Fisch und Vitamine fürs Herz

Fisch enthält Öle, die fürs Herz sehr gesund sind.
  • Fisch enthält Öle, die fürs Herz sehr gesund sind.
  • Foto: Jeanette Dietl / Fotolia
  • hochgeladen von Silvia Feffer-Holik

Wer eine bestehender Herzschwäche hat, sollte vor allem auf eine reduzierte Salzzufuhr achten.

Anders als oft angenommen, muss die Ernährung von Herzpatienten nicht vollkommen fettfrei sein. Im Gegenteil: die Wahl der richtigen Fette fördert die Herzgesundheit. Wichtig ist es, gesättigte Fette und Transfette zu meiden und stattdessen zu einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren zu greifen. Einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren - sie kommen in hochwertigen pflanzlichen Ölen und Nüssen vor - sowie in Fisch enthaltene Omega 3-Fettsäuren wirken ebenfalls einer Gefäßverkalkung entgegen und stabilisieren den Herzrhythmus. Sparsam sollten hingegen in vielen tierischen Produkten enthaltene gesättigte Fette und Transfette verwendet werden. Sie haben negativen Einfluss auf den Cholesterinspiegel.

Herzfreundliche Nährstoffe

Bestimmte Nährstoffe wie Vitamin B6, B12, Folsäure und Magnesium schützen den Herzmuskel. Indem sie freie Radikale unschädlich machen, können Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin E und Beta-Carotin einer Arteriosklerose vorbeugen.
Frisches Obst, Gemüse, Nüsse, Fisch und hochwertige Pflanzenöle sind das Fundament für eine ausgewogene und herzgesunden Ernährungsweise. Eine gute Orientierung bildet die mediterrane Ernährung. Mehrere, unabhängig voneinander durchgeführte Studien zeigen, dass die Mittelmeerkost das Risiko von Herzkreislauferkrankungen senkt.

Weltherztag am 29. September

Am 29. September ist Weltherztag. Wer einmal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung geht, viel Bewegung macht (mindestens zweieinhalb Stunden Sport pro Woche), Übergewicht reduziert und nicht raucht, hat schon viel für die Herzgesundheit getan.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen