Durchimpfung in Österreich
Graphik: Anzahl der Geimpften pro Bundesland

Die Zeit läuft: Je schneller und mehr geimpft wird, desto eher kommt Österreich aus dem Lockdown heraus.
4Bilder
  • Die Zeit läuft: Je schneller und mehr geimpft wird, desto eher kommt Österreich aus dem Lockdown heraus.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Maria Jelenko-Benedikt

Viele Österreicher fragen sich, wie viele Menschen im Land wohl gegen Covid-19 bisher geimpft worden sind. Denn: Die Durchimpfungsrate ist einer der Hoffnungsträger für die oftmals zitierte "Rückkehr in die Normalität". Diese Graphiken zeigen, wie viele Menschen bisher geimpft sind und wie viele Impfdosen ausgeliefert wurden. 

Bist du schon gegen Corona geimpft?

Gegen eine Ansteckung schützt die Impfung zwar höchstwahrscheinlich nicht, dafür muss man nicht mehr um seine eigene Gesundheit zittern. Und die Bundesregierung hat erklärt, dass ein Ende des Lockdowns auch mit der Durchimpfungsrate der Bevölkerung einhergehen kann. Je mehr Menschen in Österreich geimpft sind, desto weniger gefährdet ist das Gesundheitssystem, weil die Auslastungswahrscheinlichkeit der Intensivbetten mit der Anzahl der Geimpften korreliert.

"Fakten versus Mythen" – Diskussion zur Covid-Impfung
Die wichtigsten Fragen und Antworten zur COVID-19-Impfung
Wo man sich für die Corona-Schutzimpfung anmelden kann
Österreichische Krebshilfe gibt Covid-19-Impfempfehlung

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen