYR. Unser Mobilitätsverhalten beeinflusst das Aussehen des öffentlichen Straßenraums. Vorteile des einen sind oft zum Nachteil eines anderen. Wenn Straßen im Wohnumfeld intensiv von Durchgangsverkehr genutzt werden, schränkt dies die Lebensqualität ein. Wir sind in diesem Zusammenhang oft selbst...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Am 24.3. werden in Telfs wieder Fahrräder repariert.

Klimaschutz
"Tirol radelt" Radwerkstatt am 24.3. in Telfs

TELFS. Mach dein Radl fit für den Frühling!
 Die „Tirol radelt“ Radwerkstatt kommt am 24.3. nach Telfs. Radeln werden fit gemachtSeit 20.3. heißt es wieder „Tirol radelt“: Auch heuer warten auf die fleißigen Radlerinnen und Radler zahlreiche Gewinnspiele und abwechslungsreiche Aktionen. Zum Auftakt kommt die „Tirol radelt“ Radwerkstatt in die verschiedenen Bezirke Tirols. Mit einem Experten von Klimabündnis Tirol werden alle "Radln" fit für den Frühling gemacht – von den Reifen bis zur Bremse....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
"Mach dein Radl fit": "Tirol radelt" macht am 23. März ab13:00 Uhr in Landeck Station.

Fit für den Frühling
„Tirol radelt“ Radwerkstatt kommt nach Landeck

LANDECK. Zum Auftakt von "Tirol radelt" kommt am 23. März ab 13 Uhr die Radwerkstatt nach Landeck. Mit einem Experten von Klimabündnis Tirol kann jeder sein Radl fit für den Frühling machen. Mach dein Radl fit! Ab dem Frühjahr heißt es wieder ganz „Tirol radelt“: Auch heuer warten auf die fleißigen Radlerinnen und Radler zahlreiche Gewinnspiele und abwechslungsreiche Aktionen. Zum Auftakt kommt die „Tirol radelt“ Radwerkstatt am 23. März nach Landeck. Mit einem Experten von Klimabündnis Tirol...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Radwerkstatt am Marktplatz erfreut sich immer einer großen Nachfrage (Archivfoto).
2

Radl fit
„Tirol radelt“-Radwerkstatt am 22.3. am Marktplatz

INNSBRUCK. Der Frühling kommt bestimmt und mit ihm auch die Freude am Radfahren. Gefahrene Kilometer sind ein wichtiger Bestandteil der Aktion "Tirol radelt". Damit auch das Fahrrad fit ist, bietet die Radwerkstatt das richtige Service. Radwerkstatt am MarktplatzAuch 2021 warten auf die fleißigen Radlerinnen und Radler zahlreiche Gewinnspiele und abwechslungsreiche Aktionen. Zum Auftakt kommt die „Tirol radelt“ Radwerkstatt in deinen Bezirk. Mit einem Experten von Klimabündnis Tirol kannst du...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Team Willi ist noch nicht ganz vollzählig.
1

Beruf und Berufung
"Team Willi" sucht Verstärkung

In der Radwerkstatt Bernd Willibald in Knittelfeld werden vor Saisonstart Mitarbeiter gesucht. KNITTELFELD. Das "Team Willi" hat bereits im Vorjahr Zuwachs bekommen. Töchterchen Mia schaut Mama Jasmine und Papa Bernd Willibald mittlerweile regelmäßig über die Schulter. Jetzt sucht die Radwerkstatt erneut Verstärkung. "Ich bin durch die kleine Mia etwas weg vom Schuss. Deshalb suchen wir eine perfekte Ergänzung für das Team", sagt Jasmine Willibald. Saison startet Derzeit werden etwa die Stellen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Team Willi: Bernd, Jasmine mit Mia und Markus mit Stefan Verderber (WOCHE).
Video

Regionalitätspreis 2020
Großer Jubel bei "Team Willi"

Die Radwerkstatt Bernd Willibald freut sich über den bereits zweiten Regionalitätspreis im Bezirk Murtal. KNITTELFELD. Ein außergewöhnliches und spannendes Jahr neigt sich für die Radwerkstatt Bernd Willibald dem Ende zu. Nach dem Lockdown und großer Ungewissheit kamen die „positive Welle“, die Geburt von Töchterchen Mia und im Herbst der zweite Sieg beim Regionalitätspreis im Bezirk Murtal.„Das hat es noch nie gegeben. Wir sind sehr stolz darauf - alles andere wäre gelogen“, freut sich Jasmine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Team Willi: Timo, Bernd mit Mia, Jasmine und Markus Willibald.

Regionalitätspreis 2020
Herziger Neuzugang für das "Team Willi"

Die Radwerkstatt Bernd Willibald hat zum zweiten Mal den Regionalitätspreis im Bezirk Murtal gewonnen. KNITTELFELD. Gleich mehrere Neuzugänge gibt es in der Radwerkstatt Bernd Willibald - der wichtigste davon heißt Mia und ist gerade einmal ein halbes Jahr alt. „Sie kann schon fast Rad fahren“, schmunzelt Jasmine Willibald. „Wenn ich in der Radwerkstatt bin, ist sie gerne mit dabei. Die Kunden freuen sich sehr, wenn sie da ist“, erzählt die glückliche Jungmutter. Wirkung Aber auch sonst ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Wolfhard Schwab betreibt "Die Rad-Werkstatt" im Gewerbepark Lodenfrey in Bad Ischl.

Wolfhard Schwab ist überzeugt
„Das Rad muss trotzdem weiterlaufen“

BAD ISCHL. Ein Firmengründer, der auch auf der von der WKO ins Leben gerufenen Internet-Plattform www.lieferserviceregional.at vertreten ist, ist Wolfhard Schwab. Eigentlich wollte der gebürtige Salzburger mit seiner Beschäftigung in einem Sportgeschäft sein Studium finanzieren. Das Jus-Studium schloss er zwar erfolgreich ab, doch seine Leidenschaft galt weiterhin dem Sport und hier vor allem dem Radsport. Schwab schraubt, klopft und fixiert seit nunmehr 30 Jahren an Fahrrädern herum– jetzt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Jasmine und Bernd Willibald mit Peter Einödhofer.
1

Knittelfeld
Die Radwerkstatt hat kräftig zugelegt

Radwerkstatt Bernd Willibald blüht weiter auf und hat schon fünf Mitarbeiter. KNITTELFELD. Am Anfang gab es eine Vision und einen kleinen Keller. Dort hat alles begonnen und einen äußerst rasanten Verlauf genommen. Die Radwerkstatt Bernd Willibald, die der Namensgeber gemeinsam mit Neo-Gattin Jasmine betreibt, ist mittlerweile weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Viel Lob An einem ganz normalen Montag drängeln sich die Kunden regelrecht im Eingangsbereich der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gemeinsam werden Fahrräder wieder frühlingsfit gemacht.

SPÖ Spallerhof
"Check dein Rad" am Spallerhof

Gemeinsam mit zwei Experten vom Fahrradzentrum B7 veranstaltet die SPÖ Spallerhof die jährliche Sicherheitsaktion "Check dein Rad". LINZ. Am 6. April von 13 bis 17 Uhr werden am Sportplatz Blaue Elf beim Restaurant "Stadt München" gemeinsam mit Fachleuten Räder frühlingsfit gemacht. Auch kleine Schäden können meistens sofort vor Ort repariert werden.

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk und Regionalstellenleiter Michael Gassner (l.) zu Besuch bei Bernd Willibald und Jasmine Einödhofer.

Murtal
Auf der Jagd nach den Fachkräften

Wirtschaftskammer startet Offensive für Fachkräfte - auch ein neuer Beruf könnte entstehen. MURTAL. „Ja es gibt ihn, den Fachkräftemangel“, stellt man in der Wirtschaftskammer unmissverständlich klar. Untermauert wird die Aussage von einer aktuellen Umfrage des Institutes für Bildungsforschung der Wirtschaft (IBW). Demnach bestätigten 87 Prozent der befragten Unternehmer in der Steiermark, dass sie den Fachkräftemangel spüren würden, 75 Prozent sogar „sehr stark“. Radar...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bernd Willibald und Jasmine Einödhofer in der Radwerkstatt.

Regionalitätspreis
Die Zukunft liegt am Fahrrad

Regionalitätspreis-Sieger im Bezirk Murtal: Die Radwerkstatt Bernd Willibald mauserte sich vom Keller bis zum Fachgeschäft. KNITTELFELD. „Am Fahrrad liegt die Zukunft“, sagt Bernd Willibald. Der gelernte Fahrradtechniker muss es wissen. Er führt seit mittlerweile sechs Jahren mit Lebensgefährtin Jasmine Einödhofer die Radwerkstatt Bernd Willibald in Knittelfeld. „Wir haben klein angefangen und uns ständig vergrößert - vom Keller zum Geschäft“, sagt der Knittelfelder. Er war damals einer der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Mobile Radwerkstatt im Bewohnerservice Salzburg-Süd

SALZBURG. Am 22. September ab 15.00 Uhr findet im Bewohnerservice Salzburg-Süd die mobile Radwerkstatt, statt. Wann: 22.09.2017 15:00:00 Wo: Bewohnerservice Salzburg-Süd, Hans-Webersdorfer-Straße 27, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Högler

Repaircafe, Kleidertausch & Radrettung

Gemeinsam versucht am defekte Dinge wie Kleidung, Kleingeräte & Gebrauchsgegenstände, Computer, Handys & Fahrräder zu reparieren. Freiwillige Helfer /innen vom Repair Café Team aus Saalfelden stehen mit Wissen, Werkzeug, Nähmaschine, Kaffee, sowie Rat und Tat zur Seite, um Müllberge zu verkleinern. Wegwerfen? Nein! Kleidertausch ab 14.00 Uhr, Tauschbeginn um 15.00 Uhr Gut erhaltene Kleidung, Schals und Accessoires finden neue Besitzer. Max. 5 Stück saubere und einwandfrei Kleidungsstücke...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
In der Radwerkstatt werden die Bikes wieder auf Vordermann gebracht.

Gosauer Fahrraday: "Rad'l richtn" und E-Autos erkunden

GOSAU. Auch dieses Frühjahr ist es wieder soweit! Alle Radler, die Reifenplatzer, herausgesprungene Ketten und andere Pannen verhindern möchten, lädt der Verein Energie Zukunft Gosau herzlich zum heurigen Fahrraday ein. Am 6. Mai ab 13:30 Uhr bietet der Goiserer Bikeshop Mauna Loa wieder seine Serviceleistungen für Räder aller Art im Ort vor Ort an. Zusätzlich können die Gosauer Mountain- und E-Bikes bzw. Kinderradanhänger ausprobieren und sich durch neue Produkte rund ums Rad schmökern....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Fahrräder wurden frühlingsfit gemacht

Die Rad.Werk.Stadt. der ÖVP Linz ist am vergangenen Freitag und Samstag erstmals auf Tour gegangen. An insgesamt sechs Standorten in ganz Linz wurden mehrere hundert müde Winter-Drahtesel von ihren „Wehwehchen“ befreit und wieder fit gemacht. Den kostenlosen Bike-Check haben Linzer Fahrradpartner gemeinsam mit den ÖVP-Ortsgruppen durchgeführt. „Der Frühling macht Lust aufs Radfahren. Richtig Spaß macht die tagtägliche Fahrt durch die Stadt aber nur, wenn der Drahtesel ordentlich in Schuss ist...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
3

82 Fahrräder in Leibnitz am Prüfstand

Nachdem an viele der AsylwerberInnen aus Leibnitz durch private Zuwendungen und Spenden, durch Spenden aus dem Sozialfonds der evang. Kirche ein Fahrrad ausgehändigt werden konnte, wurden nun im Zuge eines Projektes des Landes Steiermark und der Gemeinde Leibnitz weitere Schritte gesetzt. Es gab wieder eine Reparaturwerkstatt, bei der von zwei professionellen Reparateuren, Walter Hubmann und Franz Würzler, die Räder von 82 AsylwerberInnen auf ihre Verkehrssicherheit geprüft und repariert...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Projektleiterin Lena Pieber bei der Eröffnung der Radstation Wien.
26

Die Radstation am Hauptbahnhof hat eröffnet

Garage, Werkstatt und Shop bieten alles rund ums Rad für Wiener und Pendler. FAVORITEN. Österreichs größter Bahnhof beherbergt jetzt Österreichs größte Radstation mit 1.200 Quadratmetern. Der größte Teil der Station befindet sich am Bahnofsvorplatz, dreigeteilt in Garage, Werkstatt und Shop. Zwei kleinere Radgaragen sind im östlichen Teil des Hauptbahnhofs. Noch werden sie nach der Nutzung als Flüchtlingsquartier zu Rad-Garagen umgebaut. Mit einer Eröffnung wird noch im späten Frühling...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.