Ein Abschlussfest mit "Schmetterlingen" im Bauch

Das Abschlussfest von Kindergarten und Kinderkrippe in Georgsberg war kunterbunt und von Freude getragen.
3Bilder
  • Das Abschlussfest von Kindergarten und Kinderkrippe in Georgsberg war kunterbunt und von Freude getragen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

GEORGSBERG. Im ganzen Bezirk stehen derzeit kunterbunte Kindergartenfeste zum Abschluss des Kindergartenjahres an. Für manche Kinder bedeutet dieser Abschluss auch den Übertritt in einen neuen Lebensabschnitt, nämlich zu den "Großen" in die Volksschule.

So hat man auch im Kindergarten Georgsberg ein berührendes Fest unter dem Motto: „one moment in time“ auf die Beine gestellt. Die Jahreszeiten mit den Besonderheiten der einzelnen Monate, Tag und Nacht waren inhaltliche Themen der Gedichte, Basteleien, Lieder und Tänze, die von den Kindern des Kindergartens und der Kinderkrippe Georgsberg beim großen Sommerabschlussfest präsentiert wurden.

Schultüten für die "Schmetterlinge"

„Es war schön, mit welcher Freude die Kinder schon im Vorfeld dabei waren“, lobten Kindergartenleiterin Eva Maria Fuchs, Kindergartenpädagogin Corina Spieler von der Kinderkrippe und Tanzlehrerin Angelika Gollinger die Kleinen. Die „Schmetterlinge“, die im Herbst zur Schule gehen, verabschiedeten sich mit ihren bunten Schultüten vom Kindergarten. Auch die Eltern und Großeltern waren in das Fest eingebunden. Groß und Klein hatten viel Spaß miteinander.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen