Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Lokales
Obmann Walter Sailer und Bgm. Roland Wechner mit den ausgezeichneten Musikanten.
2 Bilder

Langjährige Musikanten und Schützen in Flirsch geehrt

FLIRSCH (jota). Beim Flirscher Kirchtag konnten kürzlich verdiente Musikanten und Schützen geehrt werden. Das Leistungsabzeichen in Bronze mit ausgezeichnetem Erfolg erhielten Dominik Wahler auf der Trompete und Patrick Wiestner auf dem Waldhorn. Das silberne Leistungsabzeichen legten Daniel Juen (Schlagwerk mit ausgezeichnetem Erfolg), Kathrin Sigl (Querflöte mit sehr gutem Erfolg) und Patrick Huber (Tenorhorn mit sehr gutem Erfolg) ab. Rudolf Tasser wurde für 40-jährige aktive Arbeit in der...

  • 01.09.10
Leute
Der Einmarsch der Musikkapelle Loipersdorf nach Wildermieming.
6 Bilder

Therme besucht Bergdoktor

WILDERMIEMING (AR). Belebendes Wasser (und natürlich auch Bier) konnte die Gastkapelle aus Loipersdorf in der Heimat des Bergdoktors erleben, besonders anlässlich der (wohl für Hügelländer etwas anstrengenden) Wanderung auf die Alplhütte. Auf Einladung vom Obmann der MK Widermieming, Herbert Oberdanner, gaben die Steirer anlässlich des dreitägigen Dorffestes ein Gastspiel unter der Leitung ihres Kapellmeisters Rudi Kohl. Auch Bürgermeister Klaus Stocker hieß seinen Kollegen Herbert Spirk...

  • 25.08.10
Leute
schützenfest ehrungen1
37 Bilder

Großes Bezirksschützenfest im WM - Ort St. Anton a/A

ST. ANTON (schü). Das Arlberger Schützenfest der Schützenkompanie St. Anton hat bereits Tradition und lockt stets interessierte Besucher aus nah und fern in den WM-Ort. So auch kürzlich wieder. Zudem zeichneten diesmal die Schützenkameraden unter Hauptmann Norbert Alber und Festorganisator Andreas Fahrner für die Abwicklung des Bezirksschützenfestes verantwortlich. Den Höhepunkt bildeten dabei die Ehrungen (siehe Kasten links) sowie der Festeinzug. Dabei machten zahlreiche Ehrengäste den...

  • 17.08.10
Lokales
DSCF2465

Schützenbataillon Kufstein feierte 50-jähriges Bestehen

Das 50-jährige Jubiläum des Schützenbataillons Kufstein wurde am Sonntag in Ebbs gefeiert. EBBS (be). Gleichzeitig haben die Ebbser Schützen zum 45-jährigen Gründungsfest eingeladen. Beim Festgottesdienst im Dorfzentrum nahmen Abordnungen aus dem ganzen Land teil und die Verbundenheit der Unterinntaler Schützen mit den Bayern kam ganz deutlich zum Ausdruck. Bundesgeschäftsführer Major Josef Heidegger bezeichnete das Bataillon Kufstein als ein Juwel im Tiroler Schützenbund....

  • 17.08.10
Lokales
118 Bilder

Schützenfest in Bach

BACH (rei). Bilderbuch-Wetter herrschte beim 51. Regimentsschützenfest, das heuer in Bach ausgetragen wurde. Drei Tage lang wurde gefeiert. Höhepunkt war der Sonntag. Nach einer Messe und anschließendem Festakt mit Ehrungen marschierten die fast 70 Kompanien, begleitet von mehreren Musikkapellen, Trachtengruppen und Festwagen, vom Festplatz durch die Gemeinde. Bachs Bürgermeister Egon Brandhofer war voll des Lobes für „seine“ kleine Kompanie, die dieses große Fest vorbildlich ausgerichtet...

  • 04.08.10
Lokales
Bataillonsfest (20)
5 Bilder

Wipptaler Schützen trafen sich in Gries

Bei nicht ganz perfekten äußeren Bedingungen richtete die Schützenkompanie Gries am Wochenende das heurige Bataillonsfest aus. Doch trotz des zwischenzeitlichen Regens gaben die Schützen wieder ein wunderbares Bild ab und repräsentierten wie gewohnt Tradition und Heimatverbundenheit! GRIES (tk). Der Wetterumschwung am Samstag veranlasste wohl einige, abends zu Hause zu bleiben, denn das Festzelt, wo „Die Kufsteiner“ für Tanz und Unterhaltung sorgten, hätte zum Auftakt des diesjährigen...

  • 20.07.10
Leute
Schützenregiment Zillertal

Schützenregiment Zillertal ruft nach Stumm

Schützen marschieren auf –Schützenregiment Zillertal ruft nach Stumm zum 20. Regimentstreffen STUMM (a.h.). Etwa 1200 Schützen und Musikanten werden sich im August in Stumm ein Stelldichein geben. Denn das Schützenregiment Zillertal lädt zum 20. Regimentstreffen. Stumm richtete vor 33 Jahren zum letzten Mal dieses Treffen aus. Regimentskommandant Hermann Huber freut sich schon jetzt auf die 1200 Teilnehmer. „Ich rechne mit weiteren 1500 Gästen und Besuchern“, sagte er. Sein Optimismus ist...

  • 07.07.10
Lokales
Bewerb Schützen 1-1

Schützen: Jahresrückschau von Gedenkjahr geprägt

In Zams tagten am Freitag die Delegierten der Bezirksschützen. ZAMS (tani). Dabei legten Bezirks-Kdt. Martin Schönherr und die vier Talmajore (Pepi Partoll, Josef Gfall, Siegfried Juen und Paul Tilg) einen detaillierten Bericht über das Schützenjahr 2009 vor – geprägt waren ihre Rückblicke wesentlich vom Andreas-Hofer-Gedenkjahr, wobei der Landesumzug in Innsbruck der Höhepunkt war. Bez-Kdt. Schönherr hob hervor, dass dem Priester Stephan Krismer - bekannt als „Karrer Stöffele” - ein...

  • 30.06.10
Lokales
Musikalische Umrahmung durch die Stadtmusik Imst, unter der Leitung von Hermann Delago
30 Bilder

Schützenbataillon Starkenberg lud am 5. und 6. Juni zum Schützenfest

Der Petrus muss ein Schütze sein… denn pünktlich zum Schützenfest des Bataillon Starkenberg kamen die langersehnten Sonnenstrahlen und somit auch viel Politprominenz, Schaulustige und natürlich Schützenkompanien aus Nah und Fern. Der Veranstalter, die Schützenkompanie Imst um Hauptmann Georg Posch jun. waren mit den Gegebenheiten und mit der Resonanz sehr zufrieden und möchten sich hiermit auch bei der Bevölkerung, bei allen teilnehmenden Kompanien und natürlich bei allen Gästen die zu einer...

  • 06.06.10
Lokales
Salve
4 Bilder

Landesüblicher Empfang vor dem Rathaus

(gstr). Im Anschluss an die Gemeinderatssitzung, in der Chris­tine Oppitz-Plörer zur neuen Bürgermeisterin von Innsbruck gewählt wurde, fand vor dem Rathaus in der Maria-Theresien-Straße ein „Landesüblicher Empfang“ statt. Dabei hießen Musikkapellen und Schützen aus Innsbruck ihre neue Stadtchefin sowie ihren neuen Stellvertreter Christoph Kaufmann sowie die neue StRin Patrizia Moser im Amt willkommen. Nach dem gemeinsamen Abschreiten der Ehrenfront mit Landeshauptmann Günther Platter,...

  • 10.03.10
Leute
Schützen 1

Aktivposten Jugendarbeit!

2009 war für die Schützenkompanie Zams ein intensives Jahr. ZAMS (tani). „Ich bin stolz auf das, was wir geleistet haben”. Das sagte Obmann Dietmar Pinggera kürzlich bei der Generalversammlung. Im zurückliegenden Jahr waren 12 Vollausrückungen und zwei Vollproben auf dem Terminkalender. Hinzu kamen acht Ausrückungen der Fahnenabordnung. Als Höhepunkte führte Pinggera die Teilnahme am Landesfestumzug in Innsbruck zum Gedenkjahr an, die Ausrückung als Ehrenkompanie bei der...

  • 24.02.10
Leute
Schützen Landeck Ehrung  2010-1

Für „Ein Tirol” einsetzen

Die Schützenkompanie Landeck traf sich kürzlich zur Generalversammlung. LANDECK (tani). Neben einem Gottesdienst standen Tätigkeitsberichte und Ehrungen auf dem Programm. Obmann Josef Graber rief noch einmal die Ereignisse des vergangenen Jahres ins Gedächtnis, wobei er den Festakt zum Tiroler Gedenkjahr in der Pontlatz Kaserne in Landeck besonders hervor hob. Erfreut zeigte sich Graber über die große Beteiligung am Landesfestumzug in Innsbruck. Jugendbetreuer Patric Niederbacher lieferte...

  • 17.02.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.