Verkehrskontrollen

Beiträge zum Thema Verkehrskontrollen

Polizeimeldung
Verkehrsübertretungen im Pinzgau

Verkehrskontrollen in Bruck, Fusch und Kaprun brachten einige Verkehrsübertretungen. BRUCK/KAPRUN. Polizisten der Landesverkehrsabteilung Salzburg kontrollierten am Nachmittag des 31. Juli 2020, auf der Großglockner Landesstraße in Fusch und in Bruck an der Glocknerstraße vorwiegend Fahrzeuge, die wegen ihrer Lärmentwicklung auffielen. Zwei Motorräder haben ihre zulässigen Werte deutlich überschritten. Die beiden Motorräder erreichten einen Wert von 118 und 119 dB(A). Das Motorrad eines...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Alkofahrten im Pinzgau

PINZGAU. Am Nachmittag des 25. Juli 2020 führten Polizisten auf der Pinzgauerstraße (B311) Verkehrskontrollen durch. Im Zuge dessen konnte ein 41-jähriger Pkw Lenker aus dem Pinzgau einer Lenk- und Fahrzeugkontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeuglenker konnte keine gültige Lenkberechtigung vorweisen, zudem ergab der Alkotest einen Wert von 1,78 Promille.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Polizei zog mehrere Raser aus dem Verkehr.

Verkehrskontrollen
Mit 190 "Sachen" durch die 70er-Beschränkung

Bei Geschwindigkeitsmessungen auf der B1 gingen der Polizei in der Vorwoche mehrere Schnellfahrer ins Netz. Auch Alkoholkontrollen wurden durchgeführt. SCHWANENSTADT, REDLHAM. Die Bilanz der zwei Kontrolltage: Insgesamt wurden von den Beamten neun Verkehrsteilnehmer wegen schwerer Geschwindigkeitsübertretungen angezeigt. Weitere neun Autolenker wurden per Organmandat an Ort und Stelle abgestraft. Einem 30-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck musste aufgrund eines Alkoholgehaltes von 1,82...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei rückt verstärkt zu Kontrollen aus.

Schwerpunktaktion
Ablenkungen am Steuer werden überprüft

Die Polizei startet am Montag in eine steiermarkweite Schwerpunktaktion auf den Straßen. MURTAL/MURAU. "Unachtsamkeit und Ablenkung" zählen in der Steiermark nach wie vor zu den häufigsten Unfallursachen. Und das noch vor "nicht angepasster Geschwindigkeit" und "Vorrangverletzungen". Die steirische Verkehrspolizei wird das deshalb in einer Schwerpunktwoche verstärkt kontrollieren. Unfälle Allein auf steirischen Straßen wurden im Vorjahr 1.569 Unfälle in Zusammenhang mit "Unachtsamkeit"...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

„Kampf“ gegen Raser und Straßenrowdys
Vierte Schwerpunktaktion innerhalb von drei Wochen in Linz-Land

Die Polizei führte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, dem 11. Juni, eine erneute Schwerpunktaktion im Großraum Linz Land durch. Auch bei dieser Aktion wurde das Hauptaugenmerk auf die Überschreitung der gültigen Tempolimits, Lärm- und Drogenbestimmungen gelegt. LINZ-LAND (red). Ein 18-jähriger Pkw-Lenker aus Linz sorgte dabei für Aufsehen. Dieser war ohne Lenkberechtigung mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen BMW hat auf der B1 unterwegs. Nachdem er die Anhaltung einer Zivilstreife...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
Radars werden gerne an Ortsausfahrten bzw. Einfahrten aufgestellt

Achtung Blitzer – Geschwindigkeitskontrollen im Horner Bezirk (mit Umfrage!)

Serie Teil 6: Hand aufs Herz – halten Sie sich immer an Geschwindigkeitsbegrenzungen? Besser wär's aber. „Ach, die messen eh nicht so genau“, hat sich schon so mancher Autofahrer gedacht – und dann hat es doch geblitzt. Radarboxen auf der Autobahn haben etwa nur eine Toleranzspanne von drei Prozent – das sind gerade mal 6,5 km/h. Außerdem lauern auf unseren Straßen noch Laserpistolen, Section Controls – und Polizisten dürfen Kraft ihres Amtes und ihrer Erfahrung Geschwindigkeiten sogar...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Der mit dunkler Haube, Sonnenbrille und Halstuch vermummte Täter beim Verlassen der Bank.
  6

Update
Tätersuche nach Bankraub am Froschberg

Nach einem Überfall auf eine Bankfiliale in Linz läuft derzeit eine Großfahndung. Die Polizei hat Fahndungsfotos veröffentlicht.  LINZ. Großfahndung nach einem Banküberfall in Linz. Am Freitag, gegen 8.30 Uhr überfiel ein maskierter Täter in der Leharstraße am Froschberg eine Filiale der Raiffeisenlandesbank. Laut Auskunft der Polizei floh der Täter zu Fuß. Im Zuge der Fahndung führt die Polizei im Stadtgebiet Verkehrskontrollen durch. Auch ein Hubschrauber kam zum Einsatz. Vier...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Kriminal- und verkehrspolizeiliche Schwerpunktkontrollen  wurden im Flachgau durchgeführt.

Polizei
Schwerpunktkontrollen im Flachgau

Im Flachgau führte die Polizei kriminal- und verkehrspolizeiliche Schwerpunktkontrollen mit Alkotest durch. FLACHGAU. Vor Kurzem führten Polizisten im Flachgau kriminal- und verkehrspolizeiliche Schwerpunktkontrollen durch. Mit am Einsatz beteiligt war die Finanzpolizei, welche bei Kontrollen von Gaststätten und Beherbergungsbetrieben unterstützt wurde. Die kriminal- und finanzpolizeilichen Kontrollen verliefen laut Polizei ohne Beanstandungen. Verkehrskontrollen Laut...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Bei einer Verkehrskontrolle wurde in Hollersbach ein Fahrzeug angehalten.

Polizeimeldung
Sicherstellung von Suchtmitteln in Hollersbach

Bei einer Verkehrskontrolle wurde in Hollersbach ein Fahrzeug angehalten. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: HOLLERSBACH. Im Zuge allgemeiner Verkehrskontrollen auf der Gerlosstraße (B165), im Gemeindegebiet von Hollersbach, konnten die Polizeibeamten am 26.01.2020, gegen 21.21 Uhr, einen Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Bramberg wahrnehmen, welcher in weiterer Folge angehalten und einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle zugeführt wurde. Bei der freiwilligen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
19 Lenker mussten ihren Führerschein vorläufig abgeben.

Drogen-Schwerpunktkontrolle
19 Pkw-Lenker sind ihren Führerschein vorläufig los

In der Nacht von 23. auf 24. November 2019 führten Polizisten des Bezirks Braunau am Inn mit Unterstützung der Landesverkehrsabteilung OÖ Schwerpunktkontrollen hinsichtlich "Drogen im Straßenverkehr" durch. BEZIRK BRAUNAU. Laut Polizeibericht wurde im Zuge dieser umfassenden Kontrollen bei 20 Personen eine Beeinträchtigung durch Suchtmittel festgestellt. 19 Lenkern wurde der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Einem Fahrzeuglenker konnte der Führerschein nicht abgenommen...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
Die Polizei führt am Wochenende wieder Schwerpunktaktionen durch.

Bezirk Mattersburg
Zwei Lenker ohne Lenkberechtigung erwischt

Im Rahmen des landesweiten Planquadrats zur Erhöhung der Verkehrssicherheit gingen der Polizei im Bezirk Mattersburg gleich zwei Lenker ins Netz. BAD SAUERBRUNN/MATTERSBURG. Letzten Freitag führte die Polizei wieder Schwerpunktkontrollen auf Burgenlands Straßen durch. Dabei wurden im Bezirk Mattersburg – in Bad Sauerbrunn und Mattersburg – ein 28-jähriger und ein 48-jähriger Lenker ohne Lenkberechtigung angehalten und zur Anzeige gebracht. 876 KontrollenIm Rahmen der Aktion wurden...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer

„Aktion Scharf“
Rund 20 alte Fahrzeuge aus dem Verkehr gezogen

GERASDORF. Im Industriegebiet Seyring direkt an der Brünner Straße legte die Polizei einen Schwerpunkteinsatz. An nur einem Tag wurden 40 Personen intensiv kontrolliert und rund 20 mal wurde ein Entfernungsauftrag eines Altfahrzeuges veranlasst.  Die große Überprüfungsaktion startete das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus in Kooperation mit dem Land NÖ, der Bezirkshauptmannschaft Korneuburg, dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl und der Polizei Posten Gerasdorf mit...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Polizei zog in den vergangenen Tagen mehrere Fahrzeuglenker aus dem Verkehr.

Verkehrskontrollen
Alkohol & Suchtgift – sechs Führerscheine an Ort und Stelle "gezupft"

Die Polizei führte in den vergangenen Tagen im Raum Vöcklabruck intensive Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Alkohol und Suchtgift durch. BEZIRK. Nach den Kontrollen im Zeitraum von 23. bis 28. Oktober wurden insgesamt acht alkoholisierte und zwei durch Suchtgift beeinträchtigte Fahrzeuglenker bei der BH Vöcklabruck angezeigt. Sechs Führerscheine wurden an Ort und Stelle abgenommen. Außerdem brachte die Polizei weitere Verkehrsdelikte zur Anzeige, stellte mehrere Organstrafverfügungen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Polizeimeldung
Verkehrskontrollen im Pinzgau

Am Abend des 19. Oktober 2019 führten Polizisten im Bezirk Zell am See Verkehrskontrollen durch. ZELL AM SEE. Ein 49-jähriger Pkw-Lenker wurde angehalten. Eine Alkoholkontrolle ergab beim Pinzgauer 1,04 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen. Er wird bei der Behörde angezeigt. Bei einem 17-jährigen Pkw-Lenker konnten Polizisten im Zuge der Verkehrskontrolle rund 30 Gramm Marihuanakraut sowie einen "Grinder" im Pkw auffinden. Die Polizisten stellten das Suchtmittel sowie das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis ordnete nach weiteren Erhebungen Anzeige auf freiem Fuß an.

Anzeige nach dem Verbotsgesetz
Polizisten als Rassisten beschimpft

Am 27. September 2019, kurz nach 16 Uhr, wurden Polizisten bei Verkehrskontrollen in der Bauhofstraße in Braunau auf einen Pkw mit französischem Kennzeichen aufmerksam, da auf der Rückbank ein kleines Kind ungesichert stand. BRAUNAU. Laut Meldung der Polizei wurde der Pkw angehalten, was dem Lenker offensichtlich nicht gefiel. Dem französischen Staatsbürger wurden mehrere Übertretungen vorgehalten. Daraufhin beschimpfte er die Polizisten als "Rassisten". Sein aggressives Verhalten steigerte...

  • Braunau
  • Martina Weymayer

Polizeimeldung
Verkehrssicherheitsschwerpunkte in Salzburg

Am 30. und 31. August 2019 kontrollierten Polizisten im Bundesland Salzburg zahlreiche Fahrzeuge und deren Lenker. ZELL AM SEE. Dabei ahndeten die Polizisten am 30. August 2019 im Bezirk Zell am See, hinsichtlich der Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und insbesondere der höchstzulässigen Geschwindigkeiten, insgesamt 66 Lenker mit Organmandaten. Gesamt ergab dies einen Strafbetrag von annähernd 2500 Euro.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Nach schweren Motorradunfällen
Länderübergreifender Verkehrsschwerpunkt

Nach den teils schweren Verkehrsunfällen der letzten Wochen führten Polizisten aus der Steiermark, Kärnten und Slowenien am Donnerstag, 15. August 2019, Schwerpunktkontrollen im Bereich der Südsteirischen Grenzstraße B69 durch. Dabei wurden allein auf österreichischer Seite 36 Übertretungen geahndet. In Koordination mit Polizisten aus Slowenien (Radlje ob Dravi) führten Beamte der Bezirkspolizeikommanden Deutschlandsberg und Wolfsberg (Kärnten) länderübergreifende Schwerpunktkorollen in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Nach zahlreichen Kontrollen am 20. und 21. Juli zog die Polizei nun eine Bilanz.

Schwerpunktkontrollen in Linz-Land
Polizei zieht eine Verkehrsbilanz

Die Landesverkehrsabteilung OÖ hat mit Unterstützung der Exekutive  aus den Stadtpolizeikommanden Linz und Wels sowie des Bezirkspolizei-kommandos Linz-Land Schwerpunktkontrollen durchgeführt. LINZ-LAND (red). Diese Maßnahme fand vergangenes Wochenende, 20./21. Juli, statt. Schwerpunktmäßig wurden auf Fahrgeschwindigkeit, Lärm, technische Umbauten/Tuning, Alkohol und Suchtgift geachtet. Zusätzlich waren noch in jeder Nacht sechs Zivilstreifen und zwei Radarstreifen vorwiegend auf der B1...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bei den Verkehrskontrollen in den Morgenstunden konnte ein Führerscheinloser 19-jähriger Grazer gefasst werden.

Verkehrskontrollen nach Festival
19-jähriger Grazer ohne Führerschein gefasst

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurden anlässlich des "Hey Fields - Drum & Base" verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. BAD SAUERBRUNN. Bei den verstärkten Verkehrskontrollen anlässlich des "Hey Fields - Drum & Base" Festivals in Wiesen ging der Polizei ein ganz besonderer Fang ins Netz. Bei einem 19-jähriger Grazer, der im Gemeindegebiet Bad Sauerbrunn mit seinem Fahrzeug angehalten wurde, konnte festgestellt werden, dass er nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
In Fusch wurde ein alkoholisierter Raser aus dem Verkehr gezogen.

Polizeimeldung
Alkoholisierter Raser in Fusch

Viel schneller als erlaubt und zudem alkoholisiert – die Polizei zog am Montagmorgen einen Polen aus dem Verkehr.  FUSCH. Am Morgen des 8. Julis führten Polizisten auf der Großglockner Landesstraße (L 271) bei Fusch Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen durch. Bei den erlaubten 50 km/h wurde ein Autofahrer (25) aus Polen mit 99 km/h angehalten, so die Landespolizeidirektion Salzburg.  Im Zuge der Verkehrskontrolle stellten die Beamten zudem einen deutlicher Alkoholgeruch fest. Ein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Suchtgiftschmuggler ausgeforscht

ALTHEIM. Im Zuge von Verkehrskontrollen am 4. April in Altheim durch Beamte der Polizei Braunau und der Polizeidiensthundeinspektion Ried wurde das Auto eines 51-Jährigen aus Salzburg angehalten. Diensthund "Obama" fand im Kofferraum insgesamt 2,3 Kilogramm Marihuana. Der 51-Jährige wurde vorläufig festgenommen, wobei die Kriminaldienstgruppe Braunau bei weiteren Ermittlungen herausfand, dass der Mann das Suchtgift unmittelbar zuvor aus Tschechien nach Österreich geschmuggelt hatte....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Teilnehmer am Moped-Tuning Aktionstag arbeiten für mehr Sicherheit auf den Straßen.
  2

Mopeds auffrisieren ist gefährlich

Verkehrserhebungen zeigen, dass in Österreich fast jedes zweite Moped im Straßenverkehr „frisiert“, also technisch verändert wurde. Damit wird die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h überschritten und Mopeds glühen mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h auf den Straßen. Die damit einhergehenden Gefahren sind jungen Mopedfahrern häufig nicht bewusst. Um Jugendlichen die Auswirkungen des Moped-Tunings auf Unfälle und die rechtlichen Folgen bewusst zu machen, startete das BM für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  2

Kontrollen im Fasching
Mehrere Alkosünder sind den Führerschein los

Am 2. März 2019 führten mehrere Polizeibeamte im Stadtzentrum von Kirchdorf/Krems bzw. im unmittelbaren Nahbereich verstärkt Kontrollen durch. KIRCHDORF. Insgesamt wurden an diesem Faschingssamstag vier Strafrechtsanzeigen und 19 Verwaltungsanzeigen erstattet sowie 53 Organmandate ausgestellt. Unter anderem konnten die Beamten einen 34-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf anhalten, welcher seit etwa zehn Jahren keine Lenkberechtigung mehr besitzt. Weiters wurden mehrere Übertretungen nach dem...

  • Kirchdorf
  • Sandra Kaiser

Polizeimeldung
Technische Verkehrskontrollen im Tennengau

Bei Verkehrskontrollen wurden vielseitige Mängel festgestellt und die Lenker der Fahrzeuge an der Weiterfahrt gehindert. Alkoholisiert war niemand. KUCHL. Am 13. Februar 2019 waren Polizisten der Landesverkehrsabteilung Salzburg, mit Unterstützung der Kfz-Prüfstelle des Amtes der Salzburger Landesregierung, auf der Tauernautobahn (A10) am Kontrollplatz Kuchl vor Ort. 1.250 Lenker und deren Fahrzeuge wurden überprüft. Dabei ergaben sich bei 18 Fahrzeugen eingehendere Kontrollen. Dies führte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.