Surrealismus

Beiträge zum Thema Surrealismus

Die Währingerin Angela Kundegraber-Leherb mit ihrem Sohn Tristan vor einem der Gemälde von Maître Leherb.
1 7

Währing
Die Leherb-Kunst lebt weiter

Die Währingerin Angela Kundegraber-Leherb verwaltet den Nachlass des Ausnahmekünstlers Maître Leherb. WÄHRING. Die Pötzleinsdorferin ist die Enkelin von Maître Leherb, einem der herausragendsten Vertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Sein Talent war unumstritten, seine oftmals ausufernden und provokanten Auftritte, die in den 1960er- und 1970er-Jahren für mediales Interesse sorgten, legendär. Enfant terrible, Künstler, Maler und zeit seines Lebens einer derjenigen, die gewiss...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Neuzugänge erweitern die Schausammlung des Oberen Belvedere.
2

Dauerleihgaben und Schenkungen
Belvedere verzeichnet eindrucksvolle Neuzugänge

Das Belvedere verzeichnete eindrucksvolle Neuzugänge. Ausgewählte Werke werden ab der Wiedereröffnung der Museen in der Schausammlung des Oberen Belvedere zu sehen sein. LANDSTRASSE. Die Schenkung des Ehepaars Ingeborg und Wolfgang Maurer ist die umfangreichste in der jüngeren Geschichte des Belvedere: Sie umfasst knapp 800 Objekten aus der Zeit vom späten Mittelalter bis zum frühen 20. Jahrhundert. Ein Schwerpunkt liegt auf Barock mit Arbeiten von Martin Johann Schmidt (Kremser Schmidt) und...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
2 1 2

Was ist Wahrheit?
Surrealer Südtiroler Platz

Wir nehmen unsere Umwelt so selbstverständlich hin. Alles scheint in sicheren Abläufen zu funktionieren. Doch: Können wir die Realität wirklich wahrnehmen? Wollen wir sie überhaupt wahr haben? Fühlen wir uns in unserem Alltag geborgen, auch wenn er trist und belastend ist, und blenden alles andere aus? Bloß damit wir die Wahrheit nicht erkennen müssen?

  • Wien
  • Tomislav JOSIPOVIC
4 2 2

Surreale Favoritenstraße
Blick über Wieden

Man kann mit Fotos vom Smartphone allerhand anfangen. Zum Beispiel surreale Welten entstehen lassen. Dabei braucht man heutzutage nicht einmal teuere Computer oder Programme - es funktioniert auch mit mobilen Geräten, wie Tabletts oder Smartphones. Ein wenig Übung und Know-how braucht man allerdings schon.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Auch Erfolgstrainer Marcel Koller war begeistert von Sanders Kunst.
4

Ausstellung beim FC Basel
Günter Sander malte für Marcel Kollers Mannschaft

"Fußball ist gleich Kraft mal Geschwindigkeit plus Emotion". Dieses abgewandelte Zitat von Albert Einstein hat der Künstler Günter Sander nun beim Fußballklub FC Basel in die Realität umgesetzt. Die Geschichte des FC BaselMit der Bilderserie "Red Blue Line" erzählt er die beeindruckende Erfolgsgeschichte des Schweizer Serienmeisters. Sowohl der Präsident Bernhard Burgener als auch die Spieler und vor allem der uns Österreichern wohlbekannte Trainer Marcel Koller waren begeistert von der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Labyrinth der Wirklichkeiten
Internationale Kunstausstellung „Labyrinth der Wirklichkeiten“ im oberösterreichischen Fornach

Die Galerie Scharmüller beherbergt heuer die bereits dritte Auflage der Ausstellungsserie mit hochkarätigen Werken aus dem Bereich der Phantastischen Kunst. Liebhaber der gegenständlichen Kunst sollten sich diesen besonderen Leckerbissen keinesfalls entgehen lassen: In der Galerie Scharmüller im oberösterreichischen Fornach werden Arbeiten von international erfolgreichen Künstlern aus Österreich und Deutschland gezeigt, die alle dem Genre der Phantastischen Kunst zugeordnet sind. Den Besucher...

  • Vöcklabruck
  • Eddie Müller
Der Weinburger Künstler Heinz Trutschnig mit der gewonnenen Auszeichnung.

Weinburger erhält "Pablo Picasso Preis"

WEINBURG. Der Weinburger Surrealist Heinz Trutschnig hat den "Pablo Picasso Preis" erhalten. "Besonders erfreulich ist für mich, dass diese Auszeichnung der Italienischen Akademien als Hommage an die großen Denker, Freiheitskämpfer, Menschenrechtsvertreter und Vertreter jeglicher ethischer ansichtsweise wie Aldo Moro, Nelson Mandela, Martin Luther King und Robert Francis Kennedy gewidmet wurde.", zeigt sich der Künstler zufrieden, "Nicht passender könnte es in dieser Zeit sein, sich mit diesen...

  • Pielachtal
  • Sarah Loiskandl
Auszeichnung: Georg Pummer mit seinem Bild, für das er den zweiten Preis beim „Kitz Award 2018“ erhielt.

Herzogenburger Künstler erreicht zweiten Platz bei "Kitz Award"

Über 300 Einsendungen für „Kitz Award 2018“: Jury setzte Bild des Herzogenburgers an die großartige zweite Stelle. HERZOGENBURG (pa). Im Rahmen des „Kitz Award 2018“ wurden heuer zum siebenten Mal die besten Künstler und die kreativsten Ideen des Jahres gesucht. Eine prominente Fachjury aus Kunst, Wissenschaft und Politik wählte aus dreihundert Einsendungen die besten aus. Die Ausstellung und Verleihung der Preisträger in den drei Kategorien – Bild, Skulptur und Fotografie – fand unter der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Stoßen auf die neue Ausstellung an: Bürgermeister Josef Wallner, Anita Steinbauer und Werner Polz-Lari.

Kultur
Kunst im Cafe am Rathausplatz

DEUTSCHLANDSBERG. p { margin-bottom: 0.25cm; direction: ltr; line-height: 120%; text-align: left; }Seit zehn Jahren veranstaltet der Inhaber des „Cafe Larini“ Werner Polz-Lari Vernissagen zu den Ausstellungen in den Räumlichkeiten. Zuletzt begrüßte er die Künstlerin Anita Steinbauer aus Frauental zur Ausstellungsseröffnung unter dem Tifel „Surrealisteiche Vielfalt“. Leo Brunnsteiner hielt eine Laudatio über den künstlerischen Werdegang der Ausstellerin. Weitere Ausstellungen Bürgermeister Josef...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Anderswelt und Zeitenwende
Anderswelt und Zeitenwende

Die 4614Galerie Marchtrenk eröffnet am 25.10.2018 um 19.00 Uhr die Ausstellung „Anderswelt und Zeitenwende“. Passend zur Jahreszeit und zu Halloween erwartet die Besucher eine hochwertige Ausstellung mit hintergründigem Humor, leichten Gruseleffekten und Kunstwerken zum Nachdenken. Die ausstellenden Künstler sind: Anna Wischin: Ihre grandiosen Figuren und Skulpturen scheinen aus einer Geschichte von E.A. Poe zu stammen. Auch erinnern sie mit ihrer märchenhaften und humorvollen Note an die Filme...

  • Linz-Land
  • Eddie Müller
Heinz Trutschnig, Weinburger Surrealist.
1 2

Moderne Kunst aus Weinburg

Ein surrealistischer Künstler aus Weinburg im Gespräch über kleine Anfänge und große Pläne für die Zukunft. WEINBURG (sl). Den Sprung vom regionalen Karikaturisten zum international bekannten Surrealisten schaffte der Weinburger Heinz Trutschnig. Wie diese Entwicklung verlief, wer und was ihn dabei inspirierte und welche Zukunftsaussichten er hat erklärt der Künstler im Bezirksblätter-Interview. Erste Ausstellung in der Raika "Meinen ersten Kontakt mit Acryl- und Ölfarben hatte ich im Jahre...

  • Pielachtal
  • Sarah Loiskandl
3

Vernissage in Alfred Kubin-Galerie: Verlostes Bild ging nach Bayern

WERNSTEIN. Freuen bei Irmagrd Sandner aus Ruhstorf: Anläßlich der Eröffnung der Ausstellung "Surreale deutsche Kunst, Gruppe Imago" in der Alfred Kubin-Galerie, erhielt sie das eigens geschaffene Kunstwerk aller zehn anwesenden Künstler mittels Los. Eine große Besucherschar hatte sich zur Präsentation der Werke an diesem Abend eingefunden, Kunstinteressierte, Freunde der Galerie und der Kunstschaffenden aus dem österreichischen und bayrischen Raum. Wolfgang Lindmeier, Bürgermeister der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Richard Podliska und Roland F. Podliska
1 44

[Update - mehr Fotos] Beeindruckende Vernissage der Brüder Richard Podliska und Roland Friedrich Podliska

Zur Vernissage "Surrealistische Grafiken - Arbeiten auf Papier" der Brüder Richard Podliska & Roland Friedrich Podliska, lud Kurator Gerhard Lippitz in das Kunstcafe Lidmansky in Klagenfurt. Die Besucher, darunter Künstlerfreunde, Galeristen, Hobby-Fotografen und schaulustiges Publikum staunten und diskutierten intensiv über die Werke der Brüder, die auch gerne alle Fragen der Gäste zu ihren Bildern geduldig beantworteten. Die Ausstellung dauert noch bis 31. März 2018 und ist während der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Surrealistische Grafiken der Brüder Richard & Roland Friedrich Podliska im Kunstcafe Lidmansky in Klagenfurt.

Bis 31. März 2018: Richard & Roland F. Podliska "Arbeiten auf Papier"

Surrealistische Grafiken der Brüder Richard & Roland Friedrich Podliska Die Ausstellung dauert noch bis 31. März 2018 und ist während derÖffnungszeiten, im Nichtraucher Raum vom Kunstcafe Lidmansky in Klagenfurt, zu besichtigen.  Veranstalter: Cafe Lidmansky 10.-Oktober-Straße 26 Klagenfurt a. W. Öffnungszeiten: Mo bis Sa von 10:00 bis 22:00 Uhr Wann: 02.04.2018 19:00:00 bis 19.05.2018, 17:00:00 Wo: Cafe Lidmansky, 10.-Oktober-Straße 26, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Herbert Tarmann, Franz Plesnik und Roland Friedrich Podliska
1 60

Das Wörtherseemandl besuchte Villach - Surrealist Roland Friedrich Podliska in der Galerie TART

Das Wörtherseemandl besuchte Villach - Surrealist Roland Friedrich Podliska in der Galerie TART - Glasgravuren / Grafik / Digital und Acrylmalerei, "Der Neuschnee am Samstag Abend konnte nicht viele davon abhalten nach Villach ins TART zur Ausstellungseröffnung "Wörtherseemand visit Villach" von Roland Friedrich Podliska zu kommen. Dafür ein herzliches Dankeschön an alle Besucher die gestern dabei waren. Es war ein inspirierender Abend mit vielen kreativen Menschen aus den unterschiedlichsten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Roland Pössenbacher
Cafe-Bar Die Schneiderei Chefitäten Sylke und Ludwig Schneider mit Roland Friedrich Podliska
2

Roland Friedrich Podliska "Ungezähmt" in der Cafe-Bar Die Schneiderei

Roland Friedrich Podliska "Ungezähmt" in der Cafe-Bar Die Schneiderei Surrealist Roland Friedrich Podliska präsentiert bei seiner Ausstellung "Ungezähmt" eine Mischung aus Glasgravuren / Graphik / Digital und Acrylmalerei. Noch bis Ende Jänner 2018 präsentiert die Cafe-Bar Die Schneiderei, am Stauderplatz 8 in Klagenfurt, surrealistische Werke von Roland Friedrich Podliska. Sylke und Ludwig Schneider freuen sich auf ihren Besuch - Montag bis Sonntag geöffnet - mit warmer Küche! Cafe-Bar Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Roland Friedrich Podliska: Wörtherseemandl

Bis 01. März 2018: Roland Friedrich Podliska "Wörtherseemandl visit Villach"

Roland Friedrich Podliska: Wörtherseemandl visit Villach Glasgravuren / Grafik / Digital und Acrylmalerei TART Together Art * Widmanngasse 16 * Villach Fotoreportage von der Ausstellungseröffnung unter: Roland Friedrich Podliska im TART "Die Malerei begleitet mich ein Leben lang. Höhen und Tiefen, energisch oder entspannt, verräumt und wieder hervorgeholt - gemeinsam viele Gedanken verbracht - ich liebe Sie!" Roland Friedrich Podliska Kontakt: Tel. 0678 125 34 30 / eMail: ro.podliska@gmail.com...

  • Kärnten
  • Villach
  • Roland Pössenbacher
Andreas Papesch "Absurd Real - Neue surrealistische Grafiken" im Cafe Benedikt
17

Bis Ende Feber 2018: Andreas Papesch "Absurd Real - Neue surrealistische Grafiken"

Andreas Papesch: Absurd Real - Neue surrealistische Grafiken Andrea Papesch präsentiert, nach Jahren Studienaufenthalt & Arbeit als Grafiker in Wien, in seiner Geburtsstadt Klagenfurt eine Auswahl seiner neuen Grafiken. Sein Idol war der weltberühmte Surrealist René Magritte und Andreas Papesch will eben diesen Surrealismus ins 21. Jahrhundert transformieren. Cafe Benedikt * Benediktinerplatz 7 * Klagenfurt a. W. Öffnungszeiten: Mo - bis Sa von 07:00 bis 21:00 Uhr Sonntag von 10:00 bis 17:00...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Roland Friedrich Podliska "Ungezähmt"
1 14

Bis Ende Jänner 2018: Roland Friedrich Podliska "Ungezähmt"

Verlängerung der Ausstellung: Roland Friedrich Podliska "Ungezähmt" Glasgravuren * Graphiken * Digital und Acrylmalerei Surrealist Roland Friedrich Podliska präsentiert bei seiner Ausstellung "Ungezähmt" eine Mischung aus Glasgravuren / Graphik / Digital und Acrylmalerei. Dauer der Ausstellung: bis Ende Jänner 2018 Cafe-Bar Die Schneiderei * Stauderplatz 8 * Klagenfurt a. W. Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 06:47 bis 22:00 Uhr (open end) Sa So Feiertags von 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr (open end) Tel.:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
"REN-DEZ-VOUS DES AMIS" ist bis Mai im Burgmuseum Deutschlandsberg zu sehen.

Meteoriten und Bilderwelt auf der Burg Deutschlandsberg

Die Ausstellung "REN-DEZ-VOUS DES AMIS" ist ab 15. September im Burgmuseum Deutschlandsberg zu sehen. Die Steirische Kulturinitiative, die Stadt Deutschlandsberg und das Burgmuseum Archeo Norico bringen eine neue Ausstellung auf die Deutschlandsberger Burg: "REN-DEZ-VOUS DES AMIS - Kompositionen einer Bilderwelt" nennt sich die Sammlung, zusammengestellt von Kurt Stadler. Neben dessen Werke sind auch René Clair, Marcel Duchamp, Richard Hamilton, El Lissitzky, Man Ray, Francis Picabia, Pipilotti...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Roland Friedrich Podliska "Korridor" - Graphics 2014 - 2017
6

Roland Friedrich Podliska "Korridor" - Graphics 2014 - 2017

Ausstellung: Roland Friedrich Podliska "Korridor" - Graphics 2014 - 2017 Dauer der Ausstellung: bis Ende Juli 2017 (im 2./3. Stock der WKK, während der Öffnungszeiten) Mit wenigen Malutensilien und viel Enthusiasmus auf die Suche nach der Kunst begeben. Menschen und ihre Kulturen kennen zu lernen wie hier als auch da. Gemälde: Format A4 verschiedene Malmittel auf schwarzen oder weißen Karton. Kurator: Leslie Leonard Lane Wirtschafskammer Kärnten * Europaplatz 1 * Klagenfurt a. W. Alle Fotos ©...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.