Kuhglocken hoch über Eibiswald

ORF-Moderator Karl Lenz singen noch die Ohren: Hier bei seiner Recherche über die Kuhglockensammlung von  Daniela und Franz Grebien vom Gasthaus Silgener.
2Bilder
  • ORF-Moderator Karl Lenz singen noch die Ohren: Hier bei seiner Recherche über die Kuhglockensammlung von Daniela und Franz Grebien vom Gasthaus Silgener.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

ST. LORENZEN OB EIBISWALD. Viele Landsleute sammeln und ganz besondere Sammlungen werden auch immer wieder im Volkskulturmagazin „Unser Steirerland“ auf Radio Steiermark vorgestellt.

Glocken sämtlicher Sorten

Dieses Mal ist es die Kuhglockensammlung der Wirtsleute Daniela und Franz Grebien vom Gasthaus Silgener in St. Lorenzen ob Eibiswald.
ORF-Volkskulturmitarbeiter Karl Lenz hat sich diese Sammlung angesehen und auch angehört. Am besten, Sie hören sich das selbst an am kommenden Freitag, den 18. Mai, zwischen 20 und 22 Uhr.

ORF-Moderator Karl Lenz singen noch die Ohren: Hier bei seiner Recherche über die Kuhglockensammlung von  Daniela und Franz Grebien vom Gasthaus Silgener.
Mächtig und prächtig säumen die Kuhglocken die Schank beim Gasthaus Silgener.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen