Sternekoch

Beiträge zum Thema Sternekoch

Alexander Posch feiert Weihnachten im Kreise seiner Familie.

Alexander Posch
"Das Wichtigste ist, dass die Familie zusammen ist"

Traditionell oder modern? - Die WOCHE sprach mit 3-Hauben-Koch Alexander Posch, seines Zeichens "Essenzz"-Küchenchef im Stainzerhof und verantwortlich für das kulinarische Konzept des "Vinea" in Ehrenhausen, über sein persönliches kulinarisches Weihnachtsfest. Was kommt bei Ihnen am 24. Dezember auf den Tisch? ALEXANDER POSCH: Am 24. sind wir zuerst bei der Familie meiner Frau, da gibt es traditionell Frankfurter Würstel und am Abend sind wir bei meinen Eltern, wo es eine kalte Jause gibt....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Emanuel Weyringer liebt seinen Beruf und seine Selbständigkeit.
  3

Karriere mit Lehre
Ausprobieren und sich nicht an Regeln halten

Emanuel Weyringer ist Herr seiner Küche und führt gemeinsam mit seiner Frau Susanne das Restaurant Weyringer am Wallersee. HENNDORF. Die Location ist ein Traum: Das Restaurant von Haubenkoch Emanuel Weyringer liegt direkt am Wallersee. Von den Gasträumen und der Terrasse aus kann man über den See blickend den Sonnenuntergang bewundern. "Hier bin ich angekommen", so der Sternekoch, der den See und die Natur beruhigend und inspirierend für seine Arbeit findet: "Aus der Natur hole ich mir die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Haubenauszeichnung kann nun auch in Österreich maximal fünf Hauben vergeben.

Gault&Millau
Neues Bewertungssystem im Haubenbereich

TIROL. Gault&Millau Österreich erweiterte nach 40 Jahren sein Haubenspektrum und passt sich somit dem französischen Vorbild an. Statt der höchstens vier Hauben gibt es nun maximal fünf Hauben auf der Bewertungsskala. Eine bessere internationale Vergleichbarkeit ist die Folge.  Das internationale Gütesiegel Gault&MillauDie Auszeichnung des Gault&Millau ist auf internationalem Expansionskurs und immer mehr Restaurants werden weltweit ausgezeichnet. Nicht nur Frankreich, das...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Juam Amador liebt es sich nach der Arbeit auch einmal bekochen zu lassen.

Fine Dining in Döbling
Juan Amador ist Österreichs erster Drei-Sterne-Koch

Juan Amador spricht über sein Restaurant, sein Privatleben und sein Erfolgsrezept. Seit 2016 betreibt der ehrgeizige Spitzenkoch mit spanischen Wurzeln, Juan Amador, erfolgreich sein Fine-Dining-Restaurant in einem Grinzinger Weinkeller. Gleich im ersten Jahr wurde es mit drei Hauben und zwei Michelin-Sternen geehrt. Seitdem reisen seine Gäste aus der ganzen Welt an, um sich kulinarisch von ihm verwöhnen zu lassen. Eigentlich wollte Juan de la Cruz Amador Perez, wie der Starkoch mit vollem...

  • Wien
  • Döbling
  • Larissa Reisenbauer
Boris Rommel mit seinem Koch (Le Cerf, Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe), Richard Hessl (La Terrasse Schloss Seefels), Shigeru Fujita (Restaurant Matsuhisu des Mandarin Oriental), Lukas Kienbauer (Restaurant Lukas), Emanuel Weyringer (Restaurant Weyringer am Wallersee), Franz Zimmermann (Geschäftsführender Direktor Schloss Fuschl), Bernd Fabian (La Miranda, Chasa Montana Hotel & Spa), Johannes Fuchs (Schloss Fuschl).
 1   2

Schloss Fuschl
Neun Hauben und vier Sterne gemeinsam beim Küchentreff

Beim jährlichen Küchentreff des Schlosses Fuschl gab es tolle Kulinarik von mehreren Haubenköchen. FUSCHL. Im Schloss Fuschl gab es einen Abend voller kulinarischer Höhepunkte für knapp 260 Gäste. Johannes Fuchs, mehrfach ausgezeichneter Haubenkoch von Schloss Fuschl, lud bereits zum dritten Mal nationale und internationale Kollegen zum Küchentreff ein. Dieser stand unter dem Motto "Wo Kochkunst zelebriert wird und Genuss auf Wein trifft". Großes Aufgebot Die Mischung war...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Sternekoch Paul Ivic leitet nun seit 2 Monaten einen neuen Restauranstandort in München.
 1

Paul Ivic: Zu gutem Essen erzogen

Dass vegetarische Küche mehr als nur Gemüse ist, stellt Paul Ivic täglich mit seinem Team unter Beweis. Dabei werden möglichst biologische und fair erzeugte Produkte verarbeitet. SERFAUS/WIEN/MÜNCHEN (das). Seine Augen haben einen besonderen Glanz, ja sie leuchten förmlich, wenn Paul Ivic über Essen und Lebensmittel spricht. Im Hintergrund hört man Kuhglocken, typisch für eine Tiroler Alm, mittlerweile wird es langsam dunkel. Ungewöhnlich frisch ist es für diese Jahreszeit auf dem Kölner Haus....

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Lukas Kienbauer (Mitte) und sein Team erkochten sich einen dritten Stern.

Drei Sterne für Schärdinger Jungkoch

Der erste der drei bedeutenden Restaurantkritiker hat seine Bewertungen präsentiert – mit einem überraschenden Ausgang für den Schärdinger Jungkoch Lukas Kienbauer. SCHÄRDING (ebd). Im GourmetGuide A la Carte 2018 wird das Restaurant "Lukas" aus Schärding mit drei Sternen und 82 Punkten (+7) bewertet. Mit dieser Bewertung ist Lukas Kienbauer auf Platz sechs der besten Restaurants Oberösterreichs. „Da brauch` ich mich nicht schämen“, so der bescheidene 26 jährige Koch aus Schärding. Drei Köche,...

  • Schärding
  • David Ebner
Klemens Schraml übernimmt den Steigerwirt.

Sternekoch Klemens Schraml kommt wieder heim

Nach sechs Jahren harter Schule in der Schweiz kocht Klemens Schraml ab Juni beim Steigerwirt im Pechgraben – seinem Elternhaus. GROSSRAMING. Als Executive Chef kocht Klemens Schraml bis Mai noch im 5-Sterne-Hotel „The Omnia“ in Zermatt auf. Dann soll es für den Kochprofi wieder endgültig heim in den Pechgraben gehen. 100 Euro Reisegeld Im Vorjahr wurde Schraml mit seinem ersten Michelin Stern ausgezeichnet. Dabei begann vor sechs Jahren alles mit einem ungültigen Visum: „Eigentlich wollte...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Haubenkoch Andreas Senn
  5

Zwei neue Zwei-Sterne-Restaurants in Salzburg

Nachdem er im Vorjahr einen ersten Michelin-Stern erhalten hat, darf sich Andreas Senn nun über eine weitere Auszeichnung freuen. Im "Michelin Guide Main Cities of Europe" wurde seinem Restaurant "Senns" im Gusswerk nun der zweite Stern zuerkannt. Über einen zweiten Michelin-Stern darf sich auch das Restaurant Ikaurs im Hangar 7 mit Executive Chef Martin Klein, den beiden Küchenchefs Tommy Eder-Dananic und Jörg Bruch sowie Chef-Pâtissier Dominik Fitzfreuen. Wer sich zu Hause als Topkoch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Der Sternekoch Alfons Schuhbeck ist zu Gast in der Tabakfabrik.

Starkoch Alfons Schuhbeck lädt zur Signierstunde

Ein großer Erfolg war die Dinnershow "Schuhbecks teatro". Starkoch Alfons Schuhbeck verzaubert die Gäste dabei nicht nur mit köstlichen Gerichten sondern auch einem spannenden Programm mit Musik, Akrobatik, Zauberkunst und mehr. Am 14. Jänner ist der Sternekoch selbst im Spiegelzelt in der Tabakfabrik zu Gast. Ab 17 Uhr unterschreibt Schuhbeck Kochbücher und teatro-Programmhefte und versieht diese auf Wunsch auch mit einer persönlichen Widmung. Erst im September erschien sein neuestes Buch...

  • Linz
  • Nina Meißl

Sternekoch Bobby Bräuer zu Gast in den Swarovski Kristallwelten

WATTENS. Am 30. August 2015, ist der deutsche Sternekoch Bobby Bräuer zu Gast im Riesen und zaubert ein mehrgängiges Haubenmenü im Daniels. Café & Restaurant. Bobby Bräuer lernte sein Handwerk bei verschiedenen Sterneköchen in München, Österreich und der Schweiz. Für seine Arbeit im „Petit Tirolia“ in Kitzbühel wurde er 2012 vom Gault Millau zum „Koch des Jahres“ ausgezeichnet. Seit 2013 begeistert der 2-Sterne-Koch Bräuer seine Gäste im Gourmetrestaurant „EssZimmer“ der BMW Welt in München....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Julia Cottogni
Freude über die Auszeichnung: Max Hiegelsberger, Birgit Brandmayr und Haubenkoch Jürgen Hamedinger.

"Maria vom guten Rat" ist Genusswirt des Jahres

Unter 1000 Wirten wurde das Feldkirchner Wirtshaus zum besten des Landes Oberösterreich gewählt. FELDKIRCHEN. Das Feldkirchner Haubenrestaurant "Maria vom guten Rat" ist der oberösterreichische GenussWirt des Jahres 2014. Eine Jury hat aus 1000 Wirten die neuen Landessieger gewählt. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger hat den Wirtsleuten Jürgen Hamedinger und Birgit Brandmayr aus Gstaig die Urkunde "Genuss Region Österreich" überreicht. "Die typischen kulinarischen Köstlichkeiten aus den...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

1. Arlberger Jungköche Wettbewerb

Am Samstag den 31.August 2013 findet in St. Anton am Arlberg der "1. Arlberger Wettbewerb für Jungköche" statt. Sechs ausgewählte Jungköche haben während der "1.Tannenhof Open" auf den Golfplatz von St. Anton die Chance, ihr Talent zu zeigen. Jeder Jungkoch kann an einer Spielbahn seine beste Kreation unter dem Thema "Tirol vegetarisch" präsentieren. Jungköche die ausgelernt sind, jedoch weniger als 5 Jahre Berufserfahrung haben, können sich anmelden und unter notarieller Aufsicht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Judith Volker
Gratulaten der Feuerwehr und Jubilar mit Partnerin vor der Feuerwehrgulaschkanone
  4

Feuerwehrsternekoch Rudi Bauer feierte den 60er

EBERSDORF (20.07.2013) - Rudi Bauer lud Familie, Freunde und Feuerwehrmitglieder zur Feier seines 60. Geburtstages ein. Gefeiert wurde standesgemäß im Feuerwehrhaus, besser gesagt im dahinter aufgestellten Festzelt. Die Feuerwehrmitglieder dankten Rudi Bauer für seine Leistungen im Übungs- und Einsatzbetrieb sowie als Veranstaltungsprofi in den letzten Jahrzehnten und gratulierten sehr herzlich. Kommandant Michael Vock jun. übergab stellvertretend ein Geschenk der Feuerwehr, das in einer vom...

  • Mistelbach
  • Christoph Herbst
Vitus Winkler hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und kreiert sogar in seiner Freizeit neue Rezepte.
  4

Der raffinierte Essenmacher

Mit Talent und Passion: Vitus Winkler, der Shootingstar unter den heimischen Küchenvirtuosen. ST. VEIT (ap). "Vitus Winkler verbindet meisterhaft regionale Einflüsse und Produkte mit seinen außerhalb Österreichs gesammelten Erkenntnissen. Das macht den besonderen Reiz seiner Küche aus", adelt Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann die Künste des jungen Pongauers im Vorwort dessen Erstlingskochfibel "Der Essenmacher". Ein großer Spielplatz Mit seinen Kochkünsten überzeugt Zwei-Hauben-Koch Vitus...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Pehab
Die schaumig leichte Karotten-Orangensuppe von Vitus Winkler.
  2

Karotten-Orangensuppe

Rezept von Vitus Winkler, Haubenkoch des Sonnhof in St. Veit ZUTATEN: 250 g geschälte Zwiebeln, klein geschnitten 500 g geschälte Karotten, klein geschnitten 1 EL Kristallzucker 10 g geschälten Ingwer, fein geschnitten 100 ml Weißwein 500 ml Gemüsebrühe 4 - 5 Orangen (ca. ½ l Saft und Abrieb) 200 ml Obers (Sahne) 1 MS Cayennepfeffer (Chilipulver) Salz frisch gemahlener Pfeffer ¼ l fettarme Milch 1 EL Olivenöl zum Anschwitzen ZUBEREITUNG: 1. In einem Topf mit Olivenöl die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Angelika Pehab
 2

Gewinnen Sie ein Kochbuch von Johann Lafer

Der aus der Steiermark stammende Johann Lafer ist wohl der bekannteste TV-Koch des deutschen Fernsehens. In seinem Kochbuch "Mein Grillbuch" präsentiert der Sternekoch seine raffinierte Grillrezepte. Über 80 Genuss-Rezepte für ein fröhliches Sommerfest machen Lust auf ein Grillen mit Freunden. Erschienen ist das Buch im Weltbildverlag (ISBN 978-3-8289-1494-0) Mit der StadtRundschau können Sie eines von fünf Exemplaren gewinnen! Die Aktion ist bereits beendet.

  • Linz
  • Andreas Hamedinger
Hans Jörg Posch war der Hahn im Korb
  13

10 Jahre Wein am Berg

SÖLDEN (sigs.)Nicht nur Hannibal zieht seit nunmehr zehn Jahren in Sölden seine Kreise. Auch „Wein am Berg“, ein weiteres Top-Event feierte am vergangenen Wochenende in Sölden das zehnjährige Jubiläum. Ein kulinarischer Hochgenuss bei dem sich, die weltbekannte Winzer- und Kochelite ein Stelldichein gab. 22 Spitzen-Winzer aus Österreich, Deutschland, Italien, Spanien sowie 5 hochkarätige Hauben- und Sterneköche aus Mitteleuropa, unter ihnen der Koch des Jahres in Deutschland Mario Lohninger, ...

  • Tirol
  • Imst
  • Sibille Gstrein
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.