Bürgerinitiative

1 Bild

500 Unterschriften gegen Radweg in Puchenau

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.12.2017 | 53 mal gelesen

Unterschriftenliste und offener Brief durch Puchenauer Bürgerinitiative

2 Bilder

Wernberg: Gutachten soll Lärmpegel messen 1

Julia Astner
Julia Astner | Villach | am 12.12.2017 | 160 mal gelesen

Nach Wirbel um Postverteilerzentrum in Wernberg soll ein Gutachten nun die Lärmbelästigung messen.

1 Bild

Der Naturwald war das Thema in Ulmerfeld

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 11.12.2017 | 6 mal gelesen

ULMERFELD. Im Haus Margarita in Ulmerfeld fand ein Vortrag zum Thema "Der Weg zum Naturwald" statt, den die Bürgerinitiative "Rettet die Forstheide" gemeinsam mit dem Katholischen Bildungswerk initiiert hatte. Über 70 Besucher folgten interessiert den Ausführungen von Bernhard Kohler vom WWF Österreich. Dieser betonte, wie wichtig die Erhaltung beziehungsweise die Schaffung von Naturwäldern mit alten Bäumen und liegendem und...

2 Bilder

Bau am Steinhof: Die Bäume sind gefällt, die Rehe spielen nicht mehr 5

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | am 04.12.2017 | 751 mal gelesen

Die Initiative „Steinhof-gestalten“ fordert ein Gesamtkonzept für das Otto-Wagner Spital bevor es zu spät ist. Die Stadt Wien würde schwerwiegende Fehler begehen.

1 Bild

Klostergarten: Bürgerinitiative übergab mehr als 2700 Unterschriften

Bezirksrundschau Linz-Mitte
Bezirksrundschau Linz-Mitte | Linz | am 01.12.2017 | 92 mal gelesen

Vertreter der Bürgerinitiative "Zukunft Klostergarten" waren diese Woche bei Bürgermeister Klaus Luger zu Gast. Sie thematisierten erneut ihre Sorgen über den Erhalt des ehemaligen Klostergartens der Kapuziner zwischen der Michael-Reitter-Schule und dem ehemaligen Kloster. Außerdem übergaben sie eine Petition, die bereits von 2.725 Menschen unterzeichnet wurde. Bürgermeister Klaus Luger bekräftigte erneut, dass das geplante...

1 Bild

"Da muss man genau hinschauen"

Stefan Verderber
Stefan Verderber | Murtal | am 01.12.2017 | 131 mal gelesen

Bürgerinitiative kritisiert die Asbest-Problematik im Fall Minex.

1 Bild

Neue Ideen für die Rötzergasse

Christian Bunke
Christian Bunke | Hernals | am 28.11.2017 | 32 mal gelesen

Der Bezirk will die Rötzergasse sanieren. Eine Bürgerinitiative hat neue Vorschläge dazu entwickelt.

3 Bilder

Belvedere Stöckl: Ballermann beim Belvedere?

Sabine Ivankovits
Sabine Ivankovits | Wieden | am 22.11.2017 | 46 mal gelesen

Die Pläne der Familie Welledits zum neuen Gastro-Tempel stoßen auf große Abneigung, auch eine Infoveranstaltung änderte nichts daran.

13 Bilder

Heißes Match um das Bauprojekt am Gallitzinberg 1

Mathias Kautzky
Mathias Kautzky | Ottakring | am 20.11.2017 | 114 mal gelesen

Bauprojekt Gallitzinstraße: heftige Diskussionen bei Infoveranstaltung für Anrainer.

1 Bild

Keine Tiefgarage unter dem Andreas-Hofer-Park

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 17.11.2017 | 64 mal gelesen

Aufatmen bei der Bürgerinitiative und den Anrainern: Die Garage der Firma Swietelsky wird an einem anderen Standort errichtet, der Park bleibt erhalten.

2 Bilder

Dänemark-Trip: Bürgermeister nimmt aktuelle Kulturhauptstadt unter die Lupe

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 08.11.2017 | 15 mal gelesen

ST. PÖLTEN (red). Die Landeshauptstadt bewirbt sich in Partnerschaft mit dem Land Niederösterreich als Kulturhauptstadt Europas 2024. Aus diesem Anlass weilte kürzlich eine städtische Delegation mit Bürgermeister Matthias Stadler in Aarhus (Dänemark), in der aktuellen europäischen Kulturhauptstadt. Viele Parallelen zu St. Pölten Aarhus ist mit rund 270.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Trotz des...

1 Bild

Die Bürgerinitiative „Uns stinkt’s“ infomierte die Bevölkerung in Ludersdorf

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 08.11.2017 | 257 mal gelesen

Die Bevölkerung der Energieregion Weiz-Gleisdorf ist in äußerster Besorgnis über die geplante Errichtung und den Betrieb der thermischen Abfallverwertungsanlage der Wollsdorf Energie GmbH am Standort der Wollsdorf Leder GmbH, die für die Verbrennung von Jährlich 24.000 Tonnen giftiger und Produktionsabfälle und schwermetallbelastetem Klärschlamm dimensioniert ist.

1 Bild

Bürgerinitiative in Wernberg wird gegründet

Julia Astner
Julia Astner | Villach | am 07.11.2017 | 439 mal gelesen

Die Diskussion um Post-Lärm in Wernberg geht weiter - nun wird eine Bürgerinitiative ins Leben gerufen.

2 Bilder

Bürgerinitiative ist in Aktion

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | am 02.11.2017 | 92 mal gelesen

Bürgerinitiative startet Info-Kampagne zum geplanten Pumpspeicherwerk auf der Koralm.

1 Bild

Neumühle: Nach schwerem Verkehrsunfall kommt Geschwindigkeitsreduktion

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 01.11.2017 | 63 mal gelesen

Im Stadtteil Ochsenburg setzt die Volkspartei ein Zeichen gegen hohe Geschwindigkeit.

2 Bilder

Bürgerinitiative warnt: Forstheide wird zu "Disneyland"

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 23.10.2017 | 167 mal gelesen

Bürgerinitiative befürchtet "Waldautobahn" und "Disneyland rund um einen Hochstand".

1 Bild

Radweg südlich der B127 in Puchenau wird nun teurer

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 18.10.2017 | 173 mal gelesen

Für die umstrittene Radhauptroute Linz-Puchenau gibt es noch immer keine Fix-Variante in Puchenau.

1 Bild

Jetzt ist's fix: Kein Steinbruch am Schifterkogel

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | am 18.10.2017 | 86 mal gelesen

Am Schifterkogel wird es keinen Bergbau geben: Die Bürgerinitiative hat sich durchgesetzt.

2 Bilder

"Junges Wohnen" wird umgesetzt

Fabian Buchberger
Fabian Buchberger | Perg | am 11.10.2017 | 505 mal gelesen

Mit 15:9 Stimmen beschloss der Luftenberger Gemeinderat das Projekt, das vergangene Woche für große Aufregung sorgte.

7 Bilder

Verbindungsbahn: Hitzige Diskussion über den Ausbau

Anja Gaugl
Anja Gaugl | Hietzing | am 09.10.2017 | 673 mal gelesen

Die ÖBB stoßen mit ihren Ausbauplänen für die Verbindungsbahn auf heftige Gegenwehr. Bis 2025 wollen die Bundesbahnen die Strecke der S80 erneuern. Die Bürgerinitiative "Verbindungsbahn – So bitte nicht!" hatte zur Diskussion geladen.

50 Bilder

Infoveranstaltung der Bürgerinitiative "Uns stinkt's" in Wollsdorf 2

R. Angleitner
R. Angleitner | Weiz | am 09.10.2017 | 1080 mal gelesen

Am Sonntag lud die Bürgerinitiative "Uns stinkt's" zu einer Infoveranstaltung über die geplante Müllverbrennungsanlage der Wollsdorf Energie GmbH in Wollsdorf.Über 300 besorgte Bürger des ganzen Bezirks Weiz sind der Einladung gefolgt. Gerald Passath, Initiator der Bürgerinitiative, klärte die Besucher auf, was genau geplant und was bei der mündlichen Verhandlung vor zwei Wochen besprochen wurde. "Es gab im Vorhinein so gut...

1 Bild

Post-Zentrum: Landesspitze bestätigt Forderungen der Bürgerinitiative - Chancen für Verhinderung steigen

Peter F. Mayer
Peter F. Mayer | Korneuburg | am 29.09.2017 | 250 mal gelesen

Die Bürgerinitiative hat einen ersten wichtigen Erfolg errungen. Ursprünglich hatte die Post einen Baubeginn noch für den Herbst 2017 vorgehabt. Daraus wird nun nichts. Am 18. September gab Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf bekannt, dass Umweltanwalt Thomas Hansmann eine Empfehlung abgegeben hatte, die eine Strategische Umweltprüfung verlangt. Damit wurde einer alten Forderung der BI entsprochen und die...

1 Bild

Breite Zustimmung der Österreicherinnen zur Ehe für alle

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 20.09.2017 | 69 mal gelesen

Rund 73 Prozent der ÖsterreicherInnen befürworten die Ehe für alle. Eine Bürgerinitiative wird jetzt im Petitionsausschuss behandelt.

2 Bilder

Gallitzinstraße: 500 Bürger proben den Aufstand

Johannes Gress
Johannes Gress | Ottakring | am 05.09.2017 | 590 mal gelesen

Eine starke Bürgerbewegung formierten sich gegen den Bau von rund 150 Wohnungen in der Gallitzinstraße 8 - 16. Die Anrainer fürchten um die "grüne Lunge" Ottakrings.

3 Bilder

Hauptplatz 11: "Ein schwarzer Tag für unser Stadtbild!" -

Lukas Leitner
Lukas Leitner | Herzogenburg/Traismauer | am 01.09.2017 | 318 mal gelesen

Ensemble des historischen Stadtzentrums wurde für immer zerstört. Im Jänner 2015 erfolgte die Erteilung der Baubewilligung für das umstrittene Projekt "Hauptplatz 11" durch die Traismaurer Baubehörde, konkret durch Bürgermeister Herbert Pfeffer schriftlich mit Bescheid vom 08. Jänner 2015. Dieser Bau wurde am 1. September in einem offiziellen Festakt seiner Bestimmung übergeben. "Es gibt dabei jedoch leider nichts zu...