Katze hing kopfüber in Baum
Feuerwehr Hollenegg rückte mit sieben Mann aus

Tierettung in Hollenegg: Die Kameraden der Freiwilligen Hollenegg bewiesen dieser Tage ein Herz für Tiere und befreiten eine Katze aus einer äußerst misslichen Lage.
  • Tierettung in Hollenegg: Die Kameraden der Freiwilligen Hollenegg bewiesen dieser Tage ein Herz für Tiere und befreiten eine Katze aus einer äußerst misslichen Lage.
  • Foto: FF Hollenegg
  • hochgeladen von Martina Schweiggl

Die Feuerwehr Hollenegg wurde kürzlich für eineTierrettung nach Oberneuberg alarmiert: Eine Katze blieb auf einem Baum mit der hinteren Pfote zwischen zwei Ästen stecken und hing in der Folge hilflos kopfüber vom Baum.

BAD SCHWANBERG. Zu einem tierischen Einsatz rückten dieser Tage die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hollenegg aus, nachdem ein Postbote, der auf die verletzte Katze aufmerksam wurde, Alarm schlug.  

Weitere Untersuchung durch den Tierarzt

Unter der Leitung von Einsatzleiter BM Daniel Hötzl wurde die Katze von einem Kameraden beruhigt. Mit einer Bogensäge wurde danach ein Ast entfernt, um die Katze möglichst schonend aus ihrer misslichen Lage zu befreien. 
"Die besorgte Besitzerin brachte die Katze umgehend nach der Rettung, zur weiteren Untersuchung, zu einem Tierarzt. Nach rund einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden und die Helfer rückten wieder ins Rüsthaus ein", informiert der Pressebeauftragte des Abschnitts 05 "oberes Sulmtal" Thomas Haiderer.

Diese Beiträge könnten Sie ebenso interessieren: 

Unfall an der B76 in Steyeregg
Einbruch in einen Supermarkt über das Dach

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen