Fisch

Beiträge zum Thema Fisch

Lokales

Frisches und gesundes aus der Region
Bauernmarkt in Kobersdorf

Am 07 09 2019 findet ab 09:00 im Kaiserpark von Kobersdorf der traditionelle Bauernmarkt statt. Es werden Aussteller und Direktvermarkter aus der Umgebung ihre Spezialitäten anbieten. Angeboten werden Milchprodukte, diverse Fleisch- Wild- und Fischspezialitäten, so wie selbstgemachtes an Marmeladen, Likören, Teigwaren, Brot, Gemüse und Honig und vieles mehr aus der Region. Auch gibt es wie immer einen Getränkestand. Die Fleischerei Berger serviert zum Mittagstisch unter anderem als...

  • 31.08.19
  •  1
Leute
Lisa, Meli, Kathi und Heidi
50 Bilder

European Street Food Festival Wels 2019

Das European Street Food Festival kam am 17. und 18. August 2019 auf große Österreich Tour nach Wels. Mit dabei waren natürlich wieder hunderte Köstlichkeiten aus aller Welt, dutzende Aussteller, Foodtrucks und Köche. Hunderte internationale Gerichte wurden direkt vor Ort frisch zubereitet. Das European Street Food Festival hat zum Thema „Street Food“ neue Maßstäbe gesetzt. Die Vielzahl und Auswahl an verschiedenen Gerichten und auch die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen...

  • 18.08.19
Lokales
Daniel Braunsteiner ist Fischbauer aus Leidenschaft.
4 Bilder

Die Fischbauern
Auf Fischfang mit der Maus

Fisch-Fans haben jetzt die Wahl: entweder frisch vom Markt oder per Mausklick nach Hause. WIEN. Daniel Braunsteiner ist Fischbauer aus Leidenschaft und all jenen bekannt, denen frischer Fisch über alles geht. Braunsteiner züchtet im steirischen Quellwasser in Trofaiach den wohl anspruchsvollsten Fisch der Alpen: den Seesaibling. Für Braunsteiner ganz wichtig: Die Fische, mit denen er arbeitet, sind keine Produkte, sondern Lebewesen. "Sie sollen nicht nur Nahrungsmittel sein, sondern...

  • 06.08.19
Lokales
Der Altarm Mitterwasser in Asten ist hauptsächlich von dem Fischsterben betroffen.

Unwetterfolgen
Fischsterben im Astener Altarm Mitterwasser

Zwei Kanaldeckel der Kläranlage Asten durch Überdrück abgesprengt – die Folge: Fischsterben im Altarm Mitterwasser. ASTEN. Durch das Unwetter am Montag, 1. Juli, kam es zwischen etwa 15 und 20 Uhr beim Kanalzulauf aus Linz bei der Kläranlage Asten in den Rohren zu einem Überdruck. Dadurch wurden zwei Kanaldeckel abgesprengt. Die Abwässer verteilten sich in den umliegenden Wiesen. „Bei der Kläranlage in Asten ist seit längere Zeit eine Baustelle am Hauptkanal – dort ist auch das Kanalwasser...

  • 03.07.19
Lokales
TGM-Shcüler am Laser-Tomografen: Elyahu Yusupov, Fadia Salama, Jan Muggenauer, Benedikt Gärtner und Innis Považay (v.l.)

Wirkung von Medikamenten
Erfolgreiche Matura mit Krebsforschung am TGM

Schüler entwickelten Methode, wie man Wirkung von Medikamenten an Fischlarven beobachten kann. BRIGITTENAU. Eigentlich befassen sich die Schüler des Technologischen Gewerbemuseums (TGM) in der Wexstraße nicht mit Krebsforschung. Doch wenn das Zentrum für Medizinische Physik und Biomedizinische Technik der MedUni Wien um Unterstützung bittet, kann man durchaus eine Ausnahme machen. „Also das war einmal etwas anderes“, erzählt TGM-Maturant Innis Považay (19). Mit Aufregung nahmen er und...

  • 24.06.19
  •  1
Lokales
Eine Wohlfühloase: Die Hofstettner haben sich ihr eigenes kleines Paradies geschaffen.
2 Bilder

Wasser im Pielachtal, Wasserzeitung 2019
Eine Oase im Garten: Ein Biotop

Biotop statt Pool: Chris Riederer aus Hofstetten-Grünau und seine Partnerin setzen auf Natur. HOFSTETTEN-GRÜNAU (th). "Das Biotop war unser Sommerprojekt 2018", erzählt Chris Riederer den Bezirksblättern. Auf die Frage hin, wieso er sich dafür entschied, antwortet er: "Weil es sich von selbst reinigt, es chemiefrei ist und es ein Zuhause für eine große Artenvielfalt ist." Viel Arbeit Das Biotop war viel harte Arbeit. "Eine Firma hat uns das Loch gebaggert. Wir konnten aber zusammen mit...

  • 24.06.19
Lokales
Ein Frau soll im Viehofner See von einem Hecht in den Fuß gebissen worden sein.
4 Bilder

Viehofner Seen
Hecht biss Frau: Zahn steckte noch im Fuß – Update 24. Juni 13.30 Uhr

Ein brütend heißer Sommertag in St. Pölten endete für eine Niederösterreicherin im Krankenhaus. ST. PÖLTEN (pw). Vor rund einer Woche genoss Birgit Wessely einen Tag im Kreise ihrer Freunde an den Viehofner Seen in St. Pölten. Man plantschte und brunchte. Wie der "Kurier" berichtet, setzte sich die 41-Jährige auf einen Steg und ließ ihren linken Fuß ins Wasser hängen. "Plötzlich kam ein Fisch aus dem Wasser geschossen und hat zugebissen. Ich habe den Fuß sofort herausgezogen, aber es ging...

  • 23.06.19
  •  1
  •  2
Freizeit
Die Forelle wird mit Bauchspeckstreifen umwickelt.
2 Bilder

Rezept-Tipp vom Profi
Ganze Forelle vom Grill

Gutes Essen gehört zu jeder Grillparty. Ein besonders schmackhaftes Rezept hat Rupert Wegerbauer. ALBERNDORF (vom). Die diesjährige Grill-Saison ist bereits voll im Gange. Grillen heißt allerdings nicht nur Fleisch und Würstchen auf den Rost zu packen. Auch Fisch eignet sich hervorragend dazu. Grillvizeweltmeister und Doppelstaatsmeister Rupert Wegerbauer aus Alberndorf verrät ein Rezept für eine gegrillte Forelle im Ganzen. Die ZubereitungAls Vorbereitung sollte man den Fisch gut mit...

  • 17.06.19
Lokales
Biofisch Pionier Marc Mößmer züchtet in seinen Waldviertler Teichen insgesamt 12 Fischarten. Verkauft wird in der Bergsteiggasse 5. (Foto: Patricia Hillinger)
3 Bilder

Biofisch-Manufaktur
Genuss aus Teich und Fluss

Bei der Biofisch-Manufaktur wird mitten in Wien frischer Fisch direkt aus dem Teich angeboten. HERNALS. Im Hinterhof der Bergsteiggasse 5 residiert seit 2011 die Biofisch-Manufaktur des gebürtigen Bayern Marc Mößmer. Dort werden pro Jahr 20 bis 30 Tonnen Fisch frisch verarbeitet und vermarktet. "Ich lebe seit 31 Jahren in Wien. 1994 habe ich mit einigen Biofisch-Züchtern aus dem Waldviertel beschlossen, eine Arbeitsgemeinschaft zu gründen, um Erfahrungen und Know-how auszutauschen. Meine...

  • 11.06.19
Lokales
Der Grillmeister zeigt, wie es richtig funktioniert.
6 Bilder

Biohof Kleebauer
Tricks, die jeder Grillmeister kennen sollte

ALTENFELDEN (srh). Die Grillsaison hat begonnen und für ein paar Monate kann man das Essen wieder im Freien genießen. Michael Schmid, Geschäftsführer des Biohofes Kleebauer, verrät Tipps und Tricks damit das gegrillte Essen auch gelingt. "Das meiste Fleisch stammt aus eigener Produktion und ist, wie alle anderen Zutaten biologisch", sagt Schmid. Entscheidend für den Geschmack ist  vor allem die Qualität. "Man kann noch so eine gute Technik, Beilage oder Sauce haben, wenn das Fleisch nicht...

  • 04.06.19
Wirtschaft
Von Stainz bis zum Reinischkogel bieten vier Wirte Fisch und Fleisch aus eigener Produktion an.

"Tier mal vier"
Vier Wirte machen gemeinsame Sache

ST. STEFAN/STAINZ. "Gemeinsam geht alles besser" – unter diesem Motto haben sich vier Wirte am Reinischkogel zusammen getan. Der Klugbauer (Fallegg), der Wassermann-Wirt, der Jagawirt (beide Sommereben) und der Rauch-Hof (Marhof) entwickelten ein gemeinsames Projekt. Unter dem Titel "Tier mal vier – Wir(t) mal vier" präsentieren die Gasthäuser, die keine zwölf Kilometer auseinander liegen, ihre Gemeinsamkeiten. Denn alle vier Wirte züchten in ihrer Landwirtschaft sorgfältig eigene Tiere:...

  • 29.05.19
  •  1
Lokales
Ein Jahr lang wurde an der Fischtreppe gearbeitet
3 Bilder

Kraftwerk Edling
Kärntens höchste Fischwanderhilfe nimmt Betrieb auf

Gestern fand die Inbetriebnahme statt.  In 148 aneinandergereihten Becken können Fische ab sofort das Drau-Kraftwerk passieren und in den Völkermarkter Stausee schwimmen. VÖLKERMARKT. Gestern wurde die Fischwanderhilfe beim Verbund-Kraftwerk Edling in Betrieb genommen. In 148 aneinandergereihten Becken können Fische ab sofort das Drau-Kraftwerk passieren und in den Völkermarkter Stausee schwimmen. Von der Koppe bis zum Hecht bewältigen Fische dabei einen Höhenunterschied von mehr als 22...

  • 15.05.19
Lokales
Der Ausseer Ursalzfisch "kämpft" unter anderem gegen das Wiener Schnitzel darum, das beliebteste Essen Österreichs zu werden.
2 Bilder

„9 Plätze – 9 Schätze"
Ausseer Ursalzfisch vertritt die Steiermark

Regionales Schmankerl nimmt es bei „9 Plätze – 9 Schätze: So gut isst Österreich“ mit dem Wiener Schnitzel auf. Erstmals geht es bei „9 Plätze – 9 Schätze" um die kulinarischen Schmankerl unseres Landes. Am Samstag, 25. Mai, um 20.15 Uhr in ORF 2 wird Österreichs Lieblingsgericht gekürt. In bewährter Form bewerben Moderatoren der neun Landesstudios und Prominente aus den Bundesländern „ihre“ kulinarische Spezialität, das entscheidende (Telefon-)Voting steuern die Zuseher bei. Durch die Show...

  • 02.05.19
  •  1
Lokales
Naturschutz liegt der Fischergemeinschaft Egg, rund um Obmann Manfred Schmied, ebenso am Herzen wie die Aufrechterhaltung eines gesunden Ökosystems

Fischerei
Egger Fischer setzen Forellen in die Gail

Rechtzeitig vor dem Anfischen am 1. Mai 2019 sorgt Fischergemeinschaft auch für Flurreinigung. EGG/HERMAGOR (lexe). Nicht gerade von ihrer schönsten Seite zeigt sich die Gail an der Mellacher Brücke, braungrau strömt sie nach Regen vorbei. Doch genau an diesem Tag sollen hier 200 Kilo Bachforellen ein neues Zuhause finden. Die Fischergemeinschaft Egg hat derzeit einige Probleme, dazu gehören Reiher, Otter und die Verlandung durch das Hochwasser 2018. Reiher und Otter sind gute...

  • 30.04.19
Wirtschaft

IT-Blockchain
Erstmals Fisch mit Blockchain Verifikation unterwegs nach Österreich

Rechtzeitig zum Karfreitag werden erstmals Fische mit Blockchain Rückverfolgungsverifikation nach Österreich geliefert. Der heute um 06h Früh auf der Fischfarm Fonda im Slowenischen Portoroz gefangene Fisch (Goldbrasse und Wolfsbarsch) ist bereits auf dem Weg. Es ist das erste Mal, dass die Blockchain Technologie in Österreich für Meeresprodukte Anwendung findet. Karfreitag von 11h bis 13h können Einkäufer und Interessierte die "Rotharium Food Tracing App" im "Aura Delikatessen Shop" in...

  • 18.04.19
Lokales
Abholzung in Stock bei Purgstall: Die Fischer Friedrich Rupf und Karl Unterhumer machen sich Sorgen um die Wasser-Lebewesen.
2 Bilder

Fischereiverband
Fische leiden unter Hitze-Stress in der Erlauf

Fluss-Lebewesen müssen leiden: Purgstaller Fischer kritisieren die radikale Abholzung im Uferbereich der Erlauf. PURGSTALL. Nachdem vor zwei Jahren bereits am linken Erlaufufer in Saffen der Uferbewuchs radikal abgeholzt worden war, ist es heuer in Stock bei Purgstall erneut passiert – auch hier wurde der komplette Baumbestand niedergemäht. Die Fischer machen sich nun aufgrund der nicht vorhandenen Beschattung große Sorgen um die Gewässer-Ökologie. Klimawandel ist fatal "Der Klimawandel...

  • 08.04.19
Wirtschaft
Anna-Maria Holzinger und Alfred Kohlmaier im neuen Geschäft in Seeboden

Auf den Fisch gekommen: Neuer Fisch-Imbiss in Seeboden eröffnet

SEEBODEN (ven). Auf den Fisch gekommen ist Anna-Maria Holzinger in Seeboden. Sie eröffnete kürzlich ihren eigenen Betrieb namens "Petris Fischgenuss".  Seit 12 Jahren in Kärnten Ihr Mann Alfred Kohlmaier unterstützt sie dabei auch tatkräftig. Die 32-Jährige ist sozusagen mit den Fischen aufgewachsen. Zuhause in Oberösterreich in der Gemeinde Laussa (Bezirk Steyr-Land) betreibt ihre Familie den Forellenhof, ein Gasthaus mit eigener Fischzucht und Landwirtschaft. Durch Saisonarbeit ist sie...

  • 26.03.19
Lokales
3 Bilder

Neue Artikel Serie - ein Regionaut als Restauranttester im Bezirk unterwegs
REGIONAUT zu Gast im Fischrestaurant VARGA - GOLS

Gols./ Ich weiß nicht, ob ich die richtige Qualifikation (eher nicht) dazu habe, bin sehr heikel (überhaupt was Gemüse betrifft), arbeite nicht als Restaurantkritiker für Falstaff oder DERGLEICHEN, bin kein Gourmet, aber ich esse sehr gerne und bin ein ausgesprochener Genussmensch, was man mir glaub ich auch ansieht. ;-)  Daher werde ich in einer, meiner neuen Artikel Serie, Restaurants, Imbissstuben, Würstelbuden bzw. ganz einfach Lokalitäten unseres schönen Bezirkes (oder auch darüber...

  • 23.03.19
  •  1
Gesundheit

Karfreitag
Fisch frisch auf dem Tisch – oder lieber tiefgekühlt?

Auch wenn die Fastenzeit heute nicht mehr so streng gehandhabt wird wie früher, steht bei vielen traditionsgemäß vermehrt Fisch auf dem Speiseplan. Fisch gilt allgemein als gesund. Die meisten Fischarten liefern wertvolle Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe. Zudem enthält Fisch hochwertiges Eiweiß. Doch häufiger Fischkonsum hat auch seine Schattenseiten. Durch massenhaften Fischfang kommt es weltweit zu einem drastischen Rückgang der Fischbestände. Bei der Auswahl des Fisches sollte man...

  • 21.03.19
Freizeit
Am 4.Tag: köstlich!
3 Bilder

Rezept
Rezept Gebeizter Fisch

Man kann das mit allerlei Fischen machen, Hauptsache, festes Fleisch und guter Geschmack. Ich habe diesmal ein schönes Stück Wels erwischt. Ich habe es würfelig geschnitten, Seitenlänge ca. 2 cm. Vorher aber habe ich eine Wasser-Essig-Mischung zum Kochen aufgesetzt, ca. 2 Teile Wasser, 1 Teil heller Apfelessig. Es kamen Pfefferkörner, ganze Nelken, Lorbeerblätter, Knoblauchzehen, frische Petersilie und auch Dille hinein, etwas Jungzwiebelgrün, natürlich Salz und fast genau so viel...

  • 16.03.19
  •  3
Lokales
Geräucherte Fische aller Art sind eine wahre Spezialität.

Holz als Geschmacksträger
Die Kunst des Fischräucherns

BEZIRK. Fischräuchern ist eine eigene Wissenschaft, aber eine ganz besondere Art, mit nur einfachen Mitteln und gutem Holz ein tolles Gericht zu zaubern. In der Hauptrolle: Der Fisch Im Innviertel werden hauptsächlich Forellen verwendet, aber auch Äschen eignen sich sehr gut zum Selchen. Die Fische werden hierbei von Züchtern aus der Umgebung  bezogen. Doch noch wichtiger als der passende Fisch ist das Holz, welches die rauchigen Aromen beim Verbrennen abgibt. Es handelt sich dabei meist...

  • 12.03.19
Freizeit

Rezept
Rezept Karpfen gedünstet

Ich liebe den Karpfen, und zwar nicht filetiert. Ich habe als Kind gelernt, mit den Gräten geschickt umzugehen. (In Ungarn war es damals der einzig käufliche Fisch - und auch das nur zu hohen Festtagen.) Wenn möglich, kaufe ich den dicken saftigen geschmackigen Querschnitt des Rumpfes wie hier auf dem Bild. Ich mag ihn nicht gebraten, weil mir beim Braten immer etwas auf dem Geschirrboden picken bleibt. Ich mache also mit etwas Suppengemüse, Pfeffer, Salz und halb Wasser halb Weißwein eine...

  • 06.03.19
Leute
„Wir bitten zu Fisch“, so lautet das Motto für den diesjährigen Heringschmaus im Braurestaurant Imlauer: Thomas Reischl (Küchenchef vom Hotel Pitter), Gastronomieleiter Thomas Imlauer, Souchef Özdemir Senay, Hotelchef Georg Imlauer mit Adis Balic (Küchenchef Braurestaurant)
3 Bilder

Kulinarik
Imlauer bat zu Fisch

Traditioneller Heringsschmaus im Imlauer SALZBURG (sm). Vor der Fastenzeit wurde im Imlauer noch einmal richtig geschlemmt. Unter dem Titel "Wir bitten zu Fisch!" lockte das Fisch- und Meeresfrüchte-Buffet mit Live-Musik die Feinschmecker zu Tisch. Küchenchef Adis Balic zauberte aus heimischen Fischen wie Forelle, Karpfen, Hecht und Zander köstliche Gerichte. Am Buffet präsentierten sich Seezunge, Garnelen und Muscheln in kunstvoll angerichteten Varianten. Tradition des...

  • 05.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.