Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Spartenstich mit Autor André Heller, Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) und Gesellschafter Wolfdieter Jarisch.
1 Aktion Video 2

Ein Garten der Poesie für die Laxenburger Straße
"André Heller is back in Favoriten" (mit Video)

Der Start des Bauprojekts in der Laxenburger Straße bei der Grenzackerstraße wurde offiziell bekannt gegeben. Mit dabei der Künstler und Poet André Heller.  WIEN/FAVORITEN. Andre Heller plant einen Anima Garten für Favoriten. Angedacht ist ein nachhaltiger Park für alle. Mit hohen Bäumen und kleinen Wäldern soll mitten in Favoriten eine grüne Oase entstehen. "Wir wollen einen wirklichen Park schaffen, keine jämmerlichen Begrünungen. Es genügt nicht ein paar kleine Bäumerl einzupflanzen, bei...

  • Wien
  • Favoriten
  • Julia Weinelt
Gerhard Fida (Geschäftsführer Wiener Netze) und Peter Hanke (Amtsführender Stadtrat) beim Spatenstich zur Errichtung des neuen Umspannwerkes Albern der Wiener Netze (v.l.).

Wiener Netze
Spatenstich für das neue Umspannwerk am Alberner Hafen

Die Wiener Netze errichten ein neues Umspannwerk am Alberner Hafen und investieren so in die Versorgungssicherheit der Stadt Wien. SIMMERING. Der Spatenstich für den Bau des neuen Umspannwerks am Alberner Hafen ist erfolgt. „Über zwei Millionen Menschen in Wien und Umgebung können sich darauf verlassen, dass der Strom fließt – zuverlässig wie sonst kaum wo in Europa mit 99,99 prozentiger Versorgungssicherheit. Das zeugt von der guten Arbeit der Wiener Netze“, betont Wirtschaftsstadtrat Peter...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
So soll eines der Häuser später aussehen.
2

Sonnwendviertel
Baubeginn von neuen Wohnprojekten

Vor kurzem fand der Spatenstich zu den neuen Häusern Romulus und Allegro Tosca statt. Im Sonnwendviertel, in der Nähe des Helmut-Zilk-Parks, entstehen zwei neue Wohnhäuser. 102 Mietwohnungen werden gebaut – mit 1 bis 3 Zimmern und allen Annehmlichkeiten. Großzügige Grünflächen sind ebenso geplant wie einige Gemeinschaftsräume. Sogar einen Co-Working-Space wird es geben. Wenn Sie sich für einen Einzug interessieren, können Sie sich auf der Homepage von Vindoma unter www.vindoma.at dafür...

  • Wien
  • Favoriten
  • Franziska Mayer
Bezirksvorsteher Gerald Bischof (v.l.) nahm gemeinsam mit dem Leiter der Berufsrettung, Rainer Gottwald, Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und Wien Holding Geschäftsführerin Sigrid Oblak den Spatenstich vor.
1 4

Spatenstich in Liesing
Topmoderne Rettungsstation entsteht in der Seybelgasse 3

Der Spatenstich für die neue Rettungstation in Liesing ist erfolgt. Im Sommer 2022 werden die Teams von der Brunner Straße in die Seybelgasse übersiedeln. LIESING. Wer die Rettung braucht, braucht sie schnell. Glücklich, wer in Wien wohnt: Nur durchschnittlich acht bis zwölf Minuten dauert es, bis ein Team der Berufsrettung nach einem Notruf unter der Nummer 144 am Einsatzort eintrifft. Möglich macht das ein ausgeklügeltes System aus zwölf Rettungsstationen und sechs Standorten von...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Das Wien Museum Neu wird erweitert, erhält einen Pavillon und eine Plaza.

Karlsplatz
Umbauarbeiten für das Wien Museum starten

Für das Projekt "Wien Museum Neu" wurde nun ein Generalunternehmen gefunden. Die Umbauarbeiten starten bereits kommende Woche. Die Eröffnung ist für Herbst 2023 geplant. WIEDEN. Ein Jahr lang dauerte das Vergabeverfahren für die Beauftragung eines Generalunternehmers zum Um- und Ausbau des Wien Museums am Karlsplatz. Nun wurde die österreichische Bietergemeinschaft Porr Bau GmbH, Ortner Ges.m.b.H. und Elin GmbH mit den Bau-Generalunternehmerleistungen beauftragt. „Damit ist ein absoluter...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster

Manfred Blöch (GF Facilitycomfort), Wilfried Zankl (Bezirksvorsteher 12. Bezirk), Peter Weinelt (Generaldirektor-Stellvertreter WSTW) und Harald Grabmaier (GF GWSG) (v.l.)

Migazziplatz
Spatenstich für 21 Wohnungen

Die Wiener Stadtwerke bauen jetzt auch Wohnungen in Meidling. MEIDLING. Am Migazziplatz gab es einen Spatenstich für 21 neue Wohnungen. Das Besondere daran: Damit haben die Wiener Stadtwerke ein neues Geschäftsfeld eröffnet. Sie mischen nun mit bei der Entwicklung von Immobilienprojekten. Dabei wird Wert darauf gelegt, nach Möglichkeit auf eigenen Grundstücken zu bauen. Die dabei entstehenden Wohnungen sind frei finanziert und sollen vorwiegend an die Mitarbeiter des Konzerns gehen. „Seit 71...

  • Wien
  • Meidling
  • Mathias Kautzky
Der Spatenstich ist erfolgt. Jetzt rollen im Sport-Club-Stadion die Bagger.
1 Video 30

Wiener Sport-Club
Ankick für Stadion-Umbau

Seit vielen Jahren schwebt das Thema Stadion-Revitalisierung über dem alterwürdigen Platz des Wiener Sport-Clubs. Viel wurde geredet, getan hat sich meist wenig. Damit ist jetzt Schluss. In der Alszeile 19 sind die Bagger angerollt. In einem Jahr soll der älteste durchgehend bespielte Fußballplatz Österreichs zu einem "Schmuckkastl" werden. HERNALS/DORNBACH. "Der Bagger rollt - jetzt geht's los!" stand auf der Einladung geschrieben. Die Bauarbeiten am Sport-Club-Platz haben mit dem ersten...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Bezirksvorsteher Gerald Bischof, Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky beim Spatenstich. (v.l.)
3

Modernes Lernen mit alternativer Energie
Spatenstich für Bildungscampus Atzgersdorf

In Atzgersdorf wird in der Breitenfurter Straße 170 bis September 2022 ein neuer Bildungscampus für rund 1.100 Kinder und Jugendliche entstehen. Heute Donnerstag wurde der Spatenstich für das topmoderne Gebäude mit nachhaltiger Energieversorgung vorgenommen. LIESING. Der Bauplatz neben dem Areal der ehemaligen Sargfabrik umfasst circa 11.200 Quadratmeter und wird durch die Breitenfurter Straße, die Gastgebgasse, die Wiegelestraße und die Walter-Jurmann-Gasse begrenzt. „Wir setzen hier auf...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Stadträtin Kathrin Gaál, Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner und Stadtrat Jürgen Czernohorszky (v.l.) beim Spatenstich.

Deutschordenstraße
Spatenstich für "Campus plus" für 1.100 Kinder

Kindergarten, Volks- und Mittelschule für 1.100 Kinder und 400 geförderte Wohnungen werden gebaut. PENZING. In der Deutschordenstraße wird bis 2022 ein neuer Bildungscampus gebaut. Vor wenigen Tagen fand der Spatenstich dazu statt. "Ich freue mich besonders über diesen ersten Bildungscampus im Westen Wiens", so Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ). "Der Bedarf an Kindergarten- und Schulplätzen steigt auch in den Westbezirken, weil sich hier viele Familien ansiedeln." Die neue...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Beim Spatenstich: Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) und Betreiber Martin Rohla.
1

Am Cobenzl
Spatenstich für neues Café-Restaurant

In zwei Jahren bekommt Wien sein beliebtes Ausflugsziel zurück, denn die Bauarbeiten für das neue Café und Restaurant Schloss Cobenzl können beginnen. DÖBLING. Der Spatenstich für das neue Café und Restaurant Schloss Cobenzl erfolgte durch Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) und Betreiber Martin Rohla. "Mit dem großartigen gastronomischen Angebot werden wir aus dem Schloss wieder ein Top-Ausflugsziel machen", so Sima. Das Café wird bis Herbst 2021 auf den historischen Grundfesten in ähnlicher Form...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Es ist so weit: Der Umbau des Bildungszentrums Kenyongasse soll zu Schulbeginn 2021 fertig sein.

Bildungszentrum Kenyongasse
Am Campus von klein auf

In der Kenyongasse startet ab sofort der Umbau und die Neugestaltung des Bildungszentrums. NEUBAU. 2.000 Schüler und rund 250 Pädagogen werden ab September 2021 am neu gestalteten Bildungszentrum Kenyongasse beherbergt. Moderne Klassenräume, ein neuer Turnsaal, ein erweiterter Speisesaal sowie eine Aula samt Begegnungszone sorgen für angenehme Atmosphäre. Nach einer zweijährigen Planungsphase wird nun mit dem Umbau gestartet. Dahinter steckt das Architekturbüro Maurer und Partner. Beim Neubau...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne, 2.v.l) und Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Grüne) geben Startschuss für Neugestaltung der Zieglergasse.
4 1 3

Neubau
Kühle Meile Zieglergasse – jetzt beginnen die Bauarbeiten

Mit einem symbolischen Spartenstich gaben Verkehrs- und Klimaschutzstadträtin Birgit Hebein (Grüne) und Neubaus Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) den Startschuss für die "kühle Meile Zieglergasse" NEUBAU. Die "kühle Meile Zieglergasse" wird die erste klimaangepasste Straße Wiens. Die Bauarbeiten starten ab sofort und werden bis voraussichtlich Ende des Jahres andauern. "Mit dem Projekt in der Zieglergasse geben wir gerade diesen Menschen den öffentlichen Raum zurück und schaffen...

  • Wien
  • Neubau
  • Morgana Othman
Mit 12. August 2019 starten die Bauarbeiten zum Neubau des „Plan B“ – dieser umfasst den zukünftigen Multimedialen Newsroom, den Kultursender Ö1 und Hitradio Ö3.
1 4

Spatenstich am Küniglberg
ORF-Generaldirektor Wrabetz gibt Startkommando für Neubauten

Spatenstich am zukünftigen ORF-Mediencampus: ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz gibt das Startkommando für die Bauarbeiten der Neubauten für Ö1 und Hitradio Ö3 sowie für den Multimedialen Newsroom am Gelände des ORF-Zentrums, dem zukünftigen ORF-Mediencampus. HIETZING. Es ist soweit. Am Küniglberg fahren die Bagger auf. Wie schon vor Wochen in der bz berichtet geht der Umbau des ORF-Zentrums nun zügig voran. Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: „Ich freue mich, dass wir nun nach langer...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Polier Rene Panner, Bezirkschefin Lea Halbwidl und Hermann Halbauer, Magistratsbediensteter der MA 28 – Straßenbau (v.l.).
1

Waltergasse
Der langersehnte Umbau des Schulvorplatzes hat begonnen

Lange wurde im Bezirk über die Umsetzung diskutiert, jetzt erfolgte der Spatenstich: Der Umbau der Waltergasse hat begonnen. WIEDEN. Nachdem die Volksschule in den vergangenen Jahren generalsaniert wurde, ist nun der Vorplatz an der Reihe. In einem Beteiligungsprozess konnten Grätzelbewohner, Schüler und Interessierte ihre Wünsche äußern. Einige davon flossen in die Pläne zur Umgestaltung mit ein. Einbahnregelung bleibt So wird die Waltergasse künftig während der Schulzeiten für den Autoverkehr...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Wirtschaftskammer-Präsident Walter Ruck, Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou und Dompfarrer Toni Faber beim Spatenstich (v.l.).
1

Spatenstich
Umbau in der Rotenturmstraße gestartet

Die Bauarbeiten für die Begegnungszone Rotenturmstraße wurden – mit Kritik aus dem Bezirk – gestartet. Bezirkschef Markus Figl (ÖVP) ortet einige ungeklärte Fragen. INNERE STADT. Der Straßenbelag ist schon fast auf der ganzen Rotenturmstraße entfernt. Die stark frequentierte Verkehrsader soll bis November zu einer Begegnungszone werden. Was da natürlich nicht fehlen darf, ist ein ordentlicher Spatenstich. Die scheidende Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) lud vor Kurzem dazu ein –...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
Beim Spatenstich: Andrea Reithmayer, Hans Peter Weiss, Daniel Resch, Rudolf Rosenstatter und Silvia Nossek (v.l.).
8

Spatenstich
Boku-Universität bekommt umweltfreundliches Gebäude aus Holz

Das Seminarzentrum an der Türkenschanze setzt punkto Nachhaltigkeit Maßstäbe für Hochschulbauten. WÄHRING/DÖBLING. "Wer baut, der bleibt", erklärt Hubert Hasenauer, Rektor der Universität für Bodenkultur, anlässlich der Spatenstichfeier zum neuen Unigebäude aus Holz. "Wir sind die am stärksten wachsende Uni Wiens und benötigen besonders hier an der Türkenschanze dringend Raum. Schließlich wollen wir dem Standort auch in Zukunft treu bleiben." Das neue Holzgebäude wird auf rund 3.100...

  • Wien
  • Währing
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (3.v.l.) und Bezirksvorsteher Erich Hohenberger (beide SPÖ, 4.v.l.) freuen sich auf das Projekt.

Spatenstich in der Schlechtagasse
Ein Saunabereich für Studierende

Der dritte Bezirk darf sich über ein neues Wohnbauprojekt freuen. LANDSTRASSE. Studenten können sich freuen: Ab Herbst 2020 wird es in der Schlechtastraße 4 voraussichtlich 189 geförderte Apartments mit einem Saunabereich für Studierende geben. Doch es gibt nicht nur für Lerneifrige ein Angebot: Ab Frühjahr 2021 wird es weitere 79 geförderte Wohnungen geben. Das L-förmige Gebäude mit erhöhtem Erdgeschoß und sechs Obergeschoßen wird auch 26 Smart-Wohnungen beinhalten. Der Fonds Soziales Wien...

  • Wien
  • Landstraße
  • Sophie Brandl
So werden die neuen Eigentumswohnungen aussehen
1 2

Wohnbauprojekt
Wohnen direkt am Badestrand

An der Oberen Alten Donau 147 entstehen jetzt neun freifinanzierte Eigentumswohnungen. DONAUSTADT. Eines der letzten raren Grundstücke an der Alten Donau wird verbaut: Neun Eigentumswohnungen werden ab sofort an der Oberen Alten Donau 147 errichtet. Den Startschuss zur Errichtung gaben Stefan Messar und Harald Holzer vom Bauträger Glorit, Architekt Werner Hackermüller, Andreas Glatz und Martin Mauerbauer als Vertreter des Generalunternehmens Steirisches Handwerk, Ziviltechniker Gerhard Hejkrlik...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Primes
Am Dach, auf mehreren Metern Höhe, war der "Spatenstich" eher symbolisch. Mit dabei: Bezirkschef Markus Reiter (l.) und Kulturminister Gernot Blümel (r.).
6

Museumsquartier: Alles startklar für die Landung der Libelle

17 Jahre nach der Eröffnung des Museumsquartiers entsteht die erste große Erweiterung: die MQ Terrasse mit MQ Libelle. NEUBAU. Montag, 27, August, 10 Uhr Vormittags:  Eine Menschenmenge versammelt sich am Dach des Leopold Museums. Grund dafür: der Spatenstich für die "MQ Terrasse mit MQ Libelle".  Die bisher ungenützte Fläche am Dach, mit Ausblick über Wien, soll nun zu einer Terrasse umgebaut werden. Wie wird die "Libelle" aussehen? Mit der "MQ Terrasse" wird ein öffentlicher und kostenlos...

  • Wien
  • Neubau
  • Naz Kücüktekin
Das neue Wasserbaulabor am Brigittenauer Sporn wird nach seiner Fertigstellung im Jahr 2020 so aussehen.
2

Neues Forschungslabor am Brigittenauer Sporn

Bis 2020 soll das neue Wasserbaulabor fertig sein. Geforscht wird etwa an Prozessen in Flüssen. BRIGITTENAU. Am Brigittenauer Sporn entsteht  das weltweit einzigartige Wasserbaulabor, das erstmals Modellversuche im Originalmaßstab ermöglicht. Geleitet wird das Projekt von Universitätsprofessor Helmut Habersack von der BOKU Wien. Forschen will man künftig in unterschiedlichen Fachbereichen, um Fließgewässer in ihrer Gesamtheit zu untersuchen. Das angeschlossene „Public Lab“ soll die Forschung...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Bezirksvorsteher-Stv. Josef Kaindl (li.) führte den Spatenstich mit Vertretern des Bauträgers und der Wiener Privatbank aus.
1

Spatenstich: Neue Anlegerwohnungen für Oberlaa

Die Wiener Privatbank lud Eigentümer zum Spatenstich für neue Anlegerwohnungen in Oberlaa. FAVORITEN. An der Unteren Bahnlände 3-5, nur wenige Gehminuten vom Kurpark Oberlaa entfernt, entstehen neue Anlegerwohnungen. Das Wohnbauprojekt wird von der Benefita Immobilien Entwicklungs- und Beteiligungs GmbH errichtet und von der Wiener Privatbank vermarktet. Der Bauträger lud gemeinsam mit der Wiener Privatbank die neuen Eigentümer zum Spatenstich ein. Die insgesamt sechs Wohnungen werden bereits...

  • Wien
  • Favoriten
  • Barbara Schuster
(v.l.n.r.): DI Alfred Vandrovec / Porr, Arch. Friedrich Passler / Alles Wird Gut, Arch. Daniel Bammer /  Riepl Kaufmann Bammer, DI Rudolf Stürzlinger / Delta Projektconsult GmbH,  Ursula Lichtenegger / Bezirksvorsteherin, Gerhard Kubik / Gemeinderat, Andreas Reittinger / GF ÖVW, Arch. Benni Eder /  Studio UEK, DI Martin Scheiflinger / ÖBB
1

Spatenstich am Nordbahnhofareal

Die Österreichische Volkswohnungswerk Gemeinnützige GmbH und die ÖVW Bauträger GmbH errichten am ehemaligen Nordbahnhofgelände im 2. Wiener Gemeindebezirk zwischen der zukünftigen Bruno-Marek-Allee, Am Tabor und An den Kohlenrutschen 198 Wohnungen und rund 2.300m² Gewerbeflächen. 35 Wohneinheiten werden im Rahmen eines Baugruppenprojektes realisiert. Der Spatenstich für dieses Bauvorhaben erfolgte am 23. November 2017. Die Staffelung der Baumassen entlang der Bruno-Marek-Allee wird im Sinne des...

  • Wien
  • Thomas Haas
Mit violetter Erde wurde der Spatenstich vollzogen!
8 14

Spatenstich für Austrias neues Stadion - Wir verlosen einen der originalen Austria-Spaten!

Der Abriss ist bereits erfolgt: Nun beginnt der Aufbau der Generali-Arena Neu. FAVORITEN. Die Nord- und die Westtribüne der Generali-Arena sind abgerissen. Am 26. September 2016 startete der Neu-Aufbau dieser Teile des Austria-Stadions. Zum Spatenstich kamen von Bürgermeister Michael Häupl bis zu den Austria-Legenden um Toni Polster alle Violetten. "Das violette Wohnzimmer wird ein Schmuckkästchen für den österreichischen Fußball", lobte Präsident Wolfgang Katzian den Bau. Als erstes Stadion...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Erich Hohenberger, Sr. Barbara Lehner, Sr. Gabriela Trenker, Mag. Markus Zemanek
1 8

Spatenstich im Krankenhaus St. Elisabeth

Zu- und Umbauten Krankenhaus St.Elisabeth - neue Abteilungen für erweiterte moderne medizinische Versorgung Die Generaloberin der Elisabethinen Sr. Barbara Lehner, die Hausoberin Sr. Gabriela Trenker, der Bezirksvorsteher Erich Hohenberger und der Geschäftsführer des Krankenhauses St. Elisabeth Mag. Markus Zemanek haben am zum Spatenstich im Krankenhaus St.Elisabeth für den Zu- und Umbau des Krankenhauses in den Patientengarten eingeladen. Mit großer Freude sind zahlreiche Freunde der...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.