Bürgerinitiative

1 Bild

Vereine mischen Linzer Politik auf

Christian Diabl
Christian Diabl | Linz | vor 5 Tagen | 50 mal gelesen

Kaum ein Bauprojekt gegen das sich nicht eine Bürgerinitiative formiert. Viele wollen aber kontinuierlich weiterarbeiten – und gründen eigene Vereine.

1 Bild

Unmut wegen "Monsterbau" am Pöstlingberg

Andreas Baumgartner
Andreas Baumgartner | Linz | vor 5 Tagen | 208 mal gelesen

Erneut regt sich in Linz-Urfahr Protest gegen ein Wohnhausprojekt in einer Einfamilienhaussiedlung.

1 Bild

Bürgerinitiative wettert gegen Chaletdorf

Clemens Perktold
Clemens Perktold | Imst | am 28.06.2018 | 17 mal gelesen

Die Initiativgruppe Wenns Bichl mit Werner Dobler als Sprecher kämpft weiterhin gegen das geplante Chaletdorf in Wenns.   "Die Verantwortlichen der Tiroler Landesregierung wollen jetzt die Notbremse im Tiroler Chaletdorf Wildwuchs ziehen. Zum aktuellen Projekt Groß Chaletdorf Wenns/Bichl ist wiederholt zu sagen, dass wir von der Initiativgruppe Bichl von Anfang an ( Oktober 2016 ) konsequent darauf hingewiesen haben, dass...

1 Bild

Ostumfahrung: Steinkellner wehrt sich gegen Kritik der Transitgegner

Christian Diabl
Christian Diabl | Linz | am 22.06.2018 | 486 mal gelesen

Die Bürgerinitiative "Kein Transit durch Linz" und Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner haben sich einen erneuten Schlagabtausch geliefert.

1 Bild

Feldkirchner Bürgerinitiative pocht auf Umweltprüfung wegen Schotterabbau

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.06.2018 | 48 mal gelesen

400 Bürger kämpfen weiterhin hartnäckig gegen den geplanten Kiesabbau der Firma Arthofer in Bergheim.

1 Bild

Warnung vor Transitlawine 1

Andreas Baumgartner
Andreas Baumgartner | Linz | am 06.06.2018 | 159 mal gelesen

Ein Polit-Bündnis will eine weitere Autobahn durch Linz verhindern.

1 Bild

Gneiser Bürger wollen bei Wohnprojekt mitbestimmen

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 06.06.2018 | 146 mal gelesen

SALZBURG. Rund um ein von der Heimat Österreich geplantes Wohnprojekt im Stadtteil Gneis hat sich in den letzten Tagen eine Bürgerinitiative formiert. Diese will beim Wohnbau-Vorhaben an der Berchtesgadner Straße, auf dem rund 250 neue Wohnungen entstehen, mitgestalten und mitbestimmen. „Eines unserer Anliegen ist, dass die dringend notwendigen Infrastruktur-Maßnahmen schon vor Baubeginn genau ausgearbeitet und beschlossen...

2 Bilder

Gallitzinberg: Neue Flächenwidmung im Herbst erwartet

Anja Gaugl
Anja Gaugl | Ottakring | am 05.06.2018 | 220 mal gelesen

Der Entwurf für die Flächenwidmung in der Gallitzinstraße 8–16 soll im September veröffentlicht werden.

3 Bilder

Brixlegger wollen weiter gegen Schutt-Deponie kämpfen

Sebastian Noggler
Sebastian Noggler | Kufstein | am 04.06.2018 | 25 mal gelesen

Die nun fertigen Gutachten liefern nicht die erwarteten Ergebnisse, trotzdem wollen die Brixlegger weiterkämpfen.

1 Bild

Schweizertalstraße: Riesen-Bauprojekt regt auf 1

Mathias Kautzky
Mathias Kautzky | Hietzing | am 04.06.2018 | 205 mal gelesen

Ein Neubauprojekt in Ober St. Veit ärgert nicht nur die Anrainer, sondern auch die Politik.

3 Bilder

"Pro Hahnbaum", oder nicht?

Julia Hettegger
Julia Hettegger | Pongau | am 30.05.2018 | 74 mal gelesen

Bericht vom 9. Mai 2018: Die Schließung des Sesselliftes kippt das komplette Winterkonzept für den St. Johanner Hausberg Hahnbaum.

2 Bilder

Eine Stimme für jeden in St. Koloman

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 28.05.2018 | 107 mal gelesen

St. Koloman macht sich enkelfit: Die Gemeinde arbeitet an einem Projekt, bei dem jeder etwas zu sagen hat.

1 Bild

Initiative "Hochhaus daneben" will Volksbefragung einleiten

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 15.05.2018 | 18 mal gelesen

Mehrere Termine für Interessierte in den kommenden Wochen geplant

1 Bild

Nostalgie um den Sessellift Hahnbaum

Julia Hettegger
Julia Hettegger | Pongau | am 07.05.2018 | 69 mal gelesen

In St. Johann sind einzelne Informationen von einem unfertigen Konzept vor der Präsentation desselben in die Öffentlichkeit geraten. Hinausposaunt wurde die Schließung des Sesselliftes am Hahnbaum. Sofort gründete sich eine Bürgerinitiative gegen das Aus des Sesselliftes. Auf die Unterschriftenaktion sprangen gleich 3.000 Menschen auf. Problematisch, wenn man das Gesamtkonzept nicht kennt. Niemand weiß jetzt, ob die Lösung,...

5 Bilder

Verbindungsbahn: Die Demo läuft, die Bahnübergänge sind gesperrt 1

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Hietzing | am 04.05.2018 | 709 mal gelesen

Seit 14 Uhr demonstrieren die Gegner der Verbindungsbahn in Hietzing. Die bz ist vor Ort.

1 Bild

Gemeindevolksbegehren Thema im Schieflinger Gemeinderat

Vanessa Pichler
Vanessa Pichler | Klagenfurt Land | am 04.05.2018 | 29 mal gelesen

Vertreter der Bürgerinitiative sind in den Raumplanungs-Ausschuss geladen, um bei Weichenstellungen für die Zukunft mitzuwirken.

1 Bild

Street Workout Park am Flohberg

Aleksandar Radoevski
Aleksandar Radoevski | Meidling | am 29.04.2018 | 75 mal gelesen

Wien: Sportplatz Flohberg | Es war ein langer Weg und endlich war es soweit. Seit September letzten Jahres hat auch Meidling seinen eigenen Street Workout Park. Der Park befindet sich mitten im Sportplatz am Flohberg in der Schwenkgasse 49 und bietet allen, die sich fit und stark halten möchten, die Möglichkeit, dies mithilfe ihres eigenen Körpergewichtes zu erreichen. Es hat alles mit einem bloßen Gespräch zweier Freunde angefangen, die sich zum...

4 Bilder

Madeleine Petrovic unterstützt Bürgerinitiative gegen Massentierhaltung in St. Valentin

Bianca Karr-Sajtarevic
Bianca Karr-Sajtarevic | Enns | am 26.04.2018 | 88 mal gelesen

ST. VALENTIN (bks). Die ehemalige Bundessprecherin der Grünen, Madeleine Petrovic, war in ihrer Funktion als Tierschützerin und Umweltaktivistin in St. Valentin. Das Thema: die geplante Hühnerfarm nahe der Gollensdorferstraße, die BezirksRundschau berichtete. Diskont-Fleisch oft aus dem Ausland Gemeinsam mit der Bürgerinitiative gegen Massentierhaltung in St. Valentin und den Grünen St. Valentin informierte sie...

1 Bild

Verbindungsbahn Demo: Jetzt geht Hietzing auf die Straße 2

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Hietzing | am 18.04.2018 | 1176 mal gelesen

Videos, Demos und geheime Arbeitsgruppen: Beim Thema Verbindungsbahn wächst die Verunsicherung.

1 Bild

Politik unterstützt Bürgerinitiative gegen Massentierhaltung in St. Valentin

Bianca Karr-Sajtarevic
Bianca Karr-Sajtarevic | Enns | am 18.04.2018 | 162 mal gelesen

ST. VALENTIN (bks). Aufgrund der Planung einer Hühnermastfarm in St. Valentin formierte sich eine Bürgerinitiative. Die BezirksRundschau berichtete. Die Bewegung kann sich bei ihrer Unterschriftenaktion bereits über 4.450 Unterstützer (1.714 davon aus St. Valentin) freuen. Nun erhält die Initiative auch Rückhalt aus der Politik. Am Samstag, 21. April, um 10 Uhr wird die Bundessprecherin der Grünen und Klubobfrau des...

2 Bilder

Ins Kapuzinerviertel kommt Bewegung

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 13.04.2018 | 160 mal gelesen

Erfolg für Initiative "Zukunft Klostergarten": Hochhaus ist vom Tisch, in Kürze startet ein umfangreicher Planungsprozess. Die Kapuzinerstraße soll künftig verlegt werden.

1 Bild

Hochhäuser: Linzer sollen mitreden

Andreas Baumgartner
Andreas Baumgartner | Linz | am 12.04.2018 | 104 mal gelesen

"mehr demokratie!" will in der Hochhauspolitik ein Mitspracherecht der Linzer Bürger verankern.

1 Bild

Preis-Konkurrenz in der Landwirtschaft: große Hühnerfarm in St. Valentin geplant 4

Bianca Karr-Sajtarevic
Bianca Karr-Sajtarevic | Enns | am 11.04.2018 | 319 mal gelesen

Die Errichtung einer Hühnerfarm in St. Valentin sorgt weiterhin für hitzige Diskussionen.

1 Bild

Hochhaus daneben - wir reden mit!

Ulrike Salzbacher
Ulrike Salzbacher | Linz | am 10.04.2018 | 129 mal gelesen

Linz: afo - architekturforum oö | Initiative gegen Hochhaus-Willkür und für zukunfts-taugliche Stadtplanung In Linz entstehen derzeit Hochhäuser auf Wunsch der Investoren, irgendwo und irgendwie. Die Initiative „Hochhaus daneben – wir reden mit!“ von "mehr demokratie! oberösterreich" will gemeinsam mit den Linzer_innen die längst nötigen politischen Änderungen für eine zukunfts-taugliche und bürgernahe Stadtplanung einfordern. Die Initiative „Hochhaus...

1 Bild

Lärmschutz der A3: Großhöflein nach ASFINAG-Gesprächen enttäuscht

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 06.04.2018 | 75 mal gelesen

GROßHÖFLEIN. Als eine einzige Enttäuschung bezeichnete die Bürgerinitiative die Gespräche mit der ASFINAG.  Denn die ASFINAG kommt nicht nur der Großhöfleiner Tunnel-Forderung nicht nach, sondern wird, aufgrund der rechtlichen Rahmenbedingungen, auch eine Lärmschutzwand nicht ohne Mitfinanzierung anderer errichten. Lärmschutz notwendig Zwar stellt die ASFINAG außer Streit, dass eine vier Meter hohe Lärmschutzwand...