Skoda Kodiaq: bäriges SUV mit viel Platz

Skoda Kodiaq: 4,7 Meter lang, bietet der Kodiaq vor allem enorm viel Platz: Die Beinfreiheit in der zweiten Reihe ist oberklassig, der Kofferraum mit 720 Litern riesig – und selbst als Siebensitzer bleiben 270 Liter.
14Bilder
  • Skoda Kodiaq: 4,7 Meter lang, bietet der Kodiaq vor allem enorm viel Platz: Die Beinfreiheit in der zweiten Reihe ist oberklassig, der Kofferraum mit 720 Litern riesig – und selbst als Siebensitzer bleiben 270 Liter.
  • Foto: Skoda
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Skoda Kodiaq 2.0 TDI SCR 4x4, ab 32.740 Euro.

Testbericht von Thomas Winkler
twinkler@bezirksrundschau.com

Antrieb: Gut
Den Namen Kodiaq hat sich Skoda von den Kodiakbären geliehen. Sie gelten mit den Eisbären als größte lebende Raubtiere am Land. In der 150 PS-Version kann der Turbodiesel zwar keinen bärigen Antritt liefern, bietet aber ausreichend Vortrieb. Exakt und leichgängig: das Sechsgang-Schaltgetriebe.

Fahrwerk: Gut
Die Allradversion bringt die 150 PS und 340 Newtonmeter maximales Drehmoment problemlos auf die Straße und ist für leichtes Gelände gerüstet. Auf der Straße überzeugt der Kodiaq mit Komfort. Vor engen Kurven verneigt sich der Skoda-Bär dezent.

Innere Werte: Perfekt
Gewaltige Beinfreiheit in der zweiten Sitzreihe, riesiger Kofferraum, übersichtliche Armaturen, einfache Bedienung, wertig wirkende Materialien. Nur das iPhone will hin und wieder neu mit dem Audiosystem verbunden werden.

Ausstattung: Gut
Die Basisvariante „Active“ bietet 17 Zoll-Stahlfelgen, Radio mit Freisprechanlage, USB-Anschluss und SD-Speicherkarten-Schacht, Fensterheber, Klimanalage, 12 Volt-Steckdosen und Skoda-Nettigkeiten wie den Eiskratzer im Tankdeckel.

Sicherheit: Perfekt
Neun Airbags, Berg-Anfahr-Assistent, Isofix-Kindersitzbefestigungen hinten und Müdigkeitswarner serienmäßig: Ebenso ein Frontradar, das vor Kollisionen warnt – auch mit Fußgängern – und den Kodiaq notfalls abbremst.

Umwelt: Passt
5,4 Liter Diesel pro 100 Kilometer und 141 Gramm CO2 pro Kilometer laut EU-Norm. Testverbrauch: Für ein SUV dieser Größe passable 7,1 Liter.

Daten & Fakten:
Motor & Getriebe:

Vierzylinder-Turbodiesel,
1.968 ccm Hubraum,
110 kW/150 PS bei 3.500–4.000 U/min.,
340 Nm max. Drehmoment bei 1.750–3.000 U/min.,
Sechsgang-Schaltgetriebe,
Allradantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 196 km/h (abgeregelt),
0–100 km/h: 9,5 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 4,70/ 1,88/1,68 m,
Kofferraum: 720– 2.065 Liter,
Gewicht: 1.705 kg, Zuladung: 675 kg,
Anhängelast: 750/2.000 kg.
Garantie:
zwei Jahre.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen