Kunasek

2 Bilder

GU-Selfies bei der Inauguration

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | am 24.01.2017 | 26 mal gelesen

Neben FPÖ-Bezirksparteiobmann Mario Kunasek war auch Feldkirchens Vizebürgermeister Stefan Hermann Teil der blauen Delegation, die bei der Inauguration des 45. US-Präsidenten Donald Trump in Washington dabei war.

3 Bilder

"Von Innen bewegen"

Markus Weilbuchner
Markus Weilbuchner | Liezen | am 25.01.2016 | 100 mal gelesen

Die FPÖ präsentierte in Liezen ihren Ansatz zu den kommenden Landwirtschaftskammer-Wahlen.

1 Bild

FPÖ fordert Schutz des Landes

Tina Tritscher
Tina Tritscher | Liezen | am 10.10.2015 | 135 mal gelesen

"Asyl" war das große Thema einer Pressekonferenz der Freiheitlichen in Liezen.

10 Bilder

Urlaub im Hotel Garni Thermenoase in Blumau in der Steiermark

EPSIMEC GmbH & Co KG
EPSIMEC GmbH & Co KG | Pongau | am 03.06.2015 | 138 mal gelesen

Bad Blumau: Bad Blumau | Seit dem Jahre 2001 ist Blumau in der Steiermark ein Kurort. Im heutigen Bad Blumau ist die Therme das Zentrum der knapp vierzig Quadratkilometer großen Gemeinde. Zu Bad Blumau gehören neben dem gleichnamigen Hauptort noch sieben weitere Ortsteile. Die Lage an der „Thermenlinie“ sowie an der „Thermenbahn“ macht Bad Blumau im Thermenland Steiermark zu einem beliebten, vielbesuchten Kur- und Erholungsort. Die vom Architekten...

3 Bilder

Landtagswahl 2015 in der Steiermark: Erdrutschsieg für die FPÖ 1

Roland Reischl
Roland Reischl | Graz | am 31.05.2015 | 5236 mal gelesen

SPÖ bleibt knapp vor ÖVP und FPÖ.

2 Bilder

"Sicherheit in allen Bereichen"

Tina Tritscher
Tina Tritscher | Liezen | am 13.04.2015 | 106 mal gelesen

Die Landespolitiker Gerhard Kurzmann und Mario Kunasek im Interview über die kommende Landtagswahl.

4 Bilder

HC Strache zu Besuch in Schladming

Markus Weilbuchner
Markus Weilbuchner | Liezen | am 10.03.2015 | 175 mal gelesen

Der FPÖ-Bundesparteiobmann stand im Schladminger Congress der regionalen Presse Rede und Antwort.

1 Bild

Bezirk Weiz: Erich Hafner tritt mit FPÖ in 25 Gemeinden an

WOCHE für den Bezirk Weiz
WOCHE für den Bezirk Weiz | Graz-Umgebung | am 16.02.2015 | 391 mal gelesen

Gemeinsam mit FPÖ-Landesparteisekretär Mario Kunasek, präsentierte Erich Hafner (FPÖ-Bezirksparteiobmann) die zentralen Themen für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 22. März. Neben klassischen Inhalten der Freiheitlichen – Sicherheit und Asyl – möchten sich die FPÖ für mehr direkte Demokratie und Mitspracherecht der Bürger in den Gemeinden einsetzen. „Wir wollen mehr Einbindung der Menschen in Entscheidungsprozesse“,...

1 Bild

FPÖ präsentiert ihre Kandidaten

Tina Tritscher
Tina Tritscher | Liezen | am 13.02.2015 | 704 mal gelesen

Über Wahlziele und Spitzenkandidaten im Bezirk sprachen Mario Kunasek und Albert Royer.

1 Bild

Freiheitliche stellen Spitzenkandidaten vor

Tina Tritscher
Tina Tritscher | Liezen | am 23.10.2014 | 111 mal gelesen

Mario Kunasek wird für die FPÖ bei den Landtagswahlen ins Rennen gehen.

19 Bilder

Blaue Party in Gössendorf

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz | am 03.09.2014 | 361 mal gelesen

In Gössendorf lud NAbg. Mario Kunasek zur blauen Party. Speisen und Getränke waren frei, Spenden dafür gehen an den Elternverein der Marktgemeinde Gössendorf zum Ankauf von Schulsachen. „Der Schulstart ist teuer und damit für viele Eltern oft auch eine große finanzielle Herausforderung“, begründet Kunasek den guten Zweck. Am Griller stand LAbg. Peter Samt, das Bier zapfte Gössendorfs GR Manfred Müller an. Trotz Regenwolken...

1 Bild

Regierung verschleppt Pensions-Lösung für Zeitsoldaten Anrechnung der Dienstzeiten auf die Pension bleibt bei 30 Monaten gedeckelt

Herbert UNGER
Herbert UNGER | Eisenstadt | am 22.03.2014 | 280 mal gelesen

Vertag im Verfassungsausschuss auf unbestimmte Zeit Im gestrigen Verfassungsausschuss des Parlaments haben die Regierungsparteien den Antrag der FPÖ auf eine längst überfällige, faire Pensionslösung für Zeitsoldaten zwar für gut geheißen, jedoch dann in gewohnter Manier auf unbestimmte Zeit vertagt. "Wie man hier mit ehemaligen Zeitsoldaten, die Jahre lang ohne eine Überstundenvergütung, Urlaubs- und...

1 Bild

Diese Politiker gingen uns in Netz

Christoph Sammer
Christoph Sammer | Graz | am 03.10.2012 | 163 mal gelesen

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat über 32.000, die Grüne Eva Glawischnigg knapp 4.000 und Bundeskanzler Werner Faymann lässt seine 6.500 sogar vom Team „Kanzler 2.0“ rund um die Uhr betreuen. Die Rede ist von „Gefällt mir“-Angaben auf Facebook. Die soziale Onlineplattform bietet neben der Interaktionsmöglichkeit mit Bekannten und Verwandten, auch die Möglichkeit, Stars und Politiker zu „liken“, also der Welt zu zeigen,...

1 Bild

FPÖ spricht sich gegen Zwangsfusionen aus

Daniela Gether
Daniela Gether | Graz-Umgebung | am 10.10.2011 | 350 mal gelesen

Mario Kunasek, Landesparteisekretär der FPÖ, glaubt den Ausgang des Polit-Krimis in Sachen Gemeinderefom bereits zu kennen. Noch vor Ablauf der Frist für die Einreichung der Vorschläge seitens der Bürgermeister prophezeit er: „Im Frühjahr ziehen SPÖ und ÖVP den fertigen Beschluss aus der Lade.“ Auch Bezirksparteiobmann Walter Rauch zeigte sich von der Conclusio beim Treffen in Feldbach überzeugt. Dem Kurs der „Dampfwalze SPÖ...

1 Bild

Scharfe Schüsse in Richtung Darabos-Reform

Markus Kopcsandi
Markus Kopcsandi | Graz-Umgebung | am 11.01.2011 | 474 mal gelesen

FPÖ bleibt beim Frontalkurs gegen Darabos bzw. seine Reform. Auch beim Heer herrscht Pessimismus. markus.kopcsandi@woche.at Nach dem derzeitigen Planungsstand betreffend die Zukunft der Von-der-Groeben-Kaserne in Feldbach wird wieder einmal erkennbar, dass Bundesminister Darabos mit seinen Aufgaben maßlos überfordert ist“, so die aktuelle Kritik von FPÖ-Nationalratsabgeordneten bzw. Mitglied im...

1 Bild

„Blaue“ Ängste um Feldbachs Panzereinheit

Markus Kopcsandi
Markus Kopcsandi | Graz-Umgebung | am 30.11.2010 | 255 mal gelesen

Kunasek und Co. sehen aufgrund der Budgetlage schwarze Wolken über der Kaserne Feldbach. Vor Ort gibt man sich gelassen. markus.kopcsandi@woche.at Insgesamt 530 Millionen Euro soll bzw. will Verteidigungsminister Norbert Darabos in den kommenden vier Jahren in den Sparstrumpf stecken. Ein Unterfangen, das nicht ohne Opfer bleiben werde, befürchtet Mario Kunasek, FPÖ-Nationalratsabgeordneter und Mitglied im...